Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de Springfield Isotopes - T-Shirt Purpur Tentakel - T-Shirt Guns don't kill people - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: hitmiccs


 Thema: Let's Help Für LPIP ( Tutorials und andere Hilfen )
« erste « vorherige 1 ... 44 45 46 47 [48] 49 50 51 52 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
Ich wurde hierhin geschickt:

 
Zitat von FattyCPK

Hallo. Habe ein Video mit DxTory augenommen und wollte das encoden. Hab die Anleitung aus dem Startpost befolgt, hat auch wunderbar geklappt.

Das Problem ist, dass das Video relativ kacke Aussieht, dafür aber nur 50MB gross ist. Darf gerne die 10fache Grösse haben, wenn es einigermassen wie das Original-AVI aussieht. Welche Einstellungen muss ich anpassen?

Originalfile ist 720p, 30fps, 8GB gross.



Ich hab das Encoding-Wohlfühlpaket heruntergeladen, und diesen Guide befolgt.

Es handelt sich um einen Boss-Run in Path of Exile.
Avi ist rund 8GB gross und 7:24 lang.
In der nach Anleitung encodeten Version ist alles sehr verwaschen, ich möchte gerne möglichst gute Qualität bei einigermassen überschaubarer Dateigrösse (<1GB) erreichen.
02.01.2016 19:45:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
FattyCPK - am einfachsten ist, du kommst in den IRC (quakenet, #letsplayimpot). Aber dem Guide nach klickst du am Ende auf Autoencode und gibst vorher 950 kbps als Bitrate an, richtig? Du kannst für deine 7 Minuten auch als Avg 1400 angeben, mehr sollte eigentlich keinen Sinn machen, dann eher hier die Quality in Richtung 20 bewegen.

Man muss dazu sagen, dass wir auf LPIP recht wenig Speicherplatz verwenden wollen, da sowas Geld kostet. Guck dir vl. andere Runs von PoE bei uns an, um die Qualität zu vergleichen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Flitzpiepe42 am 02.01.2016 19:57]
02.01.2016 19:53:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skeith

UT Malcom
Wollte nochmal sagen: Bei Spielen mit mehreren User (e.g. 1 Spiel, 2 LPs) funktioniert die Auto start and continue Funktion vom MP4-Player immer noch nicht.

Versuche gerade Juckrebels XCom 2 zu schauen und nach jedem Video springt er auf das erste Video von Fricken zu XCom 2.
24.03.2016 14:12:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Hab ich auch schon mehrfach angesprochen. Rata hat angeblich auch schon nen Fix gemacht, aber bisher keine Zeit/Lust gefunden das einzubauen/an hitti weiter zu leiten.
24.03.2016 14:40:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.04.2015
Ich rippe grade meine Filme von Scheibe auf den Medienserver. Jetzt würde ich die gern mit Handbrake bissel komprimieren ohne an Qualität zu verlieren. Was ist denn ein guter Richtwert mit dem ich anfangen kann?
11.04.2016 10:27:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]Maestro[

AUP ]Maestro[ 19.07.2013
Schau dir die Details zu den Bluray Rips auf einschlägigen Seiten an. Schau mal wie weit du mit dem Film Tuning und so 3500 Kilobits/s kommst. YMMV.
11.04.2016 10:43:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
volkov

AUP volkov 07.03.2010
Vielleicht eine doofe frage aber Screenshot-LPs anlegen geht nur über IE?
Über Chrome scheinbar nicht, zumindest tut der Save-Buttom tut nix.
17.04.2016 14:44:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Firefox? Chrome ist leider Arsch. Ich benutze ihn selbst und merke es dauernd, wie auf allen Browsern etwas geht, was dort halt ums verrecken nicht geht, anders aussieht oder sonstwie spastet.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von hitmiccs am 17.04.2016 19:09]
17.04.2016 19:08:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
volkov

AUP volkov 07.03.2010
kein Firefox, deshalb die frage nach IE/Edge, lieber das kleinere Übel wählen.

Aber Danke, dann brauch ich es nicht weiter mit Chrome versuchen
17.04.2016 19:40:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Hier mal auch nochmal. :)
Hallo liebe Community,

da Pinguin mich fragte wie er denn sein Spiel am besten encodet und warum es nicht so funktioniert wie er will, würde ich gerne unsere Tutorial Sektion um ein FAQ erweitern.

Dazu brauch ich natürlich Fragen, die könnte ich mir auch selbst ausdenken, aber das ist ja auch nicht wirklich Sinn der Sachen. Daher fände ich es klasse, wenn ihr mir Fragen zum Thema encoding, x264 Settings, Aufnahme Einstellungen etc. per PM zukommen lasst, die ihr nicht mit Hilfe unsere Tutorials lösen konntet oder einfach allgemein habt, wenn ihr das Tutorial nie gelesen hättet. Sind die Fragen mit Hilfe des Tuts zu beantworten, kann ich im FAQ ja an die entsprechende Stelle verlinken.

Sind Fragen ähnlich, fasse ich diese nach Gutdünken zusammen.
29.04.2016 17:11:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.04.2015
Wie kann ich denn in einem .mkv mit zwei tonspuren eine der beiden als default markieren?
15.06.2016 14:30:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Spur 1 ist immer Default. Also entsprechend muxen.
15.06.2016 14:46:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.04.2015
hrmpf. das kann ich mit handbrake ja recht schnell machen, oder?

boah, der schreibt echt das ganze file neu D: ich dachte das ist ne sache von sekunden. naja, was hab ich erwartet
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Fersoltil am 15.06.2016 14:56]
15.06.2016 14:50:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Kann ich dir nicht sagen. Aber mit YAMB gehts recht einfach und der MeGUI Muxer kann auch mehrere Tonspuren nacheinander muxen.

Wenn du schon encodet hast, brauchst du nicht nochmal encoden, musst nur neu zusammenpacken!
15.06.2016 14:56:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.04.2015
ich glaube ich habs nochmal encodet. ich befass mich doch erst seit gestern damit peinlich/erstaunt

ich hab in handbrake jetzt einfach nur die gewünschte tonspur nach ganz oben gezogen und auf go gedrückt. war das so richtig?
15.06.2016 14:59:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Ich benutze kein Handbrake, aber so sollte es sein, ja.
15.06.2016 15:04:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.04.2015
neues video ist von 4 auf 1gb runter und der ton ist ummer noch gleich Hässlon

ich zieh mir mal megui
15.06.2016 15:04:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]Maestro[

AUP ]Maestro[ 19.07.2013
Zieh dir lieber etwas wo "muxer" dran steht.

Sowas zb https://mkvtoolnix.download
15.06.2016 15:09:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.04.2015
hat nicht geholfen. ich mach mal paar screenshots von dem was ich hier so tue wenn ich mehr zeit habe
15.06.2016 15:44:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.04.2015
in MKVToolNix sieht das so aus:

so kommt das aus dem container


so hab ich umgestellt

tonspur und subs nach oben gezogen, standarspur von "automatisch" auf "ja" umgestellt. die ID ist geblieben, kann ich aber auch nicht ändern. oder habs nur nicht gefunden.

bei der wiedergabe ändert sich aber nichts, er nimmt weiterhin englisch als standarspur.
15.06.2016 16:35:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Schmeiß die englische mal raus und füg sie danach hinzu.
15.06.2016 16:42:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.04.2015
das könnte ich machen. wär aber ein ganz schöner mehraufwand für meine mediathek. ich hoffe auf eine einfacherere lösung
15.06.2016 16:46:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Wat?

Du sollst nur Deutsch muxen und danach an die fertige Datei die englische Spur dazu muxen.
15.06.2016 16:47:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.04.2015
ok. ich versuchs mal. damit ich das verstehe: die englische spur bleibt im container, liegt aber nur "lose" rum. danach binde ich sie wieder ein und profit.
oder muss ich dafür den container in das video und die zwei audios trennen so das ich drei files habe?
tu einfach so als hätte ich keine ahnung.
15.06.2016 17:50:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.04.2015
lel ich bin so ein hornoxe fröhlich
der player ist immer auf englisch defaulted. hab ihn jetzt auf deutsch gestellt Hässlon
15.06.2016 18:09:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Nein, was ich meinte war:

1. Videospur + gewünschte Audiospur muxen = Conainer der beides enthält
2. neuen Container + zweite Audospur muxen = Container mit Video und beiden Audiospuren in der richtigen Reihnfolge
15.06.2016 19:13:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.04.2015
Danke Bregor, aber das Problem war einfach das ich den player falsch eingestellt hatte
15.06.2016 19:23:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nudelsalat

AUP Nudelsalat 20.09.2011
 
Zitat von Fricken Moron

Okay, Problem.

Habe mit Dxtory aufgenommen. Source Vid hat audio. Nach encode in megui ist die audio datei komplett leer.

What do?

Bzw sie hat nur den einen stream.




hatten wir das hier nicht schon mal?
30.07.2016 0:12:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Source Datei hat beide Audiostreams? Werden auch beide in avisynth ordentlich verarbeitet und dem Video wieder hinzugefügt?
30.07.2016 0:14:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Alkoholiker*

Alki_MKII
ich hab hier eine 6.86gb große mp4 datei dessen videostream von avidemux und lightworks nicht erkannt wird und will mit mp4 box exakt 12 minuten und 30 sekunden vom beginn wegschneiden. wie genau mach ich das?!

quellmaterial hat 1280x720 auflösung und 29.xx pixel. ich weiß nicht ob das vollbilder sind oder ntsc kacke.
23.08.2016 8:57:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Let's Help Für LPIP ( Tutorials und andere Hilfen )
« erste « vorherige 1 ... 44 45 46 47 [48] 49 50 51 52 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Let's play im pOT » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
14.05.2013 20:59:23 hitmiccs hat diesen Thread angeheftet.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de Springfield Isotopes - T-Shirt Purpur Tentakel - T-Shirt Guns don't kill people - T-Shirt