Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Greetings from West Virginia - T-Shirt Da Jesus - T-Shirt Just Call It - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1000 1001 1002 1003 [1004] 1005 1006 1007 1008 1009 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
AfD-Mann Reil wettert gegen ZDF: „Wollen uns fertig machen“

 
Zudem sei die Atmosphäre der Zuschauer im Studio unvorteilhaft für ihn gewesen. „Hinter mir wurde gelacht, gekreischt und gestört. Ich durfte drei Freunde mitbringen, Kühnert den ganzen Rest.“ Am Fernseher habe man das nicht hören können, weil die Mikrofone heruntergedreht gewesen seien. „So geht man mit uns um. Wir sollen fertig gemacht werden. Das Regime will uns fertig machen.“


Rassismus gegen westdeutsche Bergmänner! Meine Meinung!
14.04.2019 10:00:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

Arctic
Fridaysonfurniture is' angesagt!

Ach du liebes Lieschen :facepalm:
14.04.2019 10:05:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
...
Also

a) er war krank
b) das ZDF hat sich mit Kühnert verbündet und dessen Fragen vorab abgesprochen
c) Kühnert hat das Publikum organisiert
d) das ZDF manipuliert Lautstärken, um einen bestimmten Eindruck zu schaffen
14.04.2019 10:06:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

AUP cLam 23.12.2007
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Also

a) er war krank
b) das ZDF hat sich mit Kühnert verbündet und dessen Fragen vorab abgesprochen
c) Kühnert hat das Publikum organisiert
d) das ZDF manipuliert Lautstärken, um einen bestimmten Eindruck zu schaffen



f) Das Regime ist gegen ist.
14.04.2019 10:09:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
e) das ZDF hat ihn während der Sendung ultrabrutal mit Strahlung am Arschloch gekitzelt
14.04.2019 10:13:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

AUP cLam 23.12.2007
unglaeubig gucken
 
Zitat von Parax

https://up.picr.de/35501445ig.png

Und weil etwas länger als Link: Gleiches Thema in einer AfD Gruppe:

https://up.picr.de/35501054dk.png



Ich finde es ja schon krass, dass man bei unterschiedlicher Hautfarbe schon von Rassen spricht, aber dazu kommt doch auch, dass die meiste dort gezeigte Werbung wohl für den amerikanischen Markt gemacht wurde.
14.04.2019 10:14:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Grim Reaper*

AUP Grim Reaper* 06.06.2018
 
Zitat von Parax

https://up.picr.de/35509287yl.png?fbclid=IwAR1ti_-yE7fwTzFadLIuDivUS5L6ib0R3b90S9qwIAMDgowvh7LFksw3D2E
https://i.imgur.com/n1nEXK0l.png



Die AfD ist auch echt n Sammelbecken für Dumpfbacken.
Das ganze rechte Nazigedöns außen vor, aber alleine wie doof diese Partei ist, wäre sie für mich unwählbar.
Das ist so ein asiger Stammtisch auf Facebook-Niveau.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Grim Reaper* am 14.04.2019 10:35]
14.04.2019 10:34:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

AUP cLam 23.12.2007
verschmitzt lachen
 
Zitat von Grim Reaper*

 
Zitat von Parax

https://up.picr.de/35509287yl.png?fbclid=IwAR1ti_-yE7fwTzFadLIuDivUS5L6ib0R3b90S9qwIAMDgowvh7LFksw3D2E
https://i.imgur.com/n1nEXK0l.png



Die AfD ist auch echt n Sammelbecken für Dumpfbacken.
Das ganze rechte Nazigedöns außen vor, aber alleine wie doof diese Partei ist, wäre sie für mich unwählbar.
Das ist so ein asiger Stammtisch auf Facebook-Niveau.



Er ist ja nur ein Supporter.
14.04.2019 10:44:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Mal ergebnisoffen klingeln.

 
Ein Aufruf zu Hausbesuchen bei politischen Gegnern sorgt vor der halleschen Stadtratswahl für landesweite Empörung. Es geht um einen öffentlich einsehbaren Internetbeitrag des AfD-Kandidaten Donatus Schmidt: Er lud ein rund fünfminütiges Video ins Netz, in dem ein stadtbekannter Rechtsradikaler Hass gegen Politiker schürt und dazu aufruft, sie zu Hause zu besuchen.

„Geht zu euren regionalen Politverbrechern“, fordert der Mann. Im selben Video nennt er den Landtagsabgeordneten Sebastian Striegel (Bündnis 90 / Die Grünen) und dessen Wohngegend.



https://www.mz-web.de/halle-saale/haseloff-warnt-vor-politischen-verfall-video-von-afd-kandidaten-schmidt-provoziert-32355974
14.04.2019 10:49:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Mal ergebnisoffen klingeln.

 
Ein Aufruf zu Hausbesuchen bei politischen Gegnern sorgt vor der halleschen Stadtratswahl für landesweite Empörung. Es geht um einen öffentlich einsehbaren Internetbeitrag des AfD-Kandidaten Donatus Schmidt: Er lud ein rund fünfminütiges Video ins Netz, in dem ein stadtbekannter Rechtsradikaler Hass gegen Politiker schürt und dazu aufruft, sie zu Hause zu besuchen.

„Geht zu euren regionalen Politverbrechern“, fordert der Mann. Im selben Video nennt er den Landtagsabgeordneten Sebastian Striegel (Bündnis 90 / Die Grünen) und dessen Wohngegend.



https://www.mz-web.de/halle-saale/haseloff-warnt-vor-politischen-verfall-video-von-afd-kandidaten-schmidt-provoziert-32355974



 
Auf Nachfrage verteidigt Schmidt seinen Beitrag: In dem Video werde zwar dazu aufgerufen, sich bei Politikern persönlich zu beschweren – allerdings in einer „friedlichen und gewaltfreien“ Art und Weise. Es werde außerdem keine Hausnummer des Grünen-Politikers genannt. „Durch das Video entsteht keinerlei Gefahr für Herrn Striegel“, fügte Schmidt hinzu. Er wolle den Film nicht löschen.



Ja genau. Die wollen alle nur friedlich klingen um mit ihm zu diskutieren.

So wie das hier:

14.04.2019 10:54:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Grim Reaper*

AUP Grim Reaper* 06.06.2018
 
Die Europaallianz um die italienische Lega und die AfD konnte sich auf kein Konzept einigen. Laut AfD-Chef Jörg Meuthen ist die Verteilung von Migranten ein Streitthema.

...

"Wir gehen nicht mit einem gemeinsamen Programm in die Europawahl, das Projekt ist noch im Entstehen", sagte Jörg Meuthen, Spitzenkandidat der AfD im Europawahlkampf, der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. "Jeder fährt seine nationale Kampagne und versucht, so viele Stimmen wie möglich zu holen."

...

Die rechtspopulistischen und europaskeptischen Parteien verteilen sich derzeit auf drei Fraktionen im Europaparlament.

...

"Wir sind gegen die Homoehe und gegen Gendergaga, und wir wollen eine sehr restriktive Migrationspolitik." Er räumte allerdings ein, dass es Differenzen zwischen den Mitgliedern gebe, etwa "wenn es um die Verteilung von Migranten geht".




https://www.zeit.de/politik/2019-04/joerg-meuthen-rechtspopulisten-buendnis-europawahl-programm-nationale-kampagnen


Bei jeder dieser Aussagen packe ich mir an den Kopf. Die können nicht mal ein adäquates Programm vorstellen ohne sich zu einigen und ohne auf so Wischiwaschi-Begriffe wie "Gendergaga" zurückzugreifen und wollen das in einem Parlament durchführen, das sie selber gar nicht wollen.
14.04.2019 13:37:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
Dabei sind sie sich beim Thema Verteilung von Migranten doch im Grunde absolut einig. Wenn man Flüchtlinge schon nicht im Mittelmeer ertränken darf sollen sie zu irgendwem anders verteilt werden, nur nicht ins jeweils eigene Land.

Ein wundervolles Beispiel dafür, warum diese "Land XY first!" Logik niemals eine gute Idee ist. Am Ende ist das Problem immer noch da und niemand hat was gewonnen.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Jellybaby am 14.04.2019 14:28]
14.04.2019 14:13:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Grim Reaper*

AUP Grim Reaper* 06.06.2018
Jeweils ultranationalistische Politik international durchführen. Brilliant. Hässlon
14.04.2019 14:25:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fat Toni

tf2_medic.png
...
 
Zitat von Grim Reaper*

Jeweils ultranationalistische Politik international durchführen. Brilliant. Hässlon



Klingt wie ein moderner Begriff aus dem Politikbetrieb für "Kriegserklärung".
14.04.2019 15:15:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
 
Zitat von Fat Toni

 
Zitat von Grim Reaper*

Jeweils ultranationalistische Politik international durchführen. Brilliant. Hässlon



Klingt wie ein moderner Begriff aus dem Politikbetrieb für "Kriegserklärung".



Nennt sich Ethnopluralismus. Wie gut das funktioniert sieht man ja jetzt an diesem Beispiel.

--




Das Regime hat da bestimmt auch Schuld dran.
14.04.2019 16:20:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Grim Reaper*

AUP Grim Reaper* 06.06.2018
Raff ich ja jetzt erst, dass der Depp aus Essen kommt. Mata halt...
14.04.2019 16:55:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Hol ich mal rüber, es ist wieder sehr gut.

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Zerlegt, Teil drölf.



14.04.2019 17:22:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Grim Reaper*

AUP Grim Reaper* 06.06.2018
Brandner ist doch selber Anwalt. Wie kann man da scheinbar rechtlich so wenig Ahnung haben?
14.04.2019 17:30:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Brandner ist halt nur Rechtsanwalt mit großen Maul und nicht Rechtswissenschaftler mit Ahnung.
14.04.2019 18:52:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von Parax

 
Zitat von Fat Toni

 
Zitat von Grim Reaper*

Jeweils ultranationalistische Politik international durchführen. Brilliant. Hässlon



Klingt wie ein moderner Begriff aus dem Politikbetrieb für "Kriegserklärung".



Nennt sich Ethnopluralismus. Wie gut das funktioniert sieht man ja jetzt an diesem Beispiel.

--

https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/56800851_2746860698673877_4044649223235305472_n.jpg?_nc_cat=1&_nc_ht=scontent-frt3-2.xx&oh=d975339cb69879411f7038f94540e963&oe=5D3EE440
https://i.imgur.com/Q9uKdM1.png

Das Regime hat da bestimmt auch Schuld dran.


das Ordnungsamt findet das nicht lustig wenn sich Parteien nicht an die Regeln halten. Kann man mal melden
14.04.2019 22:50:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
...
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Hol ich mal rüber, es ist wieder sehr gut.

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Zerlegt, Teil drölf.

http://www.youtube.com/watch?v=rd3nrXKpom8




Passt gleich doppelt hier rein, der Amthor selber ist ja ein riesiger Kackvogel.
14.04.2019 23:20:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

AUP fiffi 19.04.2008
verschmitzt lachen
 
Zitat von Peniskuh

Die AfDPlakate hier haben zwei Tage gehalten. Wo kann ich das melden? Ich möchte wieder hübsches blau in meiner Straße haben.


Vielleicht hat ja jemand gemeldet, dass sie 2 Tage zu früh hingen. Die hat doch bestimmt das Berliner Ordnungsamt abgehängt.
15.04.2019 9:00:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 03.12.2018
Würde zumindest zum Berliner Ordnugnsamt passen, da die Plakete bzw. die großen Aufsteller nicht wieder abgehangen/abgebaut wurden sondern eher... eh.. partiell Rückgebaut. Ordnungsamt also mal wieder am easy Laiph leben.

Naja ich hab gerade mal meinem Abgeordnetem geschrieben, dass es doch nicht sein kann das hier Wahlwerbung zerstört wird. Ich hoffe da wird rigoros durchgegriffen.
LG
RONNY
15.04.2019 9:04:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fragment

AUP Fragment 02.02.2014
...
Wenn die Demokratie nicht aushält, dass staatstragende Bergmänner Plakate zwei Tage zu früh hängen, dann muss sie eben verschwinden.
15.04.2019 9:05:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DopeFlash

Gordon
Der AfD stehen Wahlplakate zu. Diese wegen einer Banalität nun nochmal abzuhängen zeigt die antidemokratische Grundhaltung der Parteien und spielt der AfD genau in die Karten.

Wait.
15.04.2019 9:16:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 03.12.2018
War eh nur ein Witz, als hätten wir in Berlin noch das Ordnungsamt. Die machen nur noch Falschparker, für alles Andere haben wir die AntifaSA. Wird ja eh schon von meinen Steuergeldern finanziert, da können die auch mal was tun!
15.04.2019 9:17:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
unglaeubig gucken
Watt?

Das' ordentliches Verwaltunghandeln und betrifft nicht nur die AfD. Wer seine Plakate zu früh oder zu lange oder am falschen Ort hängt, kommt weg, trägt die Kosten und kriegt ein Owi-Verfahren, zackfeddich. Wenn Beschwerdeführer eher bestimmte Parteien melden, ist das wurscht, denn es gibt keine Gleichheit im Unrecht.
15.04.2019 9:19:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix


Der patriotische Puff.
15.04.2019 9:39:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
unglaeubig gucken
Wow.
15.04.2019 9:43:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Als ob im Puff noch Deutsche arbeiten.
15.04.2019 9:50:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1000 1001 1002 1003 [1004] 1005 1006 1007 1008 1009 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Greetings from West Virginia - T-Shirt Da Jesus - T-Shirt Just Call It - T-Shirt