Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by 3Dsupply.de The cake is a lie - T-Shirt Grün Tentakel - T-Shirt Achievement unlocked - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Android-Thread 37 ( Life Companion )
« erste « vorherige 1 ... 34 35 36 37 [38] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
 
Zitat von red

Einfach Linux drauf, sudo-Rechte nehmen und root-Passwort nicht rausrücken.


Doch auch dann schaffte sie es noch, im Home Folder den Download Ordner zu löschen und den Desktop woanders hin zu schieben...
20.10.2017 12:40:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
 
Zitat von red

Einfach Linux drauf, sudo-Rechte nehmen und root-Passwort nicht rausrücken.


Setz mal ner alten Frau Linux vor Breites Grinsen

Ich würde Windows 7 nehmen, Firefox mit UBlock als Browser einrichten, und erklären dass bitte außer Desktop und Eigenen Dateien nix angefasst werden soll, weil sonst das Ding wieder hinüber ist. Dass sie da dann zehn Toolbarseuchen installiert und man den Rechner einmal alles halbe Jahr umkrempeln muss kann man meiner Erfahrung nach nicht verhindern. fröhlich
20.10.2017 12:59:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
betruebt gucken
 
Zitat von indifferent

Setz mal ner alten Frau Linux vor Breites Grinsen


Hab ich meinen Eltern hingestellt. Kommen die problemlos mit klar und für mich ist es weniger Arbeit.
/bei den Großeltern das gleiche
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von red am 20.10.2017 13:05]
20.10.2017 13:04:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
klingt nach einem fall für iOS Breites Grinsen
20.10.2017 13:06:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Nein.
20.10.2017 13:08:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schwendelpinger

AUP Schwendelpinger 08.05.2014
...
 
Zitat von Vincent

klingt nach einem fall für iOS Breites Grinsen


Kommen meiner persönlichen Erfahrung nach damit definitiv besser klar.
20.10.2017 13:10:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
oh doch.
20.10.2017 13:10:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schwendelpinger

AUP Schwendelpinger 08.05.2014
It is known.
20.10.2017 13:10:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
 
Zitat von red

 
Zitat von indifferent

Setz mal ner alten Frau Linux vor Breites Grinsen


Hab ich meinen Eltern hingestellt. Kommen die problemlos mit klar und für mich ist es weniger Arbeit.
/bei den Großeltern das gleiche


Nicht schlecht. Ich nehm wie gesagt immer Win7 mit FF und ggf. MS Office, leg dann ein Image der Systempartition an wenn der Scheiss alle Updates durch hat, und wenn das System zerlegt wurde wird die Partition wiederhergestellt. Breites Grinsen

//iOS ist auch eigentlich super für sowas, aber hab ich halt nie selber dauerhaft benutzt und kann dann auch nicht helfen wenn irgendwelcher Kleinscheiss rumzickt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von indifferent am 20.10.2017 13:12]
20.10.2017 13:10:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Psyke23

Psyke23
...
Hat bei meiner Mutter auch ohne Probleme geklappt, ich bin mir nichtmal sicher ob sie den Unterschied bemerkt hat.
20.10.2017 13:12:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
Was Telefone angeht haben zum Glück alle meiner Verwandten irgendwas von Samsung. Die Büchsen sterben zwar auch regelmäßig, aber durch meine Erfahrung als Telefontürke kenne ich die meisten Fehler mittlerweile auswendig und muss nicht erst nachschauen was man tun muss. fröhlich

Den jüngeren Bekannten versuche ich immer direkt LineageOS aufzudrücken, da wird zwar ne Woche über die neue UI gemault aber danach sind die Telefone praktisch wartungsfrei.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von indifferent am 20.10.2017 13:33]
20.10.2017 13:24:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit
Display Shitstorm beim Pixel 2 XL

https://blog.notebooksbilliger.de/google-pixel-2-xl-display-macht-probleme/
20.10.2017 13:34:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
das problem ist ja eh nur theoretischer natur. android leute haben nicht genug geld für ein pixel und wenn, dann bringen sie das geld zu samsung ¯\_(ツ)_/¯
20.10.2017 13:59:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
Ich würd heute gerne zwei Wochen vorspulen, um zu sehen wie die KR Attack so eingeschlagen ist.

Apple vs Android ist ja durchaus ein lustiges Spiel, aber damit ist jetzt ein komplett unbeachteter Angriffsvektor (wieder) offen und jede App auf jeder Plattform kann gebürstet werden wenn bei der Verschlüsselung geschlampt wurde.

Im Moment hör ich noch "wie jetzt, das war wichtig" wenns die IT überhaupt mitgekriegt hat.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von indifferent am 20.10.2017 14:16]
20.10.2017 14:15:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Ich sage dir was passiert: In 4 Wochen gibts einen Artikel auf arstechnica indem dargelegt wird, wie krass das alles war. Aber am Ende sind 99% aller User davon verschont geblieben.
20.10.2017 14:27:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
 
Zitat von red

 
Zitat von indifferent

Setz mal ner alten Frau Linux vor Breites Grinsen


Hab ich meinen Eltern hingestellt. Kommen die problemlos mit klar und für mich ist es weniger Arbeit.
/bei den Großeltern das gleiche



Meine Eltern würden auch damit klar kommen. Die sind eher Defensiv, was das Dateisystem angeht. Aber meine Schwiegermutter speichert halt ihren Kram IRGENDWO, was halt gerade aufploppt. Und sie räumt dann irgendwann auf, und zwar wie sie sich das vorstellt.

Kannste nix machen. Ist ja nicht so, als hätte ich ihr das nicht erklärt, wozu die Ordner da sind und dass man die bitte am gleichen Ort lassen soll. FastForward, 3-6 Monate später ist das Ding "kaputt" (wobei ich dieses Mal echt nix zum laufen bekomme, weil der Laptop nicht mehr vom USB-Stick bootet und wer hat denn noch DVD-Brenner?) und sie hat "nix gemacht".

Daher wollte ich einen neuen Ansatz probieren, weil "ich fass das nicht mehr an" nicht so gut ankommt bei meiner Frau...
20.10.2017 14:29:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
 
Zitat von Bregor

Ich sage dir was passiert: In 4 Wochen gibts einen Artikel auf arstechnica indem dargelegt wird, wie krass das alles war. Aber am Ende sind 99% aller User davon verschont geblieben.


Ah, wie bei Stagefright.

Also ich kenne mittlerweile eine Hand voll Leute die für die IT in Firmen und Behörden zuständig sind, und die sind (okay, nicht alle) seit heute Morgen um 6 am ackern damit sie ihren Scheiss gepatcht kriegen bevor irgendwer den Laden lahmlegt und erstmal Bilder davon auf Facebook verbreitet.

Was jetzt wirklich passiert weiss ich nicht, aber die Awareness ist doch durchaus gestiegen.
20.10.2017 14:41:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Du musst halt nen Laden haben, den überhaupt wer hacken will. 99,9% aller WLAN Nutzer fallen damit raus, weil uninteressant, außer für Prestige-Hacker. Darum passiert da im großen und ganzen nichts.

Sorgen die Entdecker von solchen Lücken im Idealfall nicht eh dafür, dass die ganzen großen Firmen bescheid wissen um vor Veröffentlichung der Lücke diese schon schließen können?
20.10.2017 14:44:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
Da machste jetzt aber ziemlich viele Fässer gleichzeitig auf. fröhlich
20.10.2017 14:48:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Das kann ich sehr gut!
20.10.2017 14:49:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasGensu

Arctic
 
Zitat von [KDO2412]Mr.Jones

 
Zitat von red

 
Zitat von indifferent

Setz mal ner alten Frau Linux vor Breites Grinsen


Hab ich meinen Eltern hingestellt. Kommen die problemlos mit klar und für mich ist es weniger Arbeit.
/bei den Großeltern das gleiche



Meine Eltern würden auch damit klar kommen. Die sind eher Defensiv, was das Dateisystem angeht. Aber meine Schwiegermutter speichert halt ihren Kram IRGENDWO, was halt gerade aufploppt. Und sie räumt dann irgendwann auf, und zwar wie sie sich das vorstellt.

Kannste nix machen. Ist ja nicht so, als hätte ich ihr das nicht erklärt, wozu die Ordner da sind und dass man die bitte am gleichen Ort lassen soll. FastForward, 3-6 Monate später ist das Ding "kaputt" (wobei ich dieses Mal echt nix zum laufen bekomme, weil der Laptop nicht mehr vom USB-Stick bootet und wer hat denn noch DVD-Brenner?) und sie hat "nix gemacht".

Daher wollte ich einen neuen Ansatz probieren, weil "ich fass das nicht mehr an" nicht so gut ankommt bei meiner Frau...



Wenn Sie "nix gemacht" hat is auch nix kaputt, so einfach ist das
20.10.2017 14:50:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GandalfDerPinke

GandalfDerPinke
Ich habe kurzfristig von meinem Mitbewohner zur Überbrückung ein altes Galaxy S4 Mini bekommen und mal aus Interesse LOS 14.1 aufgespielt.
Das läuft erstaunlich gut. Flüssiger als das 4er, das vorher drauf war. Ich habe aber nur GApps pico, Whatsapp, ne Podcast App und meine Kontakte sowie Kalender via DavDroid importiert.

Aber alles durchaus benutzbar. Gute Sache das.
20.10.2017 14:51:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
LOS beste!
20.10.2017 14:53:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
Einer von uns!
20.10.2017 14:55:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GandalfDerPinke

GandalfDerPinke
Auf meinem Moto X, das ich temporär gekillt habe peinlich/erstaunt , hatte ich Resurrection Remix installiert.
Aber LOS macht einen so viel geileren und saubereren und komfortableren Eindruck. Das könnte ich vermutlich sogar meinen Eltern aufspielen. peinlich/erstaunt
20.10.2017 15:05:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
Eins nach dem anderen. Installier erstmal Nova oder Apex Launcher (und wenns nach mir geht noch Lightning Browser), dann läuft die UI auch auf den zweiten Blick smooth. fröhlich
20.10.2017 16:06:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Android-Thread 37 ( Life Companion )
« erste « vorherige 1 ... 34 35 36 37 [38] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by 3Dsupply.de The cake is a lie - T-Shirt Grün Tentakel - T-Shirt Achievement unlocked - T-Shirt