Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de Springfield Isotopes - T-Shirt The voices in my head are idiots - T-Shirt Stern - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Anonyme Paketempfängerselbsthilfegruppe V ( Die Sendung konnte nicht zugestellt werden )
« erste « vorherige 1 ... 29 30 31 32 [33] 34 35 36 37 ... 46 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Icefeldt

Arctic
 
Zitat von Rostbratwurst

Wat Breites Grinsen
Welcher Dienstleister ist das? DPD?



Erste Zeile --> DHL
15.02.2017 8:26:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 15.09.2015
Oh, hab mich von der roten Farbe irreführen lassen!
15.02.2017 8:37:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drosselmeyer

Arctic
...
http://imgur.com/a/IGnpc

Am 8 Februar stand da den ganzen Tag pünktliche Zustellung genau bis 20:30, danach stand da Lieferung zwischen 8 uns 15 Februar. Heute kommt es auch nicht. Wütend Verpätet wäre ja noch ok aber es kommt einfach gar nicht.

Amazon logistics is no good


Ich hoffe es geht dem Paket gut wo es jetzt ist. Litauen oder so Augenzwinkern
---
Nachtrag
Da das Paket bis zum 16.02. nicht da war, stand da ich könne noch ein paar Tage länger warten(ja sicher) oder mir den Kaufpreis erstatten lassen.

Hab mich natürlich für letzteres entschieden und in der Bestätigungsemail hiess es dann "wir gehen davon aus dass das Paket verlorengegangen ist". Ach auf einmal. Ärgerlich ist dass die Rückgutschrift jetzt bis zu 10 Werktage dauern soll und eine Ersatzlieferung nicht möglich sei.

Also bisher hat ich keine Probleme mit Amazon aber man muss echt Schiss haben das per Amazon Logistics versandt wird. Noch mal tue ich mir das nicht an. Naja werde ich mich wieder mehr dem lokalen Einzelhandel zuwenden.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Drosselmeyer am 16.02.2017 8:41]
15.02.2017 11:27:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
theromi

AUP theromi 10.05.2012
 
Zitat von theromi

GLS Wütend

Ich wohne an der Holländischen Grenze. Mein Paket wurde denen Donnerstag Abend in Utrecht übergeben (~190km zu mir). Da dachte ich schon "Super, ist das ja Samstag da". Pustekuchen, wurde natürlich heute morgen erst in das Zustellfahrzeug geladen. Naja egal, sind die halt nicht die schnellsten, wäre ja auch schön gewesen. Heute dann wenigstens im Zustellfahrzeug.

Aber natürlich auch nicht. Gerade ist das Tracking auf "The parcel is being stored in the GLS depot. It could not be delivered as further address information is needed." gesprungen. Ich wohne auf dem Land, hier ist exakt mal gar nichts womit man die Adresse verwechseln könnte, eindeutiger kann eine Adresse nicht sein (habe auch noch mal in der Versandbestätigung gegengeprüft ob die Adresse stimmt, alles korrekt). Der hatte nur keinen Bock hier rum zu gurken, der Hurensohn Wütend

Ich brauchte das heute Abend traurig

In der Zeit hat DHL mir ein Paket aus UK gebracht.


Ich habe das Paket immer noch nicht. Drei mal mit dem GLS Support geschrieben, denen drei mal erklärt dass die Adresse eindeutig ist und das man die auch nicht verwechseln kann. Gestern habe ich denen sogar einen Google Maps Link geschickt um das zu klären. Drei mal wurde mir gesagt, dass es am nächsten Tag zugestellt wird. Heute wieder nicht.

Husos bei GLS Wütend Wie krieg ich denn jetzt mein scheiss Paket?



/edit: Gerade eine neue Mail bekommen, nach neuer Beschwerde:
 
In Ihrem Postleitzahlengebiet kommt es derzeit zu Zustellverzögerungen. Wir bitten um Ihr Verständnis und versichern Ihnen, dass in den betroffenen Gebieten alles dafür getan wird, wieder so schnell wie möglich in gewohnter Zuverlässigkeit und Schnelligkeit zuzustellen.


Wollen die mich eigentlich verarschen? Erst Tagelang eine komplett eindeutige Adresse nicht finden und dann gibt es plötzlich Zustellverzögerungen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von theromi am 16.02.2017 13:51]
16.02.2017 12:23:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
theromi

AUP theromi 10.05.2012
Heute wieder nicht in das Zustellfahrzeug geladen...

Was macht man da? Ich habe denen jetzt X mal geschrieben, X mal haben Sie gesagt, dass es am nächsten Tag zugestellt wird. Passiert aber nichts.
17.02.2017 12:59:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noch_ein_Kamel

Guerilla
Vlt. kannst du es irgendwo abholen?
17.02.2017 17:01:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
theromi

AUP theromi 10.05.2012
Exakt.

 
Wir empfehlen Ihnen daher Ihr Paket in Ihrem zuständigen Depot Blastadt eventuell selber abzuholen. Uns ist bewusst, dass das nicht die Lösung sein sollte und sich lediglich um einen Vorschlag unsererseits handelt, dass Sie doch noch zeitnah an Ihre Sendung kommen. Bitte teilen Sie uns mit, ob wir das so beauftragen dürfen.



Hab das dann beauftragt und bin da gerade vorbei gegurkt. Ergebnis: Kein Paket. Breites Grinsen Das liegt "auf einer Brücke" und ist gerade nicht verfügbar. Ich soll Montag wiederkommen.

Die trinken doch Lack da.
17.02.2017 19:27:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Beelz

UT Malcom
Ich habe mir vier Sommerkompletträder bestellt. Als die angeliefert wurden kam der an sich nette, Osteuropäische Fahrer und meinte er hätte etwas Schweres für mich und ich möge doch bitte mit raus kommen. Als ich die Schuhe an hatte und vor der Tür steh, sehe ich nur noch, wie die Hecktür vom Lieferwagen offen ist und der Paketmensch die Reifen einzeln raus schmeißt. Grundsätzlich ja kein Problem, da sie auf der Lauffläche gelandet sind. Allerdings sind alle vier nach dem Ausrollen auf die Felge gekippt.
Von außen her war die Umverpackung intakt, beim Auspacken waren dann allerdings alle vier Felgen nicht nur mit Schrammen, sondern richtig tiefen Macken versehen. Ich frage mich echt, was die Logistikmenschen mit solch offenkundig schweren Sendungen machen. So leicht kann man Geld verbrennen.. Breites Grinsen
23.02.2017 7:55:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NTGhost

AUP Netghost 26.11.2007
 
Zitat von Beelz

Ich habe mir vier Sommerkompletträder bestellt. Als die angeliefert wurden kam der an sich nette, Osteuropäische Fahrer und meinte er hätte etwas Schweres für mich und ich möge doch bitte mit raus kommen. Als ich die Schuhe an hatte und vor der Tür steh, sehe ich nur noch, wie die Hecktür vom Lieferwagen offen ist und der Paketmensch die Reifen einzeln raus schmeißt. Grundsätzlich ja kein Problem, da sie auf der Lauffläche gelandet sind. Allerdings sind alle vier nach dem Ausrollen auf die Felge gekippt.
Von außen her war die Umverpackung intakt, beim Auspacken waren dann allerdings alle vier Felgen nicht nur mit Schrammen, sondern richtig tiefen Macken versehen. Ich frage mich echt, was die Logistikmenschen mit solch offenkundig schweren Sendungen machen. So leicht kann man Geld verbrennen.. Breites Grinsen


Das grundsätzliche Problem ist das dies immer noch billiger ist als ne vernünftige Spedition zu senden die das mit Palette und Hubwagen anliefert.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von NTGhost am 23.02.2017 8:02]
23.02.2017 8:02:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 15.09.2015
Mit UPS kann man ja ein Paket bis 70 KG oder so versenden Pillepalle

Sowas würden wir auf Arbeit nie verschicken, das doch garantiert das es beschädigt wird.
23.02.2017 11:19:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
Solche Pakete können die Paketsöhne wenigstens nicht werfen!
23.02.2017 12:01:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 15.09.2015
Aber auch nicht ordentlich tragen.
23.02.2017 12:18:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NTGhost

AUP Netghost 26.11.2007
Oder massensendungen, im regen, einzeln, schön ne Treppe hoch, jedes 35kg... Und dann der Kunde so: "können sie das runter in den Keller bringen?" "Nö" ist ja nicht so das er die scheiße immer wieder probiert, der Penner...so nen Hals. Wütend
23.02.2017 16:42:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chino

Chino
Beim Zoll ist es wichtig, dass auch der Abholer Fachkraft ist und nicht nur der Zollbeamte. Die vor mir hat über 26 Minuten gebraucht. Ich war nach 6:45 wieder raus mit den Augen
rollend
23.02.2017 18:00:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NTGhost

AUP Netghost 26.11.2007
 
Zitat von Chino

Beim Zoll ist es wichtig, dass auch der Abholer Fachkraft ist und nicht nur der Zollbeamte. Die vor mir hat über 26 Minuten gebraucht. Ich war nach 6:45 wieder raus mit den Augen
rollend


kann ich so bestätigen.
23.02.2017 20:03:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
 
Zitat von NTGhost

 
Zitat von Beelz

Ich habe mir vier Sommerkompletträder bestellt. Als die angeliefert wurden kam der an sich nette, Osteuropäische Fahrer und meinte er hätte etwas Schweres für mich und ich möge doch bitte mit raus kommen. Als ich die Schuhe an hatte und vor der Tür steh, sehe ich nur noch, wie die Hecktür vom Lieferwagen offen ist und der Paketmensch die Reifen einzeln raus schmeißt. Grundsätzlich ja kein Problem, da sie auf der Lauffläche gelandet sind. Allerdings sind alle vier nach dem Ausrollen auf die Felge gekippt.
Von außen her war die Umverpackung intakt, beim Auspacken waren dann allerdings alle vier Felgen nicht nur mit Schrammen, sondern richtig tiefen Macken versehen. Ich frage mich echt, was die Logistikmenschen mit solch offenkundig schweren Sendungen machen. So leicht kann man Geld verbrennen.. Breites Grinsen


Das grundsätzliche Problem ist das dies immer noch billiger ist als ne vernünftige Spedition zu senden die das mit Palette und Hubwagen anliefert.



Naja im geschilderten Fall sind die Teile halt einfach unzureichend verpackt.
23.02.2017 20:43:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NTGhost

AUP Netghost 26.11.2007
 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von NTGhost

 
Zitat von Beelz

Ich habe mir vier Sommerkompletträder bestellt. Als die angeliefert wurden kam der an sich nette, Osteuropäische Fahrer und meinte er hätte etwas Schweres für mich und ich möge doch bitte mit raus kommen. Als ich die Schuhe an hatte und vor der Tür steh, sehe ich nur noch, wie die Hecktür vom Lieferwagen offen ist und der Paketmensch die Reifen einzeln raus schmeißt. Grundsätzlich ja kein Problem, da sie auf der Lauffläche gelandet sind. Allerdings sind alle vier nach dem Ausrollen auf die Felge gekippt.
Von außen her war die Umverpackung intakt, beim Auspacken waren dann allerdings alle vier Felgen nicht nur mit Schrammen, sondern richtig tiefen Macken versehen. Ich frage mich echt, was die Logistikmenschen mit solch offenkundig schweren Sendungen machen. So leicht kann man Geld verbrennen.. Breites Grinsen


Das grundsätzliche Problem ist das dies immer noch billiger ist als ne vernünftige Spedition zu senden die das mit Palette und Hubwagen anliefert.



Naja im geschilderten Fall sind die Teile halt einfach unzureichend verpackt.


Alle Fahrräder sind in dem Fall "unzureichend" verpackt. Schlicht weil die Versandkartonagen einfach nicht für Paketdienste ausgelegt sind. Das ist nun mal Sepditionsware, und nur weil irgend ein BWL heini der meinung war dass das billiger ist, heißt es nicht das es richtig ist.

Richtige Fahrrad Versand KOFFER sind ne komplett andere Hausnummer.



vs



In Kartonage nur per Spedition, Wenn Paketdienst Hartschalenkoffer or GTFO
23.02.2017 20:59:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
JohnMcDee

Arctic
Oder man druckt einen Fernseher auf den Karton, dann ist wie durch ein Wunder ein deutlich verlässlicherer Transport möglich

https://medium.com/vanmoof/our-secrets-out-f21c1f03fdc8#.s8jxa2w0n

Earlier this year our co-founder Ties had a flash of genius. Our boxes are about the same size as a (really really reaaaally massive) flatscreen television. Flatscreen televisions always arrive in perfect condition. What if we just printed a flatscreen television on the side of our boxes?

And just like that, shipping damage to our bikes dropped by 70–80%.
23.02.2017 21:31:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Beelz

UT Malcom
Jo, also zu den Felgen hin war nur ne dünne, einlagige Kartonschicht. Das war definitiv zu wenig um sicher transportiert zu werden. Neue Felgen sind allerdings unterwegs und nun bin ich gespannt! Breites Grinsen
24.02.2017 8:20:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
D@emon

X-Mas Arctic
In der letzen Zeit am meisten amüsiert hat mich der Rechtsanwalt aus der Innenstadt von Hannnover der meinte seine Druckpapiervorräte einzeln als Paket liefern zu lassen weil billiger als die Gesamtlieferung per Spedition. Also knappe 200 Pakete a 35kg. Der Paketbote wollte auch den ersten Schwung anliefern aber die Kanzelei war natürlich kurz vor 7 Uhr morgens noch nicht besetzt. Also ging das dann zurück zur Zustellbasis und da wurden dann alle Pakete gleichmäßig auf alle Filialien im Stadtgebiet und umliegende Gemeinden verteilt.
24.02.2017 16:50:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NTGhost

AUP Netghost 26.11.2007
 
Zitat von D@emon

In der letzen Zeit am meisten amüsiert hat mich der Rechtsanwalt aus der Innenstadt von Hannnover der meinte seine Druckpapiervorräte einzeln als Paket liefern zu lassen weil billiger als die Gesamtlieferung per Spedition. Also knappe 200 Pakete a 35kg. Der Paketbote wollte auch den ersten Schwung anliefern aber die Kanzelei war natürlich kurz vor 7 Uhr morgens noch nicht besetzt. Also ging das dann zurück zur Zustellbasis und da wurden dann alle Pakete gleichmäßig auf alle Filialien im Stadtgebiet und umliegende Gemeinden verteilt.


hahaha der ist mies. Aber geiz ist geil fröhlich
24.02.2017 18:06:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 15.09.2015
 
Zitat von D@emon

In der letzen Zeit am meisten amüsiert hat mich der Rechtsanwalt aus der Innenstadt von Hannnover der meinte seine Druckpapiervorräte einzeln als Paket liefern zu lassen weil billiger als die Gesamtlieferung per Spedition. Also knappe 200 Pakete a 35kg. Der Paketbote wollte auch den ersten Schwung anliefern aber die Kanzelei war natürlich kurz vor 7 Uhr morgens noch nicht besetzt. Also ging das dann zurück zur Zustellbasis und da wurden dann alle Pakete gleichmäßig auf alle Filialien im Stadtgebiet und umliegende Gemeinden verteilt.



Vorzüglich!
24.02.2017 19:37:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Gute Aktion...aber 7 Tonnen Papier?
25.02.2017 11:06:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NTGhost

AUP Netghost 26.11.2007
 
Zitat von monischnucki

Gute Aktion...aber 7 Tonnen Papier?


20 gegen 200 passiert öfters als man denkt selbst 700 kg Papier sind schon ne miese nummer.
25.02.2017 14:19:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
D@emon

X-Mas Arctic
Er hatte es nachdem er vom Kundendienst zusammengefaltet wurde dann doch eingesehen und die Sache ausgesessen(sprich die 10 Tage Verweildauer abgewartet). Danach ging der Kram zurück und wurde dann als Großpostenlieferung erneut geliefert. Und selbst da mussten die 3x fahren wegen des Gewichtes weil mit einem richtigen LKW kamen die da nicht ran.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von D@emon am 25.02.2017 15:25]
25.02.2017 15:22:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poerger

poerger
Tracking. Wozu ist der Dreck überhaupt gut?

23.02.2017 15:28 Wareneingang HUB Wareneingang HUB STP200
23.02.2017 10:16 Import Mandant Elektronische Sendungsdaten liegen vor.

Steht da seit ner Ewigkeit. Ist Sperrgut, daher rechne ist mit einem Anruf. Soll "Express" sein ... angeblich. Seither aber nix neues. Ich sitz hier schon auf Kohlen und durchleb dieses "f5 .... still in Memphis" und was sehe ich gerade?

24.02.2017 00:09 Warenausgang HUB Warenausgang HUB STP200

aktualisiert: Gerade. What the fuck? Im ernst so kann man sich den mist auch sparen
27.02.2017 18:37:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Beelz

UT Malcom
Tracking ist bei Bestellung immer ein Witz, wenn die Sendung vor der eigentlichen Mail mit der Sendungsverfolgungsnumnmer eintrifft. Schon mehrfach passiert..
28.02.2017 10:46:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]Maestro[

AUP ]Maestro[ 19.07.2013
Die einzigen, die vernünftiges Tracking haben, sind der Burgerking Lieferservice. Kannste dem Fahrer beim fahren live zugucken auf ner Karte. #fettilife
28.02.2017 10:48:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
grufti

grufti
Das kann der Boxbote (Foodora in klein und lokal) hier auch!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von grufti am 28.02.2017 11:21]
28.02.2017 11:20:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
böse gucken


ich glaube nicht...
28.02.2017 11:30:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Anonyme Paketempfängerselbsthilfegruppe V ( Die Sendung konnte nicht zugestellt werden )
« erste « vorherige 1 ... 29 30 31 32 [33] 34 35 36 37 ... 46 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
hass  ist  mein  paket  versand  wo  zoll 
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de Springfield Isotopes - T-Shirt The voices in my head are idiots - T-Shirt Stern - T-Shirt