Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de Heisenberg - T-Shirt The cake is a lie - T-Shirt Hadouken - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Blobfish, Robotronic


 Thema: Das Ende: Teil 19 ( think we can put our differences behind us... )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 102 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Lightspeed

AUP Lightspeed 20.06.2011
Bitte beachten think we can put our differences behind us...
for science...
you monster!




Die lange Liste der mutigen TEs!



Das Ende - Teil 1______by___Trinase
Das inoffizielle Ende____by___Astrell
Das Ende - Teil 2______by___Clem
Das Ende - Teil 3______by___Scream[AUT]
Das Ende - Teil 4______by___DerMega
Das Ende - Teil 5______by___Bregor
Das Ende - Teil 6______by___Dietronix
Das Ende - Teil 7______by___Dietronix
Das Ende - Teil 8______by___Basti53
Das Ende - Teil 9______by___Bugles
Das Ende - Teil 10_____by___Bugles
Das Ende - Teil 11_____by___Lightspeed
Das Ende - Teil 12_____by___DogfishHeadcrab
Das Ende - Teil 13_____by___Lightspeed
Das Ende - Teil 14_____by___LambdaCore 21
Das Ende - Teil 15_____by___LambdaCore 21
Das Ende - Teil 16_____by___Titus^
Das Ende - Teil 17_____by___LambdaCore 21
Das Ende - Teil 18_____by___LambdaCore 21


"Und sie wird immer länger"

_____________________________

Lange ist es her, dass wir den letzten Thread eröffneten. Um genau zu sein, sinds so ziemlich 10 Monate. Ich schätz' mal, dass das die längste Halbwertszeit eines Threads war.
Seit nunmehr als eine Woche ist Portal 2 draussen. Jetzt gehts in die vollen. Die meisten werden wohl das Spiel hinter sich haben und brennen darauf, im neuen Thread ihre Theorien und Fragen zu veröffentlichen. Des weiteren stellt sich nun auch die Frage, ob Portal 2 ein würdiger nachfolger ist. Ist es nur aufgewärmter Brei? Hält es das, was es verspricht? VALVe hat mit diesem Spiel auch einen neue Ära des Multiplayers eingeläutet. Mit Portal 2 ist es nun auch möglich die Spieler der Steamplattform auf PC und MAc als auch die Spieler der PS3 Version miteinander zu verknüpfen. Ist dieses Multiplattformgaming die Zukunft oder nur ein Quantenphänomen?

Nach dem ganzen Portal 2 Hype stellt sich aber ebenso die Frage: "Was ist mit Half Life?" Werden wir Gordon jemals wiedersehen? Wurde Freeman mittlerweile fallengelassen? Laut VALVe haben sie noch einiges mit Gordon Freeman vor und seine Zeit sei noch nicht gekommen. Vielleicht erleben wir in eineinhalb Monaten ja eine Überraschung. Wir werden sehen...


Klar haben sich hier Fronten gebildet. Die Einen fühlen sich im Stich gelassen, die Anderen glauben noch an VAVLVe. Es bleibt abzuwarten, was uns die Zukunft noch zeigen wird. Aber ehe ich den Startpost unnötig vollstopfe komme ich mal zur Userliste:

http://www.abload.de/img/episode3artwork1ug81.png http://steamcommunity.com/groups/das-ende
Forenaccount Steamaccount
Lightspeed Ski-Bo
Dietronix Dietronix
DogfishHeadcrab Dogfish
tlkshadow tlkshadow
Titus^ Titus^
limlug limlug
openclear openclear
weissbrot weissbrot
Kaffeekränzchen Nicht bekannt
basti53 Basti
Bregor Bregor
loliger_rofler rofler
Scream[AUT] Screamowic
the meaning the meaning
CosmicBlue CosmicBlue
kommo1 kommo1
Euci Euci
hage` hage
Roland the gunslingr Roland the gunslingr
mirfälltkeinnameein mirfälltkeinnameein
i pwn n00bs mopeyn
xDaWolf xdawolf
Cthulhu Dude-01
Heada Heada
hitmiccs HitMiccs
Bugles Bugles
mezzomac mezzomac
flying sheep flying-sheep
Loki86 Loki86
Neme69 Neme69
LambdaCore 21 lambdacore21
={FSB}=Sensenmann marek1407
http://my.mods.de/ User


_____________________________


Die Verbildlichung gibts natürlich, wie immer, gratis dazu:

http://www.abload.de/img/ultranzy4hg.png

Was wir über die viel diskutierten Half-Life AddOns denken, sei nachfolgend aufgelistet:

Die AddOns gehören für mich natürlich dazu! Ich verwende sie auf jeden Fall in meinen Theorien.

- Titus^
- Roland the gunslingr
- limlug
- LambdaCore 21


Die AddOns tragen zwar denselben Titel wie die Originale, aber deswegen muss ich sie doch nicht gleich
in meine Theorien integrieren.

- Dietronix
- Bregor
- Neme96
- kommo1
- loliger_rofler
- Lightspeed

_____________________________


Durch unsere bestechende Schönheit verleitet haben wir kurzerhand unserer Kreativität freien Lauf gelassen
und das HL-Universe Wikipedia gegründet. Hier könnt ihr euren Horizont erweitern oder aber die Langeweile
vertreiben. Falls ihr einen Artikel ergänzen wollt, steht es euch selbstverständlich frei, das zu tun.
Desweiteren lädt die Liste voller Helden immernoch zum Vorstellen ein. Nutzt die Gelegenheit, euch zu outen!

_____________________________

Vergisst nicht. Es herrscht zwar eine Flaute um die Half-Life Saga, jedoch verprach und Valve ein PA(a)R überraschungen bis September. Ob darunter auch Half Life fallen wird werden wir sehen. Es stehen dieses Jahr noch 2 Messen an: E3 und GamesCom. Ich hoffe, dass VALVe ihr schweigen brechen wird.

Hier ist eine Zusammenfassung aller News, die bezug auf Half Life und seine Fortsetung haben:
The Future of Half Life

Viel Spaß beim Disukutieren!
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Lightspeed am 17.02.2016 10:14]
27.04.2011 1:53:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Olschi

AUP Olschi 26.11.2007
betruebt gucken
Wenn Valve in Episode 3 so viel Liebe reinsteckt wie in Portal 2, dann werde ich gerne gewartet haben ... naja, oder so ähnlich.
27.04.2011 6:14:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cthulhu

AUP Cthulhu 13.07.2011
Wunderschöner Startpost Lightspeed!
Würdest du mir einen Gefallen tun und meinen Forenaccount und Steamaccountnamen von Dude-01 zu Cthulhu umändern? Der Link beim Steamaccount würde gleich bleiben

Es mag sein, dass wir nicht wirklich viel über Half Life in Portal 2 erfahren haben aber immerhin das Ende zeigt einem schon, dass es zumindest nicht so schlimm gewesen sein muss, wie gedacht.
27.04.2011 12:09:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Pfeil
evtl. interessant, ansonsten einfach nur Fakten hier reingeworfen, Portal 2, C.Johnson und die Zeit:

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Cave Johnson starb in den 80ern, oder? Diese Werbung trägt das Datum 1998 und er präsentiert sie so, als käme das gerade eben erst aus dem Labor... wie geht das? http://www.abload.de/img/quantum_tunneling_devil755.png
27.04.2011 12:37:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CosmicBlue

tf2_soldier.png
 
Zitat von hitmiccs

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Cave Johnson starb in den 80ern, oder? Diese Werbung trägt das Datum 1998 und er präsentiert sie so, als käme das gerade eben erst aus dem Labor... wie geht das? http://www.abload.de/img/quantum_tunneling_devil755.png



Spoiler - markieren, um zu lesen:
Wie kommst Du darauf, das er in den 80ern starb?
27.04.2011 12:45:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cthulhu

AUP Cthulhu 13.07.2011
 
Zitat von hitmiccs

evtl. interessant, ansonsten einfach nur Fakten hier reingeworfen, Portal 2, C.Johnson und die Zeit:

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Cave Johnson starb in den 80ern, oder? Diese Werbung trägt das Datum 1998 und er präsentiert sie so, als käme das gerade eben erst aus dem Labor... wie geht das? http://www.abload.de/img/quantum_tunneling_devil755.png



Spoiler - markieren, um zu lesen:
Vielleicht haben sie seine Stimme Monatelang analysiert und schlussendlich dann ein Programm entwickelt, was das ganze nach spricht.

Wollen wir wirklich alles in Spoiler packen oder meint ihr, man kann hier ohne Spoiler arbeiten weil doch sowieso so gut wie alle die hier erscheinen, dass Spiel, durchgespielt haben.
27.04.2011 12:47:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Spoiler - markieren, um zu lesen:
Hier steht 1976, is ja fast Anfang der 80er: http://half-life.wikia.com/wiki/Cave_Johnson

¤: das ging an Cosmic.
¤²: Ich habs noch nicht durchgespielt, weil meine CPU ein nötiges Feature nicht besitzt. Deswegen alles über Youtube "gelernt"
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von hitmiccs am 27.04.2011 12:50]
27.04.2011 12:48:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cthulhu

AUP Cthulhu 13.07.2011
 
Zitat von hitmiccs

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Hier steht 1976, is ja fast Anfang der 80er: http://half-life.wikia.com/wiki/Cave_Johnson

¤: das ging an Cosmic.
¤²: Ich habs noch nicht durchgespielt, weil meine CPU ein nötiges Feature nicht besitzt. Deswegen alles über Youtube "gelernt"


Mein Beileid :/

Spoiler - markieren, um zu lesen:

Um noch einmal auf das Ende von Portal 2 zurück zu kommen:
Nachdem uns von den Turrets vorgesungen wurde, wie sehr Caroline uns doch geliebt hat (Adoptivtochter?!) und wir schließlich an der Oberfläche stehen und die Tür aufmachen, da sehen wir diese endlosen Weizenfelder.
Das ist für mich eigentlich der Beweis schlechthin, dass die Erde von den Combine befreit wurde. Im Grunde kann man sagen, dass Portal 2 uns das Ende von Episode 3 in soweit vorgibt, dass wir wissen, dass für die Menschheit an sich, alles gut ausgeht.
Die Frage ist nur wie genau das passiert ist...
27.04.2011 13:01:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lightspeed

AUP Lightspeed 20.06.2011
 
Zitat von Cthulhu

 
Zitat von hitmiccs

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Hier steht 1976, is ja fast Anfang der 80er: http://half-life.wikia.com/wiki/Cave_Johnson

¤: das ging an Cosmic.
¤²: Ich habs noch nicht durchgespielt, weil meine CPU ein nötiges Feature nicht besitzt. Deswegen alles über Youtube "gelernt"


Mein Beileid :/

Spoiler - markieren, um zu lesen:

Um noch einmal auf das Ende von Portal 2 zurück zu kommen:
Nachdem uns von den Turrets vorgesungen wurde, wie sehr Caroline uns doch geliebt hat (Adoptivtochter?!) und wir schließlich an der Oberfläche stehen und die Tür aufmachen, da sehen wir diese endlosen Weizenfelder.
Das ist für mich eigentlich der Beweis schlechthin, dass die Erde von den Combine befreit wurde. Im Grunde kann man sagen, dass Portal 2 uns das Ende von Episode 3 in soweit vorgibt, dass wir wissen, dass für die Menschheit an sich, alles gut ausgeht.
Die Frage ist nur wie genau das passiert ist...



Und ich würde sagen, dass dieses Ende nur Fake ist. mit den Augen rollend
27.04.2011 13:11:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cthulhu

AUP Cthulhu 13.07.2011
missmutig gucken
 
Zitat von Lightspeed

 
Zitat von Cthulhu

 
Zitat von hitmiccs

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Hier steht 1976, is ja fast Anfang der 80er: http://half-life.wikia.com/wiki/Cave_Johnson

¤: das ging an Cosmic.
¤²: Ich habs noch nicht durchgespielt, weil meine CPU ein nötiges Feature nicht besitzt. Deswegen alles über Youtube "gelernt"


Mein Beileid :/

Spoiler - markieren, um zu lesen:

Um noch einmal auf das Ende von Portal 2 zurück zu kommen:
Nachdem uns von den Turrets vorgesungen wurde, wie sehr Caroline uns doch geliebt hat (Adoptivtochter?!) und wir schließlich an der Oberfläche stehen und die Tür aufmachen, da sehen wir diese endlosen Weizenfelder.
Das ist für mich eigentlich der Beweis schlechthin, dass die Erde von den Combine befreit wurde. Im Grunde kann man sagen, dass Portal 2 uns das Ende von Episode 3 in soweit vorgibt, dass wir wissen, dass für die Menschheit an sich, alles gut ausgeht.
Die Frage ist nur wie genau das passiert ist...



Und ich würde sagen, dass dieses Ende nur Fake ist. mit den Augen rollend


Und warum wenn ich fragen darf?

Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Cthulhu am 27.04.2011 14:02]
27.04.2011 13:46:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lightspeed

AUP Lightspeed 20.06.2011
 
Zitat von Cthulhu

 
Zitat von Lightspeed

 
Zitat von Cthulhu

 
Zitat von hitmiccs

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Hier steht 1976, is ja fast Anfang der 80er: http://half-life.wikia.com/wiki/Cave_Johnson

¤: das ging an Cosmic.
¤²: Ich habs noch nicht durchgespielt, weil meine CPU ein nötiges Feature nicht besitzt. Deswegen alles über Youtube "gelernt"


Mein Beileid :/

Spoiler - markieren, um zu lesen:

Um noch einmal auf das Ende von Portal 2 zurück zu kommen:
Nachdem uns von den Turrets vorgesungen wurde, wie sehr Caroline uns doch geliebt hat (Adoptivtochter?!) und wir schließlich an der Oberfläche stehen und die Tür aufmachen, da sehen wir diese endlosen Weizenfelder.
Das ist für mich eigentlich der Beweis schlechthin, dass die Erde von den Combine befreit wurde. Im Grunde kann man sagen, dass Portal 2 uns das Ende von Episode 3 in soweit vorgibt, dass wir wissen, dass für die Menschheit an sich, alles gut ausgeht.
Die Frage ist nur wie genau das passiert ist...



Und ich würde sagen, dass dieses Ende nur Fake ist. mit den Augen rollend


Und warum wenn ich fragen darf?


Unter anderem hierwegen:
Klick
Asuserdem gibt es noch 2 Bilder, die ich gerade noch suche und sie einbinde. Alles 3 zusammen lässt eine besondere schlussfolgerung zu. Augenzwinkern
27.04.2011 14:10:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CosmicBlue

tf2_soldier.png
Ich finde, da Teil 18 noch nicht geschlossen wurde, sollte, wenn dann dort gespoilert werden, für alle, die P2 noch nicht durch haben.
Hier entsteht Teil 19 des Endes, etwas Neues. Hier kennt man bereits P2.

Was haltet Ihr davon?

 

Unter anderem hierwegen:
Klick
Asuserdem gibt es noch 2 Bilder, die ich gerade noch suche und sie einbinde. Alles 3 zusammen lässt eine besondere schlussfolgerung zu. Augenzwinkern


Was soll da im Video gezeigt werden, das Schlußfolgern läßt, das das Ende ein Fake ist?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von CosmicBlue am 27.04.2011 14:49]
27.04.2011 14:35:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-LuMpi_

Arctic
Ich muss was einwefen.

Ich habe euch vor einiger Zeit (aus dem Anonymen, Stillen heraus) verfolgt, fand die Thesen interessant und es faszinierte mich, wie man sich so ins HL Universum hineinfressen konnte.
Als dann aber die Posts trostloser, die Stimmung hoffnungslos und das Thema von "OMG WAS KÖNNTE IN HL:EP³ PASSIEREN???!?!!?" in "Steam wird voll mainstream, denen gehts nur um die Kohle und HL:EP³ wird nie mehr rauskommen" wechselte, wurde mir Das Ende zu frustrierend.

Darum freue ich mich umso mehr, dass durch Portal 2 nun endlich wieder Gesprächsstoff im Raum steht
und ich bin gerade auf eine sehr interessante Idee gestoßen:

http://files1.isnichwahr.com/_munatopload3/img/56portal2greek.jpg

was sagt ihr dazu?
vielleicht kann man die griechische Mythologie auch auf HL beziehen?
Haltet ihr die Theorie für angemessen begründet?
27.04.2011 14:41:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cthulhu

AUP Cthulhu 13.07.2011
 
Zitat von -LuMpi_

Ich muss was einwefen.

Ich habe euch vor einiger Zeit (aus dem Anonymen, Stillen heraus) verfolgt, fand die Thesen interessant und es faszinierte mich, wie man sich so ins HL Universum hineinfressen konnte.
Als dann aber die Posts trostloser, die Stimmung hoffnungslos und das Thema von "OMG WAS KÖNNTE IN HL:EP³ PASSIEREN???!?!!?" in "Steam wird voll mainstream, denen gehts nur um die Kohle und HL:EP³ wird nie mehr rauskommen" wechselte, wurde mir Das Ende zu frustrierend.

Darum freue ich mich umso mehr, dass durch Portal 2 nun endlich wieder Gesprächsstoff im Raum steht
und ich bin gerade auf eine sehr interessante Idee gestoßen:

http://files1.isnichwahr.com/_munatopload3/img/56portal2greek.jpg

was sagt ihr dazu?
vielleicht kann man die griechische Mythologie auch auf HL beziehen?
Haltet ihr die Theorie für angemessen begründet?


Auf Half Life denke ich jetzt persönlich weniger aber die Idee an sich bedient sich doch einiger Zusammehänge. Die Frage dazu ist halt in wie weit darf man das ganze übertragen? Sollte man wirklich so weit gehen und GLaDOS mit Prometheus vergleichen?

@Lightspeed: Sorry aber ich versteh es einfach nicht traurig
27.04.2011 14:45:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CosmicBlue

tf2_soldier.png
 
Zitat von Cthulhu

 
Zitat von -LuMpi_

http://files1.isnichwahr.com/_munatopload3/img/56portal2greek.jpg


@Lightspeed: Sorry aber ich versteh es einfach nicht traurig


Ich versteh das auch nicht Lightspeed.

Das Bild wiederum gefällt mir recht gut, die Analogie ist auf den ersten Blick einleuchtend. Sollte man mal etwas weiter analysieren.
27.04.2011 14:54:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lightspeed

AUP Lightspeed 20.06.2011
 
Zitat von Cthulhu

 
Zitat von -LuMpi_

Ich muss was einwefen.

Ich habe euch vor einiger Zeit (aus dem Anonymen, Stillen heraus) verfolgt, fand die Thesen interessant und es faszinierte mich, wie man sich so ins HL Universum hineinfressen konnte.
Als dann aber die Posts trostloser, die Stimmung hoffnungslos und das Thema von "OMG WAS KÖNNTE IN HL:EP³ PASSIEREN???!?!!?" in "Steam wird voll mainstream, denen gehts nur um die Kohle und HL:EP³ wird nie mehr rauskommen" wechselte, wurde mir Das Ende zu frustrierend.

Darum freue ich mich umso mehr, dass durch Portal 2 nun endlich wieder Gesprächsstoff im Raum steht
und ich bin gerade auf eine sehr interessante Idee gestoßen:

http://files1.isnichwahr.com/_munatopload3/img/56portal2greek.jpg

was sagt ihr dazu?
vielleicht kann man die griechische Mythologie auch auf HL beziehen?
Haltet ihr die Theorie für angemessen begründet?


Auf Half Life denke ich jetzt persönlich weniger aber die Idee an sich bedient sich doch einiger Zusammehänge. Die Frage dazu ist halt in wie weit darf man das ganze übertragen? Sollte man wirklich so weit gehen und GLaDOS mit Prometheus vergleichen?

@Lightspeed: Sorry aber ich versteh es einfach nicht traurig


GLaDOS kann Tages- und Nachtszeit kontrollieren und und den Sauerstoffgehalt nach belieben regeln.
Dessweiteren gibt es aus dem ARG Wiki dieses vorläufige Coverbild:


Es kann also möglich sein, dass das Ende von Portal 2 nur ein weiterer Test ist, den wir uns stellen müssen.


@ Spoiler: Da wir hier ein Diskusuionsthread sind, die jeden Aspekt aus den Half-Lifespielen beleuchten wollen sollten Spoiler weggelassen werden imho.
Dafür wurde der Thread doch gemacht, oder nicht? fröhlich
27.04.2011 14:58:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-LuMpi_

Arctic
Edit: Ich tippe zu langsam


ich denke, Lightspeed wollte darauf hinaus, dass GlaDOS "Nachts Tageslicht simulieren" kann (artificial environment).
Zudem könnte sie uns auch irgendwelche Halluzinogene in die Luft mischen.
Sie kann uns im Grunde nach belieben manipulieren.

Ich finde es auch irrsinnig, dass GlaDOS uns zugesteht,
dass wir nicht zu töten sind,
weil - hätten beispielsweise die Turrets vorm Fahrstuhl tatsächlich geschossen, anstatt zu singen, dann wäre Chell gestorben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -LuMpi_ am 27.04.2011 15:08]
27.04.2011 15:07:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CosmicBlue

tf2_soldier.png
Jetzt versteh ich, worauf Du hinaus willst.
Nun, ich gebe zu, mit den Kammern kann GlaDOS ne Menge simulieren, aber die Weite, die man da im Kornfeld sieht...ich glaube schon, das das die Oberfläche ist.

Nur so nebenbei: Es gibt Coop-Maps, die man auch alleine lösen kann. Also nicht im Singleplayer, aber der Coop-Partner bleibt in der Ecke und macht nichts, afk oder nur zugucken.
Weiß gerade nicht, welche Kammer das ist, aber wenn da Interesse dran besteht, such ich gern weiter nach "schlechten" Coop-Maps.
27.04.2011 15:07:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Vielleicht will sie uns nicht mehr töten, weil wir sie gerettet haben?
Ohne Kartoffel wäre sie wohl gestorben.
27.04.2011 15:41:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CosmicBlue

tf2_soldier.png
 
Zitat von hitmiccs

Vielleicht will sie uns nicht mehr töten, weil wir sie gerettet haben?
Ohne Kartoffel wäre sie wohl gestorben.


Die Kartoffel hat sie Wheatly zu verdanken.
Ohne uns, hätte sie entweder der Vogel gefressen oder sie wäre als Kartoffel ewig in den unteren Etagen geblieben.
Apropos untere Etage...schon merkwürdig, das direkt unter GlaDOS Kammer - nur getrennt von ein oder zwei Fußböden/Decken/Platten dieser ewig lange Schacht liegt, der ins alte Enrichment Centre führt...
27.04.2011 15:51:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-LuMpi_

Arctic
 
Zitat von CosmicBlue

 
Zitat von hitmiccs

Vielleicht will sie uns nicht mehr töten, weil wir sie gerettet haben?
Ohne Kartoffel wäre sie wohl gestorben.


Die Kartoffel hat sie Wheatly zu verdanken.
Ohne uns, hätte sie entweder der Vogel gefressen oder sie wäre als Kartoffel ewig in den unteren Etagen geblieben.
Apropos untere Etage...schon merkwürdig, das direkt unter GlaDOS Kammer - nur getrennt von ein oder zwei Fußböden/Decken/Platten dieser ewig lange Schacht liegt, der ins alte Enrichment Centre führt...



Wheatly hat sie aber wiederrum uns zu verdanken,
sie führt es ja auch zum Schluss auf uns zurück,
dass sie ohne Chell "weder eine Kartoffel gewesen noch von Vögeln gefressen" wurde.
Weil, auch wenn im Grunde Wheatly daran schuld war, wäre Wheatly ohne uns niemals so weit gekommen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -LuMpi_ am 27.04.2011 16:01]
27.04.2011 16:01:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CosmicBlue

tf2_soldier.png
Auch wieder wahr.
27.04.2011 16:03:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cthulhu

AUP Cthulhu 13.07.2011
 
Zitat von -LuMpi_

 
Zitat von CosmicBlue

 
Zitat von hitmiccs

Vielleicht will sie uns nicht mehr töten, weil wir sie gerettet haben?
Ohne Kartoffel wäre sie wohl gestorben.


Die Kartoffel hat sie Wheatly zu verdanken.
Ohne uns, hätte sie entweder der Vogel gefressen oder sie wäre als Kartoffel ewig in den unteren Etagen geblieben.
Apropos untere Etage...schon merkwürdig, das direkt unter GlaDOS Kammer - nur getrennt von ein oder zwei Fußböden/Decken/Platten dieser ewig lange Schacht liegt, der ins alte Enrichment Centre führt...



Wheatly hat sie aber wiederrum uns zu verdanken,
sie führt es ja auch zum Schluss auf uns zurück,
dass sie ohne Chell "weder eine Kartoffel gewesen noch von Vögeln gefressen" wurde.
Weil, auch wenn im Grunde Wheatly daran schuld war, wäre Wheatly ohne uns niemals so weit gekommen.


Wir haben aber dazu beigetragen sie auch wieder zu erwecken! Das sollte man nicht vergessen und wir haben ihr "geholfen", dass Caroline wieder zum Vorschein kommt.
Selbst nachdem sie Caroline "gelöscht" hat, so glaube ich doch, dass ein gewisser Teil, vielleicht das Gewissen, in ihr als eine Art Backup zurückgeblieben ist und sie so ihre "Dankbarkeit" symbolisieren wollte.
Deswegen hat sie uns auch den Companion Cube als eine Art Geschenk mitgegeben Augenzwinkern
27.04.2011 16:14:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Bitte beachten
Den Ansatz hab ich für mich behalten, weil ich dachte "da zerfleischen sie dich wieder"
Ich bin deiner Meinung, Cthulhu.
27.04.2011 16:16:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-LuMpi_

Arctic
Ich habe nicht den Eindruck, dass sie Dankbar ist, dass wir sie wiedererweckt haben.
Genau genommen war es ja auch Wheatly. /Klugscheißmodus off

Ich finde auch das verworfene Cover, das Lightspeed gepostet hat, aufschlussreich, weil Portal 2 nichts mit artificial enviroment zu tun hat, GlaDOS jedoch andeutet, dass sie die Möglichkeit dazu hätte.
Es zeigt, dass die Idee, Chell die Freiheit vorzutäuschem, existiert.
Portal 3?

Und das Ende von Portal 2 ähnelt in seiner Aussage dem von Portal 1: Man ist VERMEINTLICH frei, man brauch offensichtlich nichts zu befürchten und doch hat GlaDOS Chell zurück in die Laboratore gezogen.

Was dem entgegenspricht ist vorallem der Abschlusssong
"Still Alive" =/= "Want You Gone"
obwohl es auch einige Textzeilen gibt, die man umdeuten könnte.
zB dass sie mit "Goodbye" nicht uns meinte
oder dass sie uns in die Freiheit entlassen WIRD! (I'll let you get right to it",
obwohl sie uns vermeintlich schon entlassen hat.

Angenommen das Kornfeld ist ein weiterer Testraum, dann könnte der Cube auch zum Test gehören und nicht als Geschenk gemeint sein.
27.04.2011 16:43:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
volkov

AUP volkov 07.03.2010
 
Zitat von hitmiccs

evtl. interessant, ansonsten einfach nur Fakten hier reingeworfen, Portal 2, C.Johnson und die Zeit:

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Cave Johnson starb in den 80ern, oder? Diese Werbung trägt das Datum 1998 und er präsentiert sie so, als käme das gerade eben erst aus dem Labor... wie geht das? http://www.abload.de/img/quantum_tunneling_devil755.png



Spoiler - markieren, um zu lesen:
Das Quantum Tunneling Device ist doch schon viel älter wie hier zusehen ist. Kurz zuvor lässt sich dieses Poster finden.
27.04.2011 16:53:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
volkov

AUP volkov 07.03.2010
 
Zitat von CosmicBlue

Apropos untere Etage...schon merkwürdig, das direkt unter GlaDOS Kammer - nur getrennt von ein oder zwei Fußböden/Decken/Platten dieser ewig lange Schacht liegt, der ins alte Enrichment Centre führt...


Das wird ein Wartungsschacht sein, vieleicht zusogar der erste gebohrte Schacht im ganzen Komplex.
Das sind übrigens die letzten 2 Tiefenangaben die im Schacht zusehen sind:


wenn ichs lieber in Spoiler packen soll, sagt es.
27.04.2011 17:00:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cthulhu

AUP Cthulhu 13.07.2011
 
Zitat von -LuMpi_

Ich habe nicht den Eindruck, dass sie Dankbar ist, dass wir sie wiedererweckt haben.
Genau genommen war es ja auch Wheatly. /Klugscheißmodus off

Ich finde auch das verworfene Cover, das Lightspeed gepostet hat, aufschlussreich, weil Portal 2 nichts mit artificial enviroment zu tun hat, GlaDOS jedoch andeutet, dass sie die Möglichkeit dazu hätte.
Es zeigt, dass die Idee, Chell die Freiheit vorzutäuschem, existiert.
Portal 3?

Und das Ende von Portal 2 ähnelt in seiner Aussage dem von Portal 1: Man ist VERMEINTLICH frei, man brauch offensichtlich nichts zu befürchten und doch hat GlaDOS Chell zurück in die Laboratore gezogen.

Was dem entgegenspricht ist vorallem der Abschlusssong
"Still Alive" =/= "Want You Gone"
obwohl es auch einige Textzeilen gibt, die man umdeuten könnte.
zB dass sie mit "Goodbye" nicht uns meinte
oder dass sie uns in die Freiheit entlassen WIRD! (I'll let you get right to it",
obwohl sie uns vermeintlich schon entlassen hat.

Angenommen das Kornfeld ist ein weiterer Testraum, dann könnte der Cube auch zum Test gehören und nicht als Geschenk gemeint sein.


Ich weiß nicht. Für mich wirkte das ganze wirklich wie ein Abschied und nicht als wolle sie uns erneut testen!
Atlas und P-Body stehen ziemlich einträchtig mit ihr am Ende zusammen und scheinen uns ja auch irgendwie geholfen zu haben. Für mich wirkt es eher so als wären die beiden dazu bereit unseren Part zu übernehmen und ihre Geste der Freundlichkeit ist es uns gehen zu lassen.
Deswegen werden wir auch in dieser kleinen Hütte mitten im nirgendwo rausgelassen und nicht in der Nähe eines Waldes wie im ersten Teil.
27.04.2011 17:01:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CosmicBlue

tf2_soldier.png
 
Zitat von -LuMpi_
Ich finde auch das verworfene Cover, das Lightspeed gepostet hat, aufschlussreich, weil Portal 2 nichts mit artificial enviroment zu tun hat, GlaDOS jedoch andeutet, dass sie die Möglichkeit dazu hätte.
Es zeigt, dass die Idee, Chell die Freiheit vorzutäuschem, existiert.
Portal 3?

Und das Ende von Portal 2 ähnelt in seiner Aussage dem von Portal 1: Man ist VERMEINTLICH frei, man brauch offensichtlich nichts zu befürchten und doch hat GlaDOS Chell zurück in die Laboratore gezogen.

Was dem entgegenspricht ist vorallem der Abschlusssong
"Still Alive" =/= "Want You Gone"
obwohl es auch einige Textzeilen gibt, die man umdeuten könnte.
zB dass sie mit "Goodbye" nicht uns meinte
oder dass sie uns in die Freiheit entlassen WIRD! (I'll let you get right to it",
obwohl sie uns vermeintlich schon entlassen hat.

Angenommen das Kornfeld ist ein weiterer Testraum, dann könnte der Cube auch zum Test gehören und nicht als Geschenk gemeint sein.


Natürlich wird Valve sich die Möglichkeit für ein P3 offen lassen.

Ich finde auch, das der Abschlußsong ebenso gegen ein P3 spricht wie der Abschlußsong von P1 gegen P2!
Nee, anders, aber so ähnlich: Der Abschlußsong von P1 sagt "still alive" und GlaDOS meint damit sich selbst, obwohl doch eigentlich zerstört. Mit anderen Worten: es wird P2 vorbereitet. Aber wenn man den Song ignoriert, "widerspricht" P2 eigentlich P1, da GlaDOS zerstört sein sollte (zumal nach oben aus dem Raum gesaugt). Warum sollte ein P3 also nicht auch in gewissem Maße P2 "widersprechen"? Auch wenn der Abschlußsong diesmal nicht darauf vorbereitet.

 
Zitat von volkov

 
Zitat von CosmicBlue

Apropos untere Etage...schon merkwürdig, das direkt unter GlaDOS Kammer - nur getrennt von ein oder zwei Fußböden/Decken/Platten dieser ewig lange Schacht liegt, der ins alte Enrichment Centre führt...


Das wird ein Wartungsschacht sein, vieleicht zusogar der erste gebohrte Schacht im ganzen Komplex.


Gute Idee, soll ja ne alte Miene sein.

 

Das sind übrigens die letzten 2 Tiefenangaben die im Schacht zusehen sind:
http://www.abload.de/image.php?img=2011-04-27_00006mj22.jpghttp://www.abload.de/image.php?img=2011-04-27_00007pkp2.jpg

wenn ichs lieber in Spoiler packen soll, sagt es.


Auf dem zweiten erkenn ich nichts.
Ich bin mir aber ziemlich sicher, das man, wenn man ganz unten ist und sich zum Fahrstuhl durchgearbeitet hat, der ja außer Betrieb ist, Anzeigen jenseits davon findet...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von CosmicBlue am 27.04.2011 17:08]
27.04.2011 17:05:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kommo1

AUP kommo1 21.09.2011
Auf jeden Fall ist der alte Komplex verdammt tief unten.
27.04.2011 17:14:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Das Ende: Teil 19 ( think we can put our differences behind us... )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 102 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Half-Life 2/Portal » 

Hop to:  

Thread-Tags:
2  cake  freeman  g  gordon  half  lie  life  man  portal 
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de Heisenberg - T-Shirt The cake is a lie - T-Shirt Hadouken - T-Shirt