Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Many Bubbles - T-Shirt Board Game Addict - T-Shirt Chess Club - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 641 642 643 644 [645] 646 647 648 649 650 651 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
ich dachte in deutschland kann man das eben nicht dem halter anhängen, wenn dieser sagt er wäre es nicht gewesen?
31.01.2019 11:08:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Dann muss er jemanden benennen der es war.
31.01.2019 11:23:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moha

AUP moha 21.12.2018
Und wenn zu sehr rumgemacht wird gibt es ein Fahrtenbuch und das will man nicht.
31.01.2019 11:42:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

AUP fiffi 19.04.2008
 
Zitat von moha

Und wenn zu sehr rumgemacht wird gibt es ein Fahrtenbuch und das will man nicht.


Das will das Ordnungsamt allerdings leider auch fast so wenig wie die Betroffenen.
31.01.2019 12:53:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gutholz

Arctic
 
Zitat von Bregor

Dann muss er jemanden benennen der es war.




ICH BIN SPARTACUS!
31.01.2019 13:04:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hessenpower

Hessenpower
Der Artikel ist langweilig, die Kommentare eskalieren aber sofort. Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Hessenpower am 01.02.2019 16:52]
01.02.2019 16:52:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Das Ende von dem Artikel hat ein bisschen was von "Nur Streusel sind ihm immer zu wenig. Er ist halt ein Hurensohn." Breites Grinsen
01.02.2019 17:17:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

AUP Bleifresser 23.10.2012
 
Zitat von DeathCobra

 
Zitat von WilhelmTell

Da krieg ich echt Schnappatmung. Fehlt nur noch dass ein LKW links rauszieht.


Boah jeden Tag auf der A8 vor Pforzheim. Da wirds zweispurig und hat meistens Stau. Natürlich müssen dann die LKWs die mittlere Spur auch blockieren, nur um dann einen KM weiter komplett zum Stillstand zu kommen, weil sie sich ja wieder rechts einordnen müssen. Was für Mindermenschen.
Generell ist das ein seltsamer Trand bei LKWs, sich im Stau auf die mittlere Spur zu stellen. Da ist dann noch richtig viel Platz zwischen dem Kleintransporter links und dem LKW in der Mitte für eine Rettungsgasse. mit den Augen rollend



A5 vor der Schweizer Grenze...

Ca 5-6 Km vorher stehen Schilder die vorschreiben wie sich die LKW einzuordnen haben.

Standstreifen: Verzollung
Rechte Spur: Transit
Linker Streifen: PKW und Abfahrt Richtung Lörrach.

Was machen die Olegs, Bolegs, Eftimie und Nicodims? Fahren auf der Rechten Spur, merken im letzten Moment: "Oh scheissen muss standstreifen weil Verzollung" und können dann aber nicht mehr richtig auf den Standstreifen drauf, weil sie schon längst am LKW Stauende vorbei sind. Also? Richtig, einfach auf der rechten Spur stehen bleiben und warten bis eine Lücke frei wird...was ungefähr gerne mal über eine Stunde dauert.
01.02.2019 17:59:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Feststellung: Der Christbaum beim Bremsen geht doch erheblich früher an als ich bisher dachte.

Mir kam nur auf der Landstrasse einer der überholt hat entgegen und ich dachte mit "etwas" Geschwindigkeit rausnehmen entschärf ich das. Habe aber doch energischer runterbremsen müssen als erst geplant. Ich hab mich richtig erschrocken als die Warnblinker dann gingen und die Räder eindeutig gerutscht sind.
01.02.2019 19:32:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zmiRschHirsch

X-Mas Arctic
 
Zitat von Hessenpower

Der Artikel ist langweilig, die Kommentare eskalieren aber sofort. Breites Grinsen



Ich an seiner Stelle würde auf der Straße parken. Zumindest hatte ich Teilschuld, als ich mit dem Bulli auch halb auf dem Gehweg stand und ein abbiegender LKWsohn mit Hänger die komplette Seite erst aufgeschlitzt und dann beim Zurücksetzen total gefickt hat. Der Polizist meinte dann, ich hätte lieber auf der Straße parken sollen. Zumindest versicherungstechnisch.
01.02.2019 21:18:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Kontext?



Rechts überholen ist doch in Murica erlaubt, ne?
04.02.2019 21:24:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 24.05.2012
Ich rate mal, dass er schlicht zu dicht vor ihm einschert und dann direkt auf die nächste Spur rüberzieht.
Außerdem muss der LKW direkt bremsen, als er wieder nach rechts zieht
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Sentinel2150 am 04.02.2019 21:33]
04.02.2019 21:30:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
Je nach Bundesstaat ist das glaube ich auch unterschiedlich
04.02.2019 21:31:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Warum fahren die alle in der Mitte?!
04.02.2019 22:15:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 24.05.2012
 
Zitat von Bregor

Warum fahren die alle in der Mitte?!


es gibt kein rechtsfahrgebot und die Angewohnheit keine Spurwechsel zu machen, da man rechts und links überholen darf
04.02.2019 22:33:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Die Aktion geht wohl unter reckless driving, ebenso verhilft das keep your lane prinzip nicht zum freien rechtsüberholen. ziel davon ist es eher, den verkehrsfluss einigermassen stabil zu halten, wenn auf einer spur mal ein laster hängenbleibt. wer jedoch zickzack da durchgeht um alle zu überholen, bringt damit andere in gefahr, ergo wird er oder sie halt rausgenommen.
05.02.2019 0:04:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
verschmitzt lachen
Und erschossen.
05.02.2019 7:46:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Ach das ist diese lethale Entnahme aus dem Straßenverkehr!
05.02.2019 14:32:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 26.11.2007
Wie beim Fußball.

05.02.2019 14:36:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Moment mal, das in dem GIF ist aber völlig gerechtfertigt, weil der Spieler ja gegen die Schiedsrichterentscheidung rumgeönkt hat. Der Ausschnitt aus Murika kommt mir dagegen recht willkürlich vor. Denk mal drüber nach.
05.02.2019 14:51:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
 
Zitat von Icefeldt

Je nach Bundesstaat ist das glaube ich auch unterschiedlich



Den Koordinaten nach ist das wohl Massachusetts. Und kurzes googlen sagt:

 
Massachusetts law requires drivers to always keep right unless turning or passing. M.G.L. c. 89, Section 2 mandates that drivers passing other vehicles traveling the same direction must pass on the left. Section 4B of the same law requires motor vehicle operators to always operate in the right lane, unless overtaking another vehicle, then the operator may move into the left lane to pass, then move back into the right lane after the overtaking is completed.



grübel.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Joggl² am 05.02.2019 15:13]
05.02.2019 15:13:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
Es könnte sein, dass die rechte Spur nicht als Fahrspur im Sinne des Gesetzes betrachtet wird. Der US-Amerikaner hält nämlich Beschleunigungs- und Verzögerungsstreifen für Teufelszeug, deswegen beginnen und enden die Fahrbeziehungen irgendwie an/in/auf der rechten Spur.
05.02.2019 15:39:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 03.12.2018
Münchner Schüler blockieren Parkplatz für mehr Klimaschutz


Das Video dazu ist aber schon recht hart. Breites Grinsen
05.02.2019 19:28:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
 
Zitat von Peniskuh

Münchner Schüler blockieren Parkplatz für mehr Klimaschutz


Das Video dazu ist aber schon recht hart. Breites Grinsen


Stabil die Schulleitung. Eine verträgliche Form der Demonstration finden. Breites Grinsen

Kein Wunder ist Protest bei uns so zahnlos, wenn man den Kids schon beibringt, dass ihr Kampf ja keinen stören darf.
05.02.2019 19:33:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 03.12.2018
Alleine wie da einige Eltern noch sich da mit der Karre durchquetschen wollen. Das gäb süße, süße Klagen
05.02.2019 19:35:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
Bitte beachten
Münchner Schüler? Das muss doch Brecore sein!
05.02.2019 19:37:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
WilhelmTell

Leet
 
Zitat von Peniskuh

Alleine wie da einige Eltern noch sich da mit der Karre durchquetschen wollen. Das gäb süße, süße Klagen



Jo, schön nochmal auf die Schülerreihe draufgehalten. Und die Blagen müssen ja gefahren werden, weil der gefährliche Verkehr nem 16-jährigen ja nicht zugemutet werden kann.


Oh the irony.
05.02.2019 21:17:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

AUP fiffi 19.04.2008
...
https://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgebiet/gaffer-autobahn-stau-polizei-100.html

 
Nach einem Unfall mit vier Lkw auf der A1 zwischen Unna und Kamen-Zentrum haben am Donnerstag (07.02.2019) rund 50 Gaffer für einen Stau auf der Gegenseite gesorgt. Bei der Dortmunder Polizei sorgte das für großen Unmut.

Die Beamten sprechen von unverantwortlichem Verhalten der Verkehrsteilnehmer. Sie haben die Gaffer fotografiert. Die müssten jetzt mit einem Bußgeld in Höhe von 150 Euro und einem Fahrverbot von einem Monat, inklusive Punkt in Flensburg, rechnen.

08.02.2019 11:07:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
Da fehlt doch überall ne 0. Aus der bei den Personen, die sind ja menschlich schon eine Null.
08.02.2019 11:13:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kampfferkerl

AUP Kampfferkerl 23.02.2010


Neuer Rekord. 60km Land und 10km Stadt waren auch dabei.
Es ist ein gutes Gefühl die Umwelt zu retten.
08.02.2019 11:16:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 641 642 643 644 [645] 646 647 648 649 650 651 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
14.07.2018 09:17:41 Sharku hat diesen Thread repariert.
14.07.2018 09:16:23 Sharku hat diesen Thread repariert.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Many Bubbles - T-Shirt Board Game Addict - T-Shirt Chess Club - T-Shirt