Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de IDDQD Godmode - T-Shirt Hadouken - T-Shirt Mister Miyagi - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, dancing_quake, GarlandGreene, Sharku, teK


 Thema: Notebook Kaufberatung ( der 2. Teil )
« erste « vorherige 1 ... 331 332 333 334 [335] 336 337 338 339 340 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
kl3tte

AUP kl3tte 07.06.2011
Habe selber ein Asus UX303-LN und bin extrem zufrieden. Ist auch ein mattes IPS in Full-HD.

Von meiner Seite aus klare Kaufempfehlung, gute Leistung für gutes Geld.

Das von dir verlinkte hat allerdings den i7, was ich bei deinen Anforderungen überzogen finde. Vor allem kannst du das Leistungsplus eh kaum rausholen in so einem kleinen Notebook. Da kannst du eher nach einem mit i5 gucken und dann ggf. noch mit dedizierter Grafik. Gibt es auch.

Bei gleichen Specs ist das Dell wahrscheinlcih etwas teurer. Das geile ist aber diese Legierung im Handablage-Bereich, die sehr angenehm auch bei längerem Schreiben mit feuchten Händen ist.
24.02.2016 22:58:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SchiggyWara

Leet
Ist der Unterschied zwischen den beiden also nur marginal? Da ich ich das Notebook erst in einem Monat brauche, warte ich dann ggf erstmal, ob zB bei Mydealz einer von den beiden günstig zu haben ist. Danke für den Hinweis mit dem i5!

Ich will die Diss übrigens gar nicht "auf"dem Notebook fertig schreiben. Habe externen Monitor/Tastatur/Maus bereits erworben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SchiggyWara am 25.02.2016 8:57]
25.02.2016 8:55:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kl3tte

AUP kl3tte 07.06.2011
Das XPS 13 ist halt die super-duper Dell-Qualität, die du gewohnt bist bei gleichen Specs ist Asus meistens günstiger mit seinen Zenbooks. Außer natürlich, du nimmst da dann 'ne bessere dedizierte Graphik, nen besseren Prozessor, ein leichteres Notebook, etc.

So aus meinem Gebrauch seit einigen Monaten mit dem Zenbook kann ich sagen, dass es relativ robust ist, gut verarbeitet so weit und insgesamt sehr schick und flott ist. Das Dell ist optisch weniger schön aber robuster (Vorgängermodell hatte ein Kumpel von mir). Leistungsmäßig tut sich da nicht viel.

/Edit: http://www.notebooksbilliger.de/erweiterte+suche/notebooks+erweiterte+suche/asus+ux303ln+r4359h Ist meins. Gibt es mittlerweile nicht mehr.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von kl3tte am 25.02.2016 10:29]
25.02.2016 10:28:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SchiggyWara

Leet
Ich hatte bisher erst ein Notebook von Dell aber mit dem war ich tatsächlich äußerst zufrieden.

Oder ich greife ganz tief in die Tasche und hole mir das neue Surface 4 Book. Ein IT-Mensch unserer Uni, der gerade hier war, schwärmte davon.

http://www.microsoftstore.com/store/msde/de_DE/pdp/productID.332885500?icid=PDP_SurfaceBooktoStudent_332885500

/e1 Bin unentschlossen, ob ich die dedizierte Graka und die 256GB Speicher brauche. Kostet nochmal 350¤ extra :-/

/e2 Oha, Forencamper \o/ Das ging ja fix.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von SchiggyWara am 25.02.2016 12:42]
25.02.2016 11:27:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Das Surface dürfte aber weniger robust sein. Und ich persnlich finde optisch das XPS ja netter, aber das ist halt Geschmackssache, würde aber allgemein eher zum XPS tendieren. Nicht weil das Zenbook schlecht wäre, sondern weil das XPS noch ein wenig sexier ist
25.02.2016 13:40:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kl3tte

AUP kl3tte 07.06.2011
Das XPS ist geiler an sich, kriegst aber gleiche Leistung und ähnliche Robustheit bei Asus für kleineres Geld.

Und Design vom Zenbook ist so <3 Breites Grinsen
25.02.2016 13:42:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
Ich finde das XPS so super.
Wieso haben die keine dedizierte GraKa traurig
Würde gerne auch mal was spielen.
25.02.2016 18:45:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
War das X1 yoga nicht für Januar angekündigt?
07.03.2016 13:10:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ChrissKL

AUP ChrissKL 18.04.2012
Nicht in Europa, oder? Und ich glaub, auch nur das kleine mit dem nicht so dollen Display.
07.03.2016 14:50:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
Huch, ich seh gerade, dass es jetzt im Lenovo Store verfügbar ist. Erschrocken Aber 2000¤ ist mir dann doch zu viel, schade.
08.03.2016 15:41:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ChrissKL

AUP ChrissKL 18.04.2012
Der Preis war ja aber klar.
Mein Sony svd geht wieder, ich hab also noch keinen Grund und werde noch warten.
08.03.2016 18:41:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
Es gibt bei Dell seit heute 12% Rabatt und Gratisversand auf XPS 12 Systeme, bis zum 16.03. (falls es wen interessiert).
08.03.2016 21:32:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
So, da das X1 yoga ja für mich durch den Preis gestorben ist, such ich was ähnliches, was billiger ist Breites Grinsen

Darf auch gern von Dell, HP, oder Samsung sein. 2-in-1 Convertible wäre cool, ist aber kein Muss. Ich hab mit Kindern und Diss so wenig Zeit, mich durch die ganzen Produktpaletten der Hersteller zu wühlen, da dachte ich, ihr könnt mir vllt. ein bisschen was empfehlen, um gezielter zu suchen.

Nochmal die Anforderungen:

- 13" +/- 1"
- mattes Display, FullHD reicht mir wohl
- schnell schnell, i5 oder i7? Hab keine Ahnung, wann "mehr besser" ist
- mind. 8Gb RAM
- 256Gb SSD reicht
- robust (mein letzter Laptop hat >8 Jahre gehalten)
- leicht
- 2-3x USB, 1xHDMI
- beleuchtete Tastatur wäre super
- kein OS nötig

Preis bis max. 1300¤, Studentenangebote wären möglich.

Habt ihr nochmal gute Empfehlungen? X1, P40 etc. sind eher raus, da zu teuer...
24.03.2016 20:20:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
T460s? Ist jedenfalls bei uns mit Studentenangeboten in der Preisklasse.

-Ist 14"
-Matt mit IPS
-i7 ist eine Option, i5 reicht aber sicher auch
-bis 20gb
-SSD ist Standard
-ist ein Thinkpad
-1.5kg mit 6 Zellen
-Mini DP ohne Dock, USB vorhanden
-beleuchtete Tastatur
-vom Shop abhängig
24.03.2016 20:31:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kl3tte

AUP kl3tte 07.06.2011
Ich schmeiß mal wieder das Asus Zenbook rein. Bin mit meinem mega zufrieden und es erfüllt die Anforderungen - bis auf den Convertiblekrams

Habe das hier. Grafik brauchst du ja wahrscheinlich nicht extra, ergo nimm eins ohne.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von kl3tte am 24.03.2016 20:40]
24.03.2016 20:39:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
Den Akku kann man aber wechseln bei den Thinkpad Teilen, oder?
Sieht sonst wirklich ganz gut aus, hier z.B.

Ich schlaf mal drüber.
24.03.2016 21:19:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
Bin raus hier.
Heute surface 4 pro gekauft.
24.03.2016 23:00:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
 
Zitat von Lefko

Den Akku kann man aber wechseln bei den Thinkpad Teilen, oder?


Nicht bei allen. Das T460s und auch die X1 Carbon haben keinen von außen zugänglichen Akku mehr. Das sind aber immer noch FRUs, lassen sich also einfach tauschen, wenn man das Rearcover abnimmt, und sind nicht großartig verklebt oder so.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von red am 25.03.2016 18:32]
25.03.2016 18:32:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Fast. Das s hat zwei Akkus. Einen internen, der aber auch leicht zu wechseln ist wenn er durch ist, und einen herkömmlich wechselbaren. Hintergrund ist das hotswappen von Akkus im Betrieb.
25.03.2016 19:19:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
Ich hab nochmal nachgelesen. Das T460s hat zwei Akkus, jedoch sind beide fest verbaut und können nicht getauscht oder aufgerüstet werden. Wie sinnvoll. skeptisch

Hier fast ganz unten steht was dazu.

//Allerdings kann man beim Kauf des Geräts eine Garantieerweiterung "36 Monate Akkutausch vor Ort" dazubuchen, kostet nur 30¤. Also sollte es "relativ" leicht gehen, die Akkus zu tauschen, wenn auch nicht für Endnutzer vorgesehen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lefko am 25.03.2016 21:32]
25.03.2016 21:29:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Stimmt, das hatte ich verdrängt, dass sie dabei tatsächlich geblieben sind. Aber daran muss man sich bei den immer dünneren Geräten gewöhnen.
25.03.2016 21:45:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
missmutig gucken
Hm, ich kann mich nicht entscheiden, ob das Upgrade von i5-6200U auf i7-6600U einen Mehrpreis von 200¤ rechtfertigt. Zumal bei dem anderen vorkonfigurierten Modell eine zwar größere, aber über SATA statt PCIe angeschlossene (somit langsamere) SSD verbaut ist. Hm....
25.03.2016 22:09:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
 
Zitat von Lefko

Allerdings kann man beim Kauf des Geräts eine Garantieerweiterung "36 Monate Akkutausch vor Ort" dazubuchen, kostet nur 30¤. Also sollte es "relativ" leicht gehen, die Akkus zu tauschen, wenn auch nicht für Endnutzer vorgesehen.


Anleitung mit Videos: https://www.frusonfone.com/showcase?sid=1136&key=TGVuZw==
kriegt jeder Idiot hin

ich würde das Upgrade nicht machen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von red am 25.03.2016 22:39]
25.03.2016 22:38:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
Hab jetzt einige Tage drumrum geschlendert und heute das T460s mit i5/12Gb RAM/256Gb SSD/iGPU/WQHD Panel für 1300 bestellt. Am liebsten hätte ich noch nen nvidia chip gehabt um auch mal was aktuelleres zu zocken, aber die Variante gibt es leider in Europa nicht traurig

Freue mich trotzdem drauf!
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Lefko am 01.04.2016 15:17]
29.03.2016 20:47:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
//Achso, meine Freundin möchte auch nen neuen Laptop. Breites Grinsen
Ihr Rahmen ist allerdings etwas anders:

- 13"-14"
- schnell, schnell, schnell (sie ist ein ungeduldiger Mensch Augenzwinkern )
- robust
- Graphik nicht so wichtig (keine Spiele, nur Filme)
- beleuchtete Tastatur, wenn möglich
- max. 800¤

Studentenprogramm wäre auch drin.

Habt ihr Vorschläge? Aktuell hat sie einen Dell Vostro von vor 6 Jahren oder so.
01.04.2016 15:20:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
Pfeil
http://www.campuspoint.de/lenovocampus-thinkpad-l460-20fvs01500.html
01.04.2016 21:04:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

wuSel
...
Für den Preis wird es nicht viel besser.
01.04.2016 21:21:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
Hehe, hab ich mir schon gedacht, dass da ein weiterer Lenovo kommt. Aber fast 2kg, was ein Klopper Erschrocken

Notebookcheck schreibt, der Lüfter nervt schnell. Hm. Ich schau mich mal weiter um, kommt aber mal auf die Angucken-Liste. Ansonsten gern auch was von HP oder so. Danke

//gerade kam ne Mail rein, dass es neue Modelle im Campusstore gibt. Was haltet ihr hiervon? Die 50¤ würde ich ihr dazu tun...
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Lefko am 01.04.2016 22:09]
01.04.2016 21:58:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kl3tte

AUP kl3tte 07.06.2011
Asus Zenbook
02.04.2016 19:32:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
Danke für den erneuten Hinweis, kl3tte Breites Grinsen
In den Reviews schneidet das Teil in den Versionen, die es bei Campus point gibt, nicht besonders gut ab (80%); Lüfter sei laut, Tastatur nicht so prall und die Scharniere sehr leichtgängig, der Öffnungswinkel sehr begrenzt. Liest sich erstmal nicht so toll.
03.04.2016 8:17:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Notebook Kaufberatung ( der 2. Teil )
« erste « vorherige 1 ... 331 332 333 334 [335] 336 337 338 339 340 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Hardware & Netzwerk » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
25.11.2011 10:34:11 Atomsk hat diesen Thread repariert.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de IDDQD Godmode - T-Shirt Hadouken - T-Shirt Mister Miyagi - T-Shirt