Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Legsweep - T-Shirt Chess Club - T-Shirt Neon Boldly - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Social Network Shit ( Regierungsgelenkter Lügenshit )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
Achso, hehe.


Jedem Tierchen sein Pläsierchen! Breites Grinsen
20.01.2018 2:02:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
 
Zitat von Parax

Nicht wichtig genug für'n Newsthread, daher hier:

Ein Hotelchef verweigert sich einer Influencerin, die daraufhin die Welt nicht mehr versteht

 
Eine YouTuberin will in einem Hotel unterkommen – bezahlen möchte sie lediglich mit ihrer Reichweite.

„Für die Zukunft rate ich dir, Bezahlung anzubieten, so wie es alle tun. Und wenn das angefragte Hotel glaubt, dass deine Berichterstattung für sie von Nutzen sein könnte, werden sie dir als Ausgleich vielleicht ein Zimmer-Upgrade geben. Das würde für dich mehr Selbstachtung bedeuten und, sagen wir es wie es ist, es wäre weniger peinlich für dich.“

Darby ist offenbar der festen Überzeugung, dass das eine großartige Werbemöglichkeit für die Hotels und Unternehmen sei. Sie betont mehrfach, dass sie „nichts außer die ehrlichsten Absichten“ bei ihrer Anfrage hatte. Dem Hotelchef wirft sie dabei bösartiges Verhalten vor und erklärt, wie ihr andere Blogger*innen den Rücken stärkten.

Und so nahm der sogenannte #bloggergate seinen Lauf



Kannste dir nicht ausdenken. Breites Grinsen


Was macht eine hauptberufliche Grippeverteilerin eigentlich so?
20.01.2018 4:08:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Slutti

AUP Slutti 08.05.2015
 
Zitat von Joggl²

 
Zitat von Geierkind

Die Frage ist, wie kommt sie überhaupt auf soviele Follower? Gekauft?

So besonders hübsch ist die jetzt auch nicht, und hat irgendwie so einen komischen Arsch. Wie Kim Kardashian oder so.

Ohne Makeup macht die einem sicher Angst.



Das ganze läuft ca. so ab:

Es gibt viele normale Menschen in sozialen Medien. Und es gibt ebenfalls sehr viele Menschen mit einem gesteigerten Mitteilungsbedürfnis: Die Blogger.
Weil es wortwörtlich keinen normalen Menschen interessiert, was Influencer oder Beautyblogger von sich geben, haben die ganzen Blogger ein Problem. Deswegen ist einfach der größte Circle Jerk des Jahrhunderts passiert und alle Blogger folgen und pushen sich gegenseitig jenseits von Gut und Böse.

Das ist echt so ein faszinierendes Phänomen, das kann man eigentlich kaum begreifen. Man muss sich nur mal durch die Kommentare eines durchschnittlichen Bloggers klicken und wird feststellen, dass 8 von 10 Kommentatoren selbst Blogger sind. Diese ganze Szene macht mich so unglaublich mad, weil sie einfach so übertrieben scheiße ist.


Volle Zustimmung Breites Grinsen Gut analysiert
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Slutti am 20.01.2018 4:24]
20.01.2018 4:24:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pesto

pesto
Insi kann ein Lied davon singen. Breites Grinsen
20.01.2018 4:49:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
 
Zitat von Parax

Nicht wichtig genug für'n Newsthread, daher hier:

Ein Hotelchef verweigert sich einer Influencerin, die daraufhin die Welt nicht mehr versteht

 
Eine YouTuberin will in einem Hotel unterkommen – bezahlen möchte sie lediglich mit ihrer Reichweite.

„Für die Zukunft rate ich dir, Bezahlung anzubieten, so wie es alle tun. Und wenn das angefragte Hotel glaubt, dass deine Berichterstattung für sie von Nutzen sein könnte, werden sie dir als Ausgleich vielleicht ein Zimmer-Upgrade geben. Das würde für dich mehr Selbstachtung bedeuten und, sagen wir es wie es ist, es wäre weniger peinlich für dich.“

Darby ist offenbar der festen Überzeugung, dass das eine großartige Werbemöglichkeit für die Hotels und Unternehmen sei. Sie betont mehrfach, dass sie „nichts außer die ehrlichsten Absichten“ bei ihrer Anfrage hatte. Dem Hotelchef wirft sie dabei bösartiges Verhalten vor und erklärt, wie ihr andere Blogger*innen den Rücken stärkten.

Und so nahm der sogenannte #bloggergate seinen Lauf



Kannste dir nicht ausdenken. Breites Grinsen



Ich kann relaten . Breites Grinsen
20.01.2018 8:16:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
phoe

[DOB] Phoenix
verschmitzt lachen
In welcher Jugendherberge haben se Dich abgewiesen?
20.01.2018 8:29:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Erzähl schon!
20.01.2018 8:38:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Benutz halt die Suchfunktion!
20.01.2018 10:00:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

cLam
 
Zitat von gLaS





Junge, der Spruch ist genial!

Ich bin also stärker als das Kettcar, der Kaktus, die Bahnsteigkante und der Urologe. Diese Erkenntnis wird mich für sen heutigen Tag stärken.
20.01.2018 10:40:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
Und die Eisverkäufern auf dem letzten Festival war stärker als das Messer mit dem sie sich mit 15 geritzt hat!
20.01.2018 12:25:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

Arctic
Bah, Männer in Flip-Flops. Und dann dieses räudige Stück Ficke als "Hose".
20.01.2018 13:32:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rufus

AUP Rufus 19.10.2010
 
Zitat von blue

//
 
Zitat von statixx

Enos, bitte zwei kleine Striche in den Ecken vom Post-Textfeld platzieren!



Einfach oben welche setzen, im Reply-Feld sind unten ja schon welche drin.




Sie müssen durch den Kasten gehen. Tun deine Striche das? Glaubst du da an Zufall oder hat enos sich vielleicht was anderes dabei gedacht? In meinem Modaccount (ganz zufällig zur Inhaberschaft gestellt von der mde GmbH) sind da gar keine Striche. Bitte einfach weiterschlafen wenn dir dazu nicht was einfällt.

[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Rufus am 20.01.2018 14:44]
20.01.2018 14:40:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Wo auf dem Bild jetzt?
20.01.2018 15:23:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rufus

AUP Rufus 19.10.2010
20.01.2018 15:29:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Breites Grinsen
20.01.2018 15:38:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Fus derbe woke am been!
20.01.2018 15:39:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Fus hat die Markierung halt so positioniert, dass sowohl er als auch alle anderen es sehen, ferstest du?
20.01.2018 15:42:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Social Network Shit ( Regierungsgelenkter Lügenshit )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
20.01.2018 16:21:13 Sharku hat diesen Thread geschlossen.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Legsweep - T-Shirt Chess Club - T-Shirt Neon Boldly - T-Shirt