Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Superior Weapon - T-Shirt Live Long - T-Shirt Pew Pew Pew - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 108 109 110 111 [112] 113 114 115 116 ... 258 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
_FlyingM_

UT Malcom
 
Zitat von Fabsn



Klar ist er der Idiot. Wenn in der rechten Spur genug Platz ist und du punktgenau die vorgegebene Geschwindigkeit einhalten willst, warum tust du es dann grundlos auf der Überholspur ohne jemanden zu überholen? Die Tatsache, dass er nach Verlassen der Baustelle immernoch nicht auf den mittlerweile leeren rechten Streifen wechseln wollte erwähnen wir auch mal gar nicht erst.
Von irgendwelchen Aktionen innerorts war ja nun auch gar keine Rede aber für Mimimi wegen 10-20 kmh drüber auf ner Autobahn wo es nur geradeaus geht muss man aber schon ne ziemliche Mumu sein.
11.08.2017 12:45:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlackBandit

AUP BlackBandit 13.09.2013
 
Zitat von _FlyingM_

 
Zitat von Fabsn



aber für Mimimi wegen 10-20 kmh drüber auf ner Autobahn wo es nur geradeaus geht muss man aber schon ne ziemliche Mumu sein.


Bis einen dann nachts die bullen verfolgen und nach der baustelle grad rausfischen und zum video schauen einladen. Dann wird wieder über abzocke gejammert.
11.08.2017 12:50:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
_FlyingM_

UT Malcom
Ja ok, wenn dann ärgert man sich meist halt über sich selber. Ist mir aber echt noch nie passiert, WENN auf solchen Bastellen mal geblitzt wird, sieht man das echt meist schon von weit genug um kurz vom Gas zu gehen und noch gemächlich auf die 60 runterzurollen.
11.08.2017 12:57:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlackBandit

AUP BlackBandit 13.09.2013
Nein, nicht geblitzt. Verfolgt. Kommt günstiger als blitzen, weil die mehr toleranz abziehen müssen.
11.08.2017 12:59:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

AUP KarlsonvomDach 20.01.2016
...
 
Zitat von i pwn n00bs

Normalerweise schreibe ich hier nicht, weil ich der beste Autofahrer der Welt bin, wie ihr ja alle wisst (sonst hättet ihr euch ja nicht gewundert, wieso ich hier nicht schreibe).

Jedenfalls bin ich früh am morgen (halb acht) in einer Einbahnstraße in der Innenstadt, in der auch zwei Autos nebeneinander fahren oder sich überholen können. Eine Art Berlingo-Kleintransporter (mit Scheiben an den Seiten und Heckklappe) fährt vor mir her und bremst allmählich ab. Offenbar möchte er halten. Wie passend, das habe ich nämlich auch vor und bleibe wie er stehen. Ungefähr 5-10 Meter Abstand halte ich zu ihm ein.

Ich möchte dann, während ich stehe, was erledigen, als ich merke, dass der vor mir in den Rückwärtsgang schaltet (Lichter gehen an). Ich denke mir nichts dabei, wunder mich aber, weil neben ihm keine Parklücke frei ist und das Rückwärtsfahren mir etwas sinnlos erscheint. Aber nicht mein Problem.

Ich merke aber, dass der Fahrer des Kleintransporters immer schneller wird und mir höchstwahrscheinlich gleich in die Motorhaube fährt Wütend Also lege ich schleunigst den Rückwärtsgang ein und geb Gas. Ob was hinter mir war, konnte ich wenigstens noch schnell genug prüfen. Nach einer Schreckenssekunde drücke ich dann auch mal auf die Hupe, um dem netten Otto mal darauf aufmerksam zu machen, was da gerade hinter ihm geschieht. Genau so schnell bremst er auch wieder ab, legt den ersten Gang ein und heizt nach vorne, die Straße weiter.

In Ruhe bremse ich auch wieder ab, schau mich um, erledige das, was ich erledigen wollte binnen Sekunden und fahre langsam vor. Der Fahrer hat eine Parkbucht an der Seite gefunden und stand da noch mit laufenden Motor. Ich stelle mich langsam anrollend neben ihn und sehe, dass er die Scheibe oben hat. Also winke ich ihm zu, diese bitte zu senken und sag "mach mal bitte die Scheibe runter".
Reaktion von ihm: "WAS FÜR SCHEIBE RUNTER"
Seine Beifahrerin, die das irgendwie lustig fand und dick war, war sichtlich gespannt, was gleich passiert. Ich auch.
"Ja, mach mal die Scheibe runter." So tat er es dann auch notgedrungen.
"Du bist mir eben fast vorne reingefahren. Hast du mich nicht gesehen?"
"JA UND WENN? WAS DANN?"
Das war natürlich keine Antwort auf meine Frage. Mit dieser Aussage schien es mir so, als ob der etwa 40-jährige Mann sich schämt, so dämlich gefahren zu sein und die Dicke lachte über ihn. Wenn Leute sich nicht in Worten ausdrücken können, werden sie ja meistens laut. Das passte also schon mal.
"Ich wollt's dir nur sagen."
"JA WAS SAGEN KOMM FAHR WEITER JUNGE."
"Ist ja nichts passiert. Bleib cool. Schönen Tag euch beiden."
"TSCHAU!"

Richtig netter Mann <3

Da meine Reaktionszeit natürlich sensationell war und ich der Beste bin, habe ich davon abgesehen, die Polizei zu rufen oder weiter auf ihn einzugehen. Wozu auch. Die Schmach reicht mir schon für ihn. Außerdem hat er wohl nicht damit gerechnet, einen so netten jungen Mann morgens in der Innenstadt anzutreffen, der ihn höflich passiv daran erinnert, ein schlechter Fahrer zu sein



How to beta.
11.08.2017 13:04:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fabsn

AUP Fabsn 29.05.2013
 
Zitat von _FlyingM_
Von irgendwelchen Aktionen innerorts war ja nun auch gar keine Rede aber für Mimimi wegen 10-20 kmh drüber auf ner Autobahn wo es nur geradeaus geht muss man aber schon ne ziemliche Mumu sein.

Wenn du ihm die 10-20¤ bezahlst, kannst du ihm gerne sein Tempo vorgeben. Sei einfach kein Mongopilot und fahr das vorgegebene Tempo oder akzeptier, dass es andere tun.

Natürlich war genug Platz da, dass er rüberziehen konnte. Ist doch immer so. Man kennt das, man fährt auf der linken Spur und in er Baustelle ist einach mal ne 60m Lücke.
11.08.2017 13:05:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
_FlyingM_

UT Malcom
 
Zitat von Fabsn

Natürlich war genug Platz da, dass er rüberziehen konnte. Ist doch immer so. Man kennt das, man fährt auf der linken Spur und in er Baustelle ist einach mal ne 60m Lücke.


Alter. Wat? Breites Grinsen
11.08.2017 13:19:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
das raff ich auch nicht.
11.08.2017 13:37:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fabsn

AUP Fabsn 29.05.2013
Die normalen Baustellen sind - außer nachts - doch meist komplett eng befahren und da scheißt jeder auf Sicherheitsabstand. Whatever.

Er verstößt gegen das Rechtsfahrgebot wenn die Lücke groß genug war. Du willst gegen das Tempolimit verstoßen. Warum ist er der größere Idiot als wie du?
11.08.2017 13:38:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

tf2_soldier.png
Weil er das Rechtsfahrgebot missachtet. Das sind nunmal die größten Idioten.
11.08.2017 13:46:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

AUP d.n.M. *TtC* 10.12.2009
Größer als wie die andere Seite!
11.08.2017 13:50:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 29.06.2013
Wann macht mal jemand ne Liste der Idioteneinstufungen?
Man kommt hier langsam durcheinander.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von G-Shocker am 11.08.2017 13:52]
11.08.2017 13:52:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
_FlyingM_

UT Malcom
 
Zitat von BlackBandit

Nein, nicht geblitzt. Verfolgt. Kommt günstiger als blitzen, weil die mehr toleranz abziehen müssen.


Achso ja gut, das Risiko geht man damit eben ein. Aber aus dem Grund lasse ich mich auch nicht dazu provozieren, so einen Lappen rechts zu überholen. Dabei erwischt zu werden wäre dann doch ziemlich scheiße.


 
Zitat von Fabsn

Die normalen Baustellen sind - außer nachts - doch meist komplett eng befahren und da scheißt jeder auf Sicherheitsabstand. Whatever.

Er verstößt gegen das Rechtsfahrgebot wenn die Lücke groß genug war. Du willst gegen das Tempolimit verstoßen. Warum ist er der größere Idiot als wie du?


Ich wohne nicht im Ruhrpott und das war nicht zur Stoßzeit, Platz war da mehr als genug. Ich bin mir auch sicher, dass solche Leute merken, dass da hinter ihnen gerne jemand vorbei möchte, auch ohne dass man dicht auffährt etc. War bei ihm wohl einfach eine Mischung aus dreist und zu dumm.
11.08.2017 13:56:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Caveman]

Cave
böse gucken
11.08.2017 14:08:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
 
Zitat von *tilt*

Ich muss zwar auch manchmal beim fahren anhalten und mir einen runterholen, aber sowas ist mir noch nicht passiert.


Lachflip Breites Grinsen
11.08.2017 14:19:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
thedarkdog

AUP thedarkdog 20.02.2015
 
Zitat von [Caveman]

http://vid.pr0gramm.com/2017/08/11/af748d734bb2c4c2.mp4

.. warum? Mata halt...
11.08.2017 14:51:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
 
Zitat von Fabsn

Die normalen Baustellen sind - außer nachts - doch meist komplett eng befahren und da scheißt jeder auf Sicherheitsabstand. Whatever.

Er verstößt gegen das Rechtsfahrgebot wenn die Lücke groß genug war. Du willst gegen das Tempolimit verstoßen. Warum ist er der größere Idiot als wie du?



Weil die Verkehrssuenden der anderen dich nix angehen. Ich fahr auch meist das Tempolomit, dann aber halt rechts, damit die Leute, die das gerne nicht machen wollen, das auch koennen. In jedem Fall reg ich mich dann nur ueber Arschloecher auf, die zu dicht auffahren. Wenn jetzt z.B. 2 Spurig ist, rechts Laster, links ne Kolonne an Autos und mir einer im Heck haengt, obwohl ich genauso schnell fahre wie die Autos vor mir.
11.08.2017 15:00:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atello

AUP Atello 12.11.2013
 
Zitat von thedarkdog

 
Zitat von [Caveman]

http://vid.pr0gramm.com/2017/08/11/af748d734bb2c4c2.mp4

.. warum? Mata halt...


Vor allem was machen die? Luftballons aufblasen/einatmen?
11.08.2017 15:03:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GraveDiggeR

GraveDiggeR
 
Zitat von Fabsn

Ich find's wunderbar, wenn ich so Deppen wie dich hinter mir habe, die schon 200-300m innerorts vorm Ortsschild 70-80 fahren müssenwollen.



Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten punktgenau ab dem Schild. Aufhebung selbiger in dem Moment, wenn man das Schild aus der Ferne sehen kann.
11.08.2017 15:21:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*tilt*

Arctic
 
Zitat von Atello

 
Zitat von thedarkdog

 
Zitat von [Caveman]

http://vid.pr0gramm.com/2017/08/11/af748d734bb2c4c2.mp4

.. warum? Mata halt...


Vor allem was machen die? Luftballons aufblasen/einatmen?



Wahrscheinlich Lachgas inhalieren.
11.08.2017 15:37:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fabsn

AUP Fabsn 29.05.2013
 
Zitat von GraveDiggeR

 
Zitat von Fabsn

Ich find's wunderbar, wenn ich so Deppen wie dich hinter mir habe, die schon 200-300m innerorts vorm Ortsschild 70-80 fahren müssenwollen.



Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten punktgenau ab dem Schild. Aufhebung selbiger in dem Moment, wenn man das Schild aus der Ferne sehen kann.


Wer hat dir denn das erzählt?
11.08.2017 17:51:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
harmlos

harmlos
Pfeil
So ein Stuss. Limits gelten ab Schild plus ausrollen lassen.
11.08.2017 18:04:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

Russe BF
Deswegen habe ich auch immer ein Fernglas im Handschuhfach. Ich fahre Corsa, da nehme ich gerne jeden Anlauf, den ich bekommen kann.
11.08.2017 18:11:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
 
Zitat von Fabsn

 
Zitat von GraveDiggeR

 
Zitat von Fabsn

Ich find's wunderbar, wenn ich so Deppen wie dich hinter mir habe, die schon 200-300m innerorts vorm Ortsschild 70-80 fahren müssenwollen.



Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten punktgenau ab dem Schild. Aufhebung selbiger in dem Moment, wenn man das Schild aus der Ferne sehen kann.


Wer hat dir denn das erzählt?



Tut zwar nix zu Sache, aber im Train Simulator gelten die neuen Schilder ab 2 Momenten:

-Kleinere Werte:
ab dem Moment wo die Lok am Schild vorbeifährt.

-Größere Werte:
ab dem Moment wo der letzte Wagon am Schild vorbeifährt

Also kann man sagen, dass Schilder ab Schild gelten. Man sieht sie weit genug weg und braucht auch wie bei einem Zug nicht ewig vorher zu bremsen.

Gas geben kann man vorher ja auch...dann aber nich beschweren wenns einem beim Schild blitzt.
11.08.2017 18:45:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wiesenherr

Russe BF
Mal prophylaktisch eine Frage zum Sascha, was ich nicht ganz verstehe.

Er sagt immer, er muss 50m Abstand zum Vordermann halten und tickt immer total aus, wenn jemand überholt und kurz vor ihm reinzieht. Richtig.

Wenn er aber mal zum Überholen rauszieht, nölt er oft rum, dass ein LKW links hinter ihm Lichthupe macht.
Sinngemäß: "Ey der braucht sich nicht beschweren, da waren bestimmt noch 20 Meter Platz."

???
Wenn ihm einer in den Sicherheitsabstand zieht und die Sicht versperrt, ist das ein Kollegenschwein. Wenn er bei <50 Metern rauszieht, sollen sich aber die anderen mal nicht aufregen?
Missverstehe ich was?

Hab grad noch keine Videostelle als Beleg parat, aber wenn ich sie habe, reiche ich sie nach.
11.08.2017 18:59:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

olioli
Ist halt selbst ein lemurensohn der Kerl, ich finde, das hört man aus seinen Videos auch deutlich heraus.
11.08.2017 19:06:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
D@emon

X-Mas Arctic
Hängt eher damit zusammen das er für eine Spedition fährt deren Fahrzeuge auf 85km/h begrenzt sind. Wenn er nun am Berg kurz vor einem anderen LKW rauszieht dann nimmt er dem anderen den ganzen Schwung weg. Ist das gleiche Prinzip als wenn Immo mit 250 über die linke Spur tobt und Randbauer, der sich das erste mal auf die Autobahn traut, mit 105 km/h 30 m vor Immo auf die linke Spur zieht.
11.08.2017 19:21:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wiesenherr

Russe BF
Ja eben, d.h. doch aber, dass er noch husohniger ist als ich mich eh grad fragte. verwirrt
11.08.2017 19:23:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GraveDiggeR

GraveDiggeR
betruebt gucken
 
Zitat von Fabsn

 
Zitat von GraveDiggeR

 
Zitat von Fabsn

Ich find's wunderbar, wenn ich so Deppen wie dich hinter mir habe, die schon 200-300m innerorts vorm Ortsschild 70-80 fahren müssenwollen.



Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten punktgenau ab dem Schild. Aufhebung selbiger in dem Moment, wenn man das Schild aus der Ferne sehen kann.


Wer hat dir denn das erzählt?



verschmitzt lachen Hier. Extra für dich.
11.08.2017 19:23:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
D@emon

X-Mas Arctic
 
Zitat von Wiesenherr

Ja eben, d.h. doch aber, dass er noch husohniger ist als ich mich eh grad fragte. verwirrt



Hermes halt
11.08.2017 19:24:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 108 109 110 111 [112] 113 114 115 116 ... 258 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Superior Weapon - T-Shirt Live Long - T-Shirt Pew Pew Pew - T-Shirt