Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de The voices in my head are idiots - T-Shirt Stern - T-Shirt Mister Miyagi - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Dokumentationen & Sehenswertes ( Schon gewusst? )
« erste « vorherige 1 ... 39 40 41 42 [43] 44 45 46 47 ... 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
Für mich klingt das irgendwie alles nach: "Wir haben extrem kleine Penen, deshalb müssen wir uns als Krieger kloppen. I'M A MAN! #russiafirst"

Meine freie Meinung.
Würd ich denen natürlich nie so sagen.
27.02.2017 9:12:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
just 4 fun

just 4 fun
 
Zitat von Fragment

 
Zitat von just 4 fun

http://www.youtube.com/watch?v=hJnR5XmOZeo

War noch nicht hier, wenn ichs richtig gesehen habe. Unfassbar. Einfach nur unfassbar.



Dass mit den Russen (z.B. Zenit) nicht zu spaßen ist, weiß man auch in Deutschland (im Bezug auf Zenit: Frankfurt und Dortmund). Wenn man so will sieht so die Professionalisierung des Hooliganwesens aus. In der Doku bestens dargestellt: wenn es in den 80ern für UK-Hools gereicht hat ein paar durchgeknallte, gewaltaffine Suffköppe auf Auswärtsfahrt von der Leine zu lassen um sich einen Ruf zu erarbeiten, muss man dazu heute schon ernsthaftes Training mit MMA- und Boxdudes aufbringen. In Frankfurt geht man ja auch stärker in die Richtung.


Ah, das ist spannend zu lesen, da mir die Hooliganentwicklung in Deutschland nicht so bekannt ist.

@Damocles: Und ich würd sie mal gerne fragen, ob sie dieses gemeinsame Nacktsaufen nicht ein bisschen schwul finden. Aber das ist wohl einfach männlich.
28.02.2017 0:27:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AcidPils

AcidPils
"Doku" über die Revolution in Russland.
In der MAchart wie heute berichtet werden würde, mit teilweise den aktuellen Korrespondenten.
Sehr schön gemacht finde ich.

http://www.arte.tv/guide/de/057459-000-A/breaking-news-zar-gesturzt-revolution-in-russland

Acid
28.02.2017 20:35:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von just 4 fun

http://www.youtube.com/watch?v=hJnR5XmOZeo

War noch nicht hier, wenn ichs richtig gesehen habe. Unfassbar. Einfach nur unfassbar.


Diese Doku lässt mich ein bisschen sprachlos zurück. Ich weiss gar nicht, wo ich anfangen soll, aber dieser Mix aus Hooliganismus und Nationalismus ist schon so ein bisschen das "worst case"-Szenario, im Grunde genommen unterscheiden sich diese Leute nicht gross von der Neonaziszene hier in Europa. Nimm den jungen Russen den Alkohol weg und trichtere ihnen irgendeine Ideologie ein und schon hat man astreine Parteisoldaten. Und nachdem ich die Doku fertig geschaut und mal ein wenig die Kommentare gelesen habe wurde es richtig übel. Da wird über westliche "Cold-War"-Propaganda geschimpft und schön ausgeblendet, dass die ganzen Aussagen von wegen "der Westen ist verweichlicht" genau in die selbe Richtung gehen.
Putin macht da echt einen guten Job.
02.03.2017 8:40:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fragment

AUP Fragment 02.02.2014
...


Die Verquickung zwischen Hooliganismus und Nationalismus ist wirklich kein neues Phänomen, sondern eher konstitutiv. Zwischen internationalen Turnieren hauen sich die Jungs 2 Jahre im Namen ihrer Vereine die Fresse ein, aber am Ende ist man im Angesicht alter nationalstaatlicher Antagonien im Fußball doch geeint unter dem Banner des Vaterlands. Der Fußball liefert die Kulisse für die Inszenierung der eigenen Männlichkeitsideale.
02.03.2017 8:51:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Fragment

Die Verquickung zwischen Hooliganismus und Nationalismus ist wirklich kein neues Phänomen, sondern eher konstitutiv. Zwischen internationalen Turnieren hauen sich die Jungs 2 Jahre im Namen ihrer Vereine die Fresse ein, aber am Ende ist man im Angesicht alter nationalstaatlicher Antagonien im Fußball doch geeint unter dem Banner des Vaterlands. Der Fußball liefert die Kulisse für die Inszenierung der eigenen Männlichkeitsideale.


Ja, da hast du natürlich recht, gerade die Hooligans welche international aktiv sind (im Sinne der Länderspiele) bringen sicher auch die entsprechende Ideologie mit. Ich kann nur für die Schweiz bzw. für die Region hier sprechen, aber meine Erfahrung mit der lokalen Hooligan-Szene hier zeigt vor allem einen starken "Lokal-Patriotismus". Auch wenn ich da nicht in der Szene drin bin oder war, hat man doch den einen oder anderen Kontakt, und da hat sich eigentlich keiner gross für die Internationalen Spiele / Begegnungen interessiert, und Krawall wurde hauptsächlich des Krawalls wegen gemacht.
Da waren und sind sicher eine Menge Patrioten und Nationalisten darunter, aber ich denke, da gibt es halt auch viele, die einfach gerne Fressen polieren, völlig egal, zu welchem Gesicht die Fresse gehört, eigentlich analog den älteren Hooligans da in der Doku in Russland.

Wobei ich auch sagen muss, dass ich natürlich mit den Hooligans aus der rechten Ecke auch nie in Kontakt kam, da ich mich nicht im entferntesten in derartigen Kreisen aufgehalten habe.

Ich mein, man hat ja gerade in Marseille gesehen (wurde im Film ja auch zentral angesprochen), dass die Russen sich da doch ziemlich unterscheiden von ihren "Gegnern", im Sinne der Organisation, Ausbildung und dem Vorgehen. Das ist schon ziemlich professionalisiert.

Ich will damit übrigens nicht sagen, dass die Russen da jetzt speziell böse sind und die anderen sich wenigstens noch an einen Art Kodex halten, dein Bild zeigt ja sehr unschön, dass das eine ziemlich verklärte Sicht der Dinge ist. Was mich eher "schockiert" hat ist dieser Mangel an Perspektive mit der zusätzlichen ideologischen Indoktrination welche die Leute zum Hooliganismus treibt, und auch das ist ja ein Phänomen, welches man sicher auch hier beobachten kann oder könnte, vielleicht nicht in diesem Ausmass. Es zeigt halt mal wieder sehr (un)schön, zu was falsch verstandener Stolz führen kann.

Wie du sagst, diese Inszenierung der Männlichkeitsideale. Mann ist nur, wer ordentlich dreinschlagen kann und nicht vor einem Kampf davonläuft, und jemand, der nicht ordentlich Dresche verteilen kann, ist es nicht Wert, "Freund" genannt zu werden. Und da ist ja dann nicht nur der Gegner Feindbild, sondern auch jeder, der physisch als schwächer angesehen wird. Der physisch schwächere bringt keinen Wert für die Gesellschaft.
02.03.2017 9:29:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

AUP h3llfir3 22.01.2013
könnt ihr dokus auf netflix empfehlen?

ich kann auf grundlage der vorschaubilder dort nicht beurteilen, ob da was gutes vorliegt oder nicht.

bei den ganzen hitler dokus bin ich skeptisch.
05.03.2017 20:59:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MichaelMeiers

AUP MichaelMeiers 19.03.2016
Wenns in Richtung kulinarisch gehen darf, dann Chefs Table oder meine persönliche Empfehlung Jiro dreams of Sushi.
05.03.2017 21:03:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeeJay

DeeJay
Terra fand ich gut. Nahm vorallem ab ca. der Hälfte ne Richtung ein, die ich gar nicht erwartet hatte.

/e Hab mir allerdings auch nicht die Beschreibung durchgelesen, dann wäre es weniger unerwartet gewesen. Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DeeJay am 05.03.2017 21:06]
05.03.2017 21:04:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007
Nicht Netflix, aber: https://www.youtube.com/user/ndr/videos
05.03.2017 21:26:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bazooker

Bazooker
Making a Murderer
05.03.2017 21:33:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GHF]Cop

AUP [GHF]Cop 18.12.2015
Weißhelme auf netflix hat sogar einen Oscar bekommen.
05.03.2017 22:20:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flash_

AUP Flash_ 30.12.2010
alles von Louis Theroux
05.03.2017 22:34:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NotOnTour

Deutscher BF
...
Work Hard – Play Hard

05.03.2017 22:37:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Raptor

nod_raptor
 
Zitat von h3llfir3

könnt ihr dokus auf netflix empfehlen?

ich kann auf grundlage der vorschaubilder dort nicht beurteilen, ob da was gutes vorliegt oder nicht.

bei den ganzen hitler dokus bin ich skeptisch.



Cosmos
05.03.2017 22:53:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

AUP h3llfir3 22.01.2013
vielen dank!

den ndr channel kenn ich bereits. auch sehr gut!
05.03.2017 23:42:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bazooker

Bazooker
 
Zitat von h3llfir3

vielen dank!

den ndr channel kenn ich bereits. auch sehr gut!


Anthony Bourdain - No Reservations

BBC - Planet Earth & BBC - Frozen
06.03.2017 17:48:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sleepy*

sleepy
Netflix?

Beasts of No Nation (gut, spielfilm. Hat dokumentarischen Charakter)
The Ivory Game
Jiro Dreams of Sushi
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Sleepy* am 06.03.2017 18:43]
06.03.2017 18:42:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KBKlöpse

AUP KBKlöpse 04.08.2015
So wie ich das sehe sind die Dokus wieder online
"Der Letzte seines Standes"

https://www.youtube.com/watch?v=Bi_keFLc8Vo&index=76&list=PL-nn1kUPuL5wc8HlEh6UftA52ohnVKBES
08.03.2017 20:38:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pesto

pesto
Woot. Morgen mal gleich runter laden
08.03.2017 21:48:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eiskrem-Kaiser

AUP Eiskrem-Kaiser 24.02.2010
...
Ein Bekannter von mir nimmt an der Sony FS7II Competition teil. Dabei soll eine Dokumentation gedreht werden, die nicht länger als eine Minute lang ist.

http://fudder.de/ein-freiburger-student-hat-die-erste-dokumentation-ueber-eine-dokumentation-gedreht

Wir würden uns freuen, wenn ihr ihm ein Like dalassen könntet Augenzwinkern

11.03.2017 14:17:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nose

Leet
unbedingt sehenswert: http://www.arte.tv/guide/de/050187-000-A/searching-for-sugar-man


eine wirklich unglaubliche geschichte.
15.03.2017 23:40:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eiskrem-Kaiser

AUP Eiskrem-Kaiser 24.02.2010
...
Ja, searching for sugar man ist großartig. Der Soundtrack übrigens auch.
17.03.2017 8:58:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

Arctic
...
Geil, den wollte ich immer mal sehen - danke für die Info.
18.03.2017 21:15:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

Russe BF
 
Zitat von Bazooker

Making a Murderer


Sekundiere
20.03.2017 14:34:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
General][Custer

AUP General][Custer 09.01.2010
Ich binge watche auf Amazon Prime gerade Forensic Files und als alter Autopsie auf RTL2 während des WoW Zockens Schauer muss ich sagen, dass die Serie ziemlich geil ist, auch wenn die Fälle gerade in den Frühen Folgen ziemlich alt sind. Ist aber sehr abwechslungsreich, weil es nicht immer um die gleichen Verbrechen geht und es nicht ausschließlich US Fälle sind. Dissappeared auf YouTube habe ich leider schon komplett durch. Da hat mir sehr gut gefallen, dass es sowohl gelöste als auch ungelöste Fälle gibt, bzw. bei den älteren Folgen auch Fälle dabei sind die mittlerweile gelöst wurden.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von General][Custer am 20.03.2017 16:45]
20.03.2017 16:02:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007
 
Zitat von General][Custer

Ich binge watche auf Amazon Prime gerade Forensic Files und als alter Autopsie auf RTL2 während des WoW Zockens muss ich sagen, dass die ziemlich geil ist, auch wenn die Fälle gerade in den Frühen Folgen ziemlich alt sind. Ist aber sehr abwechslungsreich, weil es nicht immer um die gleichen Verbrechen und es nicht ausschließlich US Fälle sind. Dissappeared auf YouTube habe ich leider schon komplett durch. Da hat mir sehr gut gefallen, dass es sowohl gelöste als auch ungelöste Fälle gibt, bzw. bei den älteren Folgen auch Fälle die mittlerweile gelöst sind.



Bist du besoffen?
20.03.2017 16:06:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
General][Custer

AUP General][Custer 09.01.2010
froehlich grinsen
Haha, hoffentlich nicht mehr. Wahrscheinlich eher abgelenkt.

Ich habe es zum besseren Leseverständnis korrigiert peinlich/erstaunt

Potdroid auf den Nachhauseweg nutzen ist schon eine wahre Herausforderung.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von General][Custer am 20.03.2017 16:46]
20.03.2017 16:43:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NTGhost

AUP Netghost 26.11.2007
 
Zitat von General][Custer

Haha, hoffentlich nicht mehr. Wahrscheinlich eher abgelenkt.

Ich habe es zum besseren Leseverständnis korrigiert peinlich/erstaunt

Potdroid auf den Nachhauseweg nutzen ist schon eine wahre Herausforderung.


p0Tdroid ist ausser für kurze Kommentare, aufm Handy, nur zum Lesen gut.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von NTGhost am 20.03.2017 16:55]
20.03.2017 16:54:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NotOnTour

Deutscher BF
Ungeklärte Morde – Dem Täter auf der Spur

...war meine Lieblings Crime-Dokuserie. Soweit ich mich erinnern kann viele deutsche Fälle, die dann teils später auch aufgelöst wurden, oft war afaik auch mein Lieblingsprofiler Alexander Horn am Start.
20.03.2017 16:59:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Dokumentationen & Sehenswertes ( Schon gewusst? )
« erste « vorherige 1 ... 39 40 41 42 [43] 44 45 46 47 ... 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
02.07.2017 09:15:52 Sharku hat diesen Thread geschlossen.
17.05.2016 18:43:43 Teh Wizard of Aiz hat diesen Thread wieder geöffnet.
17.05.2016 18:41:36 Teh Wizard of Aiz hat diesen Thread geschlossen.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de The voices in my head are idiots - T-Shirt Stern - T-Shirt Mister Miyagi - T-Shirt