Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Hunting Squad - T-Shirt Twin Pines - T-Shirt Born to Conquer - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 609 610 611 612 [613] 614 615 616 617 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
statixx

sehnixx
Auftritt MettgusG.
03.12.2018 10:21:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Penismax

AUP Penismax 10.08.2017
 
Zitat von Peniskuh

Stand letztens auch mit so einer ollen Kopf-an-Kopf und sie hat sich geweigert über den Bordstein zu fahren damit wir aneinander vorbei kommen. Lücke war aber auf ihrer Seite. Rückwärts hatte sie sich auch nicht getraut. Jetzt noch bitte den Fahrzeugtyp raten:
Richtig ein SUV.



So eine hatte ich auch, vor meiner Garage. Ist nur blöd, dass das hier ne Einbahnstraße ist und der Polizist der hier ab und an kontrolliert, dass die Leute wirklich nur 30 fahren an der Schule gegenüber, hat sich das Spektakel auch recht amüsiert angeschaut bis er dann mal zu ihr ging Breites Grinsen
03.12.2018 10:50:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
verschmitzt lachen
 
Zitat von statixx

Auftritt MettgusG.


Ich zitiere:

 
Zitat von AngusG

Sowas passiert doch unter Autos auch jeden Tag. Einer hat das Hindernis auf seiner Seite, fährt aber trotzdem in die Lücke. Da bleibe ich dann trotz Vorrang auch nicht einfach eine Dreiviertelstunde vor dem stehen, sondern bremse, lass ihn durchfahren, schüttel kurz den Kopf ob seiner Frechheit/Dummheit und fahre dann weiter. Sowas ist alltäglich und kaum der Rede wert. Aber die Radfahrerin muss ja unbedingt den Hilfssheriff spielen.



Kombiniere, kombiniere: Im Mercedes muss ein Radfahrer gesessen haben.
03.12.2018 12:30:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

AUP Immortalized 07.06.2018
Armageddon ist radfahrender Radfahrer. Der worst case
03.12.2018 12:38:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
Am liebsten hätte ich noch ein Fahrrad für mein Fahrrad, damit ich beim Fahrradfahren Fahrradfahren könnte.
03.12.2018 12:40:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
http://www.fr.de/panorama/madrid-das-chaos-bleibt-aus-a-1631451

Ich nominiere AngusG, Immo und Fatty.
03.12.2018 13:07:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

sehnixx
Nur Traumvorstellungen, wie sie im Utopia der Grünen-Wahlprogramme vorkommen, aber doch nicht in der richtigen Welt! Check mal deine Realität du Hippie.
03.12.2018 13:09:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

AUP Immortalized 07.06.2018
Eine massive Einschränkung der persönlichen Freiheit muss ja nicht immer zu Chaos führen. Das macht es aber nicht besser, ihr Grünenwähler
03.12.2018 13:43:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

sehnixx
Muh freedum, hurr durr. Autofreie Innenstadt ist ja quasi wie Knast.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von statixx am 03.12.2018 13:47]
03.12.2018 13:46:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

AUP Immortalized 07.06.2018
Wenn "es kam nicht zu Mord und Totschlag" deine Messlatte für erfolgreiche Freiheitsbeschneidungen ist, guts nächtle
03.12.2018 13:52:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Mit meiner persoenlichen Freiheit geh ich oft bei Rot ueber Fussgaengerampeln. Aber ich mache dafuer auch immer diesen weisse-Leute-Jog, wenn mich ein Autofahrer rueber laesst.
03.12.2018 13:53:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

sehnixx
"Statt Chaos überall flüssiger Verkehr. Die öffentlichen Busse waren im Zentrum um ein Viertel schneller unterwegs als sonst."

Ja, find ich ganz gut so. Kein Mord und Totschlag ist doch ein netter Bonus.
03.12.2018 13:56:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AngusG

Leet
verschmitzt lachen
Es ist Montag, habt ihr alle nix zu tun?

Zur letzten Seite:
Ich versteh das Problem echt nicht. Wieder musste wegen einer Nichtigkeit die Polizei gerufen werden. Da war doch wirklich genug Platz. Wie man auf den Bildern sieht, hätte der Bus einfach ein paar Meter zurücksetzen können, und schon wäre der Mercedes dran vorbei gekommen. Augenzwinkern

Zu Madrid:
Wow, fünf Quadratkilometer der Innenstadt wurden für Autos komplett gesperrt. Völlig unverständlicher #Aufschrei. Das gibts in allen Großstädten hier im Westen schon seit Jahrzehnten. Nennt sich Fußgängerzone. Da darf man noch nichtmal mit dem Fahrrad fahren. Das hält Radfahrer natürlich nicht davon ab, trotzdem wie die Berserker da durch zu ballern.
03.12.2018 14:10:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasGensu

Arctic
...
Wieso auch nicht? Ich fahr schließlich Rad, damit ich ballern darf
03.12.2018 14:13:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
In etlichen Fußgängerzonen ist zudem (langsames) Radfahren erlaubt, z. B. in Saarbrücken.
03.12.2018 14:44:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

Russe BF
Das erinnert mich, dass ich mal in einer Fußgängerzone gegen 21:00Uhr, nach Ladenschluss, wo ungefähr noch genau 1,5 Leute dort entlanglaufen, vom Ordnungsamt angekackt wurde, dass Radfahren dort verboten sei. Breites Grinsen

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Trulla vom Ordnungsamt zählte zu diesem Zeitpuntk als 1,5 Mensch.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Peniskuh am 03.12.2018 14:50]
03.12.2018 14:48:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

sehnixx
Breites Grinsen
03.12.2018 14:48:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
I-Bot

Leet
verschmitzt lachen
 
Zitat von Immortalized

Eine massive Einschränkung der persönlichen Freiheit muss ja nicht immer zu Chaos führen. Das macht es aber nicht besser, ihr Grünenwähler


Trollt der nur, oder meint der das ernst? Frage für 'nen Freund.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von I-Bot am 03.12.2018 15:17]
03.12.2018 15:17:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Getrollt wird nicht
03.12.2018 15:25:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von Peniskuh

Das erinnert mich, dass ich mal in einer Fußgängerzone gegen 21:00Uhr, nach Ladenschluss, wo ungefähr noch genau 1,5 Leute dort entlanglaufen, vom Ordnungsamt angekackt wurde, dass Radfahren dort verboten sei. Breites Grinsen

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Trulla vom Ordnungsamt zählte zu diesem Zeitpuntk als 1,5 Mensch.



03.12.2018 17:54:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gutholz

Arctic
Pfeil
 
Zitat von Armag3ddon

Am liebsten hätte ich noch ein Fahrrad für mein Fahrrad, damit ich beim Fahrradfahren Fahrradfahren könnte.




03.12.2018 17:59:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
 
Zitat von Lunovis

 
Zitat von Peniskuh

Das erinnert mich, dass ich mal in einer Fußgängerzone gegen 21:00Uhr, nach Ladenschluss, wo ungefähr noch genau 1,5 Leute dort entlanglaufen, vom Ordnungsamt angekackt wurde, dass Radfahren dort verboten sei. Breites Grinsen

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Trulla vom Ordnungsamt zählte zu diesem Zeitpuntk als 1,5 Mensch.



http://www.youtube.com/watch?v=W4l4IRy8YKQ



hehe reinschieben
03.12.2018 18:09:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
 
Zitat von Gutholz

 
Zitat von Armag3ddon

Am liebsten hätte ich noch ein Fahrrad für mein Fahrrad, damit ich beim Fahrradfahren Fahrradfahren könnte.


https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcTw0hy37fzFqsfM-aL_w5WTe287SgZEcJ4CzLhRG3-9eIQ2dfOw-g

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/e3/Tandemtallbike.jpg


04.12.2018 1:08:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Feelgood Managerin

xmas female arctic
 
Zitat von Lunovis

 
Zitat von Peniskuh

Das erinnert mich, dass ich mal in einer Fußgängerzone gegen 21:00Uhr, nach Ladenschluss, wo ungefähr noch genau 1,5 Leute dort entlanglaufen, vom Ordnungsamt angekackt wurde, dass Radfahren dort verboten sei. Breites Grinsen

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Trulla vom Ordnungsamt zählte zu diesem Zeitpuntk als 1,5 Mensch.



http://www.youtube.com/watch?v=W4l4IRy8YKQ


Wow, ist das der Fußgänger-Immo?
04.12.2018 12:18:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[DtS]theSameButcher

AUP [DtS]theSameButcher 29.11.2007
 

aus der TZ
Erst im Mai war Daniel R. (24) vom Amtsgericht Rosenheim zu zwei Jahren Haft verurteilt worden, weil er bei einem Rennen den Tod der Freundinnen Melanie (21) und Ramona (15) mitverschuldet haben soll – nun stand der erneut vor Gericht. Grund: Nur Tage vor dem Prozess um den tragischen Unfall vom 20. November 2016 war R. von einer Polizeistreife innerorts mit teilweise 80 bis 100 km/h und quietschenden Reifen erwischt worden. Als die Beamten seinen schwarzen BMW am 4. April stoppten, soll er gemotzt haben: „Ist mir egal, ich gebe jetzt für drei bis vier Jahre den Führerschein ab. Dann kaufe ich mir einen Lambo.“
Dieses Verhalten quittierte die Richterin am Montag mit 6750 Euro Strafe und einer zweijährigem Führerscheinsperre. „Sie brauchen viel Zeit zum Nachdenken, wie man sich im Straßenverkehr verhält“, so die Richterin. Nach dem Urteil kam es zu Tumulten. Die Mutter des Angeklagten hatte den Staatsanwalt verbal angegriffen, woraufhin die Mutter eines der getöteten Mädchen „Muss erst wieder etwas passieren?“ rief. Ein Wachtmeister räumte den Saal. R. hat bald wieder einen Prozess: Vor dem Landgericht Traunstein kämpft er in der Berufung gegen die zwei Jahre Haft.


dann hoffen wir mal das er sich schnellst möglich mit seinem Lambo um einen Baum wickelt. Zwei Jahre Knast und zwei Jahre Fahrverbot Hässlon
04.12.2018 12:19:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von [DtS]theSameButcher

 

aus der TZ
Erst im Mai war Daniel R. (24) vom Amtsgericht Rosenheim zu zwei Jahren Haft verurteilt worden, weil er bei einem Rennen den Tod der Freundinnen Melanie (21) und Ramona (15) mitverschuldet haben soll – nun stand der erneut vor Gericht. Grund: Nur Tage vor dem Prozess um den tragischen Unfall vom 20. November 2016 war R. von einer Polizeistreife innerorts mit teilweise 80 bis 100 km/h und quietschenden Reifen erwischt worden. Als die Beamten seinen schwarzen BMW am 4. April stoppten, soll er gemotzt haben: „Ist mir egal, ich gebe jetzt für drei bis vier Jahre den Führerschein ab. Dann kaufe ich mir einen Lambo.“
Dieses Verhalten quittierte die Richterin am Montag mit 6750 Euro Strafe und einer zweijährigem Führerscheinsperre. „Sie brauchen viel Zeit zum Nachdenken, wie man sich im Straßenverkehr verhält“, so die Richterin. Nach dem Urteil kam es zu Tumulten. Die Mutter des Angeklagten hatte den Staatsanwalt verbal angegriffen, woraufhin die Mutter eines der getöteten Mädchen „Muss erst wieder etwas passieren?“ rief. Ein Wachtmeister räumte den Saal. R. hat bald wieder einen Prozess: Vor dem Landgericht Traunstein kämpft er in der Berufung gegen die zwei Jahre Haft.


dann hoffen wir mal das er sich schnellst möglich mit seinem Lambo um einen Baum wickelt. Zwei Jahre Knast und zwei Jahre Fahrverbot Hässlon



Laufen die 2 Jahre Führerscheinverbot schon während er im Gefängnis sitzt? peinlich/erstaunt
04.12.2018 12:22:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Heute morgen über diesen Feldweg gefahren.



Stehen da ne Bande aus 2 Menschen und 3 Hunden die sie umschwänzeln, also die Hunde. Fahr ich ganz vorsichtig vorbei, immerhin sind ja noch 10cm frei vom 2m Weg. Kommt wohl die Besitzerin des 3. Hundes mir entgegen und als ich schon vorbei bin sagt die noch so passiv aggressiv, "...könnte man ja absteigen"

LEIN DU DOCH DEINEN HUND AN, wollte ich rufen, war aber schon sehr viel weiter traurig

gilt das als Fußweg? Straße? Ich weis es nicht.
04.12.2018 12:34:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[DtS]theSameButcher

AUP [DtS]theSameButcher 29.11.2007
Sieht mir nach Landschaftsschutzgebiet aus, sprich Leinenpflicht. Falls nicht die Szene sowie die Steuermarke fotografieren udn verzeigen, Drecks Kackmaschinen!
04.12.2018 12:47:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Wüsste net das es ein Schutzgebiet ist?

hier

SOGAR AUF DEN FUCKING GOOGLE BILDERN HAT EINER SENIEN HUNT GEPACKT. Wütend
04.12.2018 13:06:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FHiffi

AUP fiffi 26.11.2007
traurig gucken
 
Zitat von Bregor

Wüsste net das es ein Schutzgebiet ist?

hier

SOGAR AUF DEN FUCKING GOOGLE BILDERN HAT EINER SENIEN HUNT GEPACKT. Wütend


Die Digitalisstraße steht symbolisch für die Digitalisierung in Bayern.
04.12.2018 13:37:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 609 610 611 612 [613] 614 615 616 617 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
14.07.2018 09:17:41 Sharku hat diesen Thread repariert.
14.07.2018 09:16:23 Sharku hat diesen Thread repariert.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Hunting Squad - T-Shirt Twin Pines - T-Shirt Born to Conquer - T-Shirt