Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Guide me - T-Shirt Gosuto Hantingu (????????) - T-Shirt Just Call It - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Hausbauthread X ( Eigentum verpflichtet )
« erste « vorherige 1 ... 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 ... 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007
Wieso nicht gleich ein original Danfoss living eco anstelle der Billiglösung? Da liegen qualitativ Welten zwischen.
25.11.2017 23:11:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
¤: oh oder doch.
mal weitergucken.

living eco wurde anscheinend eingestellt. gibt nur noch restposten.

der nachfolger kostet wieder 40euro das stück und hat zwingend bluetooth dabei. unnötig.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von da gig am 26.11.2017 0:03]
25.11.2017 23:21:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
 
Zitat von TheRealHawk

https://i.imgur.com/HbZLyNul.jpg

Maler sind halt doch das dümmste Gewerk am Bau. Nicht nur dass Kalkputz mineralischen Untergrund braucht, die Wände sind auch alle vorbehandelt. Da kann man schonmal seine scheiß Rolle drauf saubermachen.


Konsegwensen?
26.11.2017 9:41:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
uniQ

Female Guerilla
 
Zitat von da gig


aber es gibt ja adapter:
https://www.amazon.de/HomeMatic-76146-Homematic-Adapter-Set-Danfoss/dp/B00RYAG97M/

8 fucking euro für ein halbes gramm plastik!! und ich brauch nur einen davon, aber 10 stück.
ratet mal was der thermostat gekostet hat?

9¤.





kann ich dir schicken gegen versandkosten.

ich hab ne z-wave haussteuerung und ein danfoss lc13 thermostat am bad heizkörper; ansonsten rüste ich jetzt nach und nach alle heizkörper auf eurotronics thermostate um; die sind in jeder (!) hinsicht besser. danfoss hat nicht zu unrecht einen guten namen, aber eher für die guten alten thermostate und für etlichen anderen kram. die digitalen dinger kannst du in die tonne treten.

lange rede kurzer penis: bei den eurotronics spirit liegt jeweils so ein adapter set bei, was ich nicht brauche. auf den ersten blick handelt es sich um genau so ein set, ich würds aber noch mal genauer vergleichen bei interesse.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von uniQ am 26.11.2017 11:56]
26.11.2017 11:55:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
Danke aber hab es gestern auf den kleinen Heizkörper im Gästeklo montiert die haben den danfoss Ra Anschluss. Etwas unnötig dort weil ich da eh nie regle aber zum testen OK.

Aber die Eutronics habe ich auch gestern gefunden vor allem die mit DECT Verbindung. Gibts dafür irgendwo im netz ein review warum die soviel besser sind?
26.11.2017 14:45:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
Hier mal unsere aktuellen Stände und Ideen.

Aktueller Stand

Vorliegender Planstand. Von links nach rechts: UG, EG, OG.

Was wir auf jeden Fall ändern wollen/werden:

UG:
- Zimmer werden unterschiedlich groß. Das soll bei uns Gästezimmer (klein, links) und Spiele-/Arbeitszimmer (groß, rechts) werden. Perspektivisch als Option zur Einliegerwohnung. Schlafzimmer (klein, links) und Wohn-/Esszimmer mit Küchenzeile (groß, rechts). D.h. Anschlüsse für Küche sollen auch schon mal hin.
- Außerdem kommt nach dem Kellerabgang zu den Räumen noch ne Wand+Tür hin.
- Wand weiter rausziehen bis Abschluss/ fast bis Abschluss der Terrasse, Zimmer werden etwas länglicher aber halt auch größer.

EG: Hier haben wir noch am meisten Änderungsbedarf.

- Hinten zum Balkon etwas mehr Glas und das Mauerstück minimieren.
- Windfang weniger Glas und Tür zum WC weg vom Windfang (will nicht in nem Schauglas Richtung Straße zum Kacken gehen).
- Gästebad: So groß, dass auch noch ne Dusche reingeht.
- Ebenfalls noch ne Türe hin zur Treppe nach oben, hauptsächlich als Schallschutz. In allen Häusern von Freunden in denen wir übernachtet haben, die das wegen offenem Grundriss nicht hatten ist überall das gleiche Problem: Der Schall trägt nach oben und man hört in den Schlafzimmern im OG die Gespräche und den Fernseher aus dem EG. Hab ich keinen Bock drauf.
- Küche: Die Treppe aus der Küche in den Garten brauchen wir nicht. Die Küche soll halboffen sein, damit man bei Speck und Zwiebeln auch mal die Türe zumachen kann und nicht das ganze Haus mieft. Daher die kleinen Wände zum Esszimmer, da wird dann mit zwei Schiebetüren zugemacht.
- Speisekammer! Da bin ich noch auf der Platzsuche.

Fürs EG hab ich mir am Wochenende mal die beiden Varianten hier gebastelt (nicht maßstabsgetreu).

Varianten

Variante 1, links: Küche hochrücken und dort Speisekammer und WC hin. Den Platz in Garderobe für Einbauschränke zum Verstauen nutzen. Nachteil: die schöne lichte Ausbuchtung im EG geht verloren, bzw. muss schrumpfen.

Variante 2, rechts: Speisekammer quasi vors Haus anstelle des Windfangs. Nachteil: Der Flur am Eingang wird ein wenig eng. Und es kommt weniger Licht in Flur und Garderobe.

Im OG soll das Elternschlafzimmer zugunsten der beiden Kinderzimmer schrumpfen. Mir reicht Platz für Schlafzimmer und Kleiderschrank, finde es wichtiger, dass die Kinderzimmer groß genug sind, um dort auch mal Freunde einladen zu können.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Crosshead am 28.11.2017 9:19]
27.11.2017 11:41:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
Mach mal kleiner, das saugt zu viele Daten und lädt zu lange.
27.11.2017 11:47:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007


Yo dawg, we heard you like carpet, so we put carpet on your carpet so you can swear while you swear.
29.11.2017 12:00:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009
 
Zitat von TheRealHawk

https://i.imgur.com/XUnJozI.jpg

Yo dawg, we heard you like carpet, so we put carpet on your carpet so you can swear while you swear.


Duuuuude. Ich hätte mir nach der zweiten Stufe überlegt, die Treppe anzuzünden. Breites Grinsen

Hat das Multitool halbwegs funktioniert?

Auf jeden Fall Respekt für deine Unterarme. Breites Grinsen
29.11.2017 12:01:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
Wie breit issn die? 40cm? Sozialer Treppenbau?
29.11.2017 12:22:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Das gehört so mit den Schichten. Nennt sich ab der dritten dann "Soft Step". Breites Grinsen
29.11.2017 12:31:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007
Der Multimaster ist das beste Werkzeug aller Zeiten, ohne das Ding wäre ich nie fertiggeworden. Schaben Schleifen Schneiden, Werkzeugwechsel mit zwei Handgriffen und ertragbare Vibrationen.

/e: ich glaub ursprünglich war nur das dunkelblaue Zeug an den senkrechten Flächen, weil das so laut war wurde dann alles mit dem hellblauen Teppich überzogen. Krass wie der Kleber nach 60 Jahren noch hält.

/e: sieht schmaler aus als sie ist, einen Treppenlift bekommt man später zur Not unter. Aber Altbau halt, die Türen oben sind auch nur 70cm breit.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von TheRealHawk am 29.11.2017 12:48]
29.11.2017 12:41:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
Baufinanzierung verhandeln macht Spaß. Breites Grinsen
0,4%-0,5% heute runtergehandelt und zwei andere Banken sind noch im Rennen und wollen unterbieten. Breites Grinsen
29.11.2017 17:20:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
...
Für 3 Jahre ist das ein guter Wert Augenzwinkern
Oder meinst du um 0,5% runtergehandelt?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Klabusterbeere am 29.11.2017 17:29]
29.11.2017 17:29:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
 
Zitat von TheRealHawk

https://i.imgur.com/XUnJozI.jpg

Yo dawg, we heard you like carpet, so we put carpet on your carpet so you can swear while you swear.


Die Erinnerungen kommen hoch... Entsetzliche Quälerei. Wütend
29.11.2017 18:20:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
 
Zitat von Klabusterbeere

Für 3 Jahre ist das ein guter Wert Augenzwinkern
Oder meinst du um 0,5% runtergehandelt?



Bei der Bank von ursprünglich 2,15% für 15 Jahre Zinsbindung im Vorfeld auf 1,96% und heute auf 1,55% runtergehandelt. Kredit dann gesplittet auf 1/3 zu 10 Jahre (1,4%) und 2/3 zu 15 Jahre.
Interhyp war bei 15 Jahren bei 2,1%.

Wir könnten auch die ganze Summe auf 10 Jahre 1,35% machen. Aber 5 Jahre längere Zinssicherheit ist mir die 0,05% + 0,2% Aufschlag wert.

Große Sprünge erwarte ich jetzt ehrlich gesagt nimmer, aber vielleicht bewegt sich ja noch was mit den beiden anderen Banken.

Edit: Dafür hat das Bauamt den Architektenentwurf heute teilweise einkassiert. Man sollte ja annehmen, dass ein lokaler Architekt die Bauordnung kennen sollte.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Crosshead am 29.11.2017 18:55]
29.11.2017 18:50:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

AUP Shooter 27.11.2007
...
Gerüst ist weg \o/



29.11.2017 18:59:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tim aka coltvirtuose

Arctic
 
Zitat von Crosshead

Hier mal unsere aktuellen Stände und Ideen.

Aktueller Stand

Vorliegender Planstand. Von links nach rechts: UG, EG, OG.

Was wir auf jeden Fall ändern wollen/werden:

UG:
- Zimmer werden unterschiedlich groß. Das soll bei uns Gästezimmer (klein, links) und Spiele-/Arbeitszimmer (groß, rechts) werden. Perspektivisch als Option zur Einliegerwohnung. Schlafzimmer (klein, links) und Wohn-/Esszimmer mit Küchenzeile (groß, rechts). D.h. Anschlüsse für Küche sollen auch schon mal hin.
- Außerdem kommt nach dem Kellerabgang zu den Räumen noch ne Wand+Tür hin.
- Wand weiter rausziehen bis Abschluss/ fast bis Abschluss der Terrasse, Zimmer werden etwas länglicher aber halt auch größer.

EG: Hier haben wir noch am meisten Änderungsbedarf.

- Hinten zum Balkon etwas mehr Glas und das Mauerstück minimieren.
- Windfang weniger Glas und Tür zum WC weg vom Windfang (will nicht in nem Schauglas Richtung Straße zum Kacken gehen).
- Gästebad: So groß, dass auch noch ne Dusche reingeht.
- Ebenfalls noch ne Türe hin zur Treppe nach oben, hauptsächlich als Schallschutz. In allen Häusern von Freunden in denen wir übernachtet haben, die das wegen offenem Grundriss nicht hatten ist überall das gleiche Problem: Der Schall trägt nach oben und man hört in den Schlafzimmern im OG die Gespräche und den Fernseher aus dem EG. Hab ich keinen Bock drauf.
- Küche: Die Treppe aus der Küche in den Garten brauchen wir nicht. Die Küche soll halboffen sein, damit man bei Speck und Zwiebeln auch mal die Türe zumachen kann und nicht das ganze Haus mieft. Daher die kleinen Wände zum Esszimmer, da wird dann mit zwei Schiebetüren zugemacht.
- Speisekammer! Da bin ich noch auf der Platzsuche.

Fürs EG hab ich mir am Wochenende mal die beiden Varianten hier gebastelt (nicht maßstabsgetreu).

Varianten

Variante 1, links: Küche hochrücken und dort Speisekammer und WC hin. Den Platz in Garderobe für Einbauschränke zum Verstauen nutzen. Nachteil: die schöne lichte Ausbuchtung im EG geht verloren, bzw. muss schrumpfen.

Variante 2, rechts: Speisekammer quasi vors Haus anstelle des Windfangs. Nachteil: Der Flur am Eingang wird ein wenig eng. Und es kommt weniger Licht in Flur und Garderobe.

Im OG soll das Elternschlafzimmer zugunsten der beiden Kinderzimmer schrumpfen. Mir reicht Platz für Schlafzimmer und Kleiderschrank, finde es wichtiger, dass die Kinderzimmer groß genug sind, um dort auch mal Freunde einladen zu können.



Mal ne kostenlose Beratung Breites Grinsen .
Ich kann das Thema mit der offenen Treppe in Teilen nachvollziehen. Insbesondere was Kälte aus dem Keller angeht. Hier würde ich eine Trennwand im Kellerflur vorsehen. Dann kommt schon einmal keine kalte Luft mehr aus dem Keller hoch. Die Schallgeschichte nach oben kann ich nur bedingt nachvollziehen. Die oberen Zimmer haben alle Türen. Bevor ich mir an der treppe im EG so einen Trennwandkrüppel hinbaue (wie soll das überhaupt mit dem Treppenauge funktionieren?Ich sehe gerade, dass das ein Einbauschrank ist), würde ich das Geld eher in schalldichtere Türen im OG investieren.
Nächstes Thema: Eingang, WC, Speisekammer. Deine beiden Varianten diesbezüglich halte ich für unschön. Du verschwendest belichtbaren Raum für zweit- oder gar drittklassige Nutzungen. Überhaupt sehe ich in einer Speisekammer dieser Größe kaum Nutzen, da passen jeweils 2 Regale/Schränke rein, die du ansonsten auch in die Küche integrieren könntest. Das WC würde ich tendenziell eher in Richtung Treppe schieben und mit einer mech. Lüftung versehen - bei geringer Nutzungsintensität sogar nur mit Umluft und Aktivkohlefilter. Dann hätte man gleich im Eingang eine schöne, helle Garderobe und ein gescheites Entree und nicht so einen schmalen Schlauch mit dunkler Garderobe. So wie in deiner linken Variante, nur mit dem WC unterhalb der Treppe.
29.11.2017 19:16:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
...
Firma dankt.
29.11.2017 20:20:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von Shooter

Gerüst ist weg \o/

https://i.imgur.com/9ZVoJGhl.jpg

https://i.imgur.com/i1aRSjgl.jpg


wann kommen die Geschütze?
29.11.2017 22:10:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chinakohl mit Reis

Arctic
 
Zitat von Shooter

Gerüst ist weg \o/

https://i.imgur.com/9ZVoJGhl.jpg

https://i.imgur.com/i1aRSjgl.jpg


Bin hin und hergerissen.
Aber eigentlich find ich’s gut.
Oben links ist ein Balkon?
29.11.2017 22:34:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M.Weber

Arctic
Ich reihe mich hier dann auch mal ein. Eigentumswohnung, Schlüsselfertig vom Bauträger. Deswegen fühlt es sich momentan nicht richtig nach "bauen" an, da wir eher die Detailfragen beschränkt sind. Diese Woche wieder Baustellenbesichtigung gehabt wegen Sanitär und so langsam wird es was. Nur scheiße, dass wir unter dem Baukran einen Wasserschaden hatten und der Kran deswegen abgebaut werden musste. Das letzte Stockwerk schaffen sie jetzt wohl nicht mehr vor dem Winter.

Wir sind im 1. Stock, können die trotzdem Estricht gießen und mit dem Innenausbau anfangen oder macht man das erst wenn der Rohbau steht?

Rahmendaten: Innenstadt, 108m² mit vier Zimmern. 1. OG. Vorteil: geile Lage fast am Wasser und in 10 Min am HbF. Nachteil: Dementsprechend Verkehr vor der Haustür.



Edit: noob!
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von M.Weber am 29.11.2017 23:27]
29.11.2017 23:24:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

AUP Shooter 27.11.2007
...
 
Zitat von Chinakohl mit Reis

Bin hin und hergerissen.
Aber eigentlich find ich’s gut.
Oben links ist ein Balkon?


Ja, oben links ist ein Balkon bzw. überdeckte Terasse. In die seitliche Öffnung kommen noch so drehbare Holzlamellen rein als Sichtschutz / Sonnenschutz / Windschutz.
30.11.2017 7:55:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_Demon_Duck_of_Doom

the_demon_duck_of_doom
 
Zitat von Shooter

Ja, oben links ist ein Balkon bzw. überdeckte Terasse. In die seitliche Öffnung kommen noch so drehbare Holzlamellen rein als Sichtschutz / Sonnenschutz / Windschutz. Schießscharten.



Ich merke, dass ich mich ziemlich an die Backsteinarchitektur gewöhnt habe Breites Grinsen
30.11.2017 7:59:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

AUP Shooter 27.11.2007
...
Diese Schiessscharten wären da relativ exakt Richtung Rhein ausgerichtet, passt nur auf!
30.11.2017 8:12:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chinakohl mit Reis

Arctic
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Chinakohl mit Reis

Bin hin und hergerissen.
Aber eigentlich find ich’s gut.
Oben links ist ein Balkon?


Ja, oben links ist ein Balkon bzw. überdeckte Terasse. In die seitliche Öffnung kommen noch so drehbare Holzlamellen rein als Sichtschutz / Sonnenschutz / Windschutz.


Bestimmt geiler Ausblick.
Me gusta.
30.11.2017 8:55:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
 
Zitat von Chinakohl mit Reis

 
Zitat von Shooter

Gerüst ist weg \o/

https://i.imgur.com/9ZVoJGhl.jpg

https://i.imgur.com/i1aRSjgl.jpg


Bin hin und hergerissen.



Mir gefällt es auch. Wäre für mich persönlich auch eine Option sowas zu bauen, aber für meine Frau wäre es nix. Breites Grinsen
30.11.2017 9:30:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
 
Zitat von Shooter

Gerüst ist weg \o/

https://i.imgur.com/9ZVoJGhl.jpg

https://i.imgur.com/i1aRSjgl.jpg


Das ist schon sehr sehr geil!
30.11.2017 9:32:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007
verschmitzt lachen
Hitler, Speer und 88 anderen gefällt das
30.11.2017 10:06:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Mit Protzbauten hat das ja nichts zu tun. Und trotz Betong kann man sich das sicher sehr gemtütlich einrichten.
Aber geh du nur weiter Tepiche abkratzen.
30.11.2017 10:09:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hausbauthread X ( Eigentum verpflichtet )
« erste « vorherige 1 ... 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 ... 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
22.05.2018 08:15:13 Sharku hat diesen Thread geschlossen.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Guide me - T-Shirt Gosuto Hantingu (????????) - T-Shirt Just Call It - T-Shirt