Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Legsweep - T-Shirt Twin Pines - T-Shirt Adventures of Léon and Mathilda - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Feminismus Thread II ( Auto durch die Küche, lol )
« erste « vorherige 1 ... 319 320 321 322 [323] 324 325 326 327 ... 423 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Phiasm

Gorge NaSe
Mit Verlaub, aber die Körperdimensionen dieser Dame sind definitiv nicht 'normal'.
13.02.2018 21:24:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kraug

Arctic
die alte ist mal sowas von fett und schwabbelig, normal ist da nix. ich weigere mich so einen körper als normale figur anzusehen. so sieht man aus, wenn man sich gehen lässt.
13.02.2018 21:25:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
unglaeubig gucken
Kann jemand bitte ein Bild von der Frau posten. Vielleicht rede ich über eine andere barbie ferreira. Mata halt...

also missversteht mich nicht, sie ist nicht dünn. wirklich nicht. Aber sie ist in einem Rahmen, dass sie mir auf der Straße nicht als Dicke auffallen würde.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Det0k am 13.02.2018 21:31]
13.02.2018 21:29:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smolletov

AUP Smolletov 24.02.2016
Hatte dein Wikinger auch solche Proportionen?
13.02.2018 21:30:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF




[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von csde_rats am 13.02.2018 21:33]
13.02.2018 21:32:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
akaTulpe

Guerilla
Pfeil
 
Zitat von Det0k

Kann jemand bitte ein Bild von der Frau posten. Vielleicht rede ich über eine andere barbie ferreira. Mata halt...


Ich schließe mich dem an. Die Frau sieht in unserer Gesellschaft ja nun wirklich sehr normal aus, von die Figur.
13.02.2018 21:32:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
unglaeubig gucken
Auf gar keinen Fall.
13.02.2018 21:33:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
 
Zitat von Smolletov

Hatte dein Wikinger auch solche Proportionen?



ach der Wikinger *fapfap*
13.02.2018 21:34:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
...
Wichtig ist auf jeden Fall, dass es quasi eine psychische Krankheit ist, solche Körper als "normal" zu glorifizieren. Schadet der Volksgesundheit, oder so. Eieiei.
13.02.2018 21:36:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
Wen oder was man attraktiv findet, ist ja höchst individuell und so. Aber jetzt auf Biegen und Brechen zu behaupten, die Frau sei normalgewichtig ist halt schon ... komisch.
Es geht ja nicht darum, dass eine schwerer Frau unattraktiv ist. Das steht jedem frei selbst zu entscheiden. Aber dass sie schwerer als der Durchschnitt ist, liegt wohl auf der Hand:

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Joggl² am 13.02.2018 21:37]
13.02.2018 21:36:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
unglaeubig gucken
Ich bin sprachlos. Tulpe ist mein einziger Halt hier.
Sie ist kräftig. Kurvig. Feminin. Aber sie ist nicht dick. Wenn sie sich neben einen in der U-Bahn setzt, denkt man nicht "o nein, ausgerechnet zu mir kommt die Dicke". Also wirklich nicht.

Aber es wird in dieser Frage keinen Konsens geben. In der aktuellen Staffel The Bigges Looser kann man sehen, was zu dick ist.
13.02.2018 21:41:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dancano

dancano
 
Zitat von Det0k

verascht ihr mich? Ich brauche keinen BMI Rechner oder Körperfettanalysen, ich habe Augen. Sie ist nicht fett und das Gesundheitsrisiko kann kaum erhöht sein. Sie sieht aus, wie eine normale Frau. Mata halt... Nicht dürr, normal bis kräftig. Aber es hängt nichts, alles straff. Dazu strahlt sie Sinnlichkeit aus. Ihr Gesicht ist wunderschön und sie sieht robust aus.
Mit was für Supermodels umgibt man sich als p0Tler denn so im Alltag, wenn Barbie hier "pathologisch fett" genannt wird?



Das ist doch genau das was ich meine mit: Du kannst nicht sachlich argumentieren, da keine faktischen Werte aufm Tisch stehen, aber meine Augen + mein Fachwissen ergeben das Bild: Jo die hat einen Körperfettwert von ~35-40%. Oh hey, das ist ein massiv erhöhtes Risiko an Diabetes zu erkranken (~40%), eine Krebserkrankung zu erleiden (~20%) oder signifikant früher zu sterben. Von den ganzen "Randerscheinungen" Gastritis, Leberschäden, Nierenschäden, Herzinfarkt/Aneurysma/Schlaganfall mal abgesehen. Alles in verschiedensten Ausführungen aller Art von Studien/wissenschaftlicher Texte. Das ist eine der Genres in der sich die gesamte Medizin ziemlich einig ist: Übergewicht (in Form vom Körperfett, nicht BMI) ist unglaublich ungesund. Ob einen das jetzt hindert jemanden schön zu finden oder nicht ist ja wumpe. Aber propagieren, dass es das Maß aller Dinge ist, ist schon sehr unachtsam. Ich will echt nicht sehen, dass irgendjemand einem kleinen Mädchen eintrichtert soetwas wäre ein Schönheitsideal.

Die Haut sieht straff aus, stimmt. Allerdings reden wir darüber doch nichtmal?
Aber da du das gerade erwähnst: Witzig ist, dass straffe Haut bei starkem Übergewicht ein Zeichen für erhöhtes Viszeralfett und eher weniger subkutanem Fett ist. Ein Übermaß an Viszeralfett ist btw. auch nicht super.

Und nochmal: DU! findest sie hat ein besonderes Maß an Charme und Ausstrahlung etc. Das ist subjektives Empfinden und darüber kann man nicht streiten. Aber dann lass es bitte auch einfach das zu erwähnen.

 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

Wichtig ist auf jeden Fall, dass es quasi eine psychische Krankheit ist, solche Körper als "normal" zu glorifizieren. Schadet der Volksgesundheit, oder so. Eieiei.



Wichtig ist es nichts beizutragen obwohl vollkommen verständliche Argumente geliefert werden.
Eieiei.

 
Zitat von Det0k

Aber es wird in dieser Frage keinen Konsens geben. In der aktuellen Staffel The Bigges Looser kann man sehen, was zu dick ist.



Nein. Eben nicht. Dort sieht man was das Equivalent zur Magersucht ist. Das ist das größte EXTREM! an Fettlaibigkeit. Siehe "zu Dünn/zu Dick" und nicht "Magersucht/Massiv Fettlaibig"
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von dancano am 13.02.2018 21:45]
13.02.2018 21:41:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
akaTulpe

Guerilla
Man kann "normal" jetzt natürlich im gesundheitlichen Ideal, oder aber zum Erscheinen (in dem Fall vieler) anderer Menschen mit so einer Figur definieren.
Unter "schädigend für die Gesundheit" seh ich die Figur jetzt aber auch nicht, zudem sie wohl auch Sport macht (?).

Aber wenn ich persönlich so durch die Gegend gucke, ob Ruhrgebiet oder Rheinland, dann ist das doch ne ziemlich "populäre" Figur. Wtf verwirrt


E. Also bitte, was interessiert mich denn der in 20 Jahren möglicherweise eintretende Tod, wenn ich ne Frau einfach scharf finde. Ich find das echt abstrus.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von akaTulpe am 13.02.2018 21:46]
13.02.2018 21:43:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
Pfeil
 
Zitat von dancano

Aber propagieren, dass es das Maß aller Dinge ist, ist schon sehr unachtsam.


Tut doch niemand. Meine Güte.

Aber wenn du dich schon so für die körperliche Gesundheit von kleinen Mädchen interessierst: wie sieht das mit der geistigen Gesundheit aus?

Wie gesagt, niemand(tm) behauptet, dass jetzt alle Frauen übergewichtig sein müssen/sollen. Es ist doch völlig realitätsfremd, zu behaupten, das wäre das neue Idealbild des Mainstream.

Aber was glaubst du, was für massives Leid Leute geistig empfinden, die ihren Körper hassen? Und wenn du jetzt mit "dann sollen sie halt abnehmen" kommst, dann sind wir wieder bei realitätsfremd.

 
Zitat von dancano

Wichtig ist es nichts beizutragen obwohl vollkommen verständliche Argumente geliefert werden.
Eieiei.


Nunja, abgesehen von der Volksgesundheit hast du das ja so gesagt.

Aber ich gehe jetzt ins Bett. Solltet ihr übrigens auch alle tun, denn das propagieren von Schlafmangel ist auch völlig krank. Schlafmangel ist schlecht für die Gesundheit.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von [FGS]E-RaZoR am 13.02.2018 21:47]
13.02.2018 21:45:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
 
Zitat von akaTulpe

Aber wenn ich persönlich so durch die Gegend gucke, ob Ruhrgebiet oder Rheinland, dann ist das doch ne ziemlich "populäre" Figur. Wtf verwirrt



diese Figur, blond, Brille, Fachangestellte für [...], Frauenroman, enge Jeans - 75% aller weiblichen Bürotussies
13.02.2018 21:48:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
 
Zitat von Det0k

Aber sie ist nicht dick.



Doch. Sie ist nicht super fett aber das Label "dick" passt auf jeden Fall. Normal ist das Gewicht auch nicht.
13.02.2018 21:54:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Die ist dick und ihre Fetteinlagerungen dominieren außerdem an eher ungünstigen Stellen.

Ende der Diskussion.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 13.02.2018 21:54]
13.02.2018 21:54:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dancano

dancano
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von dancano

Aber propagieren, dass es das Maß aller Dinge ist, ist schon sehr unachtsam.


Tut doch niemand. Meine Güte.



Doch. "Fakt ist, sie ist hot" ist genau das.

 

Aber wenn du dich schon so für die körperliche Gesundheit von kleinen Mädchen interessierst: wie sieht das mit der geistigen Gesundheit aus?

Wie gesagt, niemand(tm) behauptet, dass jetzt alle Frauen übergewichtig sein müssen/sollen. Es ist doch völlig realitätsfremd, zu behaupten, das wäre das neue Idealbild des Mainstream.

Aber was glaubst du, was für massives Leid Leute geistig empfinden, die ihren Körper hassen? Und wenn du jetzt mit "dann sollen sie halt abnehmen" kommst, dann sind wir wieder bei realitätsfremd.



Ich weiß ehrlich gesagt nicht mal, was mir das jetzt sagen soll. Wenn man unglücklich mit seinem Körper ist, sollte man das ändern. Natürlich?! Wenn die Person dafür abnehmen muss, dann muss sie das nun mal dafür?! Das steht doch außer Frage.
Bis auf einige, sehr seltene Einzelfälle ist dies auch mit wenigen Mitteln und Selbstbeherrschung problemlos möglich.

 

 
Zitat von dancano

Wichtig ist es nichts beizutragen obwohl vollkommen verständliche Argumente geliefert werden.
Eieiei.


Nunja, abgesehen von der Volksgesundheit hast du das ja so gesagt.


Hä? Und deswegen ist es doch wichtig es zu posten? Für den Volksgesundheit-Spruch? Ah ja. Ich bleib dabei:
Wichtig ist es nichts beizutragen obwohl vollkommen verständliche Argumente geliefert werden.

 

Aber ich gehe jetzt ins Bett. Solltet ihr übrigens auch alle tun, denn das propagieren von Schlafmangel ist auch völlig krank. Schlafmangel ist schlecht für die Gesundheit.



Versuchst zu Argumentieren und bringst dümmste Polemik ins Haus. Sehr gut. Aber für dich: Würde irgendjemand in einem Epilepsiethread (Epileptiker sind bei ungenügendem Schlaf besonders empfänglich für Anfälle) Schlafmangel propagieren würde ich diese Person ebenfalls auf irgendeine Art und Weise für Krank erklären.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von dancano am 13.02.2018 22:02]
13.02.2018 22:01:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
13.02.2018 22:10:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smolletov

AUP Smolletov 24.02.2016
Große Ärsche gehen auch ohne dick zu sein.

Du bist ja auch nicht fett und hast trotzdem nen Prachtarsch.
13.02.2018 22:14:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dancano

dancano
froehlich grinsen
 
Zitat von Smolletov

Du bist ja auch nicht fett und hast trotzdem nen Prachtarsch.



Danke
13.02.2018 22:23:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
"Fett und schwabbelig", sind wir hier wieder in der Berufsschule oder was?

Aber "kräftig kurvig feminin" ist für mich eher sowas:


13.02.2018 22:25:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
unglaeubig gucken
Ich habe vielleicht keinen hohen IQ in Frauenabchecken, aber so unterschiedlich sehen die Girls jetzt nicht aus.
13.02.2018 22:33:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Laut dieser "celeb-Website" (ich fühle mich um einige Gehirnzellen ärmer, dass ich die für diese Diskussion besucht habe), liegen zwischen den beiden 3 cm und 12 kg.


12 kg tierisches Fett sind btw. ca. 13-15 Liter Volumen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von csde_rats am 13.02.2018 22:39]
13.02.2018 22:37:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
"kräftig"
ich packs nich' mehr Breites Grinsen
13.02.2018 22:53:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
Chubby BBW
13.02.2018 23:07:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NotOnTour

Deutscher BF
So Leute sollte man aus der GKV schmeißen bevor sie nicht wieder ein Normalgewicht erreicht haben. Ist megaasozial, die Solidargemeinschaft mit so einem egoistischen Fetti-Lifestyle zu belasten und diesen auch noch aktiv zu bewerben. Wo bleibt die Politik, wenn man sie braucht?
14.02.2018 0:39:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smolletov

AUP Smolletov 24.02.2016
Du gibtst dir auch gar keine Mühe mehr.
14.02.2018 0:41:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
@dancano: Zu sagen, es sei einfach, wenn Polis Zahl von 10% derer, die ihr Traumgewicht erreichen, es dann auch halten können, im Raum steht, ist durchaus "realitätsfremd". Da dann körperliche und geistige Gesundheit gegeneinander abzuwägen, ist nicht trivial.
14.02.2018 0:53:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
...
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

Aber wenn du dich schon so für die körperliche Gesundheit von kleinen Mädchen interessierst:


Und deswegen bist du ein ekelhafter Schmock. etwas für sehr schlecht befinden
Unmögliche Diskussionskultur die du an den Tag legst, völlig selbstüberzeugt teilst du am Thema vorbei aus.
14.02.2018 7:28:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Feminismus Thread II ( Auto durch die Küche, lol )
« erste « vorherige 1 ... 319 320 321 322 [323] 324 325 326 327 ... 423 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Legsweep - T-Shirt Twin Pines - T-Shirt Adventures of Léon and Mathilda - T-Shirt