Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Straight Outta Pochinki - T-Shirt Chicken Dinner - T-Shirt AstrophysiX-Men - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Hausbauthread X ( Eigentum verpflichtet )
« vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Klabusterbeere

tf2_spy.png
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Poerger

 
Zitat von tim aka coltvirtuose

Oder getrennt kaufen. Diese Kombidinger sehen doch meist aus wie von Pearl.


Würde ich gerne - alleine schon weil da die Auswahl größer ist peinlich/erstaunt

Wie kann man denn bei normalen Lampen Bewegungsmelder nachrüsten? peinlich/erstaunt


In dem man zbsp den Kippschalter durch einen Bewegungssensor ersetzt?


Also ich habe außen keinen Kippschalter peinlich/erstaunt
21.11.2017 15:49:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poerger

poerger
dito Breites Grinsen

Außerdem wäre es nett die Lampe nach gusto auch ohne den Bewegungsmelder schalten zu können
21.11.2017 16:53:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
milka-kuh

Marine NaSe II
 
Zitat von Poerger

dito Breites Grinsen

Außerdem wäre es nett die Lampe nach gusto auch ohne den Bewegungsmelder schalten zu können



Das ist alles möglich, aber der Aufwand hängt von deiner jetzigen Schaltung ab. Es gibt genug Bewegungsmelder die noch einen Eingang haben um die auf Dauerlicht zustellen. Alternativ kannst du auch den Schalter parallel zum Bewegungsmelder legen.
21.11.2017 17:09:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Klabusterbeere

 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Poerger

 
Zitat von tim aka coltvirtuose

Oder getrennt kaufen. Diese Kombidinger sehen doch meist aus wie von Pearl.


Würde ich gerne - alleine schon weil da die Auswahl größer ist peinlich/erstaunt

Wie kann man denn bei normalen Lampen Bewegungsmelder nachrüsten? peinlich/erstaunt


In dem man zbsp den Kippschalter durch einen Bewegungssensor ersetzt?


Also ich habe außen keinen Kippschalter peinlich/erstaunt


Ja, schon klar (ihr Blödmänner), ich wollte damit nur sagen dass man die blöden Sensoren genauso schalten kann wie halt auch einen normalen Schalter (den man sonst ja bei einer Lampe hat, oder habt ihr Leuchten welche komplett ohne Schalter auskommen Breites Grinsen). Ein Sensor ist ja schlussendlich auch nichts anderes.

Wir haben die Aussenlampen auch sowohl als auch gesteuert. Unten den Bewegungsmelder für die Aussenlampen, damit die Lampen angehen wenn man sich dem Haus nähert, dann geht man zum Haus hoch, und oben kann man die Leuchten dann von Hand wieder ausmachen. Kommt man von oben runter kann man die oben anstellen, spaziert runter und danach gehen die Dinger dann von alleine wieder aus, so ein Hexenwerk ist das nicht.
21.11.2017 18:44:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gilb@Fun

tf2_spy.png
Kann jemand was zu Hapa Fenstern sagen?

http://www.hapa.de/
21.11.2017 18:47:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007
Kennst du die Serie White Gold?
http://www.hapa-fenster-geschaedigte.de
21.11.2017 19:40:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gilb@Fun

tf2_spy.png
nö.

Kann sonst noch jemand was zu Hapa Fenstern sagen?

Mal die (wenn man einigen Google Aussagen glauben darf und was TRHs Serie wohl implizieren soll) Drücker Methoden außen vor gelassen...

Ansonsten scheints im Internet nur super zufrieden und abgrundtief Kacke zu geben bei der Firma.
Schreckt ab, momentan tendiere ich zu einem Ignorieren des noch kommenden Angebots.
21.11.2017 21:25:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gilb@Fun

tf2_spy.png
Ok,hatte grad mehr Zeit für Recherche...
Hat sich erledigt Breites Grinsen
21.11.2017 22:45:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007
Such dir nen Polen der dir Drutex Fenster mit vernünftigen Profilen (Kömmerling) einbaut. Wenn die KfW nicht involviert ist mit Zweifachverglasung.
22.11.2017 0:36:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
Letzte Woche den Notarvertrag fürs Grundstück unterschrieben. \o/

Jetzt geht die Hausplanung los.
Es gab schon nen Architektenentwurf für das Grundstück, der uns aktuell als Grundlage/Orientierung dient. Der wurde den Grundstücksbesitzern dann aber zu teuer, weshalb sie jetzt in ihrer Eigentumswohnung bleiben und die erweitern.
Wollte eigentlich nie ne Doppelhaushälfte haben, aber was anderes ist mit den restlichen Rahmenbedingungen, sprich nicht aus der Stadt rausziehen auf absehbare Zeit nicht bezahlbar.
Und wir müssen kein altes Haus abreissen, bzw. verbasteln und anpassen, sondern bauen neu auf grüner Wiese.

Von meiner Frau genehmigte und (platztechnisch) realisierbare Wünsche meinerseits:

- Smarthome, FTTH, 1-2 Netzwerkanschlüsse in jedem Zimmer des Hauses
- Kamin
- Türe mit Motorschloss und Schlüssel (Schlüssel hauptsächlich für Gäste und Hunde/Babysitter), Fingerabdruckscannerfeld separat neben der Haustüre (mit Notstromversorgung für Stromausfälle)
- Großes Spielezimmer („Arbeitszimmer“Augenzwinkern im Souterrain, damit ich auch mal Leute zum Nerden einladen kann und meine Frau dann ungestört im EG Fernsehen oder Frauenabend machen kann
- Badezimmer in jedem Stockwerk, im Hauptbadezimmer oben mit Dusche, Badewanne und Doppelwaschbecken; EG und UG mit Dusche, WC und Waschbecken.
- UG wird so geplant, dass es perspektivisch ohne großen Aufwand zu ner eigenen Wohneinheit umfunktioniert werden kann (Mehrgenerationen, Kind(er), Vermietung, …Augenzwinkern; also im Endeffekt Platz und Anschluss für Waschmaschine im Bad, Vorbereitung Küchenanschlüsse im Spielezimmer
- Halboffene Küche, d.h. zum Brutzeln über zwei Flügeltüren/Schiebetüren verschließbar

In Prüfung ist noch das elektrisch schließende und öffnende Fenster im Hauptbadezimmer, stelle ich mir einfach praktisch vor, weil das Bad bei Last-Minute-Duschen vor Verlassen des Hauses nicht ungelüftet bleibt (Schimmel), bzw. nicht das Fenster daueroffen bleiben muss (Kälte, Sicherheit). Schwierig umzusetzen aktuell ist die von mir eigentlich heißbegehrte Speisekammer, wenn möglich direkt aus der Küche begehbar, idealerweise von Flur(Hauseingang) beladbar und Küche entladbar. Bringt einfach einige Kompromisse im Grundriss im EG mit sich, wodurch sich dann schon die Frage stellt, ob sich das so lohnt.

Ich werde also ab sofort auch regelmäßig eure Schwarmintelligenz anzapfen und freue mich über weitere Ideen, Warnungen/Empfehlungen zu bestimmten Herstellern und Tipps. Bauen werden wir wohl nur nach EnEV, nicht nach KfW 55. Da rechnet sich für mich Energiekosteneinsparung zu Mehrkosten nicht und die Konditionen kriegen wir so auch von der Bank.
22.11.2017 12:44:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Crosshead

In Prüfung ist noch das elektrisch schließende und öffnende Fenster im Hauptbadezimmer, stelle ich mir einfach praktisch vor, weil das Bad bei Last-Minute-Duschen vor Verlassen des Hauses nicht ungelüftet bleibt (Schimmel), bzw. nicht das Fenster daueroffen bleiben muss (Kälte, Sicherheit).


Wäre hier eine normale Limodor-Lüftung nicht einfacher? Die läuft auch einfach normal nach und stellt dann selbsttändig aus und hat auch nicht das Problem dass es im Winter kalt wird.

/Ansonsten Glückwunsch und viel "Spass" beim planen und bauen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 22.11.2017 12:49]
22.11.2017 12:49:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KBKlöpse

AUP KBKlöpse 04.08.2015
Crosspost:
Hat jemand nen Link zu dem Thread/Forum wo ein Nerd ein Haus baut?
merci

okay, gefunden.. der is immernoch dran ..krass

https://www.hardwareluxx.de/community/f143/hausmodding-paladin-und-sonja-jetzt-aktuell-868210.html
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von KBKlöpse am 22.11.2017 14:48]
22.11.2017 13:01:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Crosshead

In Prüfung ist noch das elektrisch schließende und öffnende Fenster im Hauptbadezimmer, stelle ich mir einfach praktisch vor, weil das Bad bei Last-Minute-Duschen vor Verlassen des Hauses nicht ungelüftet bleibt (Schimmel), bzw. nicht das Fenster daueroffen bleiben muss (Kälte, Sicherheit).


Wäre hier eine normale Limodor-Lüftung nicht einfacher? Die läuft auch einfach normal nach und stellt dann selbsttändig aus und hat auch nicht das Problem dass es im Winter kalt wird.

/Ansonsten Glückwunsch und viel "Spass" beim planen und bauen.



Genau solche Kommentare erhoffe ich mir als Hausbauahnungsloser. Breites Grinsen
Wäre natürlich auch ne Möglichkeit und bestimmt deutlich günstiger. Badezimmerlüftung ist ja ok. Um ne Lüftungsanlage fürs ganze Haus würde ich gerne rumkommen, da hab ich irgendwie Vorbehalte, dass das Ding Schall trägt.
Holzofenkamin und Pelletheizung sollten ja schonmal gute Voraussetzungen zur Erfüllung der neuen EnEV sein.
22.11.2017 13:30:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Gabs wegen Kaminen nicht irgendwelche neuen Brennstättenverordnungen die da auch problematisch werden können?
Davon ab: Ich plädiere immer noch für einen Kachelofen, dessen Kacheln auch Stunden später noch Wäre abgeben. Wenn man den in eine Raumecke baut kann man ggf. bis zu 3 Räume (2 anliegende auf den Rückseiten, und den wo er drinsteht) mit einem Ofen heizen.
22.11.2017 14:38:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aarkvard

AUP Aarkvard 27.11.2007
 
Zitat von Crosshead
Um ne Lüftungsanlage fürs ganze Haus würde ich gerne rumkommen, da hab ich irgendwie Vorbehalte, dass das Ding Schall trägt.


Im Mietshaus definitiv. peinlich/erstaunt Aber nur vom Nachbarn über uns. Der ist ja auch Tür...hat anatolische Wurzeln. Die anderen hört man nicht.

Wir lassen uns jedenfalls eine zentrale Wohnraumlüftung einbauen. Kann man sich wenigstens das Lüften sparen und hilft vielleicht auch gegen Pollenallergien.
22.11.2017 15:13:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Admiral Bohm

tf2_spy.png
Neu bauen wuerde ich definitiv nicht ohne Lueftungsanlage. Mit dichten Fenstern und Tueren muss man sonst wirklich sehr penibel lueften um Schimmel zu vermeiden, besonders wenn der Bau im ersten Jahr noch feucht ist. Mit einer Ansaugung ueber einen Luftbrunnen hat man auch bei 40 Grad angenehme Temperaturen ohne Klimaanlage.
22.11.2017 15:32:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
 
Zitat von TheRealHawk

Such dir nen Polen der dir Drutex Fenster mit vernünftigen Profilen (Kömmerling) einbaut. Wenn die KfW nicht involviert ist mit Zweifachverglasung.


Warum zweifach?
22.11.2017 16:08:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
 
Zitat von Admiral Bohm

Neu bauen wuerde ich definitiv nicht ohne Lueftungsanlage. Mit dichten Fenstern und Tueren muss man sonst wirklich sehr penibel lueften um Schimmel zu vermeiden, besonders wenn der Bau im ersten Jahr noch feucht ist. Mit einer Ansaugung ueber einen Luftbrunnen hat man auch bei 40 Grad angenehme Temperaturen ohne Klimaanlage.


Wir haben ohne Lüftung gebaut und so Airdinger in den Fenstern.
22.11.2017 16:10:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Wir bauen auch ohne Lüftung (ausser eben im Bad mit so nem Limodor, aber das hat auch kein zu öffnender Fenster). Ich habe es mir so oder so angewöhnt regelmässig zu lüften, war hier in der Wohnung (auch Neubau) auch kein Problem.
22.11.2017 16:47:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chinakohl mit Reis

Arctic
 
Zitat von Crosshead

Heißbegehrte Speisekammer


Find ich gut sowas in direkter Küchennähe zu haben.
Solch zusätzlicher Stauraum ist echt Gold wert.
Aber willst du tatsächlich einen ohnehin schon eher kleinen Raum durch gleich zwei zusätzliche Türen verkleinern?
Wie willst du dann Regale etc. stellen?
Und auch in deinem Flur geht durch die zusätzliche Tür Platz verloren.
Daher würde ich nur eine Tür, die in der Küche, machen (kommt natürlich auch auf den Grundriss an).
22.11.2017 17:45:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
Speisekammer
Falls es umsetzbar ist:



Dahinter verbirgt sich ein 6m² großer Abstellraum.

Sieht dann so aus. Ein perfekter Panicroom.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Klabusterbeere am 22.11.2017 20:47]
22.11.2017 20:44:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
...
 
Zitat von Klabusterbeere

Speisekammer
Falls es umsetzbar ist:
https://abload.de/img/img_30711dl6p.jpg
https://abload.de/img/img_3072vqlcv.jpg

Dahinter verbirgt sich ein 6m² großer Abstellraum.



Nice, und wenn du dir mal Feinde bei der Russenmafia gemacht hast, kannst du das Ding mit ein paar Stahlplatten zum Panic Room machen.
22.11.2017 20:45:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
 
Zitat von loliger_rofler

 
Zitat von Klabusterbeere

Speisekammer
Falls es umsetzbar ist:
https://abload.de/img/img_30711dl6p.jpg
https://abload.de/img/img_3072vqlcv.jpg

Dahinter verbirgt sich ein 6m² großer Abstellraum.



Nice, und wenn du dir mal Feinde bei der Russenmafia gemacht hast, kannst du das Ding mit ein paar Stahlplatten zum Panic Room machen.


Korrekt, siehe Edit Breites Grinsen
22.11.2017 20:48:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
 
Zitat von Klabusterbeere

 
Zitat von loliger_rofler

 
Zitat von Klabusterbeere

Speisekammer
Falls es umsetzbar ist:
https://abload.de/img/img_30711dl6p.jpg
https://abload.de/img/img_3072vqlcv.jpg

Dahinter verbirgt sich ein 6m² großer Abstellraum.



Nice, und wenn du dir mal Feinde bei der Russenmafia gemacht hast, kannst du das Ding mit ein paar Stahlplatten zum Panic Room machen.


Korrekt, siehe Edit Breites Grinsen



Hah. Breites Grinsen

Muss mal dumm fragen:

Sieht man auf schwarzen Arbeitsflächen nicht sofort jeden Dreck und Staub? Müsste ich OCD-mäßig glaube ich jeden Tag abwischen, auch wenn ich nicht gekocht habe. peinlich/erstaunt

Edit: Ist das rechts auf dem letzten Bild eine Durchreiche? Oder was?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von loliger_rofler am 22.11.2017 20:50]
22.11.2017 20:49:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
Es geht, ist eine etwas unruhige Granitarbeitsfläche.
Aber ich bin tagsüber eh nicht zu Hause, ergo nicht mein Job. peinlich/erstaunt

¤:
Das ist so ein Rolloschrankgedöhns.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Klabusterbeere am 22.11.2017 20:52]
22.11.2017 20:50:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von loliger_rofler

Sieht man auf schwarzen Arbeitsflächen nicht sofort jeden Dreck und Staub? Müsste ich OCD-mäßig glaube ich jeden Tag abwischen, auch wenn ich nicht gekocht habe. peinlich/erstaunt

Edit: Ist das rechts auf dem letzten Bild eine Durchreiche? Oder was?


Nö, geht eigentlich noch. Wenn man es nicht nutzt sowieso kein Problem, der Staub verteilt sich ja gleichmässig, fällt nicht so auf

Speisekammer haben wir auch neben der Küche, das stell ich mir auch sehr praktisch vor.
22.11.2017 21:47:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
 
Zitat von Klabusterbeere

Es geht, ist eine etwas unruhige Granitarbeitsfläche.
Aber ich bin tagsüber eh nicht zu Hause, ergo nicht mein Job. peinlich/erstaunt

¤:
Das ist so ein Rolloschrankgedöhns.





Wie kommst du denn da oben ran? Oder seid ihr alle beide 1,90+? Breites Grinsen
22.11.2017 21:50:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
Da sind halt Kochbücher und son Kram drin und wir sind beide 1,8, daher ist die auch was höher von der Arbeitsplatte her.
22.11.2017 21:51:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007
 
Zitat von Aarkvard

Wir lassen uns jedenfalls eine zentrale Wohnraumlüftung einbauen. Kann man sich wenigstens das Lüften sparen und hilft vielleicht auch gegen Pollenallergien.


Beste Keimschleuder, dann lieber Pollen.

 
Zitat von Klabusterbeere

 
Zitat von TheRealHawk

Such dir nen Polen der dir Drutex Fenster mit vernünftigen Profilen (Kömmerling) einbaut. Wenn die KfW nicht involviert ist mit Zweifachverglasung.


Warum zweifach?


Weil dreifach deutlich teuerer und schwerer ist, den Lichteinfall reduziert, man will dass Feuchtigkeit an der Scheibe kondensiert und nicht sonstwo und die versprochenen Energieeinsparungen eh nicht eintreffen weil dafür von außen auch weniger Energie nach innen kommt. Aber den Hersteller freuts.

 
Zitat von Klabusterbeere

Wir haben ohne Lüftung gebaut und so Airdinger in den Fenstern.


Superdichte Fenster und dann Zwangsbelüftung, is of genius.
22.11.2017 23:54:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
Wer hat dir denn diese Weisheiten erzählt?
Und schön Kondenswasser an der Scheibe, mjammi.
23.11.2017 5:58:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hausbauthread X ( Eigentum verpflichtet )
« vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Straight Outta Pochinki - T-Shirt Chicken Dinner - T-Shirt AstrophysiX-Men - T-Shirt