Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Le Chuck's Grog - T-Shirt Galactic Quest Simulator - T-Shirt Rosie on LV-426 - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Feminismus Thread II ( Auto durch die Küche, lol )
« erste « vorherige 1 ... 382 383 384 385 [386] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Poliadversum

 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Poliadversum

Ob der Stempel "critical theory" das alles erklärt und was da genau drunter zu verstehen ist, wer kehrt schlussendlich.


lel

Immo: Jetzt neuer Höhepunkt der Blamage auf Seite 385.


Ich versteh' immer noch nicht, was denn jetzt dein Punkt ist. Was an meinen Aussagen trifft denn nun nicht zu? Gender Studies doch ein Hort der Empirie und der stringenten Methodik? Wenn das dein Punkt ist, warum sagst dus nicht so?



Der Punkt ist, dass du ganze großspurig mit der critical theory erklären wolltest, jetzt aber hart backtrackst und sagst "ist ja eigentlich auch egal ob critical theory oder nicht, gender studies sind abfall".

Du hast einfach den Wikipedia-Link dazu gepostet und danach offenbarst, dass du wirklich noch weniger Ahnung von critical theory hast als ich. Das ist die Blamage. Dass du jetzt wieder mit Gender Studies ankommst zeigt nur, dass du weiter davon ablenken willst.


Dir ist aber schon klar, dass es die ganze Zeit nur im Gender Studies ging? Und inwiefern die Verbindung, die aus den Wikipediaartikeln hervorgeht nun falsch ist, sagst du auch nicht. Du wiederholst im Prinzip einfach immer nur wieder "du bist dum". Da ist kein Inhalt in deinen Beiträgen. Wie gesagt bin ich absolut offen für jegliche andere Erklärungen, wie sich die Gender Studies Ideologie ihre Überzeugungen zusammenbaut.

Offensichtlich hältst du ja Gender Studies auch für Abfall, dagegen argumentierst du ja gar nicht. Nur halt aus anderen Gründen? Keine Ahnung. Erschließt sich mir aus deinen Beiträgen nicht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 15.08.2018 18:16]
15.08.2018 18:15:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
 
Zitat von PutzFrau

Was ist eigentlich der Singular von Menners? Menn?





15.08.2018 18:26:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
 
Zitat von Poliadversum

Dir ist aber schon klar, dass es die ganze Zeit nur im Gender Studies ging?


Es ging so ungefähr 2 Seiten darum, dass du das, was du bei den Gender Studies für kaputt hältst, einfach nur mit einem Link zum Wiki-Eintrag criticial theory zusammengefasst hast. Und genau da wurdest du komplett auseinandergenommen.

Es ist ja, so will ich mal behaupten, nun wirklich nicht so, als wären Fraggy oder Fragment gigantische Fans von Gender Studies. Sie finden nur deine Argumentation dagegen scheiße, was sie auch inhaltlich begründet haben. Nur bist du eben auf nichts davon eingegangen und ziehst dich darauf zurück, dass bei Wikipedia steht, dass einer, der mit critical theory ein bisschen in Verbindung gebracht wird, auch ein bisschen was mit Postmodernismus gemacht hat. Und das hältst du offensichtlich wirklich für ein tragendes Argument. Das ist eigentlich die traurigste Sache der letzten paar Seiten.
15.08.2018 19:13:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arkhobal

AUP Arkhobal 25.07.2008
verschmitzt lachen
 
Zitat von Oli

Und täglich grüßt das Politier.

Können wir jetzt mal wieder Normalität einkehren lassen hier?



Das Poliarchat scheint ja hier die Normalität zu sein.
15.08.2018 19:16:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Poliadversum

Dir ist aber schon klar, dass es die ganze Zeit nur im Gender Studies ging?


Es ging so ungefähr 2 Seiten darum, dass du das, was du bei den Gender Studies für kaputt hältst, einfach nur mit einem Link zum Wiki-Eintrag criticial theory zusammengefasst hast. Und genau da wurdest du komplett auseinandergenommen.

Es ist ja, so will ich mal behaupten, nun wirklich nicht so, als wären Fraggy oder Fragment gigantische Fans von Gender Studies. Sie finden nur deine Argumentation dagegen scheiße, was sie auch inhaltlich begründet haben. Nur bist du eben auf nichts davon eingegangen und ziehst dich darauf zurück, dass bei Wikipedia steht, dass einer, der mit critical theory ein bisschen in Verbindung gebracht wird, auch ein bisschen was mit Postmodernismus gemacht hat. Und das hältst du offensichtlich wirklich für ein tragendes Argument. Das ist eigentlich die traurigste Sache der letzten paar Seiten.


Ich sehe da immer noch keinen Inhalt außer "duz bist dum". Versuchen wirs ein letztes mal:

Ich finde Gender Studies wegen den antiwissenschaftlichen "Methoden" scheiße.

Ich sehe diese ideologisch so begründet, wie ich das dargelegt habe, bin aber offen für andere Erklärungen, warum die so verquer ticken.

Außer "das stimmt nicht, du bist dum" habe ich eben keinen Input von dir bekommen. Warum lehnen die denn sonst die Empirie so entschlossen ab? Das ist eine wirklich ernst und ergebnisoffen gemeinte Frage. ich lasse mich da auch gern eines Besseren belehren. Ich finde die Ablehnung von Empirie bei so einer Wissenschaft, die solche Aussagen tätigen will, wie sie es tut, eben scheiße, ob man das jetzt wegen Foh-kot ablehnt oder aus anderen Gründen ist Kleingedrucktes.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 15.08.2018 19:24]
15.08.2018 19:22:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
...
 
Zitat von Poliadversum

Warum lehnen die denn sonst die Empirie so entschlossen ab?


Auf jeden Fall nicht wegen der kritischen Theorie.
15.08.2018 19:24:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Poliadversum

Warum lehnen die denn sonst die Empirie so entschlossen ab?


Auf jeden Fall nicht wegen der kritischen Theorie.


Überzeugt mich halt nicht, wenn du das einfach so sagst. Warum denn nicht/ wie denn sonst? Den von mir zitierten Zusammenhang halte ich für kohärent, weshalb ich das auch so verlinkt habe. Was soll ich denn jetzt mit deinen Beiträgen anfangen? Mehr als "ich bin offen für Erklärungen" kann ich doch hier gar nicht geben?!
15.08.2018 19:28:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Ich finde ihr seid alle dumm.
15.08.2018 19:35:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
 
Zitat von Poliadversum

Den von mir zitierten Zusammenhang halte ich für kohärent


Und Leute, die mehr als "Strg+f postmodernism" im Wikipedia-Eintrag zur kritischen Theorie gemacht haben, halten das für Bullshit und haben unter anderem auch darauf hingewiesen, dass Foucault nun wirklich nicht *der* Autor der kritischen Theorie ist, aber das interessiert dich alles nicht weil es eben diese schwache Verknüpfung auf Wikipedia gibt, die *dir* kohärent erscheint.

Du stellst eine extrem starke Behauptung auf, lieferst einen sehr schwachen Beleg dafür, der von Leuten mit mehr Ahnung auf dem Gebiet als nicht haltbar erachtet wird, aber kommst im Laufe der Diskussion nichtmal ansatzweise auf die Idee, deine Behauptung weiter mit irgendwas zu unterfüttern. Große Leistung.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [FGS]E-RaZoR am 15.08.2018 19:57]
15.08.2018 19:57:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

Und Leute,


Wer sind diese Leute?

Ich will da jetzt nicht groß reingrätschen, aber Du belegst hier genau so wenig wie Poli, wenn nicht weniger.
15.08.2018 20:00:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Poliadversum

Den von mir zitierten Zusammenhang halte ich für kohärent


Und Leute, die mehr als "Strg+f postmodernism" im Wikipedia-Eintrag zur kritischen Theorie gemacht haben, halten das für Bullshit und haben unter anderem auch darauf hingewiesen, dass Foucault nun wirklich nicht *der* Autor der kritischen Theorie ist, aber das interessiert dich alles nicht weil es eben diese schwache Verknüpfung auf Wikipedia gibt, die *dir* kohärent erscheint.

Du stellst eine extrem starke Behauptung auf, lieferst einen sehr schwachen Beleg dafür, der von Leuten mit mehr Ahnung auf dem Gebiet als nicht haltbar erachtet wird, aber kommst im Laufe der Diskussion nichtmal ansatzweise auf die Idee, deine Behauptung weiter mit irgendwas zu unterfüttern. Große Leistung.



More of the same. Ich eröffne dir hier wirklich jeden Weg, mich da eines besseren zu belehren, bin sogar daran interessiert wie sich das begründet wenn nicht über die von mir zitierten Zusammenhänge, aber "du bist dum und ich bin schlau" reicht halt einfach nicht, wie könnte es denn, und mehr kommt einfach nicht.
15.08.2018 20:04:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Feminismus Thread II ( Auto durch die Küche, lol )
« erste « vorherige 1 ... 382 383 384 385 [386] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Le Chuck's Grog - T-Shirt Galactic Quest Simulator - T-Shirt Rosie on LV-426 - T-Shirt