Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Many Bubbles - T-Shirt Legsweep - T-Shirt Neon Boldly - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 700 701 702 703 [704] 705 706 707 708 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Jellybaby

 
Zitat von Aspe

 
Zitat von Jellybaby

 
Zitat von Aspe

15m insgesamt reichen bei 50 km/h sogar inklusive Reaktionszeit fast aus um zum stehen zu kommen. peinlich/erstaunt




rechne lieber noch mal nach.



Hm?
<= 10m Bremsweg und bei 0,5 Sekunden Reaktionszeit kommen da nochmal 7m dazu.


https://www.bussgeldkatalog.org/anhalteweg/



Ja bitte? Ich sagte doch man solle richtig auf die Bremse latschen (die V/10 * V/10 Formel ist halt großer Quatsch für realistischer brensweget) und ging von 0.5 sek Reaktionszeit
13.04.2019 20:46:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
Also 0.5 Reaktionszeit ist jetzt schon sehr optimistisch.

13.04.2019 20:50:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von PutzFrau

Also 0.5 Reaktionszeit ist jetzt schon sehr optimistisch.





Würde ich im Normalfall auch zu sehen, aber Monischnucki schrieb:
 
Zitat von monischnucki

Ich schon Fuss über der Bremse.

13.04.2019 20:52:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
 
Zitat von Aspe

(die V/10 * V/10 Formel ist halt großer Quatsch für realistischer brensweget)



ja, weil viel zu optimistisch. Gerade so ein Autothreadmensch wie du müsste das eigentlich wissen. Nicht alle Bremsen sind gleich gut und nicht jeder reagiert gleich schnell, selbst wenn er in dem Moment auf ein Ereignis wartet. Damit man die Werte der Fahrtschulformel erreicht muss man schon echt viel Glück haben.

Anyway, hauptsache ist ist noch ma gut gegangen.
13.04.2019 20:58:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
Hatte heute auch einen Schokmoment:
Hab an der roten Ampel gehalten und 150m vor mir liefen Menschen über die Straße. Hätte ich nicht angehalten und hätte dann versehentlich neben die Bremse getreten, wäre ich nur ganz knapp an ihnen vorbeigerauscht!
13.04.2019 21:02:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

AUP Immortalized 07.06.2018
Habe erst Schokomoment gelesen, köstlich
13.04.2019 21:03:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
 
Zitat von Immortalized

Habe erst Schokomoment gelesen, köstlich



Der war in seiner Hose.
13.04.2019 21:35:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Jellybaby

 
Zitat von Aspe

(die V/10 * V/10 Formel ist halt großer Quatsch für realistischer brensweget)



ja, weil viel zu optimistisch. Gerade so ein Autothreadmensch wie du müsste das eigentlich wissen. Nicht alle Bremsen sind gleich gut und nicht jeder reagiert gleich schnell, selbst wenn er in dem Moment auf ein Ereignis wartet. Damit man die Werte der Fahrtschulformel erreicht muss man schon echt viel Glück haben.

Anyway, hauptsache ist ist noch ma gut gegangen.



Wat wat wat.
Autothread brotherhood hin oder her.
Wer bei einem Notfall aus 50km/h die 25m aus der Formel als Bremsweg hat (reiner Bremsweg, nicht anhalteweg!), sollte seinen Lappen abgeben (oder ist dashcam Filmer von Polskie drogi). In dem Fall wäre entweder der Fahrer unfähig vernünftig zu bremsen oder das Auto wäre nicht verkehrssicher.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aspe am 13.04.2019 21:41]
13.04.2019 21:40:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
 
Zitat von Aspe

reiner Bremsweg, nicht anhalteweg!



reiner bremsweg ist scheißegal. anhalteweg ist das was unterm strich zählt.
und selbst wenn man nur den bremsweg nimmt: die unterschiede sind gewaltig. nicht jeder fährt einen porsche, und selbst autos wo der bremsweg doppelt so lang ist sind noch verkehrstüchtig.

/die sorge vor nem Kind unterm auto habe ich aber auch ständig. immerhin arbeite ich an einer schule. und auf dem weg dahin muss ich an einer kita vorbei, die verkehrsgünstig an einer hauptverkehrsstraße mit parkstreifen liegt. kein wunder wird da jeden zweiten tag geblitzt.
aber selbst die da erlaubten 30km/h finde ich noch viel, hauptstraße oder nicht. die kids sieht man erst wenn sie zwischen den parkenden autos aufploppen, und dann ist es schon zu spät.

// 15m - das sind immerhin weniger als drei geparkte Fahrzeuge hintereinander. Das ist so gut wie nix aus einem fahrenden Auto raus betrachtet.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Jellybaby am 13.04.2019 23:43]
13.04.2019 22:05:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
grade das letzte finde ich doch recht beeindruckend.


so etwa bei 2:32 gehts los.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Vincent am 13.04.2019 23:42]
13.04.2019 23:41:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[oMD]psychodaddy

X-Mas Arctic
Wie schwach, schafft es nicht, bei 50 km/h rechtzeitig zu stoppen, hat nicht mal einen Fußgängerairbag. Kack Auto, würde ich mir nicht kaufen.
13.04.2019 23:56:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Pedestrian Head Impact 40km/h Breites Grinsen
14.04.2019 0:28:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
ist doch sehr freundlich, wie er die motorhaube aufstellt um den fahrradfahrer ohne helm zu begrüssen.
14.04.2019 0:59:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[oMD]psychodaddy

X-Mas Arctic
Sorry, bleibt ein kack Auto... Selbst mein V40 schafft es, adäquat zu bremsen und hat einen Fußgängerairbag.
14.04.2019 1:53:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
na ihre lektion sollen sie ja doch noch lernen.
14.04.2019 2:23:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
 
Zitat von [oMD]psychodaddy

Wie schwach, schafft es nicht, bei 50 km/h rechtzeitig zu stoppen, hat nicht mal einen Fußgängerairbag. Kack Auto, würde ich mir nicht kaufen.



Der neue X5 schaffts. :shrug:
14.04.2019 2:46:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]Maestro[

AUP ]Maestro[ 19.07.2013
Pfeil
 
Zitat von Vincent

na ihre lektion sollen sie ja doch noch lernen.



Jaja iPhone-Man, wir haben verstanden, du bist 'n ganz Harter mit deinen lustigen Sprüchen a la natürliche Selektion und so. Verwarnung wird eingetragen, eine fehlt dir noch. Hier hast du's zuerst gehört.

Arbeite mal an dir.
14.04.2019 10:22:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
...
wow, wenn du mit solchen Maßstäben herangehst, dann kannst du auf den letzten 700 Seiten aber mindestens 350 Verwarnungen eintragen ...

das sarkastische Sprüche leicht unter der Gürtellinie so im p0t geahndet werden erscheint mir neu.
14.04.2019 11:11:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Ich denke ehr hier gehts um gesammelte Werke.
14.04.2019 11:12:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
 
Zitat von Icefeldt

wow, wenn du mit solchen Maßstäben herangehst, dann kannst du auf den letzten 700 Seiten aber mindestens 350 Verwarnungen eintragen ...

das sarkastische Sprüche leicht unter der Gürtellinie so im p0t geahndet werden erscheint mir neu.



Sein Forum, seine Regeln.

Wenn dir das nicht passt kannst du ja gehen.
14.04.2019 11:15:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
verschmitzt lachen
Maestro zieht zwar schneller als sein Schatten; aber ucb ist nicht gerade der falsche
14.04.2019 13:15:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Einige hier müssen jetzt sehr stark sein.

Becker, ADAC: Wir als ADAC vertreten schon lange nicht mehr die Position, dass das Auto über allem steht. Es geht um die möglichst reiche Auswahl zwischen Optionen der Fortbewegung. Deshalb sehen wir durchaus, dass anderen Verkehre ihre Berechtigung haben und eine entscheidende Rolle beispielsweise beim Klimaschutz spielen können. Aber Sie können den Leuten auch nicht einfach Parkplätze wegnehmen, ohne Alternativen anzubieten. Wenn dagegen Parkplätze in eine andere Straße verlegt werden, um Platz für einen Radweg zu schaffen, dann muss man als Autofahrer eben ein paar Meter mehr zu Fuß gehen.
14.04.2019 13:18:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Konsequent sein und vereinen mit dem ADFC zum ADMC.

Das wird mindestens genauso episch wie KPD und SPD zur SED.
14.04.2019 13:23:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hödyr

hödyr
14.04.2019 19:14:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

AUP fiffi 19.04.2008
unglaeubig gucken
https://www.wn.de/Startseite/Startseite-Schattenressort/3739516-Nach-Parkverstoss-66-Jaehriger-faehrt-auf-Politesse-zu-Sie-konnte-noch-zur-Seite-springen

Polizeibeamte trafen den Fahrer an seiner Wohnanschrift an. Es handelt sich um einen 66-jährigen Mann. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.
15.04.2019 9:34:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[DtS]theSameButcher

butcher
 
Zitat von fiffi

https://www.wn.de/Startseite/Startseite-Schattenressort/3739516-Nach-Parkverstoss-66-Jaehriger-faehrt-auf-Politesse-zu-Sie-konnte-noch-zur-Seite-springen

Polizeibeamte trafen den Fahrer an seiner Wohnanschrift an. Es handelt sich um einen 66-jährigen Mann. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.


Was macht die Politesse auch auf der Straße und mit welcher Bbegründung will man ihm den Schein nehmen? Da muss er erstmal zur MPU wenn überhaupt und bei solchen Menschen bin ich mir sicher die fahren auch ohne Schein einfach weiter :/
15.04.2019 10:18:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von [DtS]theSameButcher

mit welcher Bbegründung will man ihm den Schein nehmen?


§ 46 I FeV:
 
Erweist sich der Inhaber einer Fahrerlaubnis als ungeeignet zum Führen von Kraftfahrzeugen, hat ihm die Fahrerlaubnisbehörde die Fahrerlaubnis zu entziehen. Dies gilt insbesondere, wenn Erkrankungen oder Mängel nach den Anlagen 4, 5 oder 6 vorliegen oder erheblich oder wiederholt gegen verkehrsrechtliche Vorschriften oder Strafgesetze verstoßen wurde und dadurch die Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen ausgeschlossen ist.



Handhabe gäb's bei sowas schon.
____________________________
 
Zitat von Jellybaby

 
Zitat von Aspe

(die V/10 * V/10 Formel ist halt großer Quatsch für realistischer brensweget)



ja, weil viel zu optimistisch. Gerade so ein Autothreadmensch wie du müsste das eigentlich wissen. Nicht alle Bremsen sind gleich gut und nicht jeder reagiert gleich schnell, selbst wenn er in dem Moment auf ein Ereignis wartet. Damit man die Werte der Fahrtschulformel erreicht muss man schon echt viel Glück haben.

Anyway, hauptsache ist ist noch ma gut gegangen.


1) Du könntest mitbekommen haben, dass es mittlerweile eine zweite Faustformel für die Gefahrenbremsung gibt, die "(v²/100)/2" lautet. Damit kommst du auf 50 m bei 100 km/h.
2) Wer ab Bremsbeginn wirklich 100 m und mehr aus 100 km/h braucht, der sollte wahlweise dringend mehr pumpen, auf ein Auto mit Bremskraftverstärker umsteigen oder was weiß ich, die Bremsscheiben mal entfetten. Wer bei einer ernstgemeinten Bremsung mit einem Auto, das heute eine HU bestehen würde, so einen Bremsweg fabriziert, der macht was falsch. Und zwar erheblich. Ich mein, WTF? 27,8 m/s auf 0 abzubauen in 100 m entspricht rund 7 Sekunden bzw. 4 m/s². Gängige PKW-Bremssystem schaffen locker das Doppelte, vergleiche $jederAutotestderletztenzehnJahre, außer vielleicht Tata und Lada, und auch Fahrzeuge wie Massif und Defender mal außen vor.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Absonoob am 15.04.2019 11:31]
15.04.2019 11:16:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Na jo, jetzt wohl eher:

§ 69 StGB:
 
(1) 1Wird jemand wegen einer rechtswidrigen Tat, die er bei oder im Zusammenhang mit dem Führen eines Kraftfahrzeugs oder unter Verletzung der Pflichten eines Kraftfahrzeugführers begangen hat, verurteilt oder nur deshalb nicht verurteilt, weil seine Schuldunfähigkeit erwiesen oder nicht auszuschließen ist, so entzieht ihm das Gericht die Fahrerlaubnis, wenn sich aus der Tat ergibt, daß er zum Führen von Kraftfahrzeugen ungeeignet ist. 2Einer weiteren Prüfung nach § 62 bedarf es nicht.



und

§ 111a StPO:
 
(1) 1Sind dringende Gründe für die Annahme vorhanden, daß die Fahrerlaubnis entzogen werden wird (§ 69 des Strafgesetzbuches), so kann der Richter dem Beschuldigten durch Beschluß die Fahrerlaubnis vorläufig entziehen. 2Von der vorläufigen Entziehung können bestimmte Arten von Kraftfahrzeugen ausgenommen werden, wenn besondere Umstände die Annahme rechtfertigen, daß der Zweck der Maßnahme dadurch nicht gefährdet wird.

15.04.2019 11:31:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Bremsweg und Anhalteweg bitte nicht gleichsetzen.

OG war alles.
15.04.2019 11:35:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Bregor

Bremsweg und Anhalteweg bitte nicht gleichsetzen.

OG war alles.


In dem, was ich zitiert habe und dem, was ich breittrete ("ab Bremsbeginn"), geht es nur um den reinen Bremsweg.
15.04.2019 11:36:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 700 701 702 703 [704] 705 706 707 708 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
14.07.2018 09:17:41 Sharku hat diesen Thread repariert.
14.07.2018 09:16:23 Sharku hat diesen Thread repariert.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Many Bubbles - T-Shirt Legsweep - T-Shirt Neon Boldly - T-Shirt