Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Hunting Squad - T-Shirt Get Jinxed - T-Shirt Shark Hunter Quest Simulator - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: HiFi-Thread ( "Der Bass muss ficken" - Mozart )
« erste « vorherige 1 ... 40 41 42 43 [44] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
 
Zitat von hödyr

Die alte KEF R-Serie ist sehr gut und läuft gerade aus. Kann man zuschlagen.




Meine R700 „aus“ Australien kamen gestern für1258¤ das Paar.
Sieht gut aus und von Klang passt das auch. Etwas zurück genommener von den Hohen her, genau was ich gewollt habe. R600c kam heute. Da habe ich scheinbar einen der letzten weißen bekommen.

In Januar kommen noch paar Deckenlautsprecher. Jetzt müssen nur die Quadral noch verkauft werden.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lucifer am 08.12.2018 18:00]
08.12.2018 17:59:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hödyr

hödyr
 
Zitat von h3llfir3

Danke für die links.
Ich nehme gerne boxen für 600 Euro für die Hälfte peinlich/erstaunt


https://www.ebay.de/itm/PSB-Alpha-T1-Siena-Aussteller-StandlautsprecherPaar-UVP-599-00/273125149069
09.12.2018 22:17:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

AUP h3llfir3 22.01.2013
Ok das entspricht meinen Vorstellungen peinlich/erstaunt die können was?
09.12.2018 22:20:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hödyr

hödyr
Keine Ahnung, aber für 50% weniger, wie kacke sollen sie denn sein? Bestimmt besser wie das, was du für 300¤ neu kriegst.

Stereo schreibt dazu: „PSB hat uns zweimal in Folge positiv überrascht. Und auch die T1 spielt gut, wäre da nicht die doch deutliche Bassschwäche, die ihre universelle Einsetzbarkeit etwas trübt. Ansonsten ein sehr frischer, knackiger Lautsprecher, insbesondere für kleinere Räume.“

Musste halt wissen ob du damit klarkommst. Gibt ja auch noch Klangregler am Verstärker um da etwas nachzuhelfen.

e: Scheinen halt Auslaufmodelle zu sein, das heißt später auf 5.1 Upgraden ist wohl eher nicht drin. Also ich würde da zuschlagen.

Ich hab schon einiges gehört, und meistens sind Boxen die das doppelte kosten halt einfach besser, da brauchen wir uns nicht über Details und Geschmack zu unterhalten, 50% Rabatt ist nur schwer zu schlagen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von hödyr am 09.12.2018 22:28]
09.12.2018 22:24:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
Vielleicht mal nach gebrauchten Nuberts schauen? So was?
http://www.nubert-forum.de/nuforum/buysell/single_ad.php?ad_id=14422
09.12.2018 22:28:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
50% ist schon viel aber ob das nun so ne typische Mond UVP ist weiß man nicht. Wenn aber schin ne Hifi Zeitung was negatives schreibt ist das meist kein gutes Zeichen. Breites
Grinsen
Such für das Geld gute Kompakte oder halt gebraucht. Ohne vorher hören ist halt auch immer schwierig.
09.12.2018 22:47:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
 
Zitat von Lucifer

 
Zitat von hödyr

Die alte KEF R-Serie ist sehr gut und läuft gerade aus. Kann man zuschlagen.




Meine R700 „aus“ Australien kamen gestern für1258¤ das Paar.
Sieht gut aus und von Klang passt das auch. Etwas zurück genommener von den Hohen her, genau was ich gewollt habe. R600c kam heute. Da habe ich scheinbar einen der letzten weißen bekommen.

In Januar kommen noch paar Deckenlautsprecher. Jetzt müssen nur die Quadral noch verkauft werden.



Geht übrigens wieder!
HAt jemand ne Idee für Alternativen zum üblichen Cordial Lautsprecherkabel, was etwas hübscher ist? Preislich darf es ruhig in ähnlichen Regionen bleiben, auf Hifi Voodoo scheiss ich nämlich Breites Grinsen
12.12.2018 8:45:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
|nter

tf2_spy.png
Da Dali ja den Nachfolger der Zensor Serie rausgebracht hat, hab ich mal zugeschlagen und recht günstig die Zensor 7 bestellt.

Ich hatte vorher schon keine ganz schlechten Lautsprecher (B&W DM305, 20 Jahre meine treuen Begleiter), aber die Zensor 7 stellen die mal komplett in den Schatten!
Selbst meine Frau ist begeistert, sie kann endlich wieder laut Musik hören und genießt das richtig, weil die Dali irgendwie anders sind als die B&W und ihr bei sehr hohen Lautstärken endlich nicht mehr die Ohren weh tun.
Freu mich schon auf heute Abend, wenn ich zu Hause bin wird wieder Musik gehört
12.12.2018 8:55:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DaMasta

Leet
 
Zitat von Lucifer

HAt jemand ne Idee für Alternativen zum üblichen Cordial Lautsprecherkabel, was etwas hübscher ist? Preislich darf es ruhig in ähnlichen Regionen bleiben, auf Hifi Voodoo scheiss ich nämlich Breites Grinsen



Ich hab das Thema so gelöst: Cordial Kabel als Meterware von Thomann gekauft, mit Gewebeschlauch ummantelt und die Enden mit Schrumpfschlauch befestigt. Kostet im übertragenen Sinne 'n Appel und 'n Ei und sieht super aus (finde ich). Und war total easy, hat für 8m keine 15 Minuten gedauert. Der Gewebeschlauch muss echt nur auf- und straff gezogen werden.

Ich sehe grade, es gibt jetzt sogar Kabelhosen, die den Schrumpfschlauch etwas eleganter ersetzen.

Edit: Beispielrechnung
- Cordial CLS 225 Lautsprecherkabel 2x2,5mm² -> 1,76¤/m
- ViaBlue Geflechtschlauch farbig -> 1,86¤/m
- Schrumpfschlauch schwarz/rot als Meterware -> ca. 1¤

Ergibt bei nem 5m Kabel keine 20¤ ohne Bananenstecker. Geht garantiert auch günstiger wenn man sich bei Conrad oder dem Elektriker um die Ecke mit den Sachen eindecken kann.

Edit 2: Hmm ich glaube, ich mach das mit nem anderen Gewebe für die Stromkabel auch, dann sieht es nach Verkabelung für mehrere tausend Euro aus Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von DaMasta am 12.12.2018 9:20]
12.12.2018 9:01:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
Achjo, das sieht doch gut aus Breites Grinsen
Für die wenigen Stellen wo man es bei mir sieht passt das.
12.12.2018 9:55:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von DaMasta

mit Gewebeschlauch ummantelt




ich empfehl paracord: https://www.paracord-shop.de
12.12.2018 9:56:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
Der Laden ist toll: Cable Burn In Service nur 25¤ Breites Grinsen
https://www.dienadel.de/dienadel-cable-burn-in-service/a-353629811/
12.12.2018 10:14:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DaMasta

Leet
 
Zitat von Atomsk

ich empfehl paracord: https://www.paracord-shop.de



Das sieht auch gut aus, kannte ich noch nicht. Wobei ich glaube, dass die Beanspruchung durch externe Einflüsse, also 1x die Woche Staub saugen, bei mir im Wohnzimmer eher als "zu vernachlässigen" gilt Augenzwinkern

 
Zitat von Lucifer

Der Laden ist toll: Cable Burn In Service nur 25¤ Breites Grinsen
https://www.dienadel.de/dienadel-cable-burn-in-service/a-353629811/



Ich wusste, dass solche Kommentare kommen Breites Grinsen In Sachen Kabel-Zubehör hab ich da bisher gute Erfahrungen gemacht, aber natürlich haben die auch „interessante“ Produkte im Sortiment. Meine Highlights sind der Hybrid CD-Optimizer und Cardas Multi Cable Blocks.

Der Hybrid CD-Optimizer small Granit restrukturiert und informiert Medien und Kabel, die für ca. 10-20 Sek. aufgelegt werden.
Entmagnetisierung und Antistatikbehandlung werden so überflüssig.

Elektromagnetische Wirbel entstehen auch an elektrischen und magnetischen Feldern, Glasscheiben, Fußbodenheizungen und insbesondere an Spiegeln.
Diese Wirbel konzentrieren sich dort wo sie entstehen (stationäre Wirbel), also auch an allen HiFi-Komponenten.
Unsere psychoakustische Forschung hat in Experimenten gezeigt, dass diese elektromagnetischen Wirbel direkt das Hörvermögen beeinflussen.
=> 380¤

Die Cardas Multi Cable Blocks Kabelträger entkoppeln Lautsprecherkabel vom Boden. => 59¤
12.12.2018 10:26:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
 
Zitat von Atomsk

 
Zitat von DaMasta

mit Gewebeschlauch ummantelt




ich empfehl paracord: https://www.paracord-shop.de



Kabelummantelung selber spinnen oder was? Breites Grinsen
12.12.2018 11:01:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DaMasta

Leet
...
Direkt das Hohlgeflecht in verschiedenen Designs verwenden.
12.12.2018 11:04:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
Ah das hab ich nicht gefunden. Auch gar keine üble Idee.
12.12.2018 11:12:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von Lucifer

 
Zitat von Atomsk

 
Zitat von DaMasta

mit Gewebeschlauch ummantelt




ich empfehl paracord: https://www.paracord-shop.de



Kabelummantelung selber spinnen oder was? Breites Grinsen



nö. cord nehmen, kern rausziehen und ummantelung übers kabel ziehen. genauso wie mit den ach so tollen hifi-geflechtschläuchen.
12.12.2018 11:25:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Raw-Deal

Arctic
Hallo, ich habe eine (noob) Frage zum Thema Boxen / Hifireceiver.

Folgendes Grundsetup:

Onkyo AVR1300W
Teufel Concept S (Center, 2x vorne, 2x hinten)
zus. Dolby Atmos Boxen Onkyo SKH410

An dem Receiver sind hinten folgende Anschlüsse für Boxen vorhanden:

Front L
Front R
Center
Surround L
Surround R
Surround Back R
Surround Back L

https://www.amazon.de/Denon-AVRX1300WBKE2-7-2-Kanal-AV-Receiver-Bluetooth/dp/B01GQ85GW6/ref=sr_1_fkmr0_2?ie=UTF8&qid=1544628370&sr=8-2-fkmr0&keywords=onkyo+avr+1300w


Front L und R sowie Center ist mir klar, hier kommen die vorderen Boxen Center und vorne links und rechts rein.

Nur wo stecke ich die hinteren Boxen ein, in Surround L und R oder Surround Back L und R ?
und wo kommen die Dolby Atmos Boxen rein?

Ich bitte um Hilfe,danke
12.12.2018 16:27:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DaMasta

Leet
verschmitzt lachen RTFM
Hier die Bedienungsanleitung anschauen, Seite 42 "Beispielanschlüsse bei Verwendung von Dolby Atmos Enabled-Front-Lautsprechern":


Edit:
FR -> Front right -> Front R
FL -> Front left -> Front L
C -> Center -> Center
SR -> Surround right (hintere Box rechts) -> Surround R
SL -> Surround left (hintere Box links) -> Surround L
FDR -> Front Dolby right (Atmos box auf rechtem Front-LS) -> Surround Back R
FDL -> Front Dolby left (Atmos Box auf linkem Front-LS) -> Surround Back L
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von DaMasta am 12.12.2018 16:43]
12.12.2018 16:38:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Raw-Deal

Arctic
Danke
12.12.2018 19:26:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: HiFi-Thread ( "Der Bass muss ficken" - Mozart )
« erste « vorherige 1 ... 40 41 42 43 [44] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
hifi 
Mod-Aktionen:
07.05.2017 19:48:19 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'hifi' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Hunting Squad - T-Shirt Get Jinxed - T-Shirt Shark Hunter Quest Simulator - T-Shirt