Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: mercury, Schalentier, teK


 Thema: Der Linux-Thread 100 != 0x24 ( Ein Kernelupgrade später... )
« erste « vorherige 1 ... 98 99 100 101 [102] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
csde_rats

Deutscher BF
 
Zitat von Rufus

Wir haben hier einen thread-overflow und keinen scherts? Breites Grinsen




pssst sonst gibt es gleich Arbitrary Mod Executions.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von csde_rats am 15.05.2019 19:47]
15.05.2019 19:47:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Wir könnten ja selbstständig einen neue Thread eröffnen mit den Augen rollend















Werden wir wohl nicht machen fröhlich
16.05.2019 7:19:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
Unter enos ist die Diktatur nicht so schlimm.
16.05.2019 7:41:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
verschmitzt lachen
lol Dinge selbstständig tun
16.05.2019 11:10:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dagrachon

AUP Dagrachon 12.09.2013
verschmitzt lachen
es gibt noch kein script dafür? 1/10
16.05.2019 11:36:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Make Linux fast again!
18.05.2019 14:12:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Ich habe einfach nur noch P3s in der Cloud.
18.05.2019 14:14:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Keine Athlon K7 Thunderbird? Damit sind mehr als 1 GHz kein Problem
18.05.2019 14:29:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Ich stelle mir gerade vor wie das im Rechenzentrum aussehen würde. Es wäre gut Breites Grinsen
18.05.2019 14:35:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GandalfDerPinke

GandalfDerPinke
Neue Platte für /home/ eingehängt, getestet, lief. Dann wieder das alte /home gemountet und gelöscht. Neue Platte wieder eingehängt, no devies found, sorry buddy, you're on your own.

Reset Knopf gedrückt, alles läuft einwandfrei. Sowas braucht doch echt keiner am Sonntag.
19.05.2019 11:06:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KdM]MrDeath

mrdeath2
es wird wieder spannend
südkorea migriert von windows 7 zu linux

da es wohl heute eh nur noch darum geht welches betriebsystem den browser starten darf ist das zwar weniger interessant aber dennoch
20.05.2019 10:05:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
verschmitzt lachen Lösung
Wählen sie strategische Gegenmaßnahmen:
[ ]Lobbyisten, viele Lobbyisten
[ ]Konzernsitz wird verlagert
[ ]Rabatt des Todes of Doom
[ ]Die verkacken es auch ohne uns
[ ]Okay. Wir zahlen mal Steuern, aber nur so ein bisschen.
[ ]Jetzt werden wir denen mal zeigen, was inkompatibel bedeutet.


München wählt 2 und 4
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 20.05.2019 11:31]
20.05.2019 11:30:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
...
https://www.golem.de/news/t-online-navigationshilfe-telekom-beendet-dns-hijacking-nach-strafanzeige-1905-141370.html
20.05.2019 16:26:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rufus

AUP Rufus 12.02.2008
...
tja
20.05.2019 17:01:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Verdient. Und zeigt wie offenbar ein einzelner Mensch etwas bewirken kann

Habe das sofort bei allen Telekomzugängen, für dich ich irgendwie verantwortlich bin, abgeschaltet.
20.05.2019 17:21:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Intel:
UEFI ist doof, nochmal von vorne mit UEFI auf Basis von TianoCore.

Wer nutzt hier gelegentlich Xournal?
Archlinux hat mich vor längerem auf einen moderneren Fork mit Gtk3 migriert.

XFCE:
GTK3? HiDPI? Da kommt etwas.
[Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 21.05.2019 13:41]
21.05.2019 13:27:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Xournal? Vor vielen, vielen Jahren mal benutzt, zusammen mit einem Wacom-Tablet, das hat für mich gar nicht funktioniert (als Workflow). Ich erinnere mich dunkel, dass die Software im Prinzip funktionsfähig, aber die Bedienung gern mal etwas holprig war.

Das dürfte so 6-7 Jahre her sein.
21.05.2019 16:42:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kRush*

kRush*
unglaeubig gucken
Cool, Notebook mit Linux gekauft...
BIOS_Update.exe
21.05.2019 22:17:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
...
LVFS ftw!
21.05.2019 22:20:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
 
Zitat von kRush*

Cool, Notebook mit Linux gekauft...
BIOS_Update.exe
http://www.eyesskyward.com/forum/images/smilies/shakefist.gif



Plot-Twist: Ist eine DOS-Anwendung, die nur im Real Mode läuft.
21.05.2019 22:53:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Traxer

Mod GSG9
oder nen archiv, welches dann eben eine weitere binary entpackt...
22.05.2019 0:48:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
 
Zitat von csde_rats

Xournal? Vor vielen, vielen Jahren mal benutzt, zusammen mit einem Wacom-Tablet, das hat für mich gar nicht funktioniert (als Workflow). Ich erinnere mich dunkel, dass die Software im Prinzip funktionsfähig, aber die Bedienung gern mal etwas holprig war.

Das dürfte so 6-7 Jahre her sein.



Das wir sich wenig geändert haben. Ich benütze die Anwendung manchmal, weil man damit bequem ein PDF ergänzen kann. Vom Gefühl her ist Xournal für Laptops mit schwenkbarem Display geschaffen worden, wie das X201t oder X220t mit Stifteingabe. Der Rest mit Schrifterkennung und so fehlt unter Linux eher ganz.

Ich vermisse diese Laptops, das Konzept mit dem umklappen des Displays und das Gerät auf die Tastatur legen ist so meeeeeh
22.05.2019 10:51:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Surface Book.
22.05.2019 10:59:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Linux-Thread 100 != 0x24 ( Ein Kernelupgrade später... )
« erste « vorherige 1 ... 98 99 100 101 [102] letzte »

mods.de - Forum » Linux » 

Hop to:  

Thread-Tags:
gnu  linux 
| tech | impressum