Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de Weltkulturerbe - T-Shirt Grün Tentakel - T-Shirt R.I.P. John Marston - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Geocaching V ( der Punkt ist das Ziel )
« erste « vorherige 1 ... 23 24 25 26 [27] 28 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
-BigDaddy-

bigdaddy
Neues Schmankerl in Hessen, Kreis Weilburg: http://coord.info/GC66XA0

Zitat aus einem Log: "Dieser Cache toppt selbst das Müssmannhaus nochmal!"
08.12.2015 22:15:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GH@NDI

ghandi2
Hi,
mir gehts nicht direkt ums Cachen, aber hier sind wohl am ehesten Leute unterwegs, die mir helfen können. Augenzwinkern

Ich werde im Sommer mit dem MTB über die Alpen fahren und würde die Reise gerne tracken. Bisher besitze ich einen Garmin EDGE 800. Der macht das max. 12h mit.

Jetzt wollte ich mich mal umschauen, ob es nicht was kleines, praktisches gibt, das einfach 7 Tage am stück nur stumpfsinnig Position, Zeit und Höhe loggen kann? Jemand Tipps oder Erfahrungen mit so langzeit GPS Tracking?

Aufladen ist vermutlich eine Option, so 100%ig sicher ist das aber nicht, wo ich jeden Abend unterkommen werde. Natürlich versaut mir das nicht die Tour, wenn ein Abschnitt fehlt, schön wäre es fürs Album trotzdem. Augenzwinkern
19.01.2016 14:06:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[ACPS]Turrican

[ACPS]Turrican
Wie wärs eigentlich mal mit ner pOT-Liste über eigene Caches? fröhlich
11.02.2016 7:59:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit
Damit der steph bisschen angeben kann, was? Breites Grinsen
11.02.2016 14:02:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Raven

Arctic
 
Zitat von GH@NDI

Hi,
mir gehts nicht direkt ums Cachen, aber hier sind wohl am ehesten Leute unterwegs, die mir helfen können. Augenzwinkern

Ich werde im Sommer mit dem MTB über die Alpen fahren und würde die Reise gerne tracken. Bisher besitze ich einen Garmin EDGE 800. Der macht das max. 12h mit.

Jetzt wollte ich mich mal umschauen, ob es nicht was kleines, praktisches gibt, das einfach 7 Tage am stück nur stumpfsinnig Position, Zeit und Höhe loggen kann? Jemand Tipps oder Erfahrungen mit so langzeit GPS Tracking?

Aufladen ist vermutlich eine Option, so 100%ig sicher ist das aber nicht, wo ich jeden Abend unterkommen werde. Natürlich versaut mir das nicht die Tour, wenn ein Abschnitt fehlt, schön wäre es fürs Album trotzdem. Augenzwinkern



Die Geräte fressen Strom. Evtl wäre diese Kombination eine Idee?
http://www.amazon.de/Garmin-GPS-Handger%C3%A4t-wasserdichtem-Stra%C3%9Fennavigation-Sprachausgabe/dp/B0050SNCN4
http://www.amazon.de/Kemo-Fahrrad-Dynamo-Laderegler-mit-Navi-Smartphone/dp/B003JBAX8Q/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1455196569&sr=8-2&keywords=fahrrad+usb+ladeger%C3%A4t

Du kannst auch das GPS weglassen und einfach dein Smartphone nehmen. Es gibt entsprechende Apps dafür. Alternativ könntest du das ganze über eine Powerbank betreiben die du über Nacht laden kannst.
11.02.2016 14:17:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-BigDaddy-

bigdaddy
 
Zitat von Tobit

Damit der steph bisschen angeben kann, was? Breites Grinsen



Ich mach einfach nicht mit... Breites Grinsen
11.02.2016 16:07:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[DtS]theSameButcher

butcher
 
Zitat von Der Raven

 
Zitat von GH@NDI

Hi,
mir gehts nicht direkt ums Cachen, aber hier sind wohl am ehesten Leute unterwegs, die mir helfen können. Augenzwinkern

Ich werde im Sommer mit dem MTB über die Alpen fahren und würde die Reise gerne tracken. Bisher besitze ich einen Garmin EDGE 800. Der macht das max. 12h mit.

Jetzt wollte ich mich mal umschauen, ob es nicht was kleines, praktisches gibt, das einfach 7 Tage am stück nur stumpfsinnig Position, Zeit und Höhe loggen kann? Jemand Tipps oder Erfahrungen mit so langzeit GPS Tracking?

Aufladen ist vermutlich eine Option, so 100%ig sicher ist das aber nicht, wo ich jeden Abend unterkommen werde. Natürlich versaut mir das nicht die Tour, wenn ein Abschnitt fehlt, schön wäre es fürs Album trotzdem. Augenzwinkern



Die Geräte fressen Strom. Evtl wäre diese Kombination eine Idee?
http://www.amazon.de/Garmin-GPS-Handger%C3%A4t-wasserdichtem-Stra%C3%9Fennavigation-Sprachausgabe/dp/B0050SNCN4
http://www.amazon.de/Kemo-Fahrrad-Dynamo-Laderegler-mit-Navi-Smartphone/dp/B003JBAX8Q/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1455196569&sr=8-2&keywords=fahrrad+usb+ladeger%C3%A4t

Du kannst auch das GPS weglassen und einfach dein Smartphone nehmen. Es gibt entsprechende Apps dafür. Alternativ könntest du das ganze über eine Powerbank betreiben die du über Nacht laden kannst.


zu GPS am Rad kann ich einiges sagen. Ich hab mich mit solchen Nabendynamo Ladern einwenig beschäfftigt und bin zu der Erkenntnis gelangt, es taugt nur der http://www.forumslader.de/ - kostet und ist dann immer noch nur ein Bausatz, dafür liefert er zuverlässig 5V inkl Pufferbatterie. Das Problem bei den Garmin geräten und keiner Pufferbatterie sobald sie aufhören zu laden (z.B. duch stehen bleiben) erscheint eine Meldung im Disyplay ob du das Gerät ausschalten möchtest, Folgt keine Eingabe zack aus. Absolut unbrauchbar. Ebenso verhält es sich wohl mit der Ladeelektronik einer Powerbank, der Dynamo leistet je nach Geschwindigkeit mehr oder weniger strom und muss irgendwie geregelt werden, das schafft so ein 0815 teil halt leider nicht.
Bei meiner ersten Tour hab ich mit Navigation voller Display Beleuchtung und dauerndem dran rumspielen 3 x 2AA pro Tag verbraucht, Ohne dem ganze ca.n 2AA.
Mittlerweile löse ich das auch mit dem SMRTPHN, da das ganze handling viel einfacher ist. Frisst aber auch ordentlich Akku, aber das regelt der Forumslader zuverlässig.
Aber was du brauchst ist ein GPS Logger, da halten die Batterien länger es gibt keine unnötigen Schnickschnack und bei nem Sturz vom Rad bleibt er auch noch heile.
Erster Treffer China Versand soll nur als Beispiel dienen
11.02.2016 16:27:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GH@NDI

ghandi2
Danke für die Hinweise. Augenzwinkern Was ich brauche, weiß ich ja im wesentlichen, steht ja oben. Augenzwinkern

Irgend ein großer Aufbau mit Dynamo und Lader will ich mir nicht antun. Schon alleine wegen den vielen geplanten Höhenmetern und dem zusätzlichen Rollwiderstand. Werden so wohl schon genug Schiebepassagen, wenn aus Schotter Faustgroße Steine werden.

Hatte gehofft, dass hier evtl. jemand Erfahrungen hat mit einem Gerät hat, das tatsächlich schon über einen längeren Zeitraum geloggt hat und das durchhält.
11.02.2016 16:40:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lauchi

Lauchi
Wir wollen über das Wochenende vom 8.4. einige Caches von den Wampenschleifern genauer gesagt, Mäusepech? Das Labyrinth, Spezialauftrag - Bonus,Obmanns Spezialauftrag sowie Mäusejagd machen.
Plus andere noch.
Spooky und ich samt Anhang sind bislang dabei, Ultralist hat leider keine Zeit.
Noch wer Lust und Zeit auf ne Runde um Neubrandenburg/Neustrelitz?
18.02.2016 13:32:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 24.05.2012
Kann ich erst im März sagen.

Interesse wäre aber vorhanden
18.02.2016 14:19:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-BigDaddy-

bigdaddy
Mäusejagd soll klasse sein.
Die Wampenschleifer liegen auf unserer Sommertour dieses Jahr. Tobit kennt es ja schon... Breites Grinsen
18.02.2016 17:07:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lauchi

Lauchi
 
Zitat von Sentinel2150

Kann ich erst im März sagen.

Interesse wäre aber vorhanden


Ab wann im März denn?
Wir müssen dann ja je nachdem noch ein Bett für dich vorhalten.
18.02.2016 18:26:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit
 
Zitat von [ACPS]Turrican

Wie wärs eigentlich mal mit ner pOT-Liste über eigene Caches? fröhlich



Neben einigen Jugendsünden, konzentrier ich mich inzwischen eigentlich eher auf Wandercaches und Stadtführungen aller Art, Cachearten, die ich auch selbst gern suche. Meine Lieblinge sind:

Burgentour: der Cache hat gute 100km und orientiert sich am Burgen- und Schlösserwanderweg in den Haßbergen. Auf Grund der schlechten Infrastruktur was Übernachtungen und Gaststätten angeht, hab ich ihn eher zum abfahren konzipiert, was bei den Lagen der Burgen aber meist nicht möglich ist und somit doch auch einiges gelaufen werden muss. Ist somit eher eine Mischung aus Wandercache und Führung.

Auf den Spuren des Abtes: ein Frühwerk mit guten 5km durch die Weinberge. Schön gemischt mit QtA- und Suchstages.

Zeiler Sprüche und andere Kuriositäten: Bildersuchmystery, der einem dabei hilft, die Stadt mal mit anderen Augen zu sehen. Als Belohung liegt die Dose dann auch an einem besonders schönen Plätzchen mit Aussicht.

Von Kirchen, Burgen und Eseln: unser neuster. Wieder eine Wanderung mit 5km und knackigem Anstieg zu Beginn. Dazu gibts dann noch zwei Kirchen, eine Burgruine und schöne Aussichten ins Maintal.
21.02.2016 16:15:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 24.05.2012
 
Zitat von Lauchi

 
Zitat von Sentinel2150

Kann ich erst im März sagen.

Interesse wäre aber vorhanden


Ab wann im März denn?
Wir müssen dann ja je nachdem noch ein Bett für dich vorhalten.


mitte März
21.02.2016 16:40:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-BigDaddy-

bigdaddy
Ich hab mal ne Bookmarkliste angelegt und meine auch direkt mit eingefügt: https://goo.gl/OHyev2


  • grab me if you can!
    Ein Kurzmulti mit einer Station + Final, welches eine eher spontane Aktion war, nachdem ich ähnliches mal bei Instagram gesehen hatte.
  • KÄSCHPEDIT
    IKEA-basierender Mystery. Das Thema zieht sich durch Rätsel und Outdoor-Teil.
  • Gas, Wasser, Sch....lamassel
    Sollte ursprünglich mal eine Erweiterung von Käschpedit werden, entwickelte aber dann eine eigene Dynamik. Breites Grinsen
  • Schwarz und Blau
    T5 und mein aktuell ältester Cache. War mein erster Versuch, einen halbwegs sinnvollen Cache zu legen.
  • Bist Du der König von Mallorca?
    Dieser Cache wurde ursprünglich mal für einen Stammtisch gelegt, kam aber so gut an, dass ich ihn immer noch gerne hege und pflege.
  • Mit Vollgas zum MEGA 🚗 (noch nicht gepublisht)
    Ein Cache für das Mega in Koblenz dieses Jahr. Ich würde sagen, meine bislang aufwendigste handwerkliche Arbeit. Geschätzt bin ich inzw. schon runde 50 Stunden im Summe an der "Dose" dran....zzgl. Indoor-Teil.
23.02.2016 16:09:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lauchi

Lauchi
 
Zitat von Sentinel2150

 
Zitat von Lauchi

 
Zitat von Sentinel2150

Kann ich erst im März sagen.

Interesse wäre aber vorhanden


Ab wann im März denn?
Wir müssen dann ja je nachdem noch ein Bett für dich vorhalten.


mitte März


Kannst du auch das Wochenende vorher?
25.02.2016 8:46:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit
www.buchstabenwert.de

Könnt ihr mal eure Ergebnisse für A und a posten? peinlich/erstaunt
06.03.2016 18:28:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-BigDaddy-

bigdaddy
 
Zitat von Tobit

www.buchstabenwert.de

Könnt ihr mal eure Ergebnisse für A und a posten? peinlich/erstaunt



a 1
A 0
à 3,14159
07.03.2016 20:13:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-BigDaddy-

bigdaddy
Ein neuer Cache vom Owner von "Das Opfer des Bahnarbeiters" wurde heute gepublisht. ->> http://coord.info/GC68EVA

Mal schauen, wie Tobit, ich und Anhang uns Ende März anstellen. Breites Grinsen
08.03.2016 16:11:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
alu

alu
ich zähl also nur als Anhang?

Pfff!!!
10.03.2016 20:47:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-BigDaddy-

bigdaddy
verschmitzt lachen
Muggel-Freundin
11.03.2016 17:19:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lauchi

Lauchi
Einer meiner Caches wurde wohl mal von der Polizei untersucht.


Aber evtl. gehören sie zur Sorte der Besserverstecker, denn die Dose ist momentan nicht mehr am üblichen Ort aufzufinden.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lauchi am 13.04.2016 14:33]
13.04.2016 14:13:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-BigDaddy-

bigdaddy
Ich möchte bitte ein pOT-Geocacher-Treffen beim Mega Koblenz oder Mega Mendig dieses Jahr. peinlich/erstaunt

Tobit und Sanvai kommen bestimmt auch. peinlich/erstaunt
26.04.2016 21:40:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
Cp zum "ich brauch was neues...", is hier vllt besser aufgehoben.
Ich such seit jahren n kleines outdoornavi.
Eigentlich will ich nur koordinaten/orte abspeichern, auf ner karte anzeigen und mich offroad hinführen lassen. Und vllt noch ne liste der orte. und natürlich "da wo ich jetz bin speichern".
Klasse wären noch bestimmte "kategorien" der pois, dass man dann auf der karte halt gleich sieht, was ein parkplatz is, ein felsen, eine kneipe.....
Ich hab jetz dieses teasi one2 gesehen, das würde in mein budget passen, taugt das? Sind da karten vorinstalliert? Kenn mich mit diesem osm so gar nicht aus.
07.05.2016 10:32:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Findnixfix

Arctic
Hallo ich bin Cache-neuling.

Hat hier einer schon Die Goerzbahn - New! gemacht?


Ich würde gerne mal abgleichen, ob ich die richtigen koordinieren hab, dann da wo ich war gab es das beschriebene Objekt nicht.

Bitte einfach abschreiben.
Thx
15.06.2016 20:41:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit
Da würd ich mal in einem reinen Geocachingforum bzw. einer Facebookgruppe fragen.
Protipp: Link zum Cache hinzufügen.
15.06.2016 21:02:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RushHour

rushhour
Funk
Sagt mal, benutzt hier wer PMR-Funkgeräte und kann Empfehlungen aussprechen? Verwendung ist nicht Geocaching, sondern Ferienhaus auf dem Land, damit man sich beim Wandern oder sonst bei Unternehmungen verständigen kann ohne immer telefonieren zu müssen. Oder wenn die Kinder mal außer Sichtweite wollen.

Ich dachte an sowas hier:
Motorola TLKR T80
DeTeWe PMR 8000

Aber ich lasse mir gerne auch erklären dass ich Chinakram für die Hälfte oder Kenwood-Geräte fürs dreifache kaufen soll, wenn es dafür plausible Gründe gibt. Aber:

- ich will die Geräte nicht vorab am PC auf in Europa legale Frequenzen programmieren müssen
- die müssen Lagerung abkönnen, die liegen im Ferienhaus sicher 11 von 12 Monaten rum und werden nur 1-2x im Jahr für einige Tage oder Wochen Nutzung angepackt
- wäre gut wenn die Basisfunktionen im Wortsinn kinderleicht zu bedienen wären

Oder wäre ein anderer Thread besser?
16.06.2016 15:26:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
Analog oder digital?
Pmr ist halt von der leistung sehr beschränkt, gerade das "außer sichtweite" wird da schnell zum problem. Is abhängig von ort, wetter, hosengröße und konfession. Die angabe "bis zu 10 km" in deinem link kannst du ernsthaft knicken, das klappt ja nichtmal im 2/4m band mit relais zuverlässig. Breites Grinsen

/es gab glaub ich mal nen funkerthread, oder?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Skywalkerchen am 16.06.2016 15:42]
16.06.2016 15:41:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RushHour

rushhour
Ich bin offen für andere Vorschläge, ich hänge nicht an PMR, es ist nur das gängigste ... dass 10km ein Wert ist den man nur auf dem großen Salzsee in Utah erreicht ist klar.

Welche Funktechnik wäre denn besser/digital?
25.06.2016 10:10:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
VoodooSh@rk

AUP VoodooSh@rk 05.06.2015
Ich hatte mir mal das Midland G7, extra zum Geocaching gekauft aber dann nie dafür benutzt. Ich habe es dann einmal benutzt um in einer Autokolonne zu fahren und haben es dann hinterher sogar im Hotel genutzt was mich wirklich gewundert hat wie gut das im Hotel funktioniert hat. Das G7 gibt es manchmal auch im Set als Angebot. Wenn du unzufrieden bist könntest halt zurück geben.
26.06.2016 19:33:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Geocaching V ( der Punkt ist das Ziel )
« erste « vorherige 1 ... 23 24 25 26 [27] 28 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de Weltkulturerbe - T-Shirt Grün Tentakel - T-Shirt R.I.P. John Marston - T-Shirt