Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Hunting Squad - T-Shirt Ghost Chaser Quest Simulator - T-Shirt Master of the Grimverse - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Kryptowährungen: Bitcoin & Altcoins [5] ( To the moon! )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 318 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Icefeldt

Arctic
To the moon!


Was sind Kryptowährungen?

 
Kryptowährungen sind Geld bzw. Fiatgeld in Form digitaler Zahlungsmittel. Bei ihnen werden Prinzipien der Kryptographie angewandt, um ein verteiltes, dezentrales und sicheres digitales Zahlungssystem zu realisieren. Sie werden im Gegensatz zu Zentralbankgeld bis heute ausschließlich durch Private geschöpft. Ihre Qualifizierung als Währung ist jedoch mitunter strittig. In deutschsprachigen Medien wird auch die Bezeichnung Kryptogeld benutzt.



Wikipedia: Kryptowährung

---



HODL! To the Moon!

Wer nicht halten sondern traden will:
- The Cryptocurrency Trading Bible
- Some Basics on trading Crypto
- Chart Reading: Understanding the RSI
- ChartSchool - Technical Analysis Education
- Bitcoin Whales and ow they make Market Waves

---

Wie funktioniert eigentlich eine Blockchain?
The ultimate, 3500-word, plain English guide to blockchain

---

The Empire strikes back with a coordinated War on Crypto

---

Links

Schnell, einfach und teuer kleinere Mengen kaufen:
- https://coinbase.com
- https://anycoindirect.eu <- direkt in Wallet

Für größere Mengen via SEPA-Transfer:
- https://kraken.com
- https://bitstamp.net
- https://www.gdax.com <- gehört zu Coinbase

Die besten Exchanges für Trading:
- https://bittrex.com
- https://bitfinex.com
- https://bitmex.com
- https://cryptopia.co.nz
- https://www.coinexchange.io

Kurse beobachten:
- https://www.bfxdata.com
- https://bitcoinwisdom.com
- https://coingecko.com
- https://coinmarketcap.com
- https://cryptocompare.com
- https://cryptolization.com
- https://cryptowat.ch <- bei Kraken integriert
- https://www.multicoincharts.com

Übersicht ICOs:
- https://www.icoalert.com
- https://icostats.com
- https://icotracker.net

Diverse Wallets:
- https://exodus.io
- https://jaxx.io
- https://counterparty.io <- für BTC Token
- https://myetherwallet.com <- für ETH Token
- Ledger Nano S <- Hardware Wallet
- Coinomi <- Android Wallet

Die Token sind auf die darunterliegenden Netzwerke aufgesetzt und werden über die gleichen Adressen verschickt. Man sieht die ohne entsprechenden Support in der Wallet einfach nicht (kann sie aber auch nicht versehentlich verschicken). Für ICOs braucht man Wallets deren Schlüssel man kontrolliert, niemals einen Exchange benutzen. Generell sollte man nichts bei einem Exchange liegen lassen (siehe Mt Gox, BTC-e und diverse andere die über den Jordan gegangen sind bzw. abgeräumt wurden). "Wallet" ist eigentlich irreführend, im Grunde sind das GUIs mit denen man auf die Blockchain zugreift. Wenn man den privaten Schlüssel hat, kann man von überall ein "Konto" abräumen, also aufpassen.

Must have Apps (Android):
- Blockfolio
- Bitcoin Checker
- TabTrader

Crypto News:
- https://coinsheet.org/coin/
- https://coindesk.com
- https://news.bitcoin.com
- https://bitcointalk.org
- Twitter
- Reddit
Wenn die Kurse plötzlich einbrechen erfährt man hier am schnellsten warum.

Und finally: How many times has Bitcoin died?

__________________________________

Einfach mal den letzten Startpost 1:1 übernommmen, damit es weitergeht!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Icefeldt am 28.11.2017 7:07]
28.11.2017 7:07:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tabara

AUP tabara 11.12.2009
Ach Mist, gibt schon einen Thread.

Gestern noch im Meeting schnell etwas auf ETC gehauen Breites Grinsen
28.11.2017 7:22:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pumpi2k

AUP pumpi2k 18.05.2015
blockfolio pls
28.11.2017 7:26:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GH@NDI

ghandi2
So, heute sind die $10k dran Breites Grinsen
28.11.2017 8:33:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tomtom!

Gorge NaSe
 
Zitat von GH@NDI

So, heute sind die $10k dran Breites Grinsen



Und danach gibt's dann hoffentlich einen Crash, dass ich wieder einsteigen kann.

Das Cryptogeschäft kann echt stressig sein. Bin jetzt seit gut einem Monat dabei. Anfänglich 600 ¤ Gewinn gemacht, dann kam die BCH-Attacke und durch mehrere Panikverkäufe und Käufe 1300 ¤ Verlust eingefahren.

Heute früh diesen Verlust durch Verkauf meiner neuen BTC-Anteile ausgeglichen und jetzt steh ich +- 0 da. Als wäre nie etwas passiert, nur das ich bestimmt 1-2 Jahre Lebenszeit verloren habe. Breites Grinsen

Das Schlimmste ist aber: Hätte ich einfach meine anfänglichen Anteile gehalten und den Crash ausgesessen, so hätte ich jetzt gut 2500 ¤ Gewinn.

Was lernen wir daraus? Gute Frage. Ich für meinen Teil zumindest, nicht immer direkt All-In zu gehen, lieber jede Woche einen kleinen Anteil kaufen, als auf einen Schlag einen ganzen Coin und allgemein nicht mehr mit so viel Volumen reinzugehen.

Edit: Ich weiß, dass man eigentlich keine Zahlen nennen sollte und seine Gewinne und Verluste wenn überhaupt nur in Prozentwerten angibt, jedoch reden wir hier ja von nicht allzu großen Beträgen und es veranschaulicht gut, dass man mit Cryptos gut Geld machen, aber eben auch sehr schnell einiges verlieren kann.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von tomtom! am 28.11.2017 9:10]
28.11.2017 9:07:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tabara

AUP tabara 11.12.2009
Mich beschleicht das Gefühl, dass man als Hobbytrader am besten einfach die Top~20 Coins hoddled und sich entspannt zurücklehnt.
28.11.2017 9:09:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Die Coins irgendwo parken und nicht dauernd auf den Kurs schauen ist auch ganz hilfreich.
28.11.2017 9:09:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
 
Zitat von tomtom!

 
Zitat von GH@NDI

So, heute sind die $10k dran Breites Grinsen




Das Cryptogeschäft kann echt stressig sein. Bin jetzt seit gut einem Monat dabei. Anfänglich 600 ¤ Gewinn gemacht, dann kam die BCH-Attacke und durch mehrere Panikverkäufe und Käufe 1300 ¤ Verlust eingefahren.



Geh mit deinem Geld bitte irgendwo anders hin.
28.11.2017 9:10:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sommersprosse

X-Mas Arctic
 
But investing isn’t about beating others at their game. It’s about controlling yourself at your own game.


― Benjamin Graham, The Intelligent Investor

Geld in coins zu schieben ist zwar spekulation anstatt investment, das Zitat trifft aber trotzdem zu
28.11.2017 9:17:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

AUP d.n.M. *TtC* 10.12.2009
 
Zitat von tabara

Mich beschleicht das Gefühl, dass man als Hobbytrader am besten einfach die Top~20 Coins hoddled und sich entspannt zurücklehnt.



Absolut. Das ist die sicherste und nervenschonenste Variante. Hodeln von ETH, LTC, BTC (ja, gibt noch mehr die geeignet sind) und du hast ziemlich sicher gute Rendite auf lange Sicht. Die Kurse gar nicht erst angucken, man kommt nur auf dumme Gedanken.

Allerdings macht Traden Spaß. Dann muss man aber akzeptieren, dass man am Anfang (und vielleicht auch später) mit hoher Wahrscheinlichkeit mit weniger Rendite rausgeht, als wenn man gehodelt hätte. Dafür lernt man was dabei und es ist aufregend Breites Grinsen

Geduld + Emotionen ausblenden ist schwer. Ich habs am eigenen Beispiel erlebt wie schnell und oft man sich falsch entscheidet.

 
Zitat von mformkles

 
Zitat von tomtom!

 
Zitat von GH@NDI

So, heute sind die $10k dran Breites Grinsen




Das Cryptogeschäft kann echt stressig sein. Bin jetzt seit gut einem Monat dabei. Anfänglich 600 ¤ Gewinn gemacht, dann kam die BCH-Attacke und durch mehrere Panikverkäufe und Käufe 1300 ¤ Verlust eingefahren.



Geh mit deinem Geld bitte irgendwo anders hin.



erst ist jetzt bei +/-0 und hat was dabei gelernt. No harm done - nur sollte er nicht nochmal die selben Fehler machen.
28.11.2017 9:20:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tomtom!

Gorge NaSe
 
Zitat von mformkles

Geh mit deinem Geld bitte irgendwo anders hin.



Ich denke ich bin nicht der Einzige, der solche Anfängerfehler gemacht hat und dachte man kann schnelles Geld verdienen. Reddit ist voll mit ähnlichen Geschichten. Glücklicherweise ist es ja nochmals gut ausgegangen.

Als Newbie, der direkt einen nicht unerheblichen Teil in das Geschäft investiert und dann sieht, wie der Kurs innerhalb von einem Tag 30 % fällt, bekommt man Panik und möchte retten, was noch zu retten ist. So dachte ich zumindest "damals".

Zum heutigen Zeitpunkt und nachdem ich mich mittlerweile tagelang mit dem ganzen Geschäft auseinandergesetzt habe, weiß ich, dass es zumindest bislang nach einem Drop immer wieder aufwärts ging und man emotionsloser an die Sache rangehen sollte.
28.11.2017 9:25:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zer0

X-Mas Arctic
 
Zitat von tomtom!

Zum heutigen Zeitpunkt und nachdem ich mich mittlerweile tagelang mit dem ganzen Geschäft auseinandergesetzt habe, weiß ich, dass es zumindest bislang nach einem Drop immer wieder aufwärts ging und man emotionsloser an die Sache rangehen sollte.



So ist es. Profi Hodlr so:


@Icefeld
Mach ma Link zum alten Thread rein bitte.
28.11.2017 9:42:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

AUP d.n.M. *TtC* 10.12.2009
...
 
Zitat von tomtom!

 
Zitat von mformkles

Geh mit deinem Geld bitte irgendwo anders hin.



Ich denke ich bin nicht der Einzige, der solche Anfängerfehler gemacht hat und dachte man kann schnelles Geld verdienen. Reddit ist voll mit ähnlichen Geschichten. Glücklicherweise ist es ja nochmals gut ausgegangen.

Als Newbie, der direkt einen nicht unerheblichen Teil in das Geschäft investiert und dann sieht, wie der Kurs innerhalb von einem Tag 30 % fällt, bekommt man Panik und möchte retten, was noch zu retten ist. So dachte ich zumindest "damals".

Zum heutigen Zeitpunkt und nachdem ich mich mittlerweile tagelang mit dem ganzen Geschäft auseinandergesetzt habe, weiß ich, dass es zumindest bislang nach einem Drop immer wieder aufwärts ging und man emotionsloser an die Sache rangehen sollte.



ging mir absolut genauso. Nicht umsonst weiß man von Anfang an, dass das Geld, welches man gerade investiert, am Ende auch weg sein kann.

Besonders wenn man dann zufällig noch am ATH einsteigt geht es dann eben auch erstmal abwärts.

Klar spielt man dann in Gedanken druch wieviel Kohle man jetzt hätte, hätte³ man dieses und jenes gemacht, bzw einfach nur gehodelt.

Hat man aber nicht. Am Ende ist es aber auch so, dass man nicht wirklich Geld verloren hat - man hat nur eben leichtfertig die Rendite verschenkt. Na und. Bei nächsten Mal macht man hoffentlich nicht den selben Fehler.

Natürlich heißt das nicht, dass man fortan nur noch die richtigen Entscheidungen trifft - aber die richtig blöden Fehler bleiben zumindest aus Breites Grinsen
28.11.2017 9:42:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

AUP d.n.M. *TtC* 10.12.2009
 
Zitat von zer0

 
Zitat von tomtom!

Zum heutigen Zeitpunkt und nachdem ich mich mittlerweile tagelang mit dem ganzen Geschäft auseinandergesetzt habe, weiß ich, dass es zumindest bislang nach einem Drop immer wieder aufwärts ging und man emotionsloser an die Sache rangehen sollte.



So ist es. Profi Hodlr so:
http://i.imgur.com/2dhUu51.jpg

@Icefeld
Mach ma Link zum alten Thread rein bitte.



du hattest auch das große Glück, genau zum Dip eingesteigen zu sein. Es sei dir gegönnt!
28.11.2017 9:43:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
 
Zitat von tomtom!

 
Zitat von mformkles

Geh mit deinem Geld bitte irgendwo anders hin.



Ich denke ich bin nicht der Einzige, der solche Anfängerfehler gemacht hat und dachte man kann schnelles Geld verdienen. Reddit ist voll mit ähnlichen Geschichten. Glücklicherweise ist es ja nochmals gut ausgegangen.

Als Newbie, der direkt einen nicht unerheblichen Teil in das Geschäft investiert und dann sieht, wie der Kurs innerhalb von einem Tag 30 % fällt, bekommt man Panik und möchte retten, was noch zu retten ist. So dachte ich zumindest "damals".

Zum heutigen Zeitpunkt und nachdem ich mich mittlerweile tagelang mit dem ganzen Geschäft auseinandergesetzt habe, weiß ich, dass es zumindest bislang nach einem Drop immer wieder aufwärts ging und man emotionsloser an die Sache rangehen sollte.



Verkaufst du deinen Neuwagen auch sofort, wenn du vom Hof fährst?
"SCHEISSE. DAS WAREN 20% VERLUST. ICH SOLLTE IHN SOFORT VERKAUFEN BEVOR ER NOCH MEHR AN WERT VERLIERT!!!!!!11!"

Aber gut. Du hast deine Lektion, bist noch gut da raus. Augenzwinkern
28.11.2017 9:46:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zer0

X-Mas Arctic
 
Zitat von d.n.M. *TtC*

 
Zitat von zer0

 
Zitat von tomtom!

Zum heutigen Zeitpunkt und nachdem ich mich mittlerweile tagelang mit dem ganzen Geschäft auseinandergesetzt habe, weiß ich, dass es zumindest bislang nach einem Drop immer wieder aufwärts ging und man emotionsloser an die Sache rangehen sollte.



So ist es. Profi Hodlr so:
http://i.imgur.com/2dhUu51.jpg

@Icefeld
Mach ma Link zum alten Thread rein bitte.



du hattest auch das große Glück, genau zum Dip eingesteigen zu sein. Es sei dir gegönnt!



Das war kein Glück, das war Absicht. Hab das beim letzten Dip auch gemacht. Das der fette Drop (China Regulierung) aber in dem zwei Wochen Zeitfenster stattgefunden hatte in dem ich gerade die meiste Kohle in Crypto geparkt habe, war wirklich großes Glück.
28.11.2017 9:54:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hannalisa

Arctic
ich denke da kommt in ein paar Wochen wieder ne satte BTC Korrektur. Die Bitfinex/Tether Geschichte könnte größer als Mt. Gox explodieren und dann gehts erstmal ordentlich runter (und ich kann wieder rein ). Zudem noch das Bestreben einiger BTC Milliardäre die originale BTC durch Bitcoin Cash abzulösen (siehe Beispiel vor 3 Wochen wo es teils 3 Tage dauerte um eine BTC Transaktion abzuschliessen da Bitmain, der größte BTC Miner mal eben sein komplettes Mining auf Bitcoin Cash verlegt hat). Die greifen sicherlich demnächst wieder an.

Habe momentan alles in ETH "geparkt".
28.11.2017 10:00:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

AUP d.n.M. *TtC* 10.12.2009
 
Zitat von zer0

 
Zitat von d.n.M. *TtC*

 
Zitat von zer0

 
Zitat von tomtom!

Zum heutigen Zeitpunkt und nachdem ich mich mittlerweile tagelang mit dem ganzen Geschäft auseinandergesetzt habe, weiß ich, dass es zumindest bislang nach einem Drop immer wieder aufwärts ging und man emotionsloser an die Sache rangehen sollte.



So ist es. Profi Hodlr so:
http://i.imgur.com/2dhUu51.jpg

@Icefeld
Mach ma Link zum alten Thread rein bitte.



du hattest auch das große Glück, genau zum Dip eingesteigen zu sein. Es sei dir gegönnt!



Das war kein Glück, das war Absicht. Hab das beim letzten Dip auch gemacht. Das der fette Drop (China Regulierung) aber in dem zwei Wochen Zeitfenster stattgefunden hatte in dem ich gerade die meiste Kohle in Crypto geparkt habe, war wirklich großes Glück.



So meinte ich es auch. Natürlich wartet man auf einen DIP, aber die China Cryptoban Geschichte zu antizipieren gleicht dem Vorhersagen von Lottozahlen
28.11.2017 10:01:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tomtom!

Gorge NaSe
Auch wenn ich viele schlechte Entscheidungen getroffen habe - immerhin bin ich auch beim Dip wieder rein, sonst wäre der Verlust nicht so schnell ausgebügelt gewesen.

Themawechsel:

Was denkt ihr wird passieren, wenn die 10000 $ fallen? Wahrscheinlich werden ziemlich viele Sell-Orders ausgelöst werden und dann? Ab in den Keller oder direkt weiter nach oben?
28.11.2017 10:01:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
 
Zitat von zer0

@Icefeld
Mach ma Link zum alten Thread rein bitte.



ist doch drin
28.11.2017 10:05:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

AUP d.n.M. *TtC* 10.12.2009
 
Zitat von Hannalisa

ich denke da kommt in ein paar Wochen wieder ne satte BTC Korrektur. Die Bitfinex/Tether Geschichte könnte größer als Mt. Gox explodieren und dann gehts erstmal ordentlich runter (und ich kann wieder rein ). Zudem noch das Bestreben einiger BTC Milliardäre die originale BTC durch Bitcoin Cash abzulösen (siehe Beispiel vor 3 Wochen wo es teils 3 Tage dauerte um eine BTC Transaktion abzuschliessen da Bitmain, der größte BTC Miner mal eben sein komplettes Mining auf Bitcoin Cash verlegt hat). Die greifen sicherlich demnächst wieder an.

Habe momentan alles in ETH "geparkt".



Gabs nicht neulich News, dass Bitfinex wieder Fiat Handel sowohl mit USD als auch EUR bringt oder hat? Das wäre eher ein Argument gegen eine baldige Implosion.
28.11.2017 10:09:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zer0

X-Mas Arctic
froehlich grinsen
 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von zer0

@Icefeld
Mach ma Link zum alten Thread rein bitte.



ist doch drin


Oh, kk, sry.

Fuck ey, warum bekomme ich es so häufig nicht hin, einfach mal die Maus über die Bilder in Postings zu schieben?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von zer0 am 28.11.2017 10:11]
28.11.2017 10:10:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pumpi2k

AUP pumpi2k 18.05.2015
Tfw keiner MOD gekauft hat weil alle dich hassen. Tfw du jetzt mit deinen "Freunden" aus dem pOT Lambo fahren könntest.



*ritz*


//dumpt wahrscheinlich gleich Breites Grinsen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von pumpi2k am 28.11.2017 10:33]
28.11.2017 10:28:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tabara

AUP tabara 11.12.2009
ETC inzwischen stärkste Position <3
28.11.2017 10:46:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sleepy*

AUP Sleepy* 28.11.2007
I love you, IOTA.
28.11.2017 10:57:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zer0

X-Mas Arctic
BTC/LTC/ETH - jeder für sich im 30Tage Trend bei etwa +60%.
Auch bei anderen kürzeren Prognosehorizonten etwa gleichwertiges Wachstum.
Das 3'er Package scheint vielen zu gefallen. Nicht grundlos, ist halt feinstes HODL Material.
28.11.2017 11:07:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*tilt*

Arctic
Golem Scheissdrecktoken ist endlich wieder bei +/- 0. Abstossen oder weiter halten?
28.11.2017 11:23:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Blade666

X-Mas Arctic
 
Generell sollte man nichts bei einem Exchange liegen lassen.



Die Regel beachte ich im Moment nicht. Habe etwas Bitcoin, Ethereum und Litecoin auf mehreren Exchanges liegen.

Habe mich jetzt über Wallets schlau gemacht und testweise Exodus installiert. Würdet ihr zu Exodus raten oder lieber gleich den Ledger Nano S kaufen?
28.11.2017 11:25:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
 
Zitat von *tilt*

Golem Scheissdrecktoken ist endlich wieder bei +/- 0. Abstossen oder weiter halten?



Bin auch bei +/- 0. Aber die 0,124 Bitcoin gibt mir niemand zurück traurig
28.11.2017 11:35:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sleepy*

AUP Sleepy* 28.11.2007
 
Zitat von Blade666

 
Generell sollte man nichts bei einem Exchange liegen lassen.



Die Regel beachte ich im Moment nicht. Habe etwas Bitcoin, Ethereum und Litecoin auf mehreren Exchanges liegen.

Habe mich jetzt über Wallets schlau gemacht und testweise Exodus installiert. Würdet ihr zu Exodus raten oder lieber gleich den Ledger Nano S kaufen?



Ich liebe Exodus. Da kommt jetzt bald XRP hinzu, dann müssen nur noch XLM und IOTA woanders liegen.
28.11.2017 11:36:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Kryptowährungen: Bitcoin & Altcoins [5] ( To the moon! )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 318 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Hunting Squad - T-Shirt Ghost Chaser Quest Simulator - T-Shirt Master of the Grimverse - T-Shirt