Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Ghost Chaser Quest Simulator - T-Shirt Greetings from West Virginia - T-Shirt Neon Boldly - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Luftfahrt-Thread VIII
« erste « vorherige 1 ... 42 43 44 45 [46] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
tbd

Arctic
Und zurück: SQ21 from New York to Singapore https://fr24.com/SIA21/1e3012e7
12.10.2018 17:54:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
T-S-P

Deutscher BF
Ohgott nä, das wär nix für mich, so lange dadrin zu hocken. Beeindruckend auf jeden Fall.
12.10.2018 18:20:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
In Indonesien ist eine 2 Monate alte 737 Max abgestürzt. 190 Tote.
Siehe die üblichen Quellen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 29.10.2018 9:36]
29.10.2018 9:36:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
IndieStu

AUP IndieStu 01.02.2009
Man vermutet da im Moment unreliable airspeed als Ursache, zusammen mit den schlechten Ausbildungsverfshren bei Lion. Die Maschine hatte gestern wohl schon eine Störbehebung in dem Fall und auch der Flugverlauf lässt darauf schließen.

Würde ich alles anhängen, mit dem Handy allerdings schlecht, ich hab das Maintenance Log mal hochgeladen
https://m.imgur.com/gallery/M3mZxok

Quelle:
https://www.pprune.org/rumours-news/614857-indonesian-aircraft-missing-off-jakarta.html

Ansonsten sind Bilder im Aviation Herald
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von IndieStu am 29.10.2018 10:54]
29.10.2018 10:54:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[eXz]CountZero

Leet
Avherald weist darauf hin, dass das maintenaince log aus nicht verifizierter Quelle stammt.
Unreliable airspeed bzw. Altitude hat ja leider schon öfter zu Unfällen geführt. Es ist für Menschen wohl einfach schwierig rechtzeitig die unklaren Anzeigen zu identifizieren bzw. zu ignorieren und einfach zu fliegen. Nachts und über dem Meer ohne Orientierungspunkte führt das schnell zu spatial disorientation.
Insofern ist da Training und Ausbildung enorm wichtig.
29.10.2018 11:10:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
IndieStu

AUP IndieStu 01.02.2009
Die verweisen auf das write up das die Crew erstellt haben soll, aber doch nicht auf den Maintenance log?!
29.10.2018 11:18:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[eXz]CountZero

Leet
Richtig, mein Fehler.
29.10.2018 11:35:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[bbb]Alter_sack

Guerilla
 
Zitat von tbd

Landeanflug SQ22:
https://www.flightradar24.com/SIA22/1e2d2efc

Wieder aufgenommener, längster Linienflug von Singapur nach New York

e. 16.600 km, ca. 18 h Flugzeit


Das wurde aus guten Gründen damals wieder eingestellt. 18 Stunden in einem Flugzeug sitzen... Pillepalle
29.10.2018 12:12:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

AUP audax 03.12.2007
Das Funkfeuer Leine bei Hannover


Ich wollte mir das mal aus der Nähe ansehen. Die Position ist jedenfalls sehr, sehr offen auf einem kleinen Hügel und die Aussicht von dort ist, für Hannover-Verhältnisse, richtig nett.
29.10.2018 12:28:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[eXz]CountZero

Leet
 
Zitat von IndieStu

Würde ich alles anhängen, mit dem Handy allerdings schlecht, ich hab das Maintenance Log mal hochgeladen
https://m.imgur.com/gallery/M3mZxok


Nur interessehalber, hast du das Bild gelöscht oder wurde es entfernt?
Ansonsten heißt es erstmal warten auf neue Fakten. Ist immer interessant zu sehen wie der Mangel an echten Fakten zwingend mit Spekulationen gefüllt werden muss.
29.10.2018 19:02:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
IndieStu

AUP IndieStu 01.02.2009
Ich hab es gelöscht. Kurz nach meinem Post hab ich gemerkt, dass es ziemlich kacke war es mit Klarnamen der Flight Crew und vor allem der Mechaniker zu posten ,die den Vogel freigegeben haben. Ich habe das Bild allerdings selbst noch gespeichert.

Und klar wird spekuliert. Liegt halt in der Natur des Menschen sich Dinge erklären zu wollen. Ich verstehe auch jeden der jetzt aufmerksam diesen Diskussionen folgt und mit rätselt. Und zwar aus einer professionellen Sichtweise. Bei solch ungeklärten Dingen geht es jetzt nämlich erstmal allen richtig, richtig scheisse die; bei Boeing die Max zusammen nieten, den Vogel täglich fliegen, die 737 Ma überall in der Welt warten oder direkt was mit der Unglücksmaschine zu tun haben.

Das man dan ungeduldig ist und versucht herauszufinden, was es gewesen sein könnte ist da nur verständlich. Kann dir sicher jeder bestätigen der einmal in einer solchen Situation war. Ich kenne das aus erster Hand, da ein Hubschrauber an dem ich einen Tag zuvor noch das Triebwerk gewechselt habe, am nächsten Tag mit einer Luftnotlage die besagtes Triebwerk betraf zurück zum Platz kam. Da sackt dir das Herz in die Hose, du bekommst Schweißausbrüche und gehst in Sekundenschnelle alles einmal durch was du an der Maschine getan hast. - Zum Glück lag der Fehler in der Situation bei keinem meiner Jungs. Der Durchsagende der Luftnotlage hatte einfach das "zur Übung" bei der Durchsage vergessen.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von IndieStu am 29.10.2018 20:05]
29.10.2018 20:04:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hardCoreGEN

AUP hardCoreGEN 03.02.2016
Oh mann, das ist echt übel. Letztens bei einem Problem an einem sehr kritischen Bauteil bei uns wollte einer auch, dass ich das einfach freigebe, weil das schon nichts sein wird.

Aber wenn ich mit meinem Namen da unterschreibe, gebe ich nichts frei, wo ich nicht 100% sicher bin, dass es kein Sicherheitsrisiko gibt. Auch wenn ich die ein oder andere dumme Email dafür kassiert habe...
29.10.2018 20:28:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[eXz]CountZero

Leet
Ohne ein Mindestmaß an Fakten, finde ich diese Spekulationen wenig hilfreich.
Es entstehen zwei lange Listen mit möglichen Ursachen und eher nicht möglichen Ursachen. Je mehr Fakten bekannt werden desto kürzer wird die eine Liste und desto länger die andere.
Teilweise finde ich solche Spekulationen auch unglücklich, weil bei den Laien in der Öffentlichkeit dann nur Teile hängen bleiben und Nachrichtenseiten nur voneinander abschreiben.
So habe ich heute gelesen, dass das Flugzeug auf der schwarzen Liste der EU stand. Natürlich Bullshit, richtig war, dass die Fluggesellschaft bis 2016 auf der Liste stand. Mittlerweile dort aber nicht mehr drauf steht. Andersrum formuliert, die Fluggesellschaft hatte die Freigabe in der EU zu landen. Inwiefern das ganze nun hilfreich für die Diskussion ist, sei mal dahingestellt.
Wenn ich dann lese wieviel in die Flightracker-Aufzeichnungen reininterpretiert wird ohne zu würdigen, wie die entstehen und welche Daten da verarbeitet werden. Nee, das kann ich mir nicht antun.
Ich halte mich da an den avherald, da steht zwar weniger, aber das hat meistens eine Grundlage.

Deine Situation ist natürlich eine andere, wenn man direkt selbst betroffen ist, checkt man natürlich sofort alles, auch wenn es sich am Ende als Fehlalarm raustellt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [eXz]CountZero am 29.10.2018 20:34]
29.10.2018 20:33:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
T-S-P

Deutscher BF
Halb related:

Ich hatte gestern nach ca. 7 1/2 Jahren und 5500h on type meinen letzten Flug auf meiner geliebten Boeing traurig
Jetzt erstmal 1 Woche Urlaub dann paar Wochen Airbus Rating und dann frühestens mitte Januar wieder ein Flugzeug sehen (das ist auch das einzig Gute daran Breites Grinsen )

01.11.2018 14:24:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xfxian

AUP xfxian 15.02.2013
Ohh, das waren hauptsächlich Classics und keine NGs, oder? Naja, mal was neues, kannst du dich denn wenigstens ein bisschen auf den Bus freuen?
01.11.2018 14:29:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
T-S-P

Deutscher BF
Eher andersrum. Die Classics bin ich am Anfang und auch recht selten geflogen: so das 1. Jahr und dann maximal 2x pro Monat im Schnitt. Ab 2012 hatten wir dann nurnoch NGs. Wirklich freuen tu ich mich nicht auf den Bus - ich bin da eher neutral gegenüber
01.11.2018 16:13:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tbd

Arctic
Am 05.11. gab es ein Update zum Absturz der 737 von Lion Air auf http://avherald.com/h?article=4bf90724
Auszug:

 
Apart from the remark of unreliable airspeed and altitude, which prompted the flushing of the captain's static ports, an entry for elevator feel computer light illuminated was written down by the flight crew of JT-93 (presumably a typo and believed to be JT-43), maintenance opened and cleaned a cannon plug connector for the elevator feel computer, checks by the Aviation Herald with AMEs and related Maintenance Manuals confirmed the log book appeared authentic, the maintenance activity concerning that plug however could not have changed the forces on the pitch control of the yoke, only the status and error messages concerning the system could have been affected by the maintenance activity. The elevator feel computer has its own static and dynamic ports positioned at the tail of the aircraft, is purely mechanical with no electronic components except for some status monitoring, depends on hydraulic systems A and B available and does not depend on the instrumentation/Air Data References used for pilot instrumentation.



Worum genau geht es? Steuert der elevator feel computer die Kräfte die auf das Steuerhorn wirken um dem Piloten Feedback über die tatsächlich an den Steuerflächen auftretenden Kräfte zu geben?
Und die maintenance crew hat ner einen elektrischen Anschluss gereinigt, der aber gar nichts mit der Funktionalität zu tun hat.
Soweit richtig?
07.11.2018 12:11:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Zu der 737 gibts nen Artikel bei Bloomberg, das Problem ist Boeing wohl bekannt und sie sind kurz davor n "Safety bulletin" rauszubringen: Link

Kurzform: Die Maschine kann wohl einen potentiellen stall erkennen und dann automatisch in einen dive übergehen um den airspeed wiederherzustellen. Blöd nur wenn die Systeme falsche Werte rausgeben und der Airspeed eigentlich vollkommen ok ist.
Genau das ist vermutlich im Fall dieser Maschine passiert, die dann mit richtig viel Karacho in einen brutalen Sturzflug statt ein leichtes Absinken rein ist.
07.11.2018 13:16:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
IndieStu

AUP IndieStu 01.02.2009
Gibt dazu heute auch ein Update des Geralds.
07.11.2018 16:07:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tbd

Arctic
https://www.flightradar24.com/data/flights/sq325

An der Grenze zwischen Pakistan und Indien macht der Flug immer einen Bogen anstatt gerade auf einer Linie zu bleiben.
Welche Einschränkungen sind das konkret in diesem Fall und wo kann man sowas im allgemeinen für ähnliche Stellen nachschauen?
10.11.2018 11:47:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 26.11.2007
Guck mal bei Skyvector was da im Chart steht.
10.11.2018 18:11:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
https://www.blick.ch/news/schweiz/exklusiv-augenzeugin-filmt-crash-am-piz-segnas-hier-stuerzt-die-ju-52-ab-id15044750.html
30.11.2018 12:22:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
T-S-P

Deutscher BF
Nach einigen Sim-Sessions und kurz vorm Check muss ich doch eingestehen, dass mir der Bus schon recht gut gefällt. Man muss sich halt im klaren sein, dass es eine andere Art des Fliegens ist. Aber wenn mans einmal raus hat fliegt sich das ding so easy im Vergleich zur Boeing
09.12.2018 18:48:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Buxxbaum

AUP Buxxbaum 13.12.2009
 
Zitat von Vincent

https://www.blick.ch/news/schweiz/exklusiv-augenzeugin-filmt-crash-am-piz-segnas-hier-stuerzt-die-ju-52-ab-id15044750.html


Erstaunlich, dass nach so einem Stuzflug noch so "viel" vom Flugzeug übrig geblieben ist.
09.12.2018 18:53:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Luftfahrt-Thread VIII
« erste « vorherige 1 ... 42 43 44 45 [46] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Ghost Chaser Quest Simulator - T-Shirt Greetings from West Virginia - T-Shirt Neon Boldly - T-Shirt