Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de Creeper - T-Shirt Grün Tentakel - T-Shirt Dr. King Schultz - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Kaffee VI
« erste « vorherige 1 ... 19 20 21 22 [23] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
also dann die quickmill mit nur einem thermoblock statt der mit zweien?
09.09.2017 10:09:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
Nee, zwei sollten es schon sein, sonst nervt es schnell.
09.09.2017 10:29:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Das wäre dann die Quick Mill Cassiopea 03004?
Gibt es noch andere Modelle in ähnlicher Preisklasse die sowas können?

Als Mühle dann die Eureka Mignon.
09.09.2017 10:43:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasIch

AUP DasIch 07.03.2015
Ich bin auf der Suche nach schönen Tassen für Espresso und auch Cappuccino und Co.
Hat jemand von euch Empfehlungen?
17.09.2017 19:01:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
ACF ist leider schon länger bankrott. Aber schau dir mal Nuova Point an.
17.09.2017 19:04:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasIch

AUP DasIch 07.03.2015
An sowas in der Art habe ich gedacht. Merci!
17.09.2017 19:12:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
Nuova Point habe ich auf Empfehlung von hier auch gekauft. Taugen mir sehr! Tazzine ist ein top Onlineshop. Schnell und sicher versandt!
17.09.2017 19:13:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
J.zoidberg

Marine NaSe
Hat hier jemand schon mit einer Gastroback Advanced Pro (=Solis Caffissima IQ Typ 168, =Breville Smart Grinder Pro?) gemahlen?

Meine Hario Skerton produziert mit den jetztigen Bohnen gefühlt zur Hälfte Kaffeemehl, egal bei welchem Mahlgrad.
Deshalb möchte ich doch etwas früher als gedacht auf eine elektrische Mühle umsteigen.
Das oben genannte Gerät gäbe es gerade gebraucht für 70 Taler weniger als die Baratza Encore peinlich/erstaunt
19.09.2017 21:35:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chef

AUP Chef 01.12.2008
 
Zitat von J.zoidberg


Deshalb möchte ich doch etwas früher als gedacht auf eine elektrische Mühle umsteigen.
Das oben genannte Gerät gäbe es gerade gebraucht für 70 Taler weniger als die Baratza Encore peinlich/erstaunt



Für 70 Euro würde ich auch eine nehmen. Keine persönlichen Erfahrungen, aber ein Upgrade zur Skerton wird's mit Sicherheit. Bedenke halt, dass die evtl. verkauft wird, weil die Scheiben runtergenudelt (oder zerstört) sind und Ersatzteile nicht lieferbar sind oder es sich nicht lohnt. Das ist u.U. eins der Probleme, bei Mainstreamherstellern zu kaufen.
20.09.2017 8:19:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
J.zoidberg

Marine NaSe
 
Zitat von Chef

..
Bedenke halt, dass die evtl. verkauft wird, weil die Scheiben runtergenudelt (oder zerstört) sind und Ersatzteile nicht lieferbar sind oder es sich nicht lohnt. Das ist u.U. eins der Probleme, bei Mainstreamherstellern zu kaufen.


Guter Einwand. Reparaturen scheinen bei diesem Hersteller/Modell tatsächlich schwierig zu sein.

Der Verkäufer beteuert, die Mühle nur als Zweitgerät neben einer Mahlkönig Vario Home betrieben zu haben. Als Laie kann ich die Bilder des Mahlwerks leider nicht auf Abnutzung überprüfen oder gibt es bestimmte klare Hinweise dafür?
20.09.2017 12:22:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

audax
Lass halt mal nen paar Bohnen durchlaufen und schau dir an, ob das Mahlgut ok ist. Wenn es voller Brocken und Staub ist, dann haben die Scheiben wohl einen weg.
20.09.2017 20:57:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
Hallo Freunde der aufgegossenen Kaffeebohne,

ich brauch mal eure Einschätzung. Ich trink schwankend viel Kaffee zuhause, hätte aber gern ne chillige Möglichkeit, zwischen Filter- und frischgemahlenem Kaffee zu wechseln.

Ich bin dabei über die Philips HD7766 und die Russel Hobbs 20060-56 gestoßen. Klar, sind günstige Maschinen ohne Druck, aber gegenüber meiner 0815-Maschine vl. nen lohnenswertes Upgrade. Was sagt ihr?
Ja, ich weiß natürlich, dass ich mir auch ne eletric mill holen kann, aber ich mag nicht so viel Gerätschaften rumliegen haben und/oder bedienen müssen - oder ists ohne das Quentchen Purismus untrinkbar?
21.09.2017 10:41:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

Russe BF
 
Zitat von Flitzpiepe42

Ja, ich weiß natürlich, dass ich mir auch ne eletric mill holen kann, aber ich mag nicht so viel Gerätschaften rumliegen haben und/oder bedienen müssen - oder ists ohne das Quentchen Purismus untrinkbar?


Das nicht, aber eine Aeropress/French Press und eine Muehle bekommst du halt deutlich guenstiger als wieder so einen Automaten. Ich gehe mal davon aus, du hast eine Filtermaschine zuhause, also waere das auch wieder nur Zeug was dann wieder rumsteht.
21.09.2017 10:47:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
 
Zitat von Peniskuh

 
Zitat von Flitzpiepe42

Ja, ich weiß natürlich, dass ich mir auch ne eletric mill holen kann, aber ich mag nicht so viel Gerätschaften rumliegen haben und/oder bedienen müssen - oder ists ohne das Quentchen Purismus untrinkbar?


Das nicht, aber eine Aeropress/French Press und eine Muehle bekommst du halt deutlich guenstiger als wieder so einen Automaten. Ich gehe mal davon aus, du hast eine Filtermaschine zuhause, also waere das auch wieder nur Zeug was dann wieder rumsteht.



Ja die alte Filtermaschine kommt halt einfach in Keller und wird durch die neue ersetzt. Wenn ich jetzt sag, der Preis ist nicht so wichtig, dann bekomm ich den Hinweis, gleich was richtiges zu kaufen - ist ja gut fröhlich
Mir würde so ne Kompromiss-Maschine genügen, wenn jetzt nicht dabei rauskommt, dass a) das Mahlgut komplett nutzlos/fürn Arsch ist und/oder b) die Maschine keinen Kaffee kann und/oder c) die Dinger irgendnen Haken haben
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Flitzpiepe42 am 21.09.2017 10:53]
21.09.2017 10:52:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

AUP fiffi 19.04.2008
Filterkaffee und frisch gemahlener Kaffee schließen sich halt einfach nicht aus. Du kannst doch auch einfach frisch gemahlenen Kaffee in den Filter tun. Dafür kannst du dir eine neue Maschine kaufen, die beides kann, oder einfach die Filtermaschine weiter nutzen und mit einer weiteren Maschine den Kaffee mahlen.

Das ist halt so, als hättest du ein Auto mit Anhängerkupplung, aber statt eines Anhängers kaufst du lieber einen Pickup.
21.09.2017 11:28:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
Kauf für das Geld eine Baratza Encore und halt deine Filtermaschine einfach erstmal fest.
21.09.2017 14:43:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Für French Press brauchst du im Wesentlichen keine Utensilien. Irgendwas zum Kaffee mahlen (sehr grob, mit einer anständigen Handmühle geht das schnell, wobei die neu wohl selten sind) und was zum warmen Wasser machen.
22.09.2017 1:55:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
Nett:

https://prima-coffee.com/equipment/luminaire-coffee/shot-timer
https://thirdwavewater.com/
08.10.2017 15:29:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Kaffee VI
« erste « vorherige 1 ... 19 20 21 22 [23] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de Creeper - T-Shirt Grün Tentakel - T-Shirt Dr. King Schultz - T-Shirt