Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de Sheldon - T-Shirt Killerspielspieler reloaded - T-Shirt The voices in my head are idiots - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Android 100100 ( AOSP Edition )
« erste « vorherige 1 ... 35 36 37 38 [39] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
FuSL

AUP FuSL 06.06.2009
Gibt's für das Nexus 5 einen brauchbaren / empfehlenswerten Akku mit moar power? Oder lieber irgendeinen originalen Anschaffen?
24.06.2017 16:01:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasGensu

Arctic
Man konnte früher mit etwas dremeln den 3000mah Akku vom g2 einbauen. Wäre ich aber vorsichtig mit und würde mir nach 4 Jahren doch mal was neues holen
24.06.2017 16:05:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
An Li-Io-Akkus rumzudremeln klingt nach einem Spitzenplan. Breites Grinsen
24.06.2017 17:57:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasGensu

Arctic
nein, das gehäuse

/¤ wobei es auch bei reddit wahnsinnige gab, die den akku angefeilt haben
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DasGensu am 24.06.2017 17:59]
24.06.2017 17:58:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
Wat. Und dann am besten noch rumheulen, wenn ihnen das Teil zwei Wochen später die Bude abfackelt. Breites Grinsen
24.06.2017 19:16:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FuSL

AUP FuSL 06.06.2009
Hm, ok. Nicht dremeln also Breites Grinsen

Grobes durchs Netz schauen ließ mich überlegen, diesen hier von Polarcell anzuschaffen, der würde nicht so schnell anfangen nachzulassen (im Sinne von: Monaten, nicht die Ladung den Tag über). Taugt das was?
24.06.2017 21:07:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
welches handy für ~200¤?

taugt das BQ Aquaris X5 Plus?
24.06.2017 21:30:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FoB

AUP FoBbidden 14.03.2009
 
Zitat von M@buse

welches handy für ~200¤?

taugt das BQ Aquaris X5 Plus?


Moto G4 oder wenn es wirklich 200 ¤ werden sollen das G4 Plus.
24.06.2017 21:34:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
 
Zitat von M@buse

taugt das BQ Aquaris X5 Plus?


rein von den Specs her, ja
24.06.2017 21:38:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
Mobile Server
Falls es wen bockt: Ich hab mal einen Installer für nen (Onion) SSH-Server hochgeladen. Root nicht erforderlich. Funktioniert wie gehabt mit OBFS4, also auch in Mobilnetzen, Uninetzen, hinter DS-Lite und auf virtuellen Telefonen. Wer Termux und Termux-API kennt weiß, was damit so alles geht - je nachdem wie viele Rechte man der Shell gibt kann man damit auch z.B. das Handy tracken, Fotos schießen, SMS verschicken und mehr.

Voraussetzung: Termux mit Storage-Zugriff (!) für den Server und entweder ein anderes Android-Telefon, ein virtuelles Telefon auf Windows oder ein Linux-Rechner als Client. Server und Client dürfen sich nicht im selben lokalen Netz befinden, sonst sehen sie sich nicht. Wer das umgehen will, möge ein VPN für eines der Geräte benutzen.

--

Installation:

Nachdem man Termux Storage-Zugriff gegeben hat, führt man folgenden Befehl aus:

 
wget burner0009.bplaced.net/torrc.zip
unzip torrc.zip
. torrc/sshd.sh



Der Installer fragt nach einem Passwort für den Identity Key falls man das haben will, gibt die Adresse des SSH Servers aus und startet ihn. Außerdem wird noch ein zweiter Server auf Port 8088 (lokal) aufgemacht, den man z.B. als Webserver oder für ne IP-Cam nutzen kann. Die Adressen bleiben immer gleich, bis Termux deinstalliert wird. Nur Termux und ggf. Root können die Adressen einsehen.

--

Nachdem das Setup einmal gelaufen ist, startet man den Server mit

 
. torsocks on
dropbear -p 2222
tor -f torrc


(Alternativ: start.sh liegt bei, gibt dann auch die Onion-Adressen aus)

--

Clients verbindet man, indem man den generierten Key aus dem Termux-Startverzeichnis(/data/data/com.termux/files/home/authorized_keys) draufzieht und dann folgenden Befehl ausführt - während Orbot/Tor läuft.

 
. torsocks on
ssh -i authorized_key domain.onion



Daraufhin sollte man in der Termux-Shell landen (hier: Mein Telefon loggt sich in ein virtuelles ein).



Unter Linux muss man außerdem die Zugriffsrechte mit "sudo chmod 0700 authorized_key" anpassen.

--

Das hier ist das komplette Installer-Skript. Benutzt werden die Pakete Tor, OpenSSH und Dropbear. Alle Ports bleiben zu, solange kein Service dahinter ist und der Server ist im lokalen Netz weder zu erreichen noch zu erkennen. Es gibt keine PW-Auth, nur frisch generierte RSA Identity Keys. Der Server und die Verbindung ins Tor-Netz schließen bei jedem Reboot. In der Zip befinden sich neben dem Installer noch eine Tor-Konfiguration und die aktuelle OBFS4 Binary von Orbot - beide werden bei der Installation dupliziert, der Ordner kann danach weg.

http://burner0009.bplaced.net/torrc.zip
http://burner0009.bplaced.net/torrc.zip.asc

Das Paket ist mit dem Public Key aus meinem Profil signiert. Wenn in ein paar Monaten der Server schlapp machen sollte, müssen die Bridges ersetzt werden.

Hier nochmal Installation und lokal Verbinden als Video, klingt zwar kompliziert aber sind eigentlich nur drei Zeilen.
[Dieser Beitrag wurde 8 mal editiert; zum letzten Mal von indifferent am 25.06.2017 8:06]
25.06.2017 5:55:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

olioli
Bkommt man für <200 Euro ein Tablet mit >8", aktuellem Android, ordentlicher Verarbeitung und schnell genug zum Surfen, Bilder angucken usw.?

Spiele sind komplett unwichtig, es darf auch gebraucht sein.

Taugt dieses hier zum Beispiel? https://www.amazon.de/Lenovo-Quad-Core-Prozessor-Touchscreen-midnight/dp/B01F94XBUW/ref=gbps_tit_s-4_3ed8_b99a9cd1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=ad445443-c05e-4a17-a254-972af3633ed8&pf_rd_s=slot-4&pf_rd_t=701& pf_rd_i=gb_main&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=00TJEKWVCFBM5EXWT4KA
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Oli am 25.06.2017 11:48]
25.06.2017 11:34:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
elkawe

AUP elkawe 05.03.2010
Ich möchte ein Externes Mikrofon an mein Moto 4G Plus anschließen. Hat hier jemand schon mal sowas gemacht?

Am liebsten würde ich eins mit 3.5mm kaufen und dazu einen TRRS Adapter. Laut meinen Recherchen benutzt Motorola den CTIA Standard.

Das scheint ziemlich Idiotensicher aber man bekommt nur einen Kanal.

Geht das auch irgendwie über den Micro USB Port? Also USB Mikrofone mit OTG scheinen ja zu gehen, aber auch 3.5mm? Der Grund ist, dass ich 3.5mm auch an meiner Kamera einsetzen könnte.
25.06.2017 18:12:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
Was haste damit so vor? Quali oder Latenz entscheidend, Live Verarbeitung oder nicht....

(Sinnloses Gelaber was hier Stand wurde nachträglich gekürzt)

Es gibt auch Adapter von Micro-USB zu 3.5er Klinken. Das dürfte dein Problem eher lösen? 3.5er Mikro kaufen, an MUSB stecken und für beide Geräte benutzen.



--

Btw, Nachtrag zu gestern: Hier ist nochmal das gleiche für Debian (und Andrere Linüxe, aber ich habs nur auf Debian getestet). Befehle gleich bis auf die andere URL, benötigt aber Root-Zugriff und akzeptiert in der Form noch Passwörter.

http://burner0009.bplaced.net/torrc-linux.zip
http://burner0009.bplaced.net/torrc-linux.zip.asc
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von indifferent am 26.06.2017 7:59]
26.06.2017 6:48:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Android 100100 ( AOSP Edition )
« erste « vorherige 1 ... 35 36 37 38 [39] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de Sheldon - T-Shirt Killerspielspieler reloaded - T-Shirt The voices in my head are idiots - T-Shirt