Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Dustin and Dart - T-Shirt I want to Believe - T-Shirt Comics - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Aktien-Thread V ( TA ist Kaffeesatz lesen. Nein! Doch! Ohh! )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 24.05.2012
Aurora eben gekauft
02.01.2018 21:12:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dect4100

Arctic
 
Zitat von Sentinel2150

Aurora eben gekauft



ebenfalls eben eingestiegen
02.01.2018 21:23:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[smith]

AUP [smith] 29.07.2010
...
Hab da mal die Consorsbank-Hotline angeklingelt, die haben das Problem auch (auch bei wenigen anderen WKNs), muss sich die Technik wohl erst drum kümmern und die Ursache genau identifizieren.
Schade :/

/e: Dann umso ärgerlicher dass anscheinend mein Depot/Account da eine unglückliche Kombination getroffen hat und das Cannabis-Hype-Train an mir vorbeifährt traurig
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [smith] am 02.01.2018 21:59]
02.01.2018 21:40:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dect4100

Arctic
 
Zitat von [smith]

Hab da mal die Consorsbank-Hotline angeklingelt, die haben das Problem auch (auch bei wenigen anderen WKNs), muss sich die Technik wohl erst drum kümmern und die Ursache genau identifizieren.
Schade :/



achso, habe die eben direkt bei consors so ordern können.
02.01.2018 21:40:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Davoser_Jung

Arctic
wieviel buttert ihr denn so rein in aurora und co?
3, 4, 5 stellig?
02.01.2018 22:11:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jimmy Blue Oxnknecht

AUP Jimmy Blue Oxnknecht 09.06.2012
Sorry aber du scheinst dich mit der Materie nicht seriöslich befasst zu haben. Mehr Stellen mehr Lambos, so kompliziert ist das wirklich nicht.
02.01.2018 22:36:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 24.05.2012
unter 6-stellig geht nix
02.01.2018 22:37:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dect4100

Arctic
 
Zitat von Davoser_Jung

wieviel buttert ihr denn so rein in aurora und co?
3, 4, 5 stellig?



4-stellig
In Namaste ebenfalls 4-stellig.

Habe jeweils einen StoppLoss gesetzt, so dass der maximale Verlust geplant ist.

Wenn es gut läuft, passe ich den StoppLoss nach oben an um Gewinne abzusichern --> durfte ich bei Namaste schon dreimal nach oben anpassen
02.01.2018 22:40:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zer0

X-Mas Arctic
Klingt nach einem guten Plan.

Wer auch immer sich da jetzt einkauft, sollte wissen das es sicher kein Zufall ist das die Ganja Charts nach Crypto aussehen und ein entsprechendes Bewusstsein für Risiken entwickeln.

Aber wer kann dazu schon nein sagen?

Top 19 im Depot.
OHEMGEH Ganja Bubble! Breites Grinsen
03.01.2018 0:23:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 24.05.2012
Liegt wohl ehr an den jetztigen Legalisierungen bzw den Kommenden. Im Sommer wird es auch einen Push geben, wenn Kanada Gras freigibt.
Bei Krypto steigt es wenn McAfee irgendwas sagt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Sentinel2150 am 03.01.2018 0:28]
03.01.2018 0:28:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Hat eigentlich jemand ein gutes iPhone Widget (diese Infodinger die man auf dem Notification-Screen sehen kann) für Aktienkurse? Das mitgelieferte Ding von Apple kennt zuviele Aktien nicht. Nutze das Widget aber ganz gerne, weil ich mich dann nicht immer einloggen muss, wenn ich nur Kurse sehen will.
03.01.2018 9:25:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 29.06.2013
Ich frag mich echt, wie lange Aurora noch jeden Tag um 1¤ (~20%) steigt. Breites Grinsen

Wenn man hier eher kurzfristig angelegt hat, wann würdet ihr aussteigen? Oder einfach noch ewig hodln?
03.01.2018 12:41:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dect4100

Arctic
 
Zitat von G-Shocker

Ich frag mich echt, wie lange Aurora noch jeden Tag um 1¤ (~20%) steigt. Breites Grinsen

Wenn man hier eher kurzfristig angelegt hat, wann würdet ihr aussteigen? Oder einfach noch ewig hodln?



StoppLoss setzen um Gewinn abzusichern und dann hodln. Musste mittlerweile bei meinen Cannabis Aktien den stoppLoss schon mehrfach nach oben nachkorrigieren.
Aurora ist echt Mega zur Zeit.
03.01.2018 13:20:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hardCoreGEN

AUP hardCoreGEN 03.02.2016
 
Zitat von smoo

Hat eigentlich jemand ein gutes iPhone Widget (diese Infodinger die man auf dem Notification-Screen sehen kann) für Aktienkurse? Das mitgelieferte Ding von Apple kennt zuviele Aktien nicht. Nutze das Widget aber ganz gerne, weil ich mich dann nicht immer einloggen muss, wenn ich nur Kurse sehen will.


Das frage ich mich auch, wäre echt praktisch.

Benutzt jemand die Frankfurter Börsen-App? Die ist furchtbar instabil und unpraktisch, das ist echt peinlich.
03.01.2018 13:23:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 24.05.2012
 
Zitat von dect4100

 
Zitat von G-Shocker

Ich frag mich echt, wie lange Aurora noch jeden Tag um 1¤ (~20%) steigt. Breites Grinsen

Wenn man hier eher kurzfristig angelegt hat, wann würdet ihr aussteigen? Oder einfach noch ewig hodln?



StoppLoss setzen um Gewinn abzusichern und dann hodln. Musste mittlerweile bei meinen Cannabis Aktien den stoppLoss schon mehrfach nach oben nachkorrigieren.
Aurora ist echt Mega zur Zeit.


hast du keine Möglichkeit ein dynamisches Limit zu setzen?
03.01.2018 14:00:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noxiller

AUP Noxiller 11.02.2009
PTN hat eine FDA Freigabe für Kliniktests für ihr Medikament gegen Darmerkrankungen bekommen.
03.01.2018 14:04:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Ah, das erklärt den Sprung. Breites Grinsen
03.01.2018 14:28:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dect4100

Arctic
 
Zitat von Sentinel2150

 
Zitat von dect4100

 
Zitat von G-Shocker

Ich frag mich echt, wie lange Aurora noch jeden Tag um 1¤ (~20%) steigt. Breites Grinsen

Wenn man hier eher kurzfristig angelegt hat, wann würdet ihr aussteigen? Oder einfach noch ewig hodln?



StoppLoss setzen um Gewinn abzusichern und dann hodln. Musste mittlerweile bei meinen Cannabis Aktien den stoppLoss schon mehrfach nach oben nachkorrigieren.
Aurora ist echt Mega zur Zeit.


hast du keine Möglichkeit ein dynamisches Limit zu setzen?



Stimmt eigentlich. Schau ich mir nachher mal an.
Danke für den Tipp
03.01.2018 14:31:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Onvista zeigt beim dynamischen Limit leider nicht an (oder ich finde es nicht), auf welchen absoluten Wert das Trailing Stop Loss nachgezogen wurde, wenn ich relativ x% angegeben hab. Irgendwie brauche ich die aktualisierte absolute Zahl aber, um mich zu beruhigen, dass es geklappt hat. peinlich/erstaunt

Was für x% setzt ihr eigentlich beim Trailing Stop loss?
03.01.2018 14:35:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 24.05.2012
Canopy nochmal 17% gewachsen. Jetzt 4stellig im Plus
03.01.2018 14:37:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Da hab ich den Einstieg leider verpasst. :/
03.01.2018 15:41:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jimmy Blue Oxnknecht

AUP Jimmy Blue Oxnknecht 09.06.2012
verschmitzt lachen
Ähm... kommt PTN in Schwung? Seit gestern fast +10%. Und dieses Aurora-Ding ist seit gestern Abend ernsthaft nochmal +20% gestiegen. Gut, dass ich da trotz allen Hohns mitgespielt hab.
03.01.2018 15:57:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
...
Breites Grinsen

Wer will schon Aktien von etablierten Unternehmen, bei denen sich der Kurswert innerhalb einer Woche nicht um +-30% bewegt, wenn er auch Weed, Bitcoin und spekulative Medizinprodukte haben kann!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von smoo am 03.01.2018 16:02]
03.01.2018 16:01:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Traktordr!ver

Japaner BF
Steinhoff läuft übrigens auch recht gut, alleine heute +40%. Verkaufen aber kein Cannabis verschmitzt lachen

Ich kauf mir gerne Aktien von Unternehmen, die gerade eine üble Zeit durchmachen. Irgendwann wird es schiefgehen, aber inzwischen könnte ich einen Rückschlag auch wegstecken. Ich habe z.B. in Leonteq und Orascom investiert - sind halt Schweizer Titel.
03.01.2018 16:03:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 29.06.2013
Ich denke nicht, dass Steinhoff so schnell in die Insolvenz abrutscht. Der Großteil deren Geschäft wirft ja scheinbar ganz gut was ab. (Wenn man deren Zahlen glauben kann, was ja gar nicht mal so selbstverständlich ist bei den ganzen Bilanzfälschungen peinlich/erstaunt )
Europa scheint da vor allem das Krisengeschäft zu sein, bzw. das Geschäft wo die Bilanzungereimtheiten auftreten.

Naja, der Kurs bewegt sich ähnlich wie Cannabis und Kryptowährungen, also ist da erstmal gar nichts sicher Breites Grinsen

 
Steinhoff gab lediglich bekannt, dass in einem Rechtstreit vor dem Amsterdamer Berufungsgericht spätestens am 22. Januar 2018 mit einer Entscheidung zu rechnen sei. In diesem Rechtsstreit geht es unter anderem um die deutsche Poco-Einrichtungshaus Kette, die ja bekanntlich zum Steinhoff-Konzern gehört. Wenigstens in dieser Angelegenheit konnte sich Steinhoff etwas Luft verschaffen.



Das warte ich auf jeden Fall mal ab, danach wird sich zeigen wo der Weg hingeht. Hab eh nicht viel Geld reingesteckt, da keiner so richtig weiß was bei denen abgeht.
03.01.2018 16:18:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Steinhoff-meldet-neue-Zweifel-an-article20209342.html

Der Artikel von gestern klingt natürlich schon bitter. Breites Grinsen
03.01.2018 16:23:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
Trailing Stop
 
Zitat von smoo

Onvista zeigt beim dynamischen Limit leider nicht an (oder ich finde es nicht), auf welchen absoluten Wert das Trailing Stop Loss nachgezogen wurde, wenn ich relativ x% angegeben hab. Irgendwie brauche ich die aktualisierte absolute Zahl aber, um mich zu beruhigen, dass es geklappt hat. peinlich/erstaunt

Was für x% setzt ihr eigentlich beim Trailing Stop loss?


Wo wir gerade dabei sind, das hier ist das Beispiel von Flatex zur Trailing Stop Order:



So richtig schlau werde ich daraus nun nicht.
Kann das jemand ausführlicher erklären? Link vielleicht? Flatex scheint die einzustellenden Parameter auch etwas anders zu nennen als der Rest der Welt...
03.01.2018 16:56:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Du musst bei einem Trailing Stop Loss zunächst einen absoluten Initialwert einstellen (hier "Stoplimit" genannt). Zusätzlich stellst du einen relativen Stop Loss Wert ein (hier "Stoplimit-Abstand").

Was dann passiert ist folgendes: Je nach Broker wird der Trailing Stop Loss einmal bis mehrfach (z.T. stündlich) täglich überprüft.

Wenn du die Order absetzt, wird das System - bis zur ersten o.g. Überprüfung der Order - gucken, ob der Aktienkurs unter deinen Initialwert fällt ("Stoplimit").

Nachdem die erste o.g. Überprüfung der Order durch den Broker stattgefunden hat, ist der neue Wert bei dem verkauft würde der relative Wert (hier 3,00¤ Stoplimit-Abstand) im Verhältnis zum Aktienkurs bei Einstellung der Order. Der Initialwert ist ab dann vollkommen egal.

Ein praktisches Beispiel:
Aktienkurs 79 EUR
Initialwert 55 EUR
Stoplimit-Abstand: 3 EUR.
Order gesetzt um 12:00 Uhr
Nächste Orderaktualisierung um 15:00 Uhr

Zwischen 12 und 15:00 Uhr guckt das System, ob der Kurs unter 55 EUR fällt. Wenn nicht, wird nichts gemacht. Wenn doch, wird verkauft.

Um 15:00 Uhr guckt sich das System den Kurs an, stellt fest, dass er womöglich +-0 ist und setzt den neuen Verkaufswert auf Kurswert-Stoplimit, d.h. 79-3 = 76.

Ist der Kurs um 15:00 Uhr bereits um 3 EUR gestiegen, setzt es den Kurs auf Kurswert-Stoplimit, d.h. 82-3=79.

Ist der Kurs um 15:00 Uhr um 2 EUR auf 77 gefallen, wird der Verkaufswert auf 76 gesetzt (Initialkurs - relative Stoplimit-Abstand).

So jedenfalls mein Verständnis.

Risiken bei Trailing Stop Loss sind: Zu eng gesetzte relative Werte (du fliegst bei kleinen Schwankungen raus) und zu seltene Aktualisierungsintervalle, da der Kurs ggf. zwischen Aktualisierungsintervallen einkracht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von smoo am 03.01.2018 17:06]
03.01.2018 17:05:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jimmy Blue Oxnknecht

AUP Jimmy Blue Oxnknecht 09.06.2012
Wo setzt ihr bei Aurora euren Stop Loss? Das geht einfach nur absurd ab. Habe gestern bei 7,699 gekauft und momentan steht sie bei 9,70 EUR. Will nicht zu knapp setzen, weil es mich da nur sinnlos rauskickt bei so riesigen Schwankungen.
03.01.2018 17:08:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
 
Zitat von Jimmy Blue Oxnknecht

Wo setzt ihr bei Aurora euren Stop Loss? Das geht einfach nur absurd ab. Habe gestern bei 7,699 gekauft und momentan steht sie bei 9,70 EUR. Will nicht zu knapp setzen, weil es mich da nur sinnlos rauskickt bei so riesigen Schwankungen.


Ich hab ihn auf Trailing 10% gesetzt. Ob das ein guter Wert ist weiß ich nicht. peinlich/erstaunt Mein Gedanke dahinter: Wenn es sogar um 10% fällt, fällt es wahrscheinlich sogar mehr. Und dann habe ich verkauft und kann später - hoffentlich am Tiefpunkt des Dips - wieder einkaufen.

Aber gut, diese "Idee" geht natürlich mit jeder anderen beliebigen Prozentzahl, also 11, 12, 13, 14... Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von smoo am 03.01.2018 17:10]
03.01.2018 17:09:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Aktien-Thread V ( TA ist Kaffeesatz lesen. Nein! Doch! Ohh! )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Dustin and Dart - T-Shirt I want to Believe - T-Shirt Comics - T-Shirt