Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de The cake is a lie - T-Shirt I beat the Sword Master - T-Shirt Grün Tentakel - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, dancing_quake, GarlandGreene, Sharku, teK


 Thema: Hardware-Kaufberatung ( Achtung, Kompetenz! )
« erste « vorherige 1 ... 1041 1042 1043 1044 [1045] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
geforce256

Arctic
Wenn du ein enges Gehäuse hast eventuell sowas: https://geizhals.de/delock-flexi-sata-6gb-s-kabel-rot-20cm-83833-a1408590.html?hloc=de

Gibt es von 10 bis 100 cm und die Stecker sind sehr kurz.

Und halt mit Klipser, ja.
25.06.2017 15:11:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Selenic

selenic
Ok, danke euch

Dann schau ich wie es mit der Länge passt und suche was raus.
25.06.2017 15:33:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shekk

shekk_empty
Performance vom R7 ist soweit gut, auch wenn mir der direkte Vergleich fehlt. Allerdings wird er ziemlich warm, auch nach Abzug der 20°C, die AMD da als Kühlerkompensation für die Die-Temperatur aufgeschlagen hat. Spitzentemperaturen liegen bei korrigierten ~70° nach längerer Zeit BF4 - interessanterweise wird er da rund 5-10 Grad wärmer als bei Prime- oder CPU-Z Stresstests. CPU-Kühler ist ein Scythe Kabuto 3.

An sich stört mich das nicht und ist wohl auch innerhalb der Spezifikationen, aber das Gehäuse heizt sich dadurch ordentlich auf. Ist jetzt voll schallgedämmt, vorher hatte ich nen Alu-Tower von LianLi ohne Dämmung. Nun kann die Abwärme nicht mehr über das Alu abgeführt werden, das ganze Ding heizt sich auf, die (besseren & größeren) Lüfter drehen höher und ich bin trotz Dämmung und ohne mechanische Platten fast bei der alten Lautstärke. Muss also wohl noch irgendeinen Wärmestau geben, obwohl die Luftführung soweit gut aussieht. Die Graka juckt das kaum, die gondelt bei unter 60 Grad herum. Insgesamt etwas nervig.

Der RAM (16 GB G.Skill FlareX PC3200 14er Timings) läuft ohne Tweakerei auf 2933 (oder 2966 oder so) MHz stabil und bei ~50 Grad unter Volllast. Habe noch nicht probiert, den 1700X höher zu schrauben, sehe derzeit keinen Grund dafür und habe auch etwas Bedenken aufgrund der Temperatur.
25.06.2017 18:31:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
tldr;

Alles gut? Prima. Pack nen stärkeren Lüfter (oder lass den vorhandenen höher drehen) hinten ans Gehäuse, fertig.
25.06.2017 18:34:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007
Arbeiten die Lüfter richtig zusammen damit ein Luftstrom entsteht? Manchmal verhaut man sich und baut einen falschrum ein *hust*
25.06.2017 18:36:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Was ist das überhaupt für ein Gehäuse?
25.06.2017 18:39:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hödyr

hödyr
 
Zitat von shekk

Spitzentemperaturen liegen bei korrigierten ~70° nach längerer Zeit BF4 - interessanterweise wird er da rund 5-10 Grad wärmer als bei Prime- oder CPU-Z Stresstests. CPU-Kühler ist ein Scythe Kabuto 3.

Kann es sein, dass die Hitze der Grafikkarte das Gehäuse aufheizt und die CPU dadurch wärmer wird?

Es kann eigentlich nicht sein, dass ne CPU in Spielen heißer ist, wie bei nem Stresstest der alle Threads voll auslastet.

Kannst ja mal ein Bild von deinem Gehäuse reinstellen. Ich würde mal folgendes versuchen:

- PCIe Slotcover ausbauen, damit die Luft da raus kann
- Wenn vorne noch Platz für Lüfter ist, dort einen Einbauen

Ziel ist, dass die wärme der Grafikkarte unten im Gehäuse durch Überdruck aus den PCIe Slots gedrückt wird, und nicht durch die typische "unten vorne rein, oben hinten raus"-Anordnung einmal quer durchs Gehäuse muss.

Wenn du hinten oben n Lüfter hast, kannste den auch mal ausbauen und vorne reintun.
25.06.2017 18:39:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 15.09.2015
 
Zitat von TheRealHawk

Arbeiten die Lüfter richtig zusammen damit ein Luftstrom entsteht? Manchmal verhaut man sich und baut einen falschrum ein *hust*



Einmal gehabt -> zack, Hitze over 9000!
25.06.2017 18:42:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Poste mal ein Foto von deinem Aufbau.
25.06.2017 19:27:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shekk

shekk_empty
Istn beQuiet Silent Base 600. Habe mittlerweile rausgefunden, dass dieses Gehäuse mit der Standardkonfiguration (1x140 mm Zuluft vorne, unten, 1x120 mm Abluft hinten, oben) nicht sonderlich gut in einigen Vergleichstests abgeschnitten hat.

Habe jetzt den vorderen 140er eine Stufe höher gesetzt (vorne ist Platz für 2x140er) und den hinteren habe ich über den CPU-Kühler gehängt, so dass er die Luft davon direkt rausfördert.
Außerdem nochmal die Lüfterprofile im BIOS etwas umgestellt, jetzt habe ich etwa 3-5 Grad weniger unter Volllast. Spiele noch nicht probiert, schaue ich gleich mal.

Klar, irgendwie muss das mit der Abluft der GraKa zusammen hängen, dass während Spielen die CPU noch etwas höher temperiert ist. Wie hödyr sagt, wird da wohl der Kühlkörper der CPU mit Warmluft vollgemüllt und kann entsprechend weniger abtransportieren.

Werde mir jetzt erstmal noch zwei Gehäuselüfter bestellen, vorne ein 140er mehr und hinten oben wieder den 120er. Wenn das nicht spürbar hilft, ist ggfs. bessere Wärmeleitpaste noch eine Option.

Hödyr, du hast doch den 1800X, auf was für Kerntemperaturen kommst du denn? Ich habe noch kein Gefühl dafür, was schlecht / normal / gut ist beim Ryzen.

/e: beim Spielen das gleiche Bild, 5-10 Grad Kerntemperatur mehr als bei Prime & Co. Die warme Luft kommt nicht ordentlich von der Graka ausm Tower. Ist auch super, dass die wieder das scheiss Referenzdesign geändert haben. Bei der 460 GTX z.B. war es noch so, dass das Gehäuse geschlossen war und die ganze GraKa Abwärme direkt über das Slotblech rausgepustet wurde. Jetzt ist wieder alles offen, genius.

/e2: Hmkay, wenn man das tolle AMD Ryzen Master Zeuch nicht im Hintergrund laufen lässt, hat man auch direkt mal 10-15 Grad Kerntemperatur weniger. Gutes Tool.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von shekk am 26.06.2017 1:00]
25.06.2017 23:21:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Selenic

selenic
Mit welchem Tool misst Du die Temperaturen?
26.06.2017 6:36:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hödyr

hödyr


Da haben wir das Problem.

Ich würd vorne oben einen reinblasenden Lüfter verbauen, damit die Frischluft für die CPU von draußen kommt, und nicht von der Graka.



So das du eben 2 Zonen erzeugst. Hinten/Oben/CPU würd ich eben Anhand der CPU-Temperatur regeln, und Vorne falls möglich anhand der Graka Temperatur, oder als Workaround der Chipsatz/Motherboardtemperatur - die heizt sich meistens mit auf wenn die Graka loslegt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von hödyr am 26.06.2017 7:53]
26.06.2017 7:52:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Affentütü

Affentütü
Hab auch ein Silent Base 600.
Vorne ein 140er rein, oben ein 140er raus und hinten ein 120er raus.
PSU zieht Luft vom Boden.
Staubfilter sind drin.


Temps sind bei Vollast gesamt CPU 60°C und GPU 65°C.
Ryzen 1500x
RX 570

Die Lüfter sollte man im UEFI richtig einstellen.

Edit: von oben würde ich nicht reinpusten, das zerfickt den Kamineffekt.
Edit2: getestet mit AIDA64, Systemstresstest.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Affentütü am 26.06.2017 13:19]
26.06.2017 13:15:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hödyr

hödyr
Bestreite, dass bei aktiver Lüftung der Kamineffekt irgendeine Rolle spielt.
26.06.2017 13:20:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Affentütü

Affentütü
Ich kenne das Gehäuse. Du saugst damit heiße Luft geradewegs wieder rein.
26.06.2017 13:25:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
verschmitzt lachen
 
Zitat von hödyr

Bestreite, dass bei aktiver Lüftung der Kamineffekt irgendeine Rolle spielt.



Und komischerweise sind die 90° Fortress-Gehäuse mit die kühlsten und besten Gehäuse für Luftkühlung, obwohl jeder Horst einem erzählt, dass der Kamineffekt ja gar keinen Einfluss haben kann. Gut, vielleicht liegt das auch daran, dass der Airflow da generell weniger behindert wird als in den meisten Mi[nd]i-Towern.
26.06.2017 13:40:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
 
Zitat von csde_rats

Gut, vielleicht liegt das auch daran, dass der Airflow da generell weniger behindert wird als in den meisten Mi[nd]i-Towern.


Und - bei meinem FT02 - drei 180er Kaltluft von unten reinballern... Breites Grinsen
26.06.2017 13:53:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
Ist es schlauer, ne GTX 1060 anstatt einer RX580 zu kaufen? Machen die 2GB mehr Speicher bei den RX 580 Modellen auf lange Zeit mehr Sinn, oder ist die generell höhere Leistung der GTX 1060 der ausschlaggebende Faktor? Preislich sind die Geräte ziemlich gleichauf.

GTX 1060 gibt's zwar aktuell auch nirgends zu kaufen ( ), aber interessieren würde es mich trotzdem.

Im Internet wird meist zur RX580 geraten im Duell zwischen den beiden Karten.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von derSenner am 26.06.2017 14:00]
26.06.2017 13:56:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
Alternate.de hat drölf verschiedene 1060 Karten auf Lager.
26.06.2017 14:04:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
 
Zitat von derSenner

Machen die 2GB mehr Speicher bei den RX 580 Modellen auf lange Zeit mehr Sinn


ja


 
Zitat von derSenner

die generell höhere Leistung der GTX 1060


Ist das so? Wäre mir neu.
26.06.2017 14:05:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
@Randbauer: Stimmt, vereinzelt finde man ein paar GTX 1060.

@red: Laut manchen Performancetests, die ich so im Internet gefunden habe, ist die GTX 1060 laut generischen Testpunkten so 10% schneller peinlich/erstaunt . Manche Tests sind auch gleichauf.

Scheint halt doch ne recht ausgeglichene Sache zu sein, nur hat die RX 580 halt mehr Speicher.
Gut, dann heißt es weiter warten, bis wieder RX580 da sind .
26.06.2017 14:11:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hödyr

hödyr
 
Zitat von Affentütü

Ich kenne das Gehäuse. Du saugst damit heiße Luft geradewegs wieder rein.


Silverstone sieht das anders: http://www.silverstonetek.com/techtalk_cont.php?tid=wh_airflow

Kommt aber zugegeben wohl auch auf die Einbausituation an, wenn die Kiste direkt unter einem Schreibtisch steht und die warme Luft hinten nicht raus kann könnte das schon sein.

 
Zitat von csde_rats

Gut, vielleicht liegt das auch daran, dass der Airflow da generell weniger behindert wird als in den meisten Mi[nd]i-Towern.

Das glaub ich schon eher. Die Gehäuse haben einfach n guten Überdruck und ordentliches Airflow-Design, die würden wenn man sie 90° auf die Seite stellt genauso gut kühlen. Kann man eigentlich recht easy ausprobieren.
26.06.2017 14:26:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Kabel nicht lang genug, sonst hätte ich schon längst... Breites Grinsen

Wenn ich mir allerdings anschaue, wie wenig Luft ich bei mir da durchfließen lasse, dann finde ich Kamineffekt nicht so furchtbar abwegig. Wenn man da unter Last die Hand drüber hält, fühlt sich das nicht viel anders an als ein passiv gekühltes 500 W Eisenschwein unter gut Last™. (Warme Luft "wabert so daher")
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von csde_rats am 26.06.2017 14:43]
26.06.2017 14:42:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Affentütü

Affentütü
Gerade mal geschaut, Ryzen sollte auch 80°C locker verkraften.
Ich mach mir da keine Sorgen.

Bis der scheiß den Hitzetod stirbt, ist es sowieso Schnee von gestern.

Hatte mal nen Opteron 1356 der mit passiver Kühlung und dann auch noch übertaktet lief. Dauerhaft auf 90°C.
Das Ding läuft immer noch.
26.06.2017 14:46:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hödyr

hödyr
 
Zitat von csde_rats

Kabel nicht lang genug, sonst hätte ich schon längst... Breites Grinsen


https://www.pugetsystems.com/labs/articles/Vertical-vs-Horizontal-Case-Cooling-89/page2

Hier hat sich jemand die Mühe gemacht. Ergebnis: Macht kaum nen Unterschied. Hab hier auch noch nen Reddit-Post gefunden:

https://www.reddit.com/r/buildapc/comments/m42e3/understanding_case_airflow_and_the_physics_behind/

 
Doesn't Heat Rise?
In a static system, yes. However, if you have multiple fans directing the direction of airflow, as you do in a PC, then the heat will go in whichever direction you push it.



 
Zitat von Affentütü

Ich kenne das Gehäuse. Du saugst damit heiße Luft geradewegs wieder rein.


Und um das nochmal klarzustellen: Ich sag nicht, dass er ganz hinten den Intake hinbauen soll, sondern vorne. Gründe hab ich ja schon erläutert.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von hödyr am 26.06.2017 20:31]
26.06.2017 20:23:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
Schön schön, RX 580 so um die 500¤ auf ebay und dergleichen. Was für Ratten.
26.06.2017 21:11:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hödyr

hödyr
Kannst dir auf Geizhals auch Preisalarme setzen das du ne E-Mail bekommst wenn irgendwo was unter X Euro lieferbar ist peinlich/erstaunt.
26.06.2017 21:14:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shekk

shekk_empty
 
Zitat von hödyr

http://www.overclock.net/image/id/12488444

Da haben wir das Problem.

Ich würd vorne oben einen reinblasenden Lüfter verbauen, damit die Frischluft für die CPU von draußen kommt, und nicht von der Graka.

http://i.imgur.com/rzhdYgT.png

So das du eben 2 Zonen erzeugst. Hinten/Oben/CPU würd ich eben Anhand der CPU-Temperatur regeln, und Vorne falls möglich anhand der Graka Temperatur, oder als Workaround der Chipsatz/Motherboardtemperatur - die heizt sich meistens mit auf wenn die Graka loslegt.


Denke nicht, dass ich in dem Tower und mit meinem Innenleben (entspricht ziemlich genau Affentütüs) wirklich getrennte Luftströme hinbekomme. Werde wie gesagt einfach noch 1-2 große Lüfter nachrüsten, dann passt das.

Hatte bei weiteren Tests gestern Abend jetzt dann schon nur noch gut 60° C in der CPU, solange ich nicht das beschissene AMD-Tool, sondern CPU-Z oder HW-Monitor zum messen genommen habe - das passt also schon ganz gut (habe vorher mit parallelem Laufen kontrolliert, wie die Anzeigewerte der verschiedenen Programme korellieren). Der R7 ist mit 95° kritischer Kerntemperatur spezifiziert, ab da wird er gedrosselt etc.

Außerdem heute nochmal meinen alten Rechner rangehängt, zwecks Platten löschen etc. Dabei gemerkt, dass der doch enorm viel lauter ist als ich dachte - und schon im Idle viel wärmer wird, als ich in Erinnerung hatte. Die neue Bude macht das also schon ganz gut und ist v.a. ohne große Last quasi unhörbar, mittlerweile auch bei Volllast locker Wohnzimmertauglich. Da ist die NAS deutlich auffälliger, da muss ich dann auch nochmal beigehen...
26.06.2017 21:38:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Affentütü

Affentütü
...
 
Zitat von derSenner

Schön schön, RX 580 so um die 500¤ auf ebay und dergleichen. Was für Ratten.


Zefuck, denen gehört allen die Eichel mit ner Drahtbürste geschrubbt.

Edit: Das Beste sind die Angebote, bei denen sich die Grafikkarte noch im Rechner befindet. Breites Grinsen
Schön mit Bild.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Affentütü am 27.06.2017 0:59]
26.06.2017 23:22:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hardware-Kaufberatung ( Achtung, Kompetenz! )
« erste « vorherige 1 ... 1041 1042 1043 1044 [1045] letzte »

mods.de - Forum » Hardware & Netzwerk » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
13.07.2009 23:45:52 Atomsk hat diesen Thread wieder geöffnet.
13.07.2009 23:13:54 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de The cake is a lie - T-Shirt I beat the Sword Master - T-Shirt Grün Tentakel - T-Shirt