Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Knowledge is Power - T-Shirt Follow me (Down the Rabbit Hole) - T-Shirt Pew Pew Pew - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: pOT-lnformatik, Mathematik, Physik XXI ( X-Ray-Edition )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 31 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 07.09.2008
X-Ray-Edition
Das hier ist *nicht* der Informatiker helfen PC-Neulingen Thread!



Hier tummelt sich alles, was mit Informatik, Mathematik oder Physik zu tun hat. Bei Fragen, Diskussion und gegenseitigem Schulterklopfen bis Trösten, das über den Erklärbär hinaus geht, wird hier geholfen. Oder verwirrt. Oder beides.

Wenn Hilfe gegeben wurde, die über bloßes Nachrechnen hinaus geht, freut man sich hier auch gerne, wenn das irgendwo genauer gelöst wurde (Übungen, Vorlesungen, Bücher, ...) und der Beholfene davon erfährt.

Die Wahrscheinlichkeit, nichts zu verstehen, steigt mit jedem Post logarithmisch. Der Aufwand, das zu ändern, ist o(Life). Weiterlesen geschieht auf eigene Gefahr und riskiert die persönlichen sprachlichen und sozialen Fähigkeiten. Zu den Nebenwirkungen gehören Versuche, um 5:00 morgens vorm Schlafengehen noch P=NP zu zeigen, die Goldbach-Vermutung zu beweisen oder das Axino zu finden.

Grundlegende Hilfen zur Diskussion:
n-1 - Der Alte.
n+1 - Der Nächste.
- Wer TeX im Forum braucht, kann das jetzt auch über [tex][/tex]
Spoiler - markieren, um zu lesen:

Online-TeX - Alte Lösung: Wenn man mal eben eine Formel im Forum nicht in ASCII-Art darstellen will.

Detexify - Um das Gekritzel aus der Vorlesung mit obigem Link nutzbar zu machen. (Zeichnung->TeX-Symbol)
LaTeX - Für alles, was über das Forum hinausgeht (und man sich in was anderes als Office einarbeiten will/muss)
XKCD - Unsere Bibel
PHD Comics
Abstruse Goose - Weiterer Zeitvertreib (nicht mehr weitergeführt seit 2013 oder so)
Geek and Poke - Webcomic für Codetipper
Wikipedia - Eine gute erste Anlaufstelle. Für fast alles.
arXiv - Eine zweite Anlaufstelle mit doofer Suche
Wolfram Alpha - Der praktische Rechnerersatz
Unspeakable Vault of Doom - In Ermangelung eines passenderen Bildes für den Thread wird erstmal das für Foren gedachte Bild vom UVOD verwendet.)

-----------------

verwandte Threads:
Studienthread
(Hobby-)Astronomie

-----------------

IRC-Channel:
#potpimp auf freenode.net

-------

Aktuelle Themen:

- Studienthread ist jetzt über Mod-Tag verlinkt
- European X-Ray Free Electron Laser erzeugt zum ersten Mal Laserlicht
04.05.2017 12:13:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RichterSkala

AUP RichterSkala 31.12.2010
Schon toll, das LabView einfach so ein bisschen für einen Parallelisiert, ohne dass man was machen muss -




- nur dass das dann lustige Race Conditions generiert hätte nicht sein müssen
04.05.2017 13:33:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

olioli
Cool, neuer Thread.

Meine Simulationssoftware wurde letztens publiziert und Open-Sourced.
STEMsalabim

\o/
04.05.2017 13:36:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 07.09.2008
Pfeil
 
Zitat von RichterSkala

Schon toll, das LabView einfach so ein bisschen für einen Parallelisiert, ohne dass man was machen muss -

- nur dass das dann lustige Race Conditions generiert hätte nicht sein müssen


Semaphoren bringen die Lösung. Oder, wenn es nur um Daten messen -> verarbeiten geht, pack sie in eine Queue.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Xerxes-3.0 am 04.05.2017 13:51]
04.05.2017 13:44:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
 
Zitat von Oli

Cool, neuer Thread.

Meine Simulationssoftware wurde letztens publiziert und Open-Sourced.
STEMsalabim

\o/



Nice, Gratulation. Warum nicht auf github?

04.05.2017 19:43:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RichterSkala

AUP RichterSkala 31.12.2010
 
Zitat von Xerxes-3.0

 
Zitat von RichterSkala

Schon toll, das LabView einfach so ein bisschen für einen Parallelisiert, ohne dass man was machen muss -

- nur dass das dann lustige Race Conditions generiert hätte nicht sein müssen


Semaphoren bringen die Lösung. Oder, wenn es nur um Daten messen -> verarbeiten geht, pack sie in eine Queue.


Ja. War nicht von mir designed. Software kommt vermutlich noch aus einer LabView Version, als noch nicht parallelisiert wurde. Breites Grinsen
War daher ein scheiß Bug zu finden.
04.05.2017 20:16:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

olioli
 
Zitat von PutzFrau

 
Zitat von Oli

Cool, neuer Thread.

Meine Simulationssoftware wurde letztens publiziert und Open-Sourced.
STEMsalabim

\o/



Nice, Gratulation. Warum nicht auf github?




Ich verhandle noch mit meiner Chefin, welche Lizenz ich nehme. Die ist ein bisschen reserviert, weil sie natürlich Interesse daran hat, dass wir alle Vorteile des Codes zuerst nutzen dürfen und so. Aber sobald es eine Lizenz gibt, soll er auf Github landen.
04.05.2017 20:34:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
Nice. Ich verstehe allerdings ihre Position nicht ganz, da ihr den source code ja eh zum Download bereitstellt.

Was spricht denn dagegen, das erstmal ohne Lizenz auf GitHub zu stellen?
You're under no obligation to choose a license. However, without a license, the default copyright laws apply, meaning that you retain all rights to your source code and no one may reproduce, distribute, or create derivative works from your work.
https://help.github.com/articles/licensing-a-repository/

04.05.2017 22:21:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 07.09.2008
 
Zitat von RichterSkala

Ja. War nicht von mir designed. Software kommt vermutlich noch aus einer LabView Version, als noch nicht parallelisiert wurde. Breites Grinsen
War daher ein scheiß Bug zu finden.


Ich frage mich trotzdem, warum jemand Code schreibt*, bei dem es anscheinend darauf ankommt, wann der Code ausgeführt wird, aber den dann so platziert, dass nur die CPU weiß, welche Schleife wann an der Reihe ist. peinlich/erstaunt
Die müssen doch zum Parallelisieren alle im selben Rahmen gehangen haben? peinlich/erstaunt

*Jaja LabView und schreiben, lel.
04.05.2017 23:04:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RichterSkala

AUP RichterSkala 31.12.2010
...
Sorry, aber das Standardverfahren für Lizenzen für wissenschaftlichen Code is ja wohl, dass man ein Fax schicken muss, um ein schriftliches okay zur Benutzung zu kriegen.




----

First light am XFEL ist natürlich übrigens super nice konfetti. Auch wenn die FELS natürlich drohen mein kleines table top Attosecond setup obsolet zu machen traurig


-----

Der betroffende Code spricht über TCP/IP mit nem Remote Programm und gibt dem Befehle, auf die ne Antwort kam. Manchmal kam es jetzt dazu, dass der eine Codeteil einen Befehl gibt und bevor er die Antwort lesen kann, ein anderer Codeteil was über die Leitung schickt und schon mal anfängt den Buffer vom Socket zu lesen - wo noch die Antwort von Teil A dring hängt und dann keinen Sinn mehr macht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von RichterSkala am 04.05.2017 23:08]
04.05.2017 23:05:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 07.09.2008
Aaah. Okay.
04.05.2017 23:09:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

olioli
 
Zitat von PutzFrau

Nice. Ich verstehe allerdings ihre Position nicht ganz, da ihr den source code ja eh zum Download bereitstellt.

Was spricht denn dagegen, das erstmal ohne Lizenz auf GitHub zu stellen?
You're under no obligation to choose a license. However, without a license, the default copyright laws apply, meaning that you retain all rights to your source code and no one may reproduce, distribute, or create derivative works from your work.
https://help.github.com/articles/licensing-a-repository/




Ja, I know. Kümmere mich demnächst drum. Erstmal hoffen, dass es überhaupt jemanden interessiert.
04.05.2017 23:11:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
Sorry, zu ingenieurstechnisch angewandt.verschmitzt lachen

I have an equation; do you have one, too?
06.05.2017 1:42:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Concrete_R

Arctic
Hier gibt es doch bestimmt auch Leute die SIMULINK benutzen.

Mir wurde letztens ein Model geschickt das so aussieht:



Ich verstehe nur leider 0 Simulink, sondern programmiere normalerweise in Python (und wenn noetig in matlab).

Weiss jemand wie man sowas am besten in python umwandeln wuerde, bzw hat jemand Erfahrung mit packages? Ich moechte die Parameter des Modells dynamisch aendern und die Daten mit anderen python-paketen analysieren.
06.05.2017 15:23:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
 
Zitat von Wraith of Seth

Sorry, zu ingenieurstechnisch angewandt.verschmitzt lachen

I have an equation; do you have one, too?



Du meinst, weil es funktioniert?

06.05.2017 18:11:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Concrete_R

Arctic
 
Zitat von Concrete_R

Hier gibt es doch bestimmt auch Leute die SIMULINK benutzen.

Mir wurde letztens ein Model geschickt das so aussieht:

http://i.imgur.com/SiSnjRV.png

Ich verstehe nur leider 0 Simulink, sondern programmiere normalerweise in Python (und wenn noetig in matlab).

Weiss jemand wie man sowas am besten in python umwandeln wuerde, bzw hat jemand Erfahrung mit packages? Ich moechte die Parameter des Modells dynamisch aendern und die Daten mit anderen python-paketen analysieren.


Nur um hier nochmal Rueckmeldung zu geben:

BMSpy funktioniert gut, auch wenn die Fehlermeldungen verwirrend sind
08.05.2017 11:32:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
Frage
Ok, ich weiß, dass TeX: A^{-1} = \frac{\text{Kofaktor}^T(A)}{\det(A)}. Die Formel lernt man ja in LA zur Genüge.

Aber warum gilt auch TeX: A^{-1} = A^T \frac{\text{Kofaktor}^T(AA^T)}{\det(AA^T)}?

verwirrt

Where Wikipedia leads, I follow. BAAAAAH.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Wraith of Seth am 11.05.2017 7:06]
11.05.2017 7:05:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Robotronic

Robotronic
Das sieht man, wenn du in deiner ersten Formel A durch AA^T ersetzt und dann von links mit A^T multiplizierst?
11.05.2017 10:10:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
Dann wäre es aber TeX: A^{T} A^{-1} auf der linken Seite... Oder TeX: (A A^T)^{-1}.

Es ist auch nicht so einfach, Eigenschaften des Adjunkten/der Kofaktormatrix unter allgemeiner Matrixmultiplikation zu finden...


Das dauerte. Danke. Verstanden. Das ist eine erstaunlich offensichtliche Sache, die ich da nicht gesehen habe...traurig

What a depressingly stupid machine.
[Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert; zum letzten Mal von Wraith of Seth am 11.05.2017 10:16]
11.05.2017 10:12:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Robotronic

Robotronic
Jeder von uns muss ab und an ein paar Bäume fällen, bis man seinen Wald endlich gefunden hat.

Ich dürfte auch nicht publik machen, wie viele Tage für meine letzte Rechnung gebraucht habe, welche sich -- sofern man nicht ständig Quatsch macht -- auch in ner Stunde hinschreiben lässt. Und es ist nicht so als wäre es wahnsinnig kompliziert gewesen und nur wenn mans dann hat es sich elegant formulieren lassen würde...
11.05.2017 12:17:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
Auf der Plusseite: Indexschlachten machen mir keine Angst mehr... Und diesmal habe ich den Fail hier gehabt, nicht im Büro von Cheffe...peinlich/erstaunt

Amen. Halleluja. Erdnussbutter.
11.05.2017 13:27:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
Ersten Talk zur neuen Masterarbeit gegeben, sehr gutes Feedback bekommen. War definitiv die richtige Entscheidung, die alte Arbeit abzubrechen, auch wenn mich das jetzt über ein halbes Jahr gekostet hat.
Wie verdammt wichtig der richtige Wald ist. *Axt schwing*
11.05.2017 14:18:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
Pfeil
 
Zitat von Irdorath

War definitiv die richtige Entscheidung, die alte Arbeit abzubrechen, auch wenn mich das jetzt über ein halbes Jahr gekostet hat.
Wie verdammt wichtig der richtige Wald ist. *Axt schwing*


Hab auch das Thema der Bachelorarbeit gewechselt, bin überzeugt, dass das die richtige Entscheidung war. Jetzt hab ich nur eine Masterarbeit, die auch etwas experimentell ist und bei der es nicht ganz klar ist, ob es so einfach funktioniert, wie wir es uns erhoffen, und ob dann auch genug dabei rumkommt, um dazu was zu schreiben
11.05.2017 14:40:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MCignaz

Arctic
Ich beginne gerade mit der Bachelorarbeit bei der Firma, in der ich seit ner Weile als Werksstudent arbeite. Auf das Thema hab ich Bock (weil selbst gewaehlt), aber dieses organisatorische NDA-kein-NDA-Thesis-nur-teiloeffentlich Hick-Hack zwischen Uni und Unternehmen raubt mir bald die Nerven.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von MCignaz am 11.05.2017 15:05]
11.05.2017 15:04:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 07.09.2008
 
Zitat von RichterSkala
First light am XFEL ist natürlich übrigens super nice konfetti. Auch wenn die FELS natürlich drohen mein kleines table top Attosecond setup obsolet zu machen traurig


... es war Einmal-licht, nach dem was ich gehört habe. Seit dem isses dunkel. Breites Grinsen
11.05.2017 16:00:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RichterSkala

AUP RichterSkala 31.12.2010
verschmitzt lachen
Was anderes ist man von Laser-/Acceleratorleuten auch nicht gewohnt. Einmal proof of principle, der Rest kann dann der Anwender machen.
11.05.2017 16:25:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 07.09.2008
Die Undulatoren waren noch nie richtig einjustiert. Dass da überhaupt was kam ist die eigentliche Sensation.
11.05.2017 16:37:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
Ich verzweifle hier grad grad traurig

Ich will in excel eine einfache Formel bauen, welche mir bei einem Dreieck wo ich 2 Seiten und einen Winkel kenne die dritte Seite berechnet.

Beispiel:
c = 5
a = 0.8
Winkel Beta: 51 Grad

Resultat für b ist ~5.4, online gibts Millionen Rechner aber mein Hirn ist zu Matsch um das in excel zu packen traurig wer kann helfen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von xplingx am 11.05.2017 16:49]
11.05.2017 16:48:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MCignaz

Arctic
Falscher Thread. Und sonst: Wikipedia, Formel fürn allgemeines Dreieck würd ich angucken.
11.05.2017 17:06:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
Wohin sonst? Hausaufgabenhilfethread gibts seit nem Jahrzehnt nicht mehr.

 
SWS:
berechne fehlende Seite mit
a = √(b * b + c * c - 2 * b * c * cos(αAugenzwinkern )
b = √(a * a + c * c - 2 * a * c * cos(βAugenzwinkern )
c = √(a * a + b * b - 2 * a * b * cos(γAugenzwinkern )(s.u.)




Von hier, da gibts auch ne schöne Erklärung. Rückfragen gerne hier in den Thread.
11.05.2017 17:08:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: pOT-lnformatik, Mathematik, Physik XXI ( X-Ray-Edition )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 31 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
04.05.2017 21:55:58 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'pimp' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Knowledge is Power - T-Shirt Follow me (Down the Rabbit Hole) - T-Shirt Pew Pew Pew - T-Shirt