Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Paradise - T-Shirt Master of the Grimverse - T-Shirt Zen Ramen - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: 3D-Drucker Thread ( you wouldn't download a car )
« erste « vorherige 1 ... 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 ... 33 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
kleiner blauer Schlumpf

blauer_schlumpf
 
Zitat von [WHE]MadMax

Überleg Dir lieber die abzuformen mit Modelliermasse.
Das Problem mit 3D-gedruckten Formen ist, dass die ohne Spachtel+Lackierung meist nicht 100% wasserdicht sind, weil irgendwo fast immer die Schichten nicht ganz aufeinanderbacken. Zudem hast Du das Problem, dass Du sonst die Struktur der "Linien" von den Schichten auch auf der Seife wiederfindest.
Wenn das egal ist kann man das aber machen Dran haften tut Seife nicht so sehr, ich hab ne Seifenschale aus PLA, das geht.
Lauge ist kein Problem, aber ab 60°C verformt sich PLA.



Wenn du mit PLA druckst, kannst du das mit Tetrahydrofuran-Dämpfen ähnlich wie bei ABS mit Aceton oberflächlich anschmelzen, dann ist das meistens recht dicht.

Wenn nicht allzu viele Details dabei sind, kannst du auch nen Heißluftfön nehmen Augenzwinkern
11.06.2018 19:54:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gloerk

AUP gloerk 29.06.2008
 
Zitat von [WHE]MadMax

ja, schon. Jedes Filament braucht ne andere Temperatur und neigt ggf. bei anderen Settings zum Stringing oder Warping.

Mit dem Zeug von dasfilament.de hatte ich nie Probleme, aber das braucht schon etwas mehr Temperatur als andere - da haben einige Billigdrucker Probleme.

Bei ABS brauchst ja eh n Druckbett auf 90-100°C damit das vernünftig haftet.



danke!
Ist doch gar nicht sooo einfach da was passendes zu finden. Hatte ich mir leichter vorgestellt Breites Grinsen

Worum es eigentlich geht:
Wir haben hier unter anderem einen Stratasys Dimension elite - ein FDM Drucker.
Das Material wird nur in so speziellen Kasetten mit chip verkauft was die Auswahl schonmal einschränkt.
Transparentes Material gibt es von der firma leider nicht.

Die Idee war jetzt einfach transparentes ABS als Rollenware zu besorgen und selbst auf so ne Kasette aufzuspulen.
11.06.2018 20:02:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Teh Ortus

UT Malcom
Haben die Dinger nicht irgendeinen DRM-Mist in den Kassetten?
11.06.2018 21:40:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gloerk

AUP gloerk 29.06.2008
Ja...
Aber das bekommt man geregelt
11.06.2018 21:47:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gilb@Fun

tf2_spy.png
Hallo,

ich würde mir gern das da drucken lassen.

Wo geht das am preisgünstigsten und welches Material usw. nimmt man da?

Hab mal eins der größeren Teile beim ersten Anbieter der Google Suche hochgeladen, da wären dann schon 15-20¤ rausgekommen.

Wenns dann insgesamt auf 80 bis 100¤ kommt, kann ich auch gleich zu einer "echten" Halterung greifen, welche mir allerdings größtenteils eher nicht zusagen.
17.07.2018 15:38:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirSiggi

SirSiggi
Naja, allein das Material für das Ding dürfte schon auf ca. 8 Euro kommen. Druckdauer, wenn alles gut geht in mittlerer Qualität 20-30 Stunden (Strom!). Und das gilt natürlich nur, wenn alles beim ersten mal ordentlich klappt.

Und dann hast du nur die Rohteile. Da müssen dann noch Supports abgemacht, verpackt und versandt werden etc.

Ich würde mir die Arbeit selbst für 50 Euro nicht machen. Bei einem professionellen Anbieter, der alle seine Kosten (Arbeitszeit! Die Dateien müssen ja erstmal druckfertig gemacht werden.) einrechnet kommst du sicher nicht unter 100 ¤, eher um die 200 ¤ für alles zusammen.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von SirSiggi am 17.07.2018 17:11]
17.07.2018 17:09:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gilb@Fun

tf2_spy.png
Alles klar.
Als Laie ist der erste Gedanke wohl
"bissl Plastik, kost ja nix" unglaeubig gucken

Naja, dann schau ich erstmal nach Alternativen.
17.07.2018 17:42:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arcus

AUP Arcus 26.11.2007
Auf Anhieb sieht das Teil auch so aus, als müsste nur ein Bruchteil tatsächlich gedruckt werden. Würde vermuten, dass du mit einer Holzlatte und drangeschraubten, gedruckten Controllerhaltern schon recht weit kommst - ggf. musst du aber die Modelle noch anpassen,
17.07.2018 17:55:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
wo kauft man aktuell nen ender 3?
gearbest hat sie für ~160, aber nur im china wh. bei amazon gibts auch n paar händler und da liegt er um die 200.
gibts noch ne andere bezugsquelle, die mir einerseits n preis < 200 bietet, andererseits aber den zoll erspart?
28.07.2018 19:30:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LoneLobo

LoneLobo
...


->



->




Ich liebe das so unglaublich wenn man tausend Sachen vorbereitet und beim zusammensetzen passts einfach genau so wie man sich das gedacht hat.

Demnächst dann noch Elektrik, dann tut er wieder <3

Wen Details interessieren, gibt n Album
12.08.2018 20:22:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dancing_quake

ct_05
Lobo, hol dir mal das Titan Aero Upgrade-Teil (gibts günstig in China). Da gewinnst du direkt ein paar cm Höhe und hast vielleicht sogar noch minimal weniger Wobble.

quake.
14.08.2018 20:55:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
so, jetzt auch mal im korrekten thread:



am freitag kam der ender 3 von gearbest an.
den abend hatte ich mit dem zusammenbau verbracht. gestern gings dann ans ein- und ausrichten, dem flashen von marlin, sowie dem ersten probedruck.
jener war ne halterung für einen bltouch sensor.

nachdem ich nach erfolgreichem druck festgestellt hab, dass supports störrisch und sehr dünne stellen am objekt zerbrechlich sein können, hab ich direkt gelernt, wie wichtig die ausrichtung ist - und ne zweite halterung gedruckt Breites Grinsen

heute ging der tag primär dafür drauf, den bltouch zu verbauen und einzurichten sowie octopi flott zu machen.

aktuell druckt der ender sich n paar upgrades.
19.08.2018 21:00:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
 
Zitat von Atomsk

aktuell druckt der ender sich n paar upgrades.



Triggert ja schon ein wenig peinlich/erstaunt

#greygooevent
19.08.2018 22:20:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LoneLobo

LoneLobo
...
 
Zitat von dancing_quake

Lobo, hol dir mal das Titan Aero Upgrade-Teil (gibts günstig in China). Da gewinnst du direkt ein paar cm Höhe und hast vielleicht sogar noch minimal weniger Wobble.

quake.



Das stimmt, der würd noch einige cm bringen, behalt ich auf jeden Fall im hinterkopf. Bislang musste ich noch nie höher als die 157 mm die ich aktuell zur Verfügung hab fröhlich
19.08.2018 22:31:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DaMasta

Leet
Hallo zusammen,

an meiner Logitech-Tastatur K270 ist mir das "Hochstell-Füßchen" abgebrochen.



Wo und wonach müsste ich suchen um eine druckbare Vorlage davon zu bekommen und könnte das evtl. direkt jemand für mich übernehmen? Funktioniert das überhaupt?

Ich weigere mich eBay-Verkäufern dafür 13¤ in den Rachen zu werfen, würde mich hier aber gern mit Bier und/oder einheimischen Spezialitäten bedanken
20.08.2018 11:24:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Teh Ortus

UT Malcom
Leg es zusammen mit einem Lineal auf einen Flachbettscanner. Mach Fotos von oben und von der Seite. Hat man in 5 Minuten zusammengeklickt.
Kannst es ja auch mal selber versuchen, in https://www.tinkercad.com oder ähnlichem.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Teh Ortus am 20.08.2018 12:49]
20.08.2018 12:49:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von DaMasta

Hallo zusammen,

an meiner Logitech-Tastatur K270 ist mir das "Hochstell-Füßchen" abgebrochen.

https://imgur.com/V2YcNYJ

Wo und wonach müsste ich suchen um eine druckbare Vorlage davon zu bekommen und könnte das evtl. direkt jemand für mich übernehmen? Funktioniert das überhaupt?

Ich weigere mich eBay-Verkäufern dafür 13¤ in den Rachen zu werfen, würde mich hier aber gern mit Bier und/oder einheimischen Spezialitäten bedanken




https://www.thingiverse.com/thing:381933 - K250, ist der Fuß evtl. derselbe?

Such mal bei Thingiverse nach Logitech keyboard , da müsstest Du unter den Resultaten genügend Füße haben, irgendeiner wird schon passen.
20.08.2018 13:10:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DaMasta

Leet
...
Hab genau das passende Teil gefunden, danke! Da im Freundeskreis kein Drucker vorhanden ist, würde sich jemand erbarmen? Oder mir einen Dienst nennen, der das für mich erldigt?
20.08.2018 15:59:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
Für meine 1st Gen G15 hatte mir Butcher welche gedruckt <3
20.08.2018 16:29:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kleiner blauer Schlumpf

blauer_schlumpf
 
Zitat von DaMasta

Hallo zusammen,

an meiner Logitech-Tastatur K270 ist mir das "Hochstell-Füßchen" abgebrochen.

https://imgur.com/V2YcNYJ

Wo und wonach müsste ich suchen um eine druckbare Vorlage davon zu bekommen und könnte das evtl. direkt jemand für mich übernehmen? Funktioniert das überhaupt?

Ich weigere mich eBay-Verkäufern dafür 13¤ in den Rachen zu werfen, würde mich hier aber gern mit Bier und/oder einheimischen Spezialitäten bedanken




21.08.2018 15:11:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
Aber wir können sie doch wieder bauen! Wir haben endlich die Technologie!
21.08.2018 17:44:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 26.11.2007
 
Zitat von DeathCobra

Für meine 1st Gen G15 hatte mir Butcher welche gedruckt <3



Aus der Charge habe ich auch welche bekommen Breites Grinsen
21.08.2018 18:24:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[DtS]theSameButcher

butcher
... hab den Drucker leider wieder verkauft und das Geld in eine Oculus investiert, die konnte ich mir leider nicht drucken.
21.08.2018 19:56:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von DeathCobra

Aber wir können sie doch wieder bauen! Wir haben endlich die Technologie!


Better
Stronger
Faster
Uñd zum bruchteil von 6mio.
21.08.2018 23:01:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ball Spencer

Ball
Moin Leute,

will mir nen günstigen Drucker kaufen, um damit rumzuspielen. Wenn es mir gefällt, dann kauf ich vielleicht mal was besseres.

Bin jetzt so beim Rumgucken auf den Ender 2 gestoßen, mit 150 Euro noch bezahlbar für Spielerei. Sinnvoll oder totaler Schrott? Andere günstige Drucker?
26.08.2018 14:00:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wolfcraft

X-Mas Arctic
Würde da eher zum Ender 3 raten da einfach spürbar besser, aber nicht so viel teurer, nimmt aber mehr Platz weg und ist ein Kit, sprich du musst quasi alles selber zusammenschrauben. Man lernt aber auch echt eine Menge dabei. Wenn du mit ca 13-54 Tagen Lieferzeit leben kannst (kann sehr hart werden Breites Grinsen)gibt es den momentan für ¤ 156,39 bei Aliexpress. Versand angeblich aus Deutschland, das erspart Aufwand oder gegebenenfalls Ärger mit dem Zoll.
https://de.aliexpress.com/store/product/Hot-Sale-CREALITY-3D-Ender-3-Large-Print-Size-220-220-250mm-Prusa-3D-Printer-DIY/2846085_32859772692.html
Gibt noch eine Version mit Glas auf dem Heatbed für 12 Euro mehr.
27.08.2018 19:32:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Interruptor

Gordon
 
Zitat von DaMasta

Hab genau das passende Teil gefunden, danke! Da im Freundeskreis kein Drucker vorhanden ist, würde sich jemand erbarmen? Oder mir einen Dienst nennen, der das für mich erldigt?



Es sind zwei Files in dem Link mit unterschiedlichen Längen. Welche brauchst Du denn? Druckzeit liegt laut Cura bei 15 Minuten - das ist ja kein Akt.

24x27x3 mm

oder

24x32x3 mm
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Interruptor am 27.08.2018 23:20]
27.08.2018 23:18:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ball Spencer

Ball
 
Zitat von Wolfcraft

Würde da eher zum Ender 3 raten da einfach spürbar besser, aber nicht so viel teurer, nimmt aber mehr Platz weg und ist ein Kit, sprich du musst quasi alles selber zusammenschrauben. Man lernt aber auch echt eine Menge dabei. Wenn du mit ca 13-54 Tagen Lieferzeit leben kannst (kann sehr hart werden Breites Grinsen)gibt es den momentan für ¤ 156,39 bei Aliexpress. Versand angeblich aus Deutschland, das erspart Aufwand oder gegebenenfalls Ärger mit dem Zoll.
https://de.aliexpress.com/store/product/Hot-Sale-CREALITY-3D-Ender-3-Large-Print-Size-220-220-250mm-Prusa-3D-Printer-DIY/2846085_32859772692.html
Gibt noch eine Version mit Glas auf dem Heatbed für 12 Euro mehr.



Kit hatte ich eh vor. Da mein Mitbewohner sich jetzt in das Projekt einkaufen will, ist auch das Bisschen mehr an Kohle zu verkraften. Glasbett lohnt sich schon, oder?
28.08.2018 8:40:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Ich hab an meinem Anet A8 seit ich ein Glasbett nutze viel weniger Probleme. Sowohl PLA als auch ABS gehen wunderbar ab, und bekommen eine schön ebene Grundfläche, ich habe ganzflächig die Glasplatte mit einem großen Wärmeleitpad auf das Heatbed aufgelegt. Das sorgt für eine schön gleichmäßige Erwärmung, brauche nichtmal Halteklammern weil sich das Ding quasi "angesaugt" hat.
Abgesehen vom verstärkten Bettschlitten war das die Verbesserung, die mir am Meisten gebracht hat.
28.08.2018 9:46:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Interruptor

Gordon
 
Zitat von [WHE]MadMax

Ich hab an meinem Anet A8 seit ich ein Glasbett nutze viel weniger Probleme. Sowohl PLA als auch ABS gehen wunderbar ab, und bekommen eine schön ebene Grundfläche, ich habe ganzflächig die Glasplatte mit einem großen Wärmeleitpad auf das Heatbed aufgelegt. Das sorgt für eine schön gleichmäßige Erwärmung, brauche nichtmal Halteklammern weil sich das Ding quasi "angesaugt" hat.
Abgesehen vom verstärkten Bettschlitten war das die Verbesserung, die mir am Meisten gebracht hat.



Glaspatte und Wärmeleitpad hast du woher? Danke!
28.08.2018 12:36:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: 3D-Drucker Thread ( you wouldn't download a car )
« erste « vorherige 1 ... 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 ... 33 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Paradise - T-Shirt Master of the Grimverse - T-Shirt Zen Ramen - T-Shirt