Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Guide me - T-Shirt Gosuto Hantingu (????????) - T-Shirt Just Call It - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Lehrer- und Pädagogenthread ( Bald ist Bergfest! )
« erste « vorherige 1 ... 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
"Lehrer", das betrifft ja nur die Aushilfen. Sollen sie sich halt mal nicht jeden Scheiß vom Freistaat gefallen lassen und das Bundesland wechseln, den Träger wechseln oder zur Not einen anderen Beruf ausüben. Solang die Mädels Schlange stehen um sich ausbeuten zu lassen wird sich da nichts ändern.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 14.07.2018 23:07]
14.07.2018 23:07:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
Puh.
14.07.2018 23:08:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
Täusche ich mich oder dürften nicht festangestellte Lehrer zumindest streiken, weil Beamtentum mit Festanstellung einher geht?
14.07.2018 23:09:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Dass die Praxis scheiße ist, ist keine Frage. Dass man sich das nicht antun muss aber eben auch.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 14.07.2018 23:10]
14.07.2018 23:09:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
In other news:

In NRW fehlen Lehrer für Grundschulen und Sekundarstufe 1 (Haupt-, Real, Gesamtschulen).
Referendaren für Sek2 wird von der Bildungsministerin aktuell folgendes "Angebot" gemacht:
- vier Jahre Dienst an Sek1-Schule
- danach Versetzung an Sek2-Schule oder Verbleib an Gesamtschule mit Sek2
- sofort eine feste Anstellung
- Bezahlung: T-VL11, nach 1/2 Jahr und erster Revision A12 möglich. Nach den vier Jahren T-VL13 oder A13.
- gesucht werden Fächer wie Mathe, Physik, Informatik, Kunst usw. Also Fächer, die auch an Gymnasien gesucht werden.

Wie verballert sind die da im Ministerium? Warum nicht mal TV verdienen statt A13?
14.07.2018 23:16:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*Morphy*

*Morphy*
Yes, Notenkonferenzen vorbei. Noch eine Woche bis nächsten Mittwoch voller Sportfeste, Wandertagen, Bücherabgabe, usw. und dann ist das Schuljahr in BW endlich auch zu Ende.

Habe gerade noch die Unterrichtsevaluation ausgewertet (mache ich immer im Halbjahr und am Ende des Schuljahres). Sehr gute Seite dazu: http://www.unterrichtsdiagnostik.info/downloads/fragebogen/ (ich benutze den Fragebogen 3a)

Man teilt an die Schüler einen Fragebogen aus, tippt die Ergebnisse in eine Exceltabelle ein (geht wirklich schnell, vllt 30 Sekunden pro Schüler) und bekommt eine sehr schöne Auswertung von Stärken und Schwächen, und bei mehrfacher Erhebung auch von Verbesserungen oder Verschlechterungen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von *Morphy* am 18.07.2018 22:31]
18.07.2018 22:30:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mountainbiker

AUP Mountainbiker 11.06.2012
Für die Einrichtung der Lernzeit im Fach Englisch und den Aufbau des bilingualen Unterrichtes bekomme ich eine Deputatsstunde. Yeah!

Das ist doch ins Meer gepinkelt. Aber besser als nix.
19.07.2018 11:11:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*Morphy*

*Morphy*
Die letzten Elternmails...

- Einmal Stress wegen Nachsitzen (sehen es nicht ein)
- einmal Widerspruch gegen Verhaltensnote (mal schauen ob sie es durchziehen. Meiner Meinung nach chancenlos)
- zwei Dankschreiben für den Matheunterricht Auch mal was schönes.

Morgen Zeugnisse.. und dann Ferien!!
24.07.2018 22:17:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mountainbiker

AUP Mountainbiker 11.06.2012
Erster Tag war gut.
Habe jetzt 24 SuS in der Klasse, morgen und übermorgen gibt es Hitzefrei nach der 5. Stunde und die fünften Klassen haben die Woche Klassenlehrerinnenunterricht. Entspannt.

Mittwoch habe ich die erste Stunde Geschichte Bili. Hab ziemlich viel Material gesichtet und meine, ganz gut vorbereitet zu sein.

Allen Mithessen wünsche ich mal einen guten Start ins Schuljahr.
06.08.2018 16:56:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
Bei uns hieß es, das hitzefrei in den ersten Wochen nicht erlaubt sei. Warum auch immer. Wütend Egal.

Mein erster Tag als Klassenlehrer war super! Die Kinder waren gut drauf, haben mich gut angenommen und die Orga lief flüssig und reibungslos. Zwei Kinder haben in den Ferien die Schule verlassen, nun habe ich nur noch 20! Perfekt.

Euch auch einen guten Start!
06.08.2018 19:26:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mountainbiker

AUP Mountainbiker 11.06.2012
Heute kam die Post mit Unterrichtsmaterial. Der arme Postbote. peinlich/erstaunt
Obwohl es nicht so schlimm ist. Trotzdem ist es dieses Jahr irgendwie mehr geworden. Liegt aber auch an Bili. Da brauche ich einen Materialpool.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mountainbiker am 07.08.2018 16:37]
07.08.2018 16:35:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
Die erste Woche habe ich ganz gut überstanden. Ich bin sooo müde. Breites Grinsen
10.08.2018 15:58:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
Ich mache gerade den Vorbereitungskurs als Quereinsteiger in Berlin, nächste Woche drei Präsenztage und ab übernächsten Montag dann geht es los! Haare zu Berge stehen Am Gymnasium Chemie und berufsbegleitend noch Physik als zweites Fach dazustudieren. Habe heute erfahren, dass ich eine 8, zwei 10 in Chemie habe und die eine 10 auch in Physik.

Habe noch nie eine Unterrichtsstunde vorbereitet, werde langsam etwas panisch, mich zum Vollhorst vor lauter Schülern zu machen Breites Grinsen

Aber irgendwie freu ich mich auch drauf.


//Habt ihr Tipps für Materialbesorgung und den Prozess "vom RLP zur Unterrichtsstunde"? Welche Themen oder Methodik z.b. fast immer gut ankommen in Ch und Ph
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lefko am 10.08.2018 16:14]
10.08.2018 16:11:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeeJay

DeeJay
Ich finds krass wie schnell man ohne pädagogische Grunderfahrung auf Schüler losgelassen wird. peinlich/erstaunt
10.08.2018 16:21:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Berlin, da will halt niemand hin Hässlon
10.08.2018 16:21:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lefko

Deutscher BF
Ja, kann ich verstehen, dass das Thema schnell aufkommt. Es fehlen einfach so unfassbar viele Lehrer, was will das Land da machen? Irgendjemand muss ja da in den Schulen stehen und den Anspruch und möglichst viel Kompetenz haben, Schülern was beizubringen. Finanziell wird ja angereizt, man bekommt direkt TV-L E13 Stufe 5. Reicht aber natürlich nicht
10.08.2018 16:25:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
.tRiX0r

tf2_spy.png
 
Zitat von Lefko

Ja, kann ich verstehen, dass das Thema schnell aufkommt. Es fehlen einfach so unfassbar viele Lehrer, was will das Land da machen? Irgendjemand muss ja da in den Schulen stehen und den Anspruch und möglichst viel Kompetenz haben, Schülern was beizubringen. Finanziell wird ja angereizt, man bekommt direkt TV-L E13 Stufe 5. Reicht aber natürlich nicht


Das ist schon ein echtes Ungleichgewicht. Ich habe 2007-2009 Ref gemacht und bin seitdem Lehrer. In Stufe 5 bin ich jetzt noch nicht. Aber nach Berlin will ich auch nicht.
10.08.2018 20:06:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ShadowCommander

shadowcommander
verschmitzt lachen
Tipps für den Anfang:
- Konsequent sein ... auch wenns schwer fällt!
- Authentisch bleiben
- Nichts persönlich nehmen
- Dich selbst nicht zu ernst nehmen

Solange die Klassen die du übernimmst nicht Ref-Verwöhnt sind, wird dir auch kein Schüler übel nehmen, wenn du zu nem Thema etwas langatmig dozierst ... aber natürlich bieten sich in Physik und Chemie praktische Versuche als Einstieg oder zur Erarbeitung an. (Hier auch ein Tipp ... keine Angst davor haben, solange du alle Regeln einhältst ... Schüler sind in solchen Situationen dann doch meist verantwortungsbewusster als man erwartet.)

Und wenn du mal keinen Bock hast ... mach einfach lange, bunte Hefteinträge Breites Grinsen
10.08.2018 20:34:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
Tipps:
- Mehrere Schulbücher für die Jahrgangsstufen anschaffen
- viel mit Fachkollegen sprechen
- Kernlehrplan und Schulinternes Curriculum durcharbeiten
11.08.2018 21:02:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mountainbiker

AUP Mountainbiker 11.06.2012
Gerade habe ich für meine 4 Klassen Workbooks bestellt... 870 Euro. Breites Grinsen
13.08.2018 16:35:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
... aus der eigenen Tasche?!
13.08.2018 16:44:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mountainbiker

AUP Mountainbiker 11.06.2012
 
Zitat von Poliadversum

... aus der eigenen Tasche?!


Geld ist schon (fast) eingesammelt. Fehlen 3-6 säumige Zahler. Die kenne ich aber....

Abgebucht wird es aber von meinem Konto. Läuft nicht über irgendein Schulkonto.
13.08.2018 16:48:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Dein ursprünglicher Beitrag las sich nur so, als hättest du das irgendwie komplett selbst hingeblättert.
13.08.2018 17:58:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Kekse]Adeptus Astartes

Arctic
Schüler müssen in Deutschland Geld für Schulbücher ausgeben?
13.08.2018 18:01:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Workbooks mussten wir damals in Englisch und Deutsch auch selber bezahlen.
13.08.2018 18:03:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mountainbiker

AUP Mountainbiker 11.06.2012
Ist doch toll, wenn die Verlage mit rund 200 Euro pro Klasse rechnen können. mit den Augen rollend
13.08.2018 18:26:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von [Kekse]Adeptus Astartes

Schüler müssen in Deutschland Geld für Schulbücher ausgeben?


Jain, Ländersache.

 
Zitat von Mountainbiker

Workbooks



Wenn das sich seit meiner Schulzeit nicht geändert hat, dann sind das solche, in die hineingeschrieben wird. Sowas wird nirgendwo gestellt.
13.08.2018 18:29:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mountainbiker

AUP Mountainbiker 11.06.2012
Richtig... Und ich finde auch, dass man mal für Bildung etwa ausgeben kann. Gerade für die Bildung seiner Kinder.
Wer kein Geld hat bekommt es ja vom Amt. Läuft.
13.08.2018 18:33:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
.tRiX0r

tf2_spy.png
 
Zitat von Mountainbiker

Richtig... Und ich finde auch, dass man mal für Bildung etwa ausgeben kann. Gerade für die Bildung seiner Kinder.
Wer kein Geld hat bekommt es ja vom Amt. Läuft.


In Sachsen wurde diesbezüglich geklagt, Stichwort Lehr- und Lernmittelfreiheit. Inzwischen wird alles den Schülern zur Verfügung gestellt. Da das natürlich budgetiert wird, gibt es weniger als früher für alle. Und für die Taschenrechner werden 12-seitige Leasingverträge mit den Schülern geschlossen. Völliger Irrsinn. Davor mussten nur Arbeitshefte gekauft werden, Bücher wurden schon immer gestellt.
13.08.2018 19:33:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ShadowCommander

shadowcommander
Das mit dem Taschenrechner verwirrt mich jetzt etwas. Da er ja weder Lehr- noch Lernmittel ist.
13.08.2018 19:36:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Lehrer- und Pädagogenthread ( Bald ist Bergfest! )
« erste « vorherige 1 ... 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Guide me - T-Shirt Gosuto Hantingu (????????) - T-Shirt Just Call It - T-Shirt