Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de Purpur Tentakel - T-Shirt The voices in my head are idiots - T-Shirt I beat the Sword Master - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Wordpress Thread ( König der non-programming Webdesigner )
« erste « vorherige 1 ... 15 16 17 18 [19] 20 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Daddi89

tf2_soldier.png
Wenn der Slider nur Bild-IDs annimmt kannst du da wenig machen, oder eben den Slider anpassen soweit ich weiß. Die verschiedenen Größen haben trotzdem alle die gleichen IDs.
09.02.2017 15:49:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Slutti

slutti
...
CMS für kleine Projekte? Kirby und nichts anderes
09.02.2017 15:54:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Br41n0

br41n0
Ich bin auf der Suche nach einem Plugin:

Es soll einen Shop darstellen, der aber Amazon Affiliates bietet UND außerdem auch noch andere Links ermöglicht.

Hintergrund:
Ich betreibe eine Affiliate Site und verkaufe darauf außerdem ein eBook. In diesem "Shop" soll also alles wie ein Shop aussehen, mit dem endgültigen Link zu Amazon bei fast allen Produkten. Bei derzeit einem einzigen anderen Produkt allerdings soll ein Code beim Bestellbutton eingebunden werden, der zu gumroad.com führt, über deren Seite dann der Bezahlvorgang abgewickelt wird.

Jemand nen Tipp? Ich bin verzweifelt!
07.03.2017 15:31:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

Bleifresser2
So, es ist leider soweit, lange genug konnte ich es vor mir her schieben, aber es ist der Zeitpunkt gekommen, an dem ich meine Wordpress Seite auf einen neuen Anbieter portieren muss. Leider habe ich absolut keine Ahnung, wie ich das machen soll...Kann man da einer kurz ne Schritt für Schritt Anleitung geben?

Daten vom FTP sichern bekomme ich hin.
Irgendwie muss ich die Datenbank portieren?
Irgendwie muss ich die Domain portieren?
Dann in der wp-config die neue Datenbank Adresse angeben. Rest müsste dann eigentlich laufen?

Warum ich wechseln will? Die Seite gibt es seit ca. 2013, damals noch auf dem Anbieter "Loomes" gelaufen. Waren immer sehr zufrieden mit denen, guter Preis, Support schnell usw. Die haben aber Verkauft und Fusionieren irgendwie. Seit dem Serverausfälle über Tage usw, absolut nicht vertretbar. Jetzt haben die wohl keinen Telefonsupport mehr (habe die Nummer im Config-Center gewählt und bin komplett woanders rausgekommen... Das Online-Ticket ist seit 24h nicht bearbeitet. Grottig...
07.03.2017 19:56:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Curzon564

Marine NaSe
1. Backup FTP und einspielen beim neuen Hoster
2. Backup DB und einspielen beim neuen Hoster
3. Anpassen der wp-config an den neuen Hoster
4. Domain Umzug beantragen und abwarten bis die Domain auf den neuen Hoster verweist

Datenbank portieren ist recht einfach. Das Plugin "WP Migrate DB" installieren, dort die neue Domain (sofern sie sich ändert) und den neuen Pfad eingeben. Danach einfach Backup starten und beim neuen Hoster die Datenbank importieren. Dauert keine 5 Minuten und die Datenbank läuft.

Das portieren der Domain läuft i.d.R. über den Hoster. Du brauchst vom alten Hoster einen Auth-Code, den beim neuen Hoster eingeben, bestätigen und um den Rest kümmert sich normal der neue Hoster.

Richtig, in der wp-config neue Datenbank Adresse eingeben und dann sollte eigentlich alles laufen.
07.03.2017 20:31:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
luke_skywalker

Leet
Kann man für sowas nicht BackWPup als all-inkl-Lösung einsetzen?
Damit erstelle ich zwar immer das Backup, aber außer Stichproben habe ich das Backup noch nicht komplett auf einer jungfräulichen WordPress-Installation wiederhergestellt - hat jemand da schon Praxiserfahrung? peinlich/erstaunt
07.03.2017 23:42:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

Bleifresser2
Bevor ich mich dumm und dämlich suche: Gibts hier Hosting Empfehlungen? 30Gb Space sollten es schon sein, unlimited Traffic, Datenbanken, Mail Accounts...
08.03.2017 9:25:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
luke_skywalker

Leet
All-Inkl: https://all-inkl.com/webhosting/uebersicht/
Ab 50 GB für 5 ¤ aufwärts.
08.03.2017 9:36:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Daddi89

tf2_soldier.png
Normalerweise würde ich uberspace.de empfehlen, die bieten aber nur 10GB maximal an Breites Grinsen
Mit All-Inkl hab ich im Serverbereich leider eher schlechte Erfahrungen gemacht, hab aber auch keinen anderen Anbieter den ich empfehlen könnte in der Richtung (ein V-Server wäre wahrscheinlich überdimensioniert?).
08.03.2017 10:14:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eric Cartman

Eric Cartman
Mit all-inkl bin ich jetzt seit vielen Jahren zufrieden, allerdings brauche ich meine Domains auch nur für kleine Sachen und das zumeist privat. Support ist schnell und hilfsbereit, Wartungsarbeiten und sonstige Umstellungen sind selten und werden frühzeitig angekündigt.
08.03.2017 10:28:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit
 
Zitat von Eric Cartman

Mit all-inkl bin ich jetzt seit vielen Jahren zufrieden, allerdings brauche ich meine Domains auch nur für kleine Sachen und das zumeist privat. Support ist schnell und hilfsbereit, Wartungsarbeiten und sonstige Umstellungen sind selten und werden frühzeitig angekündigt.




Und zu Weihnachten gibts ein Gedicht!
08.03.2017 10:33:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

Bleifresser2
Also die Sache ist bei uns folgende:

Wir haben eine Firmenseite (www.kawinch.de) auf der auch unserer Webshop läuft. Der Anbieter kackt immer mehr ab, Support ist quasi nicht vorhanden und das ist jetzt zum aktuellen Zeitpunkt mit Frühlingsbeginn maximal ungünstig.

Zugriff zum FTP funktioniert noch. Mail-Server laufen auch noch.

Wir möchten so schnell wie möglich umziehen, am liebsten sofort umziehen, damit unsere Seite wenigstens wieder läuft. Domain Umzug kann ja anscheinend (vor allem bei dem schlechte Support) wohl etwas dauern.

Habe überlegt das Problem wie folgt zu lösen, aber keine Ahnung ob das taugt.

Umzug auf neuen Hoster und auf neue Domain (zb.: ka-winch.de) so dass wir wieder erreichbar sind. Auf kawinch.de und kawinch.com irgendwie eine Weiterleitung einrichten, die auf die neue Seite verweist. Vor dem finalen Umzug alle Mails sichern...zum Glück tun die E-Mails noch...ohne die wären wir wirklich aufgeschmissen.
Sobald die Domain umgezogen ist, alles wieder auf kawinch.de schieben und hoffentlich glücklich sein.

Ich habe leider Gottes absolut keine Ahnung wie ich sowas angehen soll.
08.03.2017 11:48:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fabsn

AUP Fabsn 29.05.2013
Wenn du den "temporär neue Domain"-Part umgehen kannst, tu das auf jeden Fall. Du verlierst fast den kompletten Link Juice wenn du auf eine neue Domain weiterleitest. Sollte zwar nicht so sein aber passiert (immer noch).
08.03.2017 11:51:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

Bleifresser2
Naja um den Part zu umgehen brauch ich ja die Autos Codes und die bekomm ich ja. Ur vom Support des alten Anbieters. Ja den link juice will ich auf keinen Fall verlieren, da wir halt bei google top hit fur diverse Suchbegriffe sind...
08.03.2017 11:54:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fabsn

AUP Fabsn 29.05.2013
Um die Herausgabe des Authcodes kommt er Hoster einfach nicht drum rum. Wird am Ende aber wohl nur über rechtliche Schritte möglich sein.

Ansonsten gibt es die Möglichkeit, über AuthInfo2 die Domain doch umzuziehen: https://help.united-domains.de/faq-article/was-ist-ein-authinfo2-code-und-woher-bekomme-ich-ihn
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Fabsn am 08.03.2017 12:02]
08.03.2017 12:01:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

Bleifresser2
Lustigerweise habe ich die AuthCodes gerade erhalten. Das ging wohl ganz schnell. Die wollen wohl einfach ihre Kunden loswerden... mit den Augen rollend
Kann ich also den Spaß die Woche noch angehen...man hab ich da Bock drauf.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bleifresser am 08.03.2017 13:11]
08.03.2017 13:11:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

Bleifresser2
An die All-Inkl User. Wie ist denn die Server Adresse der mySQL Datenbank? Find die irgendwie nicht. peinlich/erstaunt
08.03.2017 23:01:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Daddi89

tf2_soldier.png
 
Zitat von Bleifresser

An die All-Inkl User. Wie ist denn die Server Adresse der mySQL Datenbank? Find die irgendwie nicht. peinlich/erstaunt



Probier mal localhost Breites Grinsen
08.03.2017 23:06:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

Bleifresser2
 
Zitat von Daddi89

 
Zitat von Bleifresser

An die All-Inkl User. Wie ist denn die Server Adresse der mySQL Datenbank? Find die irgendwie nicht. peinlich/erstaunt



Probier mal localhost Breites Grinsen




oooook Breites Grinsen

Muss jetzt eh noch abwarten bis die Domain freigeschaltet wird. Ich hoffe das hat jetzt alles geklappt. Datenbank IMport hat geklappt nachdem ich aus der Datenbank die CREATE und USE Lines entfernt hab. Das gab vorher eine Fehlermeldung...
08.03.2017 23:09:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
luke_skywalker

Leet
Das einzige, dass frische All-Inkl-Kunden bei WordPress-Installation beachten müssen ist folgenden Eintrag Anfang der .htaccess-Datei im Verzeichnis der WP-Installation hinzuzufügen:

 
Code:
AddHandler php5-cgi .php
09.03.2017 1:11:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

Bleifresser2
Sie läuft /o/ Vielen Dank an alle die hier geholfen haben.

(Das mit der HTAcess hab ich garniht gemacht peinlich/erstaunt)
09.03.2017 8:51:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
luke_skywalker

Leet
Wenn ich über die Admin-Oberfläche etwas aktualisieren oder ein Plugin installieren wollte, hatte WP in der Standard-Installation nie die erforderlichen Berechtigungen und frage dann immer nach dem FTP-User.
Mit diesem Eintrag ist das passé.

/fakeedit: und ja, ich installiere WP immer in einem eigenen Verzeichnis mit einem nur da gültigen FTP-User.
09.03.2017 11:16:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

Bleifresser2
 
Zitat von luke_skywalker

Wenn ich über die Admin-Oberfläche etwas aktualisieren oder ein Plugin installieren wollte, hatte WP in der Standard-Installation nie die erforderlichen Berechtigungen und frage dann immer nach dem FTP-User.
Mit diesem Eintrag ist das passé.

/fakeedit: und ja, ich installiere WP immer in einem eigenen Verzeichnis mit einem nur da gültigen FTP-User.



Ja, ok das Problem bekomme ich nun auch. Wo in der htaccess häng ich das denn an? Habs grad Probiert, und dann hat der mir für die gesamte Page PhP fehler gegeben...
09.03.2017 15:08:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
luke_skywalker

Leet
Hmm, hab gerade in meiner htaccess nachgeschaut und den besagten Eintrag nicht gefunden, obwohl ich in meinen persönlichen Aufzeichnungen mir was anderes notiert habe. peinlich/erstaunt

Das ist meine htaccess-Datei:
 
Code:
# BEGIN WordPress
<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^index\.php$ - [L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]
</IfModule>

# END WordPress

# Wordpress laeuft mit 64M(B) nicht so gut
# deswegen "memory_limit" auf 128M hochgesetzt
php_value memory_limit 128M

# 403 "Forbidden"-Fehler leitet auf Startseite um
ErrorDocument 403 https://meineDomain.de/
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von luke_skywalker am 09.03.2017 15:29]
09.03.2017 15:26:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Daddi89

tf2_soldier.png
Schrein in deine wp-config.php mal folgendes mit rein:

 
Code:
define( 'FS_METHOD', 'direct' );
09.03.2017 15:30:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
VoodooSh@rk

AUP VoodooSh@rk 05.06.2015
Gibt es eine Möglichkeit mit wenig Programmierkenntnissen eine einfache Datenbank zu füllen und diese recht simpel, am besten Smartphone optimiert wiederzugeben? Ich habe bis jetzt alles mühselig in Excel eingetippt und als Web Format gespeichert um das dann auf meinen Webspace hochgeladen. Google Docs habe ich auch schon versucht aber irgendwie sind beide Varianten zu unübersichtlich.

Wofür das alles? Meine Schwester und ihr Mann mit Kinder nutzen mein Amazon Instant Video Account und leihen sich darüber Videos. Bisher habe ich halt immer die Videos mit Titel und Preis in eine Excel Tabelle geknallt damit die und ich ne Übersicht haben wieviel Geld ich wieder bekomme. Ich habe keine Lust mich Wochen in MySql, PHP und Html einzulesen. habt ihr da eine Idee ob das mit einem CMS wie Wordpress ect. geht?
31.03.2017 18:20:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
luke_skywalker

Leet
Was spricht gegen Google Docs?
Gerade weil du noch Lese- und Schreibrechte selber festlegen kannst...
31.03.2017 18:42:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
VoodooSh@rk

AUP VoodooSh@rk 05.06.2015
vielleicht sollte ich mich damit noch etwas mehr auseinander setzen Augenzwinkern
31.03.2017 19:27:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
luke_skywalker

Leet
WIllst nur die die Tabelle pflegen oder soll deine Verwandtschaft da auch eintragen können, was sie gucken (& ausleihen)?
31.03.2017 21:37:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
VoodooSh@rk

AUP VoodooSh@rk 05.06.2015
Nur ich soll das Verwalten. Die Verwandten sollen nur sehen was sie ausgeliehen haben und wie hoch der gesamte Wert ist.
01.04.2017 7:39:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Wordpress Thread ( König der non-programming Webdesigner )
« erste « vorherige 1 ... 15 16 17 18 [19] 20 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de Purpur Tentakel - T-Shirt The voices in my head are idiots - T-Shirt I beat the Sword Master - T-Shirt