Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de IDDQD Godmode - T-Shirt I beat the Sword Master - T-Shirt Hadouken - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Foto Thread ( Your camera takes really nice pictures! )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Lupercal

UT Malcom
...


¤: fürn so einen scheiß auch noch ne neue seite.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lupercal am 10.04.2017 17:25]
10.04.2017 17:24:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
 
Zitat von Tobit

 
Zitat von Cinisaro

Filter sind meiner Meinung nach Spielerei



http://fotos.polity.de/polfilter.jpg




imho auch der einzige den man digital noch wirklich als "geht nicht anders" durchbringen kann Augenzwinkern

E: Sry, graufilter natürlich... viel liebe den ND-Filtern
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von wuSel am 10.04.2017 17:30]
10.04.2017 17:27:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cinisaro

tf2_spy.png
Polfilter - OK. Farbfilter, uV Filter waren woran ich gedacht habe.
Polfilter und Graufilter sind natürlich awesome. Aber nichts was man am Start braucht.

¤: Langer, konstruktiver Text, ein fragwürdiger Halbsatz - direkt Diskussion darüber, Interwebz in a nutshell.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Cinisaro am 10.04.2017 18:20]
10.04.2017 17:29:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
Wo lasse ich mir am besten so ca. 40 Bilder als Fotoband drucken?
10.04.2017 21:21:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

Landverwalter
saal-digital.de.
10.04.2017 21:25:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
Poster Lia, Preisbrecher
10.04.2017 21:37:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
Zur Taschen Diskussion
Erstmal Grats zu XT 20
Meine Lieblingstasche für meine Spiegellose:
Tenba DNA 8
10.04.2017 21:42:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cinisaro

tf2_spy.png
Schöne Tasche.

¤:Weniger labern, mehr posten. Gehe gerade die Bilder aus dem letzten Jahr durch. Die blöde Serienbildfunktion hat mir wohl gefallen, weswegen ich jetzt tausende Fotos habe die gleich ausschauen... Selber schuld.

Hier mal ein Straßenmaler aus Venedig, mein erstes SilverFX Experiment seit Jahren.

[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Cinisaro am 10.04.2017 23:14]
10.04.2017 21:52:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Percussor

Leet
 
Zitat von Cinisaro

Filter sind meiner Meinung nach Spielerei und UV Filter zum Schutz machen nur das Bild "weich". Objektive halten was aus und im Zweifel schützt die Gegenlichtblende.



UV Filter sind aus mehreren Gruenden totaler Mist

Verlaufsfilter kann man als Spielerei sehen, der gleiche Effekt laesst sich meist auch durch Bracketing erreichen. Ist halt mehr Nachbearbeitung.

ND- und Polarisationsfilter sind jedoch durchs nichts zu ersetzen. Sei es um Reflektionen zu beeinflussen, um in praller Sonne bei Offenblende zu fotografieren, oder um Langzeitbelichtungen durchzufuehren.

Drops the mike, walks off the stage ...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Percussor am 11.04.2017 6:25]
11.04.2017 6:25:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
 
Zitat von Cinisaro

Schöne Tasche.

¤:Weniger labern, mehr posten. Gehe gerade die Bilder aus dem letzten Jahr durch. Die blöde Serienbildfunktion hat mir wohl gefallen, weswegen ich jetzt tausende Fotos habe die gleich ausschauen... Selber schuld.

Hier mal ein Straßenmaler aus Venedig, mein erstes SilverFX Experiment seit Jahren.

http://i.imgur.com/ztdegabl.jpg


den Straßenmaler mag ich! Die Silver Efex Bearbeitung kommt auch schön plastisch
11.04.2017 7:47:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
 
Zitat von Percussor

UV Filter sind aus mehreren Gruenden totaler Mist

Verlaufsfilter kann man als Spielerei sehen, der gleiche Effekt laesst sich meist auch durch Bracketing erreichen. Ist halt mehr Nachbearbeitung.

ND- und Polarisationsfilter sind jedoch durchs nichts zu ersetzen. Sei es um Reflektionen zu beeinflussen, um in praller Sonne bei Offenblende zu fotografieren, oder um Langzeitbelichtungen durchzufuehren.


Das ist so true, das sollte fast in den Startpost
11.04.2017 7:48:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
ach, noch eins: ich hege großen Neid den Kollegen hier gegenüber, die schon auf Kuba Fotografieren durften...für mich ein feuchter Traum!
11.04.2017 7:49:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Percussor

Leet
 
Zitat von EL ZORRO

 
Zitat von Percussor

UV Filter sind aus mehreren Gruenden totaler Mist

Verlaufsfilter kann man als Spielerei sehen, der gleiche Effekt laesst sich meist auch durch Bracketing erreichen. Ist halt mehr Nachbearbeitung.

ND- und Polarisationsfilter sind jedoch durchs nichts zu ersetzen. Sei es um Reflektionen zu beeinflussen, um in praller Sonne bei Offenblende zu fotografieren, oder um Langzeitbelichtungen durchzufuehren.


Das ist so true, das sollte fast in den Startpost



Ich laber mir hier bei jedem Workshop die Zunge fusselig, dass die Leute aufhoeren sollte a) UV Filter, und b) Wasserzeichen zu benutzen. Ist harte Arbeit Breites Grinsen

Ach noch zu Verlaufsfiltern: Ich hab arge Schwierigkeiten, mir bei einem Bracket vorzustellen, wie das hinterher aussehen wird. Mit Verlaufsfiltern ist es wesentlich einfacher das Ergebnis zu visualisieren.
11.04.2017 8:10:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit
Ganz wichtig sind auch Sternfilter. fröhlich
11.04.2017 8:11:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Riddick-

Japaner BF
 
Zitat von Percussor

 
Zitat von Cinisaro

Filter sind meiner Meinung nach Spielerei und UV Filter zum Schutz machen nur das Bild "weich". Objektive halten was aus und im Zweifel schützt die Gegenlichtblende.



UV Filter sind aus mehreren Gruenden totaler Mist

Verlaufsfilter kann man als Spielerei sehen, der gleiche Effekt laesst sich meist auch durch Bracketing erreichen. Ist halt mehr Nachbearbeitung.

ND- und Polarisationsfilter sind jedoch durchs nichts zu ersetzen. Sei es um Reflektionen zu beeinflussen, um in praller Sonne bei Offenblende zu fotografieren, oder um Langzeitbelichtungen durchzufuehren.

Drops the mike, walks off the stage ...



Für Puristen sind Verlaufsfilter schon nett
Gibt ja auch viele die wieder vermehrt Analog fotografieren
11.04.2017 8:18:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Percussor

Leet
 
Zitat von -Riddick-

 
Zitat von Percussor

 
Zitat von Cinisaro

Filter sind meiner Meinung nach Spielerei und UV Filter zum Schutz machen nur das Bild "weich". Objektive halten was aus und im Zweifel schützt die Gegenlichtblende.



UV Filter sind aus mehreren Gruenden totaler Mist

Verlaufsfilter kann man als Spielerei sehen, der gleiche Effekt laesst sich meist auch durch Bracketing erreichen. Ist halt mehr Nachbearbeitung.

ND- und Polarisationsfilter sind jedoch durchs nichts zu ersetzen. Sei es um Reflektionen zu beeinflussen, um in praller Sonne bei Offenblende zu fotografieren, oder um Langzeitbelichtungen durchzufuehren.

Drops the mike, walks off the stage ...



Für Puristen sind Verlaufsfilter schon nett
Gibt ja auch viele die wieder vermehrt Analog fotografieren



Jo, meine Kollektion waechst auch langsam. Bei den Preisen goennt man sich halt hin und wieder mal einen. Ich warte noch darauf, dass Nisi endlich Medium Grads rausbringt. Da hat Lee ausnahmsweise mal die Nase vorn.
11.04.2017 8:20:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Riddick-

Japaner BF
 
Zitat von Percussor

 
Zitat von -Riddick-

 
Zitat von Percussor

 
Zitat von Cinisaro

Filter sind meiner Meinung nach Spielerei und UV Filter zum Schutz machen nur das Bild "weich". Objektive halten was aus und im Zweifel schützt die Gegenlichtblende.



UV Filter sind aus mehreren Gruenden totaler Mist

Verlaufsfilter kann man als Spielerei sehen, der gleiche Effekt laesst sich meist auch durch Bracketing erreichen. Ist halt mehr Nachbearbeitung.

ND- und Polarisationsfilter sind jedoch durchs nichts zu ersetzen. Sei es um Reflektionen zu beeinflussen, um in praller Sonne bei Offenblende zu fotografieren, oder um Langzeitbelichtungen durchzufuehren.

Drops the mike, walks off the stage ...



Für Puristen sind Verlaufsfilter schon nett
Gibt ja auch viele die wieder vermehrt Analog fotografieren



Jo, meine Kollektion waechst auch langsam. Bei den Preisen goennt man sich halt hin und wieder mal einen. Ich warte noch darauf, dass Nisi endlich Medium Grads rausbringt. Da hat Lee ausnahmsweise mal die Nase vorn.



Die Nisi Filter sind bei uns irgendwie so gar nicht verbreitet. Bisher ein Shop gefunden der die verkauft traurig
Für welche deiner Objektive hast du Filterhalter Adapter?

Ich hab gesehen das ich mit dem 150mm Lee sogar einige Fuji Objektive "bedienen" könnte. Daher könnte ich meinen Filter direkt an das 10-20mm adaptieren.
11.04.2017 9:22:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Percussor

Leet
 
Zitat von -Riddick-

 
Zitat von Percussor

 
Zitat von -Riddick-

 
Zitat von Percussor

 
Zitat von Cinisaro

Filter sind meiner Meinung nach Spielerei und UV Filter zum Schutz machen nur das Bild "weich". Objektive halten was aus und im Zweifel schützt die Gegenlichtblende.



UV Filter sind aus mehreren Gruenden totaler Mist

Verlaufsfilter kann man als Spielerei sehen, der gleiche Effekt laesst sich meist auch durch Bracketing erreichen. Ist halt mehr Nachbearbeitung.

ND- und Polarisationsfilter sind jedoch durchs nichts zu ersetzen. Sei es um Reflektionen zu beeinflussen, um in praller Sonne bei Offenblende zu fotografieren, oder um Langzeitbelichtungen durchzufuehren.

Drops the mike, walks off the stage ...



Für Puristen sind Verlaufsfilter schon nett
Gibt ja auch viele die wieder vermehrt Analog fotografieren



Jo, meine Kollektion waechst auch langsam. Bei den Preisen goennt man sich halt hin und wieder mal einen. Ich warte noch darauf, dass Nisi endlich Medium Grads rausbringt. Da hat Lee ausnahmsweise mal die Nase vorn.



Die Nisi Filter sind bei uns irgendwie so gar nicht verbreitet. Bisher ein Shop gefunden der die verkauft traurig
Für welche deiner Objektive hast du Filterhalter Adapter?

Ich hab gesehen das ich mit dem 150mm Lee sogar einige Fuji Objektive "bedienen" könnte. Daher könnte ich meinen Filter direkt an das 10-20mm adaptieren.



Adapterringe hab ich fuer alle Objektive. Da Fuji sich nicht auf eine Groesse fuer Filtergewinde einigen kann, ist das ein kleiner Berg.

Ich bin mir nicht sicher, was du mit dem zweiten Absatz meinst. Sprichst du vom 150er Lee System an der GFX? Fuer das X System sind 100mm Systeme voellig ausreichend.
11.04.2017 10:03:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Riddick-

Japaner BF
 
Zitat von Percussor



Ich bin mir nicht sicher, was du mit dem zweiten Absatz meinst. Sprichst du vom 150er Lee System an der GFX? Fuer das X System sind 100mm Systeme voellig ausreichend.



ja schon für das X System. Ich hätte halt noch ein Lee little Stopper 150mm. Da gäbe es adapterringe für z.b das fuji 10-20 oder das 16-55 2.8. Extrem sinnvoll ist das nicht aber ich müsste nicht sofort etwas neues kaufen. Die Nisi Filter sind auch sehr teuer, alleine der 100mm Filterhalter 100¤ ein ND Filter 180¤, fast 50% teurer als die LEE
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -Riddick- am 11.04.2017 10:42]
11.04.2017 10:42:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Gestern zufällig gesehen, dass Jupiter scheinbar sehr nahe beim Mond steht, also Kamera gepackt und noch auf's Feld raus.

11.04.2017 22:30:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atello

AUP Atello 12.11.2013
Nice!
Für mich als Anfänger. Wie hast Du dieses Foto gemacht?
Ich meine die Langzeitbelichtung müsste doch eine Bewegungsunschärfe verursachen.
12.04.2017 7:45:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Na, in diesem Fall nicht. Jupiter und der Mond sind derart hell, dass man da nicht länger als 3-4 Sekunden zu belichten braucht, und bei der eingesetzten Brennweite ist das kein Problem.

Das Problem bei Fotos mit Vollmond ist eher, eine gute Mitte zu finden, sodass der Mond nicht alles übestrahlt, aber trotzdem mehr als der Mond zu sehen ist. Das löse ich mitlerweile so, dass ich zwar relativ lange belichte (die angesprochenen rund 3 Sekunden), sodass man nicht nur schwarz sieht, und dann in Lightroom einfach die Lichter komplett runter drehe, das schwächt dann den doch sehr stark überbelichteten Mond ab, ohne dass sonst am Bild signifikant Belichtung verloren geht.

Das einzige, was eine Bewegungsunschärfe verursacht hat, waren die vorbeiziehenden Wolken, aber das fällt im Bild natürlich nicht auf.

/Ich muss nochmals schauen ob ich ein Foto habe, auf welchem man evtl. die Oberflächenstruktur des Mondes sieht, dann könnte man da vielleicht eine kleine Montage basteln.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 12.04.2017 8:01]
12.04.2017 7:57:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atello

AUP Atello 12.11.2013
Welches Objektiv hast Du mit welcher Brennweite, Blende usw. genutzt?
Was ist Lightroom?
12.04.2017 8:09:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Puh, hab grad die Daten nicht vor mir, war das 24-105mm, hab es afaik bei 24mm genutzt. Blende war komplett offen, sollte dann f/4 sein. Belichtung wie gesagt irgendwas um 3 Sekunden, ISO leicht erhöht auf 200.

Adobe Lightroom
12.04.2017 8:13:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlackBandit

AUP BlackBandit 13.09.2013
Thema ND-Filter: Was will ich?
12.04.2017 13:27:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
Einen ND-Filter.
12.04.2017 13:27:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlackBandit

AUP BlackBandit 13.09.2013
Richtig. Nur welchen genau? ND8/16/64/100/500/1000?
12.04.2017 13:31:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Kommt halt drauf an was du damit vorhast. Blende weiter aufmachen können oder langzeitbelichten.
12.04.2017 13:36:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlackBandit

AUP BlackBandit 13.09.2013
Eher langzeitbelichten.
12.04.2017 13:41:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
Dann die höheren Zahlen Augenzwinkern 500 oder 1000
12.04.2017 13:43:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Foto Thread ( Your camera takes really nice pictures! )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
07.09.2017 14:09:42 Sharku hat diesen Thread geschlossen.
28.03.2017 20:36:38 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'foto' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de IDDQD Godmode - T-Shirt I beat the Sword Master - T-Shirt Hadouken - T-Shirt