Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Board Game Addict - T-Shirt Hunter Services - T-Shirt Ghost Chaser Quest Simulator - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Feminismus Thread II ( Auto durch die Küche, lol )
« erste « vorherige 1 ... 455 456 457 458 [459] 460 461 462 463 ... 470 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Keine einzige Person hat hier die Meinung vertreten, das sei richtig. Keine. Einzige.
02.12.2018 11:49:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasGensu

Arctic
 
Zitat von h0rosthecrate

Können wir uns vielleicht darauf einigen, dass es falsch ist Menschen zu bekrapschen, egal ob in Brasilen oder in Deutschland, egal ob bei rausgehen oder bei ausgehen, ob in Kneipen oder im "Alltag". Und egal ob es einer Frau 5x die Woche oder 5 mal an einem Abend passiert oder auch nur 5x im Leben.
Einfach Falsch.
Veränderung fängt nicht damit an, dass man sagt die anderen, sondern das man in seinem eigenen Vorgarten aufräumt.


FTFY
02.12.2018 11:53:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
 
Zitat von h0rosthecrate

Können wir uns vielleicht darauf einigen, dass es falsch ist Frauen zu bekrapschen, egal ob in Brasilen oder in Deutschland, egal ob bei rausgehen oder bei ausgehen, ob in Kneipen oder im "Alltag". Und egal ob es einer Frau 5x die Woche oder 5 mal an einem Abend passiert oder auch nur 5x im Leben.
Einfach Falsch.
Veränderung fängt nicht damit an, dass man sagt die anderen, sondern das man in seinem eigenen Vorgarten aufräumt.


Das ist nur nicht das Problem, was angegangen werden muss. Das stellt doch auch niemand hier irgendwie in Frage. Siehe mein längerer Post - da gibt es deutlich mehr, wo gearbeitet werden muss, damit sich das eigentliche Problem endlich mal gibt.

Hast du entdeckt, dass Frauenbeine keine Tischbeine sind? Na bravo!
02.12.2018 12:03:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
 
Zitat von Poliadversum

Schon länger nicht mehr, warum? Unterstelle ich solchen Lokalitäten das jetzt fälschlich?


Ich glaube eher, dass es irgendwie ganz angenehm zu sein scheint, das Problem immer dahin zu drängen, wo man ja selber nicht in Kontakt damit kommt. "Da, wo ich hingehe, passiert das nicht." Das ist mir zu einfach und es widerspricht dem, was ich erzählt bekomme. Denn ich kenne auch niemanden, der in Großraumdiskos geht. Und es klingt auch nach "Ja, wenn man nicht da und da hin geht, dann hat man das Problem eben nicht."

Und da sind wir dann auch bei

 
Zitat von h0rosthecrate

Können wir uns vielleicht darauf einigen, dass es falsch ist Frauen zu bekrapschen, egal ob [...]


Das bringt eben nichts. Außer Leuten wie DasGensu, der dann hier mit "oh nein, Männer gehen raus und haben Spaß" ankommt, vertritt diese Position hier keiner, aber die einen sagen eben "ja, ist falsch, aber son wirkliches Problem ist das ja nicht, denn es passiert nur da und da"

Und genau deshalb kommt es nicht hierzu:
 
Zitat von h0rosthecrate

Veränderung fängt nicht damit an, dass man sagt die anderen, sondern das man in seinem eigenen Vorgarten aufräumt.



Es reicht nicht, anzuerkennen, dass etwas falsch ist, wenn es kein Bewusstsein dafür gibt, wie weit sowas verbreitet ist.
02.12.2018 12:06:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasGensu

Arctic
Dir kann man es doch eh nicht recht machen
02.12.2018 12:09:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Poliadversum

Schon länger nicht mehr, warum? Unterstelle ich solchen Lokalitäten das jetzt fälschlich?


Ich glaube eher, dass es irgendwie ganz angenehm zu sein scheint, das Problem immer dahin zu drängen, wo man ja selber nicht in Kontakt damit kommt. "Da, wo ich hingehe, passiert das nicht." Das ist mir zu einfach und es widerspricht dem, was ich erzählt bekomme. Denn ich kenne auch niemanden, der in Großraumdiskos geht. Und es klingt auch nach "Ja, wenn man nicht da und da hin geht, dann hat man das Problem eben nicht."




Also ich weiß nicht, das sind alles einfach nur Unterstellungen die ganz konkret Beiträgen von mir widersprechen. Ich hab selber mehrmals geschrieben dass das (a) auch anderswo passiert, aber dann eben nicht alltäglich ist und dass das so oder so (b) absolut inakzeptabel ist.

Dieses "du drückst das Thema von dir weg" ist jetzt bei mir persönlich auch nochmal dreimal ulkig, weil ich beruflich jeden Tag mit dem Themenkomplex zu tun habe, aber das lassen wir mal außen vor.
02.12.2018 12:10:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
Weil du dir dein "alltäglich" so lange zurecht definierst, bis es in einem Nicht-mein-Problem-Feld verschwindet.

You all saw it! That orphanage attacked me!
02.12.2018 12:12:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Alltäglich: gewöhnlich, üblich, nichts Besonderes aufweisend, ohne außergewöhnliche Kennzeichen, durchschnittlich; banal, trivial

Wo ist das zurechtdefiniert. Das ist die fucking Definition.
02.12.2018 12:13:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
 
Zitat von Poliadversum

Alltäglich: gewöhnlich, üblich, nichts Besonderes aufweisend, ohne außergewöhnliche Kennzeichen, durchschnittlich; banal, trivial

Wo ist das zurechtdefiniert. Das ist die fucking Definition.



Ja, und die Frauen, die ich kenne, die häufiger mal in Clubs gehen oder dort arbeiten, beschreiben das genau so.
02.12.2018 12:14:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Poliadversum

Alltäglich: gewöhnlich, üblich, nichts Besonderes aufweisend, ohne außergewöhnliche Kennzeichen, durchschnittlich; banal, trivial

Wo ist das zurechtdefiniert. Das ist die fucking Definition.



Ja, und die Frauen, die ich kenne, die häufiger mal in Clubs gehen oder dort arbeiten, beschreiben das genau so.


Ist ja auch ok? Da bin ich mit an Bord. Schrub ich doch bereits.

/ also nicht ok. Du weißt, was ich meine Augenzwinkern
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 02.12.2018 12:16]
02.12.2018 12:15:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasGensu

Arctic
Bitte beachten
Aber es sind ALLE

IMMER

AUSNAHMSLOS
02.12.2018 12:16:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Poliadversum

Alltäglich: gewöhnlich, üblich, nichts Besonderes aufweisend, ohne außergewöhnliche Kennzeichen, durchschnittlich; banal, trivial

Wo ist das zurechtdefiniert. Das ist die fucking Definition.



Ja, und die Frauen, die ich kenne, die häufiger mal in Clubs gehen oder dort arbeiten, beschreiben das genau so.


Jetzt nimm halt mal ein Beispiel, wo er sich nicht rausreden kann: Joggen.

Boo knows! Do not stow thrones in grass houses!
02.12.2018 12:17:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
 
Zitat von DasGensu

Aber es sind ALLE

IMMER

AUSNAHMSLOS



Nein und jetzt geh einfach.
02.12.2018 12:17:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasGensu

Arctic
was willste hier argumentieren?
Femrazor hat ja eh recht, weil er das so kennt. Deshalb ist das doch so

protipp: das geht jetzt so weiter bis wir ihm zustimmen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DasGensu am 02.12.2018 12:19]
02.12.2018 12:17:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
 
Zitat von DasGensu

Aber es sind ALLE

IMMER

AUSNAHMSLOS


Nein, es geht darum, dass wir Menners auch mal lernen, die Augen aufzumachen und zu sehen, wenn es passiert, statt mit Scheuklappen rumzurennen und damit das Problem schön auf andere schieben zu können. "Meine Freunde machen das nicht." "Wo ich bin, kommt das nicht vor." "Ich geh halt nicht in Großraumdiskos."

Genius is one percent inspiration, ninety-nine percent perspiration.
02.12.2018 12:19:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Wraith of Seth

 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Poliadversum

Alltäglich: gewöhnlich, üblich, nichts Besonderes aufweisend, ohne außergewöhnliche Kennzeichen, durchschnittlich; banal, trivial

Wo ist das zurechtdefiniert. Das ist die fucking Definition.



Ja, und die Frauen, die ich kenne, die häufiger mal in Clubs gehen oder dort arbeiten, beschreiben das genau so.


Jetzt nimm halt mal ein Beispiel, wo er sich nicht rausreden kann: Joggen.

Boo knows! Do not stow thrones in grass houses!



Es ist nicht alltäglich für Joggerinnen in Deutschland, beim Joggen belästigt zu werden. Es ist unter Umständen alltäglich für Joggerinnen in sehr spezifischen, hochproblematischen Gegenden.

Machts nicht besser, machts aber auch nicht zum Alltag für Frauen in Deutschland.
02.12.2018 12:19:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasGensu

Arctic
[erazor]

Doch. Weil hab paar Frauen gefragt
02.12.2018 12:21:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Wraith of Seth

 
Zitat von DasGensu

Aber es sind ALLE

IMMER

AUSNAHMSLOS


Nein, es geht darum, dass wir Menners auch mal lernen, die Augen aufzumachen und zu sehen, wenn es passiert, statt mit Scheuklappen rumzurennen und damit das Problem schön auf andere schieben zu können. "Meine Freunde machen das nicht." "Wo ich bin, kommt das nicht vor." "Ich geh halt nicht in Großraumdiskos."

Genius is one percent inspiration, ninety-nine percent perspiration.


Guck mal, leg einfach mal dieses "ich bin so woke und habe spezielles insight, lernt von mir" Getue ab, das ist einfach cringy. Keiner hier glaubt dass es in S-Bahnen, Bussen oder an öffentlichen Orten bei hellichtem Tage nicht zu Belästigung kommen kann. Keiner. Klar gibts das. Du musst hier niemanden missionieren.
02.12.2018 12:21:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
 
Zitat von Poliadversum

 
Zitat von Wraith of Seth

 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Poliadversum

Alltäglich: gewöhnlich, üblich, nichts Besonderes aufweisend, ohne außergewöhnliche Kennzeichen, durchschnittlich; banal, trivial

Wo ist das zurechtdefiniert. Das ist die fucking Definition.



Ja, und die Frauen, die ich kenne, die häufiger mal in Clubs gehen oder dort arbeiten, beschreiben das genau so.


Jetzt nimm halt mal ein Beispiel, wo er sich nicht rausreden kann: Joggen.

Boo knows! Do not stow thrones in grass houses!



Es ist nicht alltäglich für Joggerinnen in Deutschland, beim Joggen belästigt zu werden. Es ist unter Umständen alltäglich für Joggerinnen in sehr spezifischen, hochproblematischen Gegenden.

Machts nicht besser, machts aber auch nicht zum Alltag für Frauen in Deutschland.


Nein, Poli.

Du gewinn den Nobelpreis und halt den Schnabel
02.12.2018 12:22:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Achso ja klar, das macht Sinn mit den Augen rollend
02.12.2018 12:25:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

AUP Immortalized 07.06.2018
 
Zitat von Wraith of Seth

Nein


Wir haben nun peak-argumentation erreicht
02.12.2018 12:25:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
 
Zitat von Poliadversum

Achso ja klar, das macht Sinn mit den Augen rollend


Hier:

https://www.deutschlandfunk.de/wissenschaftliche-studie-sexualisierte-gewalt-auch-im.890.de.html?dram:article_id=371563

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/sexuelle-belaestigung-auf-der-strasse-studie-vergleicht-sechs-industrienationen-a-1239599.html

http://www.fr.de/leben/karriere/nachrichten/forsa-erhebung-mehr-als-jede-vierte-frau-im-job-opfer-sexueller-belaestigung-a-1573454

https://www.lz.de/ueberregional/owl/21963096_Studie-Sexuelle-Belaestigung-trifft-fast-jede-zweite-Frau.html

Thou hast undone our mother. - Villain, I have done thy mother.
02.12.2018 12:33:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
Hier, Berichte aus der Problemstadt Zürich: https://www.watson.ch/schweiz/gesellschaft%20&%20politik/505763651-sexuelle-belaestigung-im-ausgang-staendig-voll-zwischen-die-beine
02.12.2018 12:35:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Wraith of Seth

 
Zitat von Poliadversum

Achso ja klar, das macht Sinn mit den Augen rollend


Hier:

https://www.deutschlandfunk.de/wissenschaftliche-studie-sexualisierte-gewalt-auch-im.890.de.html?dram:article_id=371563

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/sexuelle-belaestigung-auf-der-strasse-studie-vergleicht-sechs-industrienationen-a-1239599.html

http://www.fr.de/leben/karriere/nachrichten/forsa-erhebung-mehr-als-jede-vierte-frau-im-job-opfer-sexueller-belaestigung-a-1573454

https://www.lz.de/ueberregional/owl/21963096_Studie-Sexuelle-Belaestigung-trifft-fast-jede-zweite-Frau.html

Thou hast undone our mother. - Villain, I have done thy mother.




Kein einziger Artikel untermauert deine Behauptung, belästigt zu werden sei in Deutschland Alltag für Joggerinnen.

 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

Hier, Berichte aus der Problemstadt Zürich: https://www.watson.ch/schweiz/gesellschaft%20&%20politik/505763651-sexuelle-belaestigung-im-ausgang-staendig-voll-zwischen-die-beine


Dass Diskos Risikobereiche sind war doch Konsens?
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 02.12.2018 12:36]
02.12.2018 12:35:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Wo ist eigentlich besagtes Video aus Brasilien, mit der die Diskussion angefangen hat? Ich finde das nicht peinlich/erstaunt
02.12.2018 12:36:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
02.12.2018 12:37:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
steben

Phoenix
5¤ wenn mir noch irgendjemand nachvollziehbar darlegen kann, worum es ihm gerade geht.
02.12.2018 12:39:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
 
Zitat von Poliadversum

Dass Diskos Risikobereiche sind war doch Konsens?


Es schien mir eher Minimalkonsens zu sein, dass das für Großraumdiskos oder in "Problemgegenenden" gilt.
02.12.2018 12:40:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasGensu

Arctic
Erazor: seine agenda
Poli: keinen verallgemeinerungen von allem
Der Rest trollt poli oder razor
02.12.2018 12:40:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Poliadversum

Dass Diskos Risikobereiche sind war doch Konsens?


Es schien mir eher Minimalkonsens zu sein, dass das für Großraumdiskos oder in "Problemgegenenden" gilt.



Also es gilt zumindest nicht für Bars, die keine Tanzfläche haben, wenn du das konkretisiert haben willst.

Bedeutet natürlich nicht, dass dort keine Belästigung passiert, aber alltäglich ist sie für Frauen die solche Bars frequentieren eben nicht.
02.12.2018 12:42:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Feminismus Thread II ( Auto durch die Küche, lol )
« erste « vorherige 1 ... 455 456 457 458 [459] 460 461 462 463 ... 470 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Board Game Addict - T-Shirt Hunter Services - T-Shirt Ghost Chaser Quest Simulator - T-Shirt