Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de Weltkulturerbe - T-Shirt Killerspielspieler reloaded - T-Shirt Rated G - for Gamer - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Elektronisches Dampfen III ( Vape is Love )
« erste « vorherige 1 ... 31 32 33 34 [35] 36 37 38 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Niedie

Niedie
Also alles was an Zucker/Honig drin ist wird, wie Becks schon sagt, dir deine Coil ziemlich schnell zusetzen und undampfbar machen.

Was in einem Liquid drin ist: Aroma, Glyzerin(VG = Vegetable Glycerin) und Propylenglykol(PG). In denen mit Nikotin ist noch Nikotin drin.
Wasser kann drin sein um das Liquid flüssiger zu machen, ein hoher PG Anteil macht dasselbe, hat aber noch den Nebeneffekt dass man weniger Aromaanteil braucht weil PG den Geschmack "verstärkt".

Mehr Glyzerin = Mehr Dampf
Mehr Propylenglykol = Mehr Geschmack, "Flaash"(Druck auf der Lunge) und "bessere" Fließeigenschaften(wenn man diese benötigt wie z.B. in den alten Kayfuns.)
04.07.2017 12:47:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jeycop

Arctic
 
Zitat von Niedie

...
Mehr Glyzerin = Mehr Dampf
Mehr Propylenglykol = Mehr Geschmack, "Flaash"(Druck auf der Lunge) und "bessere" Fließeigenschaften(wenn man diese benötigt wie z.B. in den alten Kayfuns.)



Vielen vielen Dank, super Einführung !!!

Sobald ich bemerk, dass die Coil am Ende ist, werde ich mal die Molasse ohne Zucker/Honig usw testen.
Vielleicht kann ich so dann mein Vorrat an dem Zeugs, doch noch für etwas nützliches nutzen.
04.07.2017 12:57:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MaKaber

AUP MaKaber 17.09.2015
evtl. nützlich
FastTech 15% off - code FREEDOM valid July 4

wotofo serpent smm für 19$, must resist.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von MaKaber am 04.07.2017 14:00]
04.07.2017 13:35:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Merl1n

tf2_soldier.png
Ich hab jetzt mal was in UK bestellt.
Bei http://www.no1ejuice.com/ gibt es ganz nette Value Pack Angebote - z.B. 2x60ml Just Jam für 35GBP (~40¤). Dort gibt es auch schon die neuen Doughnut Sorten

Noch ein bisschen was zum probieren in den Einkaufswagen gepackt. Bin gespannt, vor allem wie lange das nun dauert peinlich/erstaunt
04.07.2017 20:20:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
Die ersten 3 x 100 ml 70/30 Liquid sind angemischt. Jetzt würde ich gerne probieren... Breites Grinsen
05.07.2017 16:32:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

audax
 
Zitat von MaKaber

29$ für eine dna75 box


Der Versand war recht teuer, aber ich hab mir den mit nem Freund geteilt.

Ist ein gutes Gerät, liegt prima in der Hand und ist recht leicht. Ersetzt bei uns beiden jetzt eine eVic VTC (2). Die Holzoptik ist nicht so der Hammer, dafür war der Preis echt in Ordnung.
05.07.2017 16:34:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tomtom!

tf2_spy.png
 
Zitat von BlixaBargeld

Die ersten 3 x 100 ml 70/30 Liquid sind angemischt. Jetzt würde ich gerne probieren... Breites Grinsen



Dann mach doch? Ich dampfe meine auch immer direkt nach dem Anmischen. Schmeckt trotzdem.
05.07.2017 16:50:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Becks_und_so

Arctic
kuchen/sahne/teig Zeug sollte ein paar Tage reifen. Frucht/menthol Zeug geht meistens direkt. So meine persönliche Erfahrung
05.07.2017 20:00:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
...
Kirsch schmeckt schonmal. fröhlich
05.07.2017 21:53:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Becks_und_so

Arctic
unglaeubig gucken
Neue Coil für meinen Tfv12:



Geschmacklich leider eher so mittelprächtig.
07.07.2017 17:43:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
 
Zitat von Jeycop

 
Zitat von Niedie

...
Mehr Glyzerin = Mehr Dampf
Mehr Propylenglykol = Mehr Geschmack, "Flaash"(Druck auf der Lunge) und "bessere" Fließeigenschaften(wenn man diese benötigt wie z.B. in den alten Kayfuns.)



Vielen vielen Dank, super Einführung !!!

Sobald ich bemerk, dass die Coil am Ende ist, werde ich mal die Molasse ohne Zucker/Honig usw testen.
Vielleicht kann ich so dann mein Vorrat an dem Zeugs, doch noch für etwas nützliches nutzen.



Probier aber alles durch, rein theoretisch kann man imo nicht wirklich sagen was gut für einen ist. Ich stehe einfach so auf hohen VG Anteil, für mich angenehmer zu dampfen, vorallem auf Dauer oder mit über 9000 Watt.
07.07.2017 17:47:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kaffeekränzchen

kaffekraenzchen
 
Zitat von MaKaber

 
Zitat von Kaffeekränzchen

 
Zitat von MaKaber

aus spanien liefert pink mule peinlich/erstaunt



Vertrauenswürdig? peinlich/erstaunt
Habe den Zeitpunkt verpasst mir ein Lager anzulegen.


ich habe da nie selbst bestellt.
wenn man dem internet leumund glauben schenkt ist es ein guter laden.



Habe letztendlich 4 Flaschen 70/30 bestellt, Versand hat etwa eine Woche nach AT gedauert.
Wunderbar dampfbar und ich ärgere mich, dass ich das Selbstmischen nicht viel früher angefangen habe.
07.07.2017 18:08:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
Ich habe Lager auch verpasst, aber habe meine Unredlichkeit genutzt um auf 1 mg zu reduzieren. Übergeil. Lebenslauf ist: 24 (ich habe soviel gedampft, dass ich bei einer Zigarette überhaupt keinen Kick gespürt habe, ich war nikotingesättigt, manchmal sogar übel geworden Breites Grinsen) - 18 - 9 - 6 - 4 - 2 - 1

Innerhalb eines Jahres circa. 0 Nikotin kann man immer wieder reinstreuen, aber dafür muss ich wieder RDTA ausgraben/reparieren Breites Grinsen Breites Grinsen

Sensibilisiert einen auch gegenüber Nikotin, was ziemlich geil ist, weil ich nicht kiffe und trinke kann ich mir auf Parties mit Nikotin einen entspannten Kick geben, das macht Bock es so ein bisschen "nutzbar" zu machen als Droge für Events.
07.07.2017 19:35:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
Hamdula Freunde des Dampfgenusses.

Kann mir jemand einen RDA empfehlen? Hab meinen RX200s repariert aber der RDTA macht immer Faxen dadrauf, ich hoffe, dass es mit einem anderen Verdampfer besser klappt und wollte mal das tröpfeln ausprobieren, mit TC-Modus kann ja auch nix schiefgehen.

Empfehlungen?
15.07.2017 0:39:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
WaldschratMX

Arctic
Psyclone Hadaly 22mm oder den District5 CSMNT 24mm kann ich beide nur wärmstens empfehlen.

edit: Dazu Fused Clapton Coils, sind bisher meine Lieblinge, und Cotton Bacon v2.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von WaldschratMX am 15.07.2017 6:47]
15.07.2017 6:44:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]N-Squad[Crow

AUP ]N-Squad[Crow 03.05.2013
 
Zitat von Geierkind

Hamdula Freunde des Dampfgenusses.

Kann mir jemand einen RDA empfehlen? Hab meinen RX200s repariert aber der RDTA macht immer Faxen dadrauf, ich hoffe, dass es mit einem anderen Verdampfer besser klappt und wollte mal das tröpfeln ausprobieren, mit TC-Modus kann ja auch nix schiefgehen.

Empfehlungen?


Einer der Einsteiger RDAs ist imho weiterhin der erste Cheetah. Sollte man gebraucht auch sehr günstig bekommen, so 10-15¤ ca.
In den nächsten Wochen kommen aber immer mehr auf den Markt (zurück).

Empfehlen kann ich selbst, neben dem Cheetah, vor allem den Goon 22. Ist einfach mein Lieblings RDA und ich hab schon einige durch unud noch einen Haufen hier. Da der Goon 1.5 nun da ist, bzw. vor der Tür steht, ist der 22er Goon ab und zu auch gebraucht günstig zu bekommen.
Ein weiterer Kanidat: Der Recoil von GrimmGreen. IMHO allerdings blöder zu wickeln als Goon oder Cheetah, geschmacklich ist der aber auch sehr gut.

Gut weg kommen auch Medusa (selbst getestet, durchaus nett) und Peerless (liegt hier seit Wochen verpackt rum, wird bald abgeschoben) von GeekVape. Von Twisted Messes würde ich persönlich die Finger lassen. Gute Qualität, guter Geschmack aber seltsame Airflow. Da hab ich den Squared und 24 getestet. Letzterer liegt atm noch hinter mir und bekommt demnächst ein neues zuhause. Der Squared wurde schnell abgegeben.

Der CSMNT, von Waldschrat erwähnt, ist auch ein tolles Teil. Einige Leute kommen damit aber nicht so recht klar. Ich kenne zwei Leute die ihn haben und einfach kaum Geschmack aus dem Teil bekommen... Ich selbst hab ihn auch und bin sehr zufrieden, lebt bei mir mit Alien Coils von Andre He auf einem VGOD Tube. peinlich/erstaunt

So viel schon mal zu den RDAs. Nun was zu deiner RX: Die Dinger sind bekannt für kaputte 510er Anschlüsse. Smok Tanks können die Dinger sogar zerstören und Wismec tauscht dann nichts aus. Deshalb solltest du etwas auf die Pin Länge der benutzten Verdampfer achten, sonst ist das Ding irgendwann kaputt und du darfst dir einen Fat Daddy dort einbauen oder die Kiste weg werfen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von ]N-Squad[Crow am 15.07.2017 11:03]
15.07.2017 11:02:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

audax
Der Hadaly ist toll.
15.07.2017 11:46:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
Ich werde mir alle angucken und mich dann entscheiden und berichten. Vielen Dank!

 
So viel schon mal zu den RDAs. Nun was zu deiner RX: Die Dinger sind bekannt für kaputte 510er Anschlüsse. Smok Tanks können die Dinger sogar zerstören und Wismec tauscht dann nichts aus. Deshalb solltest du etwas auf die Pin Länge der benutzten Verdampfer achten, sonst ist das Ding irgendwann kaputt und du darfst dir einen Fat Daddy dort einbauen oder die Kiste weg werfen.



Ja, dankeschön :-) Das ist auch was ich aus den Unmengen an Posts und Weinerei darüber über Google gefunden habe. Bei mir hat er manchmal Kurzschluss angezeigt, manchmal nicht. Mit einem Limitless RDTA Classic.
Was meint denn "auf die Pin-Länge achten"? lang genug oder nicht zu lang? Ich habe da hin und her geschraubt bei dem Limitless RDTA aber sowohl kurz als auch lang war nicht zuverlässig. Vielleicht ist der RX200s schon kaputt, aber ich hoffe nicht. "Repariert" meint auch mal soweit wie geht auseinander gebaut und und wieder zusammen und saubergemacht. Ob er wirklich funktioniert könnte ich auch mit den normalen Tanks die ich noch habe mal testen. Wäre wohl vernünftig bevor ich einen RDA kaufe und mich ärger Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Geierkind am 16.07.2017 1:36]
16.07.2017 1:29:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Becks_und_so

Arctic
 
Zitat von SirHenry

 
Zitat von Becks_und_so

Ich hab jetzt nicht mehr auf dem Schirm, was für ne Dosierung ich bei dir gemacht hatte (evtl. steht es auf der Flasche oder in den PNs, muss ich mal durchsehen), aber für 1L brauchst du wahrscheinlich ca. 80ml. Die könnte ich dir abtreten, habe noch ne 120ml Flasche.


Ja, nehme ich. Dosierung stand auf den Flaschen nicht, aber ich stöbere die Tage noch mal in den PMs. fröhlich Du bist ein Schatz.



80ml sind auf dem Weg

Lg
19.07.2017 18:29:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murica

Arctic
Moin,
kein Bock mehr auf Rauchen, ist im Büro eher ungeil da stinkt, und jeden Morgen erstmal n grünen raushauen is eher ungeil.

Will allerdings ausm Dampfen auch keine Kunst machen.
D.h. jemand ne fixe Empfehlung ohne viel Tam Tam, mit einem relativ Geschmacksneutralen Liquid (mit Nikotin)?

Falls geht über Amazon, da ich dort noch Guthaben zum verballern hab.

Merci.
28.07.2017 15:44:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Niedie

Niedie
Naja man kann dir jetzt von Apfel bis Zitrone über Gurke-Gin zu nem Schokokeks oder Knoblauchbaguette alles empfehlen.

Hast du ne grobe Richtung? Früchte, Nachspeisen, Getränke, Süßigkeiten, Tabak... oder wenns geschmackneutral sein soll kannst dir einfach 0mg Basis holen und Nikotinshots dazu um auf 3-6mg zu kommen.

Willst du nur einen Zigarettenersatz(handliches Gerät, wenig Leistung) oder solls mehr die Shisha-Dampfe sein?

Was für n Budget hast du?

Edit:
Einmal Basis + 4x Shot = 3mg Liquid ohne Geschmack.

Dazu noch n Aroma(ich hab mir gerade wieder Copy Cat Aroma in der Geschmacksrichtung Erdbeermarmeladentoast geholt) und du bist gut aufgestellt.
In diese 200ml Basis könntest du jetzt das Copy Cat Aroma kippen und du hast 210ml Erdbeermarmeladen-Liquid mit 5% Aromaanteil(Empfehlung für Copy Cat sind 3-6%).

Das ist zwar alles Overkill, aber ich habe gerade gemischt und wollte dir das als Beispiel aufführen.

Kannst natürlich einfach n fertiges 3mg Liquid kaufen(10ml zwischen 4 und 7 Euro) und ne Dampfe die dir zusagt und gut.

Edit: 21x10ml Fertigliquid kommen auf etwa 105 Euro, die Plörre die du aus der Selbstmischerei rausbekommst kostet 4,90 (Aroma, amazon sehr teuer) + 5,90 (Basis) + 8 (Nikotin), also insgesamt 18,80 Euro.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Niedie am 28.07.2017 17:35]
28.07.2017 17:25:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Merl1n

tf2_soldier.png
...
 
Zitat von Murica

Will allerdings ausm Dampfen auch keine Kunst machen.
D.h. jemand ne fixe Empfehlung ohne viel Tam Tam, mit einem relativ Geschmacksneutralen Liquid (mit Nikotin)?



Hmm ja, ungefähr so habe ich vor ein paar Wochen auch angefangen.

Und heute so:

peinlich/erstaunt

Für den Start empfehle ich das eGo AIO Set mit 16 Liquids bei Zazo. Die e-Zig ist für den Anfang voll okay, und bei 16 Versuchen wirst auch Du ein Liquid oder eine Geschmacksrichtung finden, die Dir gefällt.
Gutscheincode "Friends" gibt 20%.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Merl1n am 28.07.2017 17:56]
28.07.2017 17:49:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
 
Zitat von Becks_und_so

 
Zitat von SirHenry

 
Zitat von Becks_und_so

Ich hab jetzt nicht mehr auf dem Schirm, was für ne Dosierung ich bei dir gemacht hatte (evtl. steht es auf der Flasche oder in den PNs, muss ich mal durchsehen), aber für 1L brauchst du wahrscheinlich ca. 80ml. Die könnte ich dir abtreten, habe noch ne 120ml Flasche.


Ja, nehme ich. Dosierung stand auf den Flaschen nicht, aber ich stöbere die Tage noch mal in den PMs. fröhlich Du bist ein Schatz.



80ml sind auf dem Weg

Lg


Habe das gerade mal in einen Liter Base gekippt. Ich bin gespannt! fröhlich

Muss das jetzt irgendwie reifen oder stelle ich das ein paar Tage auf den Magnetrührer oder was mache ich jetzt damit?
28.07.2017 18:00:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Niedie

Niedie
Gut durchschütteln, bei Fruchtliquid dampfen, bei kuchigem Liquid n paar Tage stehen lassen und dann dampfen. Kannst natürlich auch auf dem Magnetrührer stehen lassen, ist aber nach gutem Durchschütteln eher unnötig.

Ich hab kleine Mengen verschiedener Liquids auf dem Schreibtisch stehen und schüttel die ab und an durch. Reicht vollkommen.
28.07.2017 18:13:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Uh Henry schickst du mir was von dem druidenzeug?
28.07.2017 18:37:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Das ist doch nicht mal mehr fertig. Breites Grinsen

// Aber ja, kann ich machen. Ich lasse das aber erst mal eine Weile stehen, glaube ich.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 28.07.2017 18:40]
28.07.2017 18:39:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 26.11.2007
 
Zitat von Merl1n

 
Zitat von Murica

Will allerdings ausm Dampfen auch keine Kunst machen.
D.h. jemand ne fixe Empfehlung ohne viel Tam Tam, mit einem relativ Geschmacksneutralen Liquid (mit Nikotin)?



Hmm ja, ungefähr so habe ich vor ein paar Wochen auch angefangen.

Und heute so:
http://abload.de/img/mobile.37koqfk.jpg
peinlich/erstaunt

Für den Start empfehle ich das eGo AIO Set mit 16 Liquids bei Zazo. Die e-Zig ist für den Anfang voll okay, und bei 16 Versuchen wirst auch Du ein Liquid oder eine Geschmacksrichtung finden, die Dir gefällt.
Gutscheincode "Friends" gibt 20%.



bedankt. Kann man ja mal machen für den Preis Breites Grinsen
28.07.2017 19:12:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Auf jeden Fall. Zazo ist korrekt. Und diese Starter-Sets sind absolut fair bepreist und kein Schrott.
28.07.2017 19:14:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
Beim Smok Alien scheinen sie die Beschichtung wirklich geändert zu haben. Ich trage meinen jetzt seit 4 Wochen täglich durch die Gegend und der Lack sieht aus wie Neu. fröhlich
28.07.2017 19:36:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
 
Zitat von Murica

Moin,
kein Bock mehr auf Rauchen, ist im Büro eher ungeil da stinkt, und jeden Morgen erstmal n grünen raushauen is eher ungeil.

Will allerdings ausm Dampfen auch keine Kunst machen.
D.h. jemand ne fixe Empfehlung ohne viel Tam Tam, mit einem relativ Geschmacksneutralen Liquid (mit Nikotin)?

Falls geht über Amazon, da ich dort noch Guthaben zum verballern hab.

Merci.



Wenn du gut abhängig bist nimm wenigstens ein Gerät welches prinzipiell mindestens 75 Watt leisten kann.
28.07.2017 21:35:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Elektronisches Dampfen III ( Vape is Love )
« erste « vorherige 1 ... 31 32 33 34 [35] 36 37 38 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de Weltkulturerbe - T-Shirt Killerspielspieler reloaded - T-Shirt Rated G - for Gamer - T-Shirt