Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de Heisenberg - T-Shirt Rated G - for Gamer - T-Shirt The voices in my head are idiots - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Backen & Kochen VI ( zwischen Herd und Verzweiflung )
« vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Strich

AUP Strich 07.01.2011
21.12.2016 15:04:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
- Fruchtsorbet
- Vegane Kuchen
- Vegane Panna Cotta mit Kokosmilch und Fruchtspiegel
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Icefeldt am 21.12.2016 15:24]
21.12.2016 15:23:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Strich

AUP Strich 07.01.2011
jup das mit dem sorbet hab ich mir auch schon überlegt. ich hab aber leider keine eismaschine und mein letzter sorbetversuch ging ziemlich in die hose

"panna" cotta wär was
21.12.2016 15:44:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arkhobal

AUP Arkhobal 25.07.2008
Pfeil
Da hatte ich die Tage ein Rezept gesehen: http://www.think-vegan.de/Rezeptheft-Springlane-Think-Vegan.pdf

Hab noch nichts davon ausprobiert. Gibt da auch noch ein paar andere Ideen. Dieses Lebkuchenmousse stell ich mir ganz geil vor.
21.12.2016 17:00:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spriggan

AUP Spriggan 08.09.2015
Verdammt, die PDF wollte ich auch grad posten Breites Grinsen

Ansonsten habe ich gerade das hier gesehen:
http://www.simply-vegan.org/rezepte/zimtcreme-mit-frischem-apfelmus-und-karamell-mandeln
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Spriggan am 22.12.2016 7:55]
22.12.2016 7:51:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
ich hab mal ne Frage: Ich habe 2 Stücke Rinderfilet geschenkt bekommen, wie lange muss sowas im Ofen bleiben? Ich hab Fleisch bisher nur in der Pfanne gemacht. peinlich/erstaunt Aber das hier sieht echt lecker aus. Ich finde an Angaben aber alles von 10 Minuten bis 2 Stunden.
23.12.2016 17:22:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
Kommt halt auf die Größe an, nech? Breites Grinsen

/E: Aber wenn ich mir den Durchmesser der üblichen Stücke so ansehe irgendwas zwischen 10 und 45 Minuten. Bei geringerer Temperatur dauert's halt länger, dafür ist's schonender.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Parax am 23.12.2016 17:50]
23.12.2016 17:48:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bazooker

Bazooker
Scharf anbraten und dann mit Thermometer in den Ofen. Etwa 56° brauchts Innen für Medium. Danach sofort in Alufolie einwickeln und 10 Minuten warten.

/Edith: Temperatur des Ofens je nach gusto, würde aber nicht mehr als 120°C nehmen. Je näher die Temperatur an deiner Gartemperatur liegt, desto zarter (finde ich zumindest) und schonender wird das Fleisch gegart.

Ah, das Fleich sollte vor dem braten Zimmertemperatur haben. Also ruhig ne Stunde vorher aus dem Kühlschrank.

Nur mal so als Anhaltspunkt: Bei 100°C im Ofen dauert so ein 4-5 cm dickes Stückchen etwa 40-60 Minuten.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Bazooker am 23.12.2016 17:55]
23.12.2016 17:50:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
...
dankeschön, ich versuche mal mein Glück. Breites Grinsen
23.12.2016 17:52:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
Hab heute Entenbrust für morgen geholt, kann's sein dass die dieses Jahr deutlich teurer sind als letztes? Kam mir jedenfalls so vor.
23.12.2016 17:55:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
Pfeil
 
Zitat von Bazooker

Ah, das Fleich sollte vor dem braten Zimmertemperatur haben. Also ruhig ne Stunde vorher aus dem Kühlschrank.



Urban Myth

Das bringt halt garnix.
Siehe diverse Artikel/Videos mit Messungen.

Da haste an der Oberfläche ein paar grad weniger und in ein paar Millimeter Tiefe ist das Felischstück noch genau so kalt.
23.12.2016 18:05:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bazooker

Bazooker
Also dann zwei Stunden vorher raus?
23.12.2016 19:03:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
 
Zitat von Bazooker

Also dann zwei Stunden vorher raus?




Nichtmal dann.

Z.B.:

http://www.seriouseats.com/2013/06/the-food-lab-7-old-wives-tales-about-cooking-steak.html
23.12.2016 19:35:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Admiral Bohm

tf2_spy.png
Ich brauche Mal die Sous Vide Temperatur und Dauer für eine 2kg Wildschweinkeule.
24.12.2016 10:25:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von Bazooker

Also dann zwei Stunden vorher raus?




Nichtmal dann.

Z.B.:

http://www.seriouseats.com/2013/06/the-food-lab-7-old-wives-tales-about-cooking-steak.html


Das roast beef was ich letztes we gemacht habe hatte nach dem erwärmen eine kerntemperatur von 19 grad. Und das reduziert die zeit im ofen mit sicherheit.
24.12.2016 10:52:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
Mata halt...

N riesen Roast Beef hatte als Kerntemperatur 19°C?
Das ist bei mir nahezu Raumtemperatur. (aktuelle Temperatur in der Küche: 19,4°C)
Wieviele Stunden hast du das denn draußen liegen lassen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Icefeldt am 24.12.2016 11:13]
24.12.2016 11:02:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kabelage

AUP Kabelage 22.03.2015
 
Zitat von Admiral Bohm

Ich brauche Mal die Sous Vide Temperatur und Dauer für eine 2kg Wildschweinkeule.


Würde 73°C anpeilen, Zeit 3-5h.
24.12.2016 11:03:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
 
Zitat von Icefeldt

Mata halt...

N riesen Roast Beef hatte als Kerntemperatur 19°C?
Das ist bei mir nahezu Raumtemperatur. (aktuelle Temperatur in der Küche: 19,4°C)
Wieviele Stunden hast du das denn draußen liegen lassen?


Ich glaube so 5 stunden. Am späten vormittag rausgeholt, am späten nachmittag angebraten und dann 4 stunden bei 75 grad in den ofen.
24.12.2016 11:19:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
...
 
Zitat von Bazooker

Nur mal so als Anhaltspunkt: Bei 100°C im Ofen dauert so ein 4-5 cm dickes Stückchen etwa 40-60 Minuten.



und so kam es dann auch. Breites Grinsen Krass wie der Unterschied zu einfach "ab in die Bratpfanne" geschmacklich ist.
24.12.2016 15:53:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DarkFritz

AUP DarkFritz 10.08.2015
Kriegt man irgendwo in Deutschland einen nicht-ausgenommenen Seeteufel her? Bei der Metro hab ich es schon versucht, dort bekomm ich leider auch nur einen ausgenommenen. Ich bräuchte halt die Innereien.
26.12.2016 23:41:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nekojin

AUP nekojin 26.05.2016
Weihnachtstorte für die Familie.



Vanillekuchen mit Schoko-Minz-Buttercreme
27.12.2016 0:20:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jay666

AUP J666 08.05.2008
Sieht sau gut aus, aber...

 
Zitat von nekojin

Vanillekuchen




 
Zitat von nekojin

Buttercreme




 
Zitat von nekojin

Schoko




 
Zitat von nekojin

-Minz


27.12.2016 9:24:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 15.09.2015
Minze ist 1 nice Konfetti!
27.12.2016 9:36:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nekojin

AUP nekojin 26.05.2016
Arma war auch nicht begeistert, aber ich mag Schoko und Minze. Ist auch nur ne leichte Note, also nicht After Eight Style Breites Grinsen
27.12.2016 11:02:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Wollte zu Silvester 'n paar Börek machen. Backe ich die am besten am Tag selbst, oder kann ich die morgen vorbereiten?
29.12.2016 17:27:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
Kannst du schon, aber frisch = halt schon viel geiler
29.12.2016 17:30:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Ich will halt bisschen impressive unterwegs sein, da bereite ich die also besser Samstag vor, ja?
29.12.2016 17:31:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
Silvesteressenumfrage:

Was gibts bei euch?

Durchgehend die Klassiker wie Fondue/Raclette?
Falls ja, wird das vllt irgendwie gepimpt?
29.12.2016 18:16:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
...
Fondue, Öl bzw. Palmin. Klassisch.

Mit Schweinelende, Putenbrust, Rinderhüfte. Und gaaaaanz vielen Saucen und Antipasti.
29.12.2016 18:20:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Mal schauen, wird morgen geplant. Eiiiiigentlich wäre eine Bacon Explosion an der Reihe gewesen, aber man musste ja um's Verrecken einen Vegetarier einladen Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SwissBushIndian am 29.12.2016 18:24]
29.12.2016 18:24:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Backen & Kochen VI ( zwischen Herd und Verzweiflung )
« vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
27.09.2016 20:36:42 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'kochen' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de Heisenberg - T-Shirt Rated G - for Gamer - T-Shirt The voices in my head are idiots - T-Shirt