Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Board Game Addict - T-Shirt Le Chuck's Grog - T-Shirt Gosuto Hantingu (????????) - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Feminismus Thread II ( Auto durch die Küche, lol )
« erste « vorherige 1 ... 456 457 458 459 [460] 461 462 463 464 ... 470 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
 
Zitat von Poliadversum


Kein einziger Artikel untermauert deine Behauptung, belästigt zu werden sei in Deutschland Alltag für Joggerinnen.


Tut mir leid, Joggen ist so speziell, das geht vor lauter Alltag unter. Bisher nur eine US-Studie gefunden, aber die gib ich dir nicht, weil du dann wieder mit "USA" kommst.

https://www.abendblatt.de/vermischtes/article215485019/Charite-Studie-Viele-Aerzte-erleben-sexuelle-Belaestigungen.html

http://fra.europa.eu/de/publications-and-resources/data-and-maps/gewalt-gegen-frauen-eine-eu-weite-erhebung?mdq1=theme&mdq2=4316

https://www.stern.de/panorama/gesellschaft/sexuelle-belaestigung--nahezu-drei-viertel-aller-frauen-wurden-schon-bedraengt-7862330.html

https://www.land-oberoesterreich.gv.at/files/publikationen/praes_Sicherheitstipps_deu.pdf

https://www.ksta.de/politik/43-prozent-der-frauen-wurden-sexuell-belaestigt-28734422

Mal mit Kellnerinnen gesprochen? Scheinbar noch nie.

Wollust ward dem Wurm gegeben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Wraith of Seth am 02.12.2018 12:51]
02.12.2018 12:51:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Ich glaube, wir sind wieder nicht auf einem Nenner, was "alltäglich" denn nun bedeutet. "Es ist alltäglich für Joggerinnen" bedeutet für mich, dass die Belästigung regelmäßig passiert (wo genau wir die Frequenz jetzt ansetzen ist eine müßige Diskussion, jedenfalls häufiger als "einmal" oder "zweimal" zum Zeitpunkt der Befragung).
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 02.12.2018 12:55]
02.12.2018 12:54:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
Scheinbar oft genug, dass jede österreichische Bundesland speziell Frauen rät, lieber ohne Kopfhörer zu laufen.

Ph'nglui inglw'nafh Cthulhoo R'lyeh wgah'nagl fhtagn!
02.12.2018 12:57:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Der Logiksprung erschließt sich mir nun mal überhaupt nicht.

Sind Terroranschläge denn jetzt alltäglich, weil die Bundespolizei am Flughafen durchsagt man soll auf herrenloses Gepäck achten?

Ich verstehe einfach nicht, woher dieser Drang zum Overstatement kommt. Ist das ein sich selbst-überhöhen, wieil man ja so woke ist und die doofen anderen menners das nicht "sehen" weil sie zu blöd/sexistisch sind (und nur man selber halt nicht weil man ist so toll), ist das eine komplett realitätsentfremdete Wahrnehmung weil man selbst indoktriniert ist, ist das absichtliche, strategische Täuschung weil man glaubt so mehr Leute von der Sache überzeugen zu können? Oder eine Mischung?

Erinnert mich an das "PEOPLE ARE LITERAAAALLY DYING" gekreische, das man aus der LGBTQ+-Bewegung in den Staaten so kennt. No they're not.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 02.12.2018 13:04]
02.12.2018 13:00:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
Doch, da ist ein qualitativer Unterschied. Das Geplärre wegen herrenlosem Gepäck nervt uns alle gleich. Aber irgendwie sollen nur Frauen beim Joggen derart gezielt aufpassen.

Live long and prosper.
02.12.2018 13:15:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Weil eine Frau halt eher Opfer wird. Das bestreitet doch auch niemand.
02.12.2018 13:19:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
 
Zitat von Poliadversum

Ich verstehe einfach nicht, woher dieser Drang zum Overstatement kommt. Ist das ein sich selbst-überhöhen, wieil man ja so woke ist und die doofen anderen menners das nicht "sehen" weil sie zu blöd/sexistisch sind (und nur man selber halt nicht weil man ist so toll), ist das eine komplett realitätsentfremdete Wahrnehmung weil man selbst indoktriniert ist, ist das absichtliche, strategische Täuschung weil man glaubt so mehr Leute von der Sache überzeugen zu können? Oder eine Mischung?


Vielleicht kennt man auch einfach nur einen Haufen Personen, denen sowas regelmäßig passiert und ärgert sich dann darüber, dass sowas dauernd kleingeredet wird.
02.12.2018 13:20:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

 
Zitat von Poliadversum

Ich verstehe einfach nicht, woher dieser Drang zum Overstatement kommt. Ist das ein sich selbst-überhöhen, wieil man ja so woke ist und die doofen anderen menners das nicht "sehen" weil sie zu blöd/sexistisch sind (und nur man selber halt nicht weil man ist so toll), ist das eine komplett realitätsentfremdete Wahrnehmung weil man selbst indoktriniert ist, ist das absichtliche, strategische Täuschung weil man glaubt so mehr Leute von der Sache überzeugen zu können? Oder eine Mischung?


Vielleicht kennt man auch einfach nur einen Haufen Personen, denen sowas regelmäßig passiert und ärgert sich dann darüber, dass sowas dauernd kleingeredet wird.


Das ist schlimm und ich verstehe absolut, dass einen das mad macht. Aber deshalb komme ich doch nicht dazu, das auf die Gesamtpopulation umzulegen und unhaltbare Aussagen zu tätigen.
02.12.2018 13:22:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
 
Zitat von Poliadversum


Das ist schlimm und ich verstehe absolut, dass einen das mad macht. Aber deshalb komme ich doch nicht dazu, das auf die Gesamtpopulation umzulegen und unhaltbare Aussagen zu tätigen.


Unhaltbar? Du hast bisher noch keine einzige Zahl vorlegen können.

What is it? More work? That's it, I'm dead.
02.12.2018 13:29:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Wraith of Seth

 
Zitat von Poliadversum


Das ist schlimm und ich verstehe absolut, dass einen das mad macht. Aber deshalb komme ich doch nicht dazu, das auf die Gesamtpopulation umzulegen und unhaltbare Aussagen zu tätigen.


Unhaltbar? Du hast bisher noch keine einzige Zahl vorlegen können.

What is it? More work? That's it, I'm dead.


Ich soll dir jetzt beweisen, dass es in Deutschland nicht zum Alltag einer Joggerin gehört, ständig belästigt zu werden?

Wenn dem so wäre würde kaum eine Frau überhaupt mehr Joggen oder vor die Tür gehen.
02.12.2018 13:30:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
Nach deiner Logik und den haltbaren Zahlen oben würde auch keine Frau mehr in die Disko gehen.

Vielleicht ist das keine monokausale Entscheidung, hm?

P.P.S. I can kill you with my brain.
02.12.2018 13:47:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Fair enough, aber wie soll ich dir das jetzt sonst nachweisen? Man könnte natürlich die angezeigte Zahl aller sexuellen Belästigungen runterrechnen und würde darauf kommen, dass das rein rechnerisch ganz weit entfernt von der von dir postulierten Häufigkeit ist, aber natürlich sind angezeigte Fälle != tatsächliche Vorkommnisse.
02.12.2018 13:50:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nartsgul

Arctic
...
Opfer müssen zu Hause bleiben und sollten am besten auch noch leise sein. Gutes Konzept, damit kann man das Gewissen befriedigen.
02.12.2018 13:52:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Wat
02.12.2018 13:53:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nartsgul

Arctic
Pfeil
 
Zitat von Poliadversum

Wenn dem so wäre würde kaum eine Frau überhaupt mehr Joggen oder vor die Tür gehen.



und mit dem leise sein sieht man immer schön kaum das irgendeine Frau den Mund aufmacht. Ist nicht so, nein kann nicht sein, nicht im LEITKULTURLAND, sowas passiert nur in Shithole Countries.
02.12.2018 13:56:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Nartsgul

 
Zitat von Poliadversum

Wenn dem so wäre würde kaum eine Frau überhaupt mehr Joggen oder vor die Tür gehen.



und mit dem leise sein sieht man immer schön kaum das irgendeine Frau den Mund aufmacht. Ist nicht so, nein kann nicht sein, nicht im LEITKULTURLAND, sowas passiert nur in Shithole Countries.



Wat.

Wie kann man das denn so falsch verstehen?
02.12.2018 13:57:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nartsgul

Arctic
...
Dann erklärs mir.
02.12.2018 13:57:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Erklär mir du doch, wie du überhaupt darauf kommst, dass "Opfer zu Hause bleiben" müssen und "am besten auch noch leise sein" sollen. Einfach nur wtf.
02.12.2018 14:00:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nartsgul

Arctic
Weil in deiner Logik genau das passiert.
Was sollten Frauen den machen außer zu Hause bleiben? Ich werde belästigt in der Disko also soll ich die Disko meiden, ich werde belästigt beim joggen also bleib ich dem auch fern...
Alternativ lügen diese Frauen, denn wenn sie aufmerksamkeit darauf bringen kommt ihr daher und sagt ihr ne, das war XY während sie sagt das es Männer waren.
02.12.2018 14:05:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Ich habe nichts von dem gesagt, was du mir hier vorwirfst, nichts.
02.12.2018 14:08:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
 
Zitat von Poliadversum

Fair enough, aber wie soll ich dir das jetzt sonst nachweisen? Man könnte natürlich die angezeigte Zahl aller sexuellen Belästigungen runterrechnen und würde darauf kommen, dass das rein rechnerisch ganz weit entfernt von der von dir postulierten Häufigkeit ist, aber natürlich sind angezeigte Fälle != tatsächliche Vorkommnisse.


Die Frequenz scheint aber auch tatsächlich bisher selten der eigentliche Fokus der Studien zu sein. Aber dafür lässt sich gut nachweisen, dass der Status Quo schnell als normal aufgefasst wird. Und wie die amerikanische Jogger-Studie oben zeigt, manifestiert sich das dann halt auch einfach in einer eingeschränkten Freiheit, weil man eben doch statt seinem Lieblingsweg lieber einen nimmt, der sicherer scheint - denn Sicherheit ist für Männer bei weitem kein so großes Thema.

Dazu kommt, dass das Studiendesign oft von Land zu Land wechselt, genau wie die konkrete Fragestellung, was Vergleiche zwischen Ländern (z.B. das leidige USA vs. Deutschland) schwer macht. Deswegen orientiere ich mich da halt tatsächlich oft primär an einer mehr oder weniger gewagten Extrapolation aus der Lebenserfahrung von Freundinnen (die das z.B. in Bonn eher vom Joggen als vom Ausgehen berichteten; aber das auch eher "das passiert regelmäßig" als "das passierte einmal") und den Zahlen, die man tatsächlich mal findet und bekommt.

Und meine Lebenserfahrung, wie die meiner Freundinnen, ist dann meist doch in einem arg behüteten Umfeld gesammelt worden. Und trotzdem findet man die Geschichten schnell und einfach. Wahrscheinlich auch, weil diese Frauen eher mal davon berichten. Denn wie die obige Studie zeigt, wenn das schnell als normal angesehen wird, Leute einem nicht glaube, oder dir sogar noch die Schuld dafür in die Schuhe schieben, warum sollte man dann noch darüber reden? Ich glaube nicht, dass ich diese Geschichten zu hören bekäme, wenn ich jedes Mal wie ein JBP-Jünger daherkäme.

The great thing about physical intuition is that it can be adjusted to fit the facts.
02.12.2018 14:09:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nartsgul

Arctic
 
Zitat von Poliadversum

Ich habe nichts von dem gesagt, was du mir hier vorwirfst, nichts.


Doch. Und jetzt erklär dich.
02.12.2018 14:10:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Nartsgul

 
Zitat von Poliadversum

Ich habe nichts von dem gesagt, was du mir hier vorwirfst, nichts.


Doch. Und jetzt erklär dich.


Nö, weil du nicht ganz auf der Höhe zu sein scheinst, so vong Kopf her Pillepalle
02.12.2018 14:12:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Wraith of Seth

Deswegen orientiere ich mich da halt tatsächlich oft primär an einer mehr oder weniger gewagten Extrapolation aus der Lebenserfahrung von Freundinnen


Hmja, das reicht mir nicht. Da kommen wir dann ohne belastbare Zahlen nicht weiter.
02.12.2018 14:18:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Don_Wursto

Leet
unglaeubig gucken
 
Zitat von Nartsgul

 
Zitat von Poliadversum

Ich habe nichts von dem gesagt, was du mir hier vorwirfst, nichts.


Doch. Und jetzt erklär dich.



Hast du gesoffen?
02.12.2018 14:18:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
 
Zitat von Poliadversum

 
Zitat von Wraith of Seth

Deswegen orientiere ich mich da halt tatsächlich oft primär an einer mehr oder weniger gewagten Extrapolation aus der Lebenserfahrung von Freundinnen


Hmja, das reicht mir nicht. Da kommen wir dann ohne belastbare Zahlen nicht weiter.


Nur habe ich wenigstens ein paar Daten auf meiner Seite, du keine. Denn das "und", was logisch und inhaltlich essentiell in meiner Aussage war, hast du mal wieder ausgespart.

Und wenn ich die Studie hätte, würde es dir nicht renommiert genug sein (wie bei den Studien, die Baron-Cohen Contra gaben), oder du postulierst aus dem Nichts eine nicht erfasste Größe (wie letzten bei Catch Fire).

Du gehörst mit Popper und Jaynes geschlagen.

No no, marriage is girl code for "abandon all hope, ye who enter here."
02.12.2018 14:51:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nartsgul

Arctic
 
Zitat von Poliadversum

 
Zitat von Nartsgul

 
Zitat von Poliadversum

Ich habe nichts von dem gesagt, was du mir hier vorwirfst, nichts.


Doch. Und jetzt erklär dich.


Nö, weil du nicht ganz auf der Höhe zu sein scheinst, so vong Kopf her Pillepalle


Übergriffe in der Familie, in den Öffentlichen Verkehrsmitteln, am Arbeitsplatz, bei Veranstaltungen, auf der Kirmes, im Supermarkt, auf social Media.. Wenn das alles passieren würde, würde Frau das doch meiden war dein Argument? Wie kann man etwas meiden wenn es einem überall passieren kann? Nur wenn man zu Hause bleibt.

Auf der anderen Seite, kommt jemand daher und erklärt wie es passiert seit ihr sofort bereit zu erklären warum das hier nicht stimmen kann.


Das mit dem "Erklär dich" kam jetzt allerdings falsch rüber, sorry mein Fehler, ich wollte jetzt keine Rechtfertigung dafür das du ein Mann bist oder ähnliches sondern was ich falsch verstanden habe am vorherigen Quote.
 
Wenn dem so wäre würde kaum eine Frau überhaupt mehr Joggen oder vor die Tür gehen.

02.12.2018 14:52:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Wraith of Seth

 
Zitat von Poliadversum

 
Zitat von Wraith of Seth

Deswegen orientiere ich mich da halt tatsächlich oft primär an einer mehr oder weniger gewagten Extrapolation aus der Lebenserfahrung von Freundinnen


Hmja, das reicht mir nicht. Da kommen wir dann ohne belastbare Zahlen nicht weiter.


Nur habe ich wenigstens ein paar Daten auf meiner Seite, du keine.


Ja nö ich hab schon auch Erfahrungswerte aus Erzählungen (deine Studien beziehen sich ja nicht auf die Streitfrage nach der Frequenz). Eben keine die besagen, dass in Deutschland Frauen regelmäßig belästigt werden, wenn sie Joggen.

 
Zitat von Nartsgul

 
Zitat von Poliadversum

 
Zitat von Nartsgul

 
Zitat von Poliadversum

Ich habe nichts von dem gesagt, was du mir hier vorwirfst, nichts.


Doch. Und jetzt erklär dich.


Nö, weil du nicht ganz auf der Höhe zu sein scheinst, so vong Kopf her Pillepalle


Übergriffe in der Familie, in den Öffentlichen Verkehrsmitteln, am Arbeitsplatz, bei Veranstaltungen, auf der Kirmes, im Supermarkt, auf social Media.. Wenn das alles passieren würde, würde Frau das doch meiden war dein Argument? Wie kann man etwas meiden wenn es einem überall passieren kann? Nur wenn man zu Hause bleibt.



Das war ein zu kurz gedachtes Argument bezogen aufs Joggen, wie ja dann in der Diskussion auch klargestellt wurde. Nochmal: wie kommst du darauf, dass meine Position ist, dass Frauen das so machen sollen? So ein Bullshit.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 02.12.2018 14:59]
02.12.2018 14:59:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
Hey Loidde, habe die letzten Seiten nicht gelesen. Ist jetzt wieder Zeit für eine Adipositas-Diskussion? Bitte liken and abonnieren!
02.12.2018 15:12:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
...
Jedes Individuum kann selber kontrollieren, ob es andere belästigt.
02.12.2018 15:14:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Feminismus Thread II ( Auto durch die Küche, lol )
« erste « vorherige 1 ... 456 457 458 459 [460] 461 462 463 464 ... 470 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Board Game Addict - T-Shirt Le Chuck's Grog - T-Shirt Gosuto Hantingu (????????) - T-Shirt