Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Hunting Squad - T-Shirt Gosuto Hantingu (????????) - T-Shirt Adventures of Léon and Mathilda - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Klettern III ( Rocks are better than people )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 36 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
The_gonzo

The_gonzo
... Rocks are better than people
Hallo sportliche pOTler,

hier solls um Klettern gehen.
Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Klettern sagt:
"Unter Klettern versteht man heutzutage hauptsächlich das Klettern als Freizeitbeschäftigung am Fels oder in der Halle als Sportart, die in zahlreichen Varianten betrieben werden kann. In den meisten Fällen ist das Ziel das Durchklettern einer vorgegebenen Strecke, der so genannten Route. Im alpinen Gelände wird die erfolgreiche Bewältigung gewöhnlich in einem Gipfelbuch dokumentiert. Der Kletterer wird dabei üblicherweise von einem Partner/einer Partnerin mit einem Seil gegen Absturz gesichert.

Klettern bedeutet aber auch das Er- oder Besteigen (etwa eines Baumes, einer Leiter) oder das Erklimmen (einer Stange, eines Maibaums) usw. Das Wort selbst hängt mit „Klette“ zusammen."


Es gibt verschiedene Kletterarten
-Technisches Klettern
-Freiklettern
-Sportklettern
-Alpinklettern
-Bouldern





Klettert ihr auch? Wollt ihr klettern? Kennt ihr jemanden der klettert?


Klettern kann man überall: An künstlichen Kletterwänden oder an Naturfels, an Gebäuden usw.
Der Alte
Vergleichsskala fuer Almi




Links:
http://www.klettern.de/
http://www.climbing.com/
https://www.bergfreunde.de/ Onlineshop mit viel Auswahl, (manchmal)guten Angeboten und billigen Sondereditionen.
Schuhkaufguide von Bergfreunde.de
https://kletterschuhtest.wordpress.com/

Die goldenen Boulder-Regeln:

  • Besser Bouldern mit Bürste
  • Der Boden ist Lava
  • Einfach festhalten
  • Nicht loslassen
  • Einfach ballern
  • Ohne T-Shirt bouldert man mit 10% mehr Leistung
  • Schmerz erzeugt Wut und Wut erzeugt mehr Kraft
  • Scheiß auf Füße
  • Leichte Gedanken denken
  • Mehr Magnesium


Ich hab mir mal die Freiheit genommen einen neuen aufzumachen und eine Linkliste hinzugefuegt. Wenn jemand einen Link hat der in den Startpost sollte lasst ihn mir zukommen.
08.04.2018 19:35:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Der Kletterthread - jetzt auch im pot!
09.04.2018 8:44:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sewer

Deutscher BF
 
Zitat von Almi

Keine Ahnung, war noch nie dort. Kumpel war schonmal dort und hat Topos. Ich folge ihm blind... :/



wie war es? wir waren am sonntag noch im sandkasten in gimmeldingen und hatten (gott sei dank) einen clipstick dabei. die ersten exen waren oft auf 6+ metern höhe und hatten knackige Einstiege..
09.04.2018 10:11:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
Schmerzen auf Höhe der Handgelenke durch Überbelastung, insbesondere beim Rotieren des Armes. Bislang kühle ich, versuche mit Schienen Belastung zu vermeiden und grad hab ich Profelan bestellt.

Sonstige Profitipps, um zerfickte Sehnen bei der Heilung zu unterstützen?
09.04.2018 10:36:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mYstral

Arctic
Nicht klettern sollte klar sein, oder? peinlich/erstaunt
09.04.2018 10:44:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von Smoking44*

Schmerzen auf Höhe der Handgelenke durch Überbelastung, insbesondere beim Rotieren des Armes. Bislang kühle ich, versuche mit Schienen Belastung zu vermeiden und grad hab ich Profelan bestellt.

Sonstige Profitipps, um zerfickte Sehnen bei der Heilung zu unterstützen?




Arzt? Arzt!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von The_gonzo am 09.04.2018 12:33]
09.04.2018 11:52:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
 
Zitat von Smoking44*

Schmerzen auf Höhe der Handgelenke durch Überbelastung, insbesondere beim Rotieren des Armes. Bislang kühle ich, versuche mit Schienen Belastung zu vermeiden und grad hab ich Profelan bestellt.

Sonstige Profitipps, um zerfickte Sehnen bei der Heilung zu unterstützen?


Voltaren oder irgendwas mit Diclo halt. Schienen tust du ja schon (schonen vermutlich auch).
Falls du dran glaubst, Kinesiotape.
Wenns nicht besser wird Arzt, aber was soll der schon groß tun...
09.04.2018 12:27:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
Wird jeweils nach paar Tagen besser, ja, deshalb mach ich mir nicht die ganz große Panik. Aber schonen ist schwer, weil ich noch Schlagzeug spiele und Motorradfahren lerne (bei letzterem isses zwei Mal akut richtig schlimm geworden, als ich Mopped umkippen verhindern wollte).

Immerhin war ich brav und hab jetzt aufs Klettern verzichtet. Ne Woche lang. peinlich/erstaunt Danke für die Rückmeldungen.
09.04.2018 12:33:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von Smoking44*

Wird jeweils nach paar Tagen besser, ja, deshalb mach ich mir nicht die ganz große Panik. Aber schonen ist schwer, weil ich noch Schlagzeug spiele und Motorradfahren lerne (bei letzterem isses zwei Mal akut richtig schlimm geworden, als ich Mopped umkippen verhindern wollte).

Immerhin war ich brav und hab jetzt aufs Klettern verzichtet. Ne Woche lang. peinlich/erstaunt Danke für die Rückmeldungen.




Der perfekte Zeitpunkt um Fussarbeit zu trainieren.
09.04.2018 14:21:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KingGinord

kingginord
Am Wochenende zum ersten Sonnenschein hier draußen gewesen.

6+ vorgestiegen, Motivation Ok.
7+ nachgestiegen, Motivation Super.
8 im TopRope hochgerobbt. Motivation geht so.
Aber war ne gute Session, bin allerdings schon als Boulderer abgestempelt am Fels -.-


Wie gestaltet ihr es am Ende einer Session (vor allem in der Halle beim Bouldern) nochmal ein "Erfolgserlebnis" bekommt?

Meistens bin ich frustriert, weilich anfangs viel schaffe und dann natürlich die Kraft flöten geht und je mehr man scheitert desto weniger klappt, aber Bock hab ich meistens immer noch.

Selten ist es so das nach ein paar Stunden nochmal richtig was geht - also mehr als vorher, hab bisher nur nicht rausgefunden warum das so ist.

Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
10.04.2018 13:59:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Pinguin86

X-Mas Arctic
Esoterische Antwort: Versuch es mal mit einem anderen Mindset. Mach dir bewusst dass es auch mal schlechte Tage beim bouldern/klettern gibt und dass du auch Progress machst, wenn du nicht jedesmal 120% gibts und dich bis zum letzten Quentchen Kraft auspowerst.

Sportliche AntwortNicht esoterische Antwort: Wenn du merkst, dass du nicht mehr richtig greifen kannst und die Finger nicht mehr wollen, such dir eine leichte Route (vllt mit vielen Henkeln) und boulder die mehrmals hintereinander um noch ein bisschen Ausdauer zu ballern. Oder mach am Ende noch Krafttraining um dich mehr auszupowern.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Pinguin86 am 10.04.2018 16:50]
10.04.2018 16:43:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KingGinord

kingginord
Ja, danke. Ersteres versuche ich mir auch immer einzureden

Letzteres tue ich eigentlich auch, aber davor hätte ich eigentlich gerne nicht so viele ungeschaffte Routen...

Wahrscheinlich einfach früher aufhören wenns gut ist Augenzwinkern
10.04.2018 17:58:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mountainbiker

AUP Mountainbiker 11.06.2012
Ich war jetzt seit Anfang Februar nicht mehr richtig klettern. Hatte zu viel zu tun, war Skifahren und krank. Ab morgen geht's wieder los. Spätestens Donnerstag! Ich bin motiviert. Raaaaaaar!
10.04.2018 18:24:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kl3tte

AUP kl3tte 07.06.2011
Nicer Thread, mir fehlt nur die aktuellste Version der goldenen Boulderregeln!


  • Besser Bouldern mit Bürste
  • Der Boden ist Lava
  • Einfach festhalten
  • Nicht loslassen
  • Einfach ballern
  • Ohne T-Shirt bouldert man mit 10% mehr Leistung
  • Wut und Zorn bringen dich nach vorn
  • Beim Hangeln kommen die Füße nicht
  • Nicht denken
  • Mehr Chalk
  • Qualität kommt von Qual
  • Technik ist für Leute mit zu wenig Kraft
  • Das geht nicht statisch
  • Der Boulder ist nicht zu schwer, du bist zu schwach
  • Der Sprung ist immer zu bevorzugen
  • Nicht schwitzen!
  • Der letzte Versuch ist nie der letzte Versuch
  • Technik macht schmächtig
11.04.2018 0:11:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
Zwei Threads jetzt?

___________


Der Verunfallte wurde übrigens aus dem Krankenhaus entlassen und hat keine bleibenden Schäden davongetragen.
11.04.2018 0:14:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sewer

Deutscher BF
 
Zitat von Almi

Dann können wir ja mal zusammen hin, Flitze. Donnerstags und Freitags habe ich oft frei. Wobei ich dort sehr konservativ unterwegs bin.

Ziegelhausen gestern war toll. Nur eine andere Seilschaft unterwegs und die 3 Routen, die ich mir angeschaut habe, waren hübsch. Nur das am Baum hangeln im Dach der "Tarzan" (siehe Bild, Partner gerade unterhalb) hat meine Unterarme etwas Haut gekostet. Weil hier jemand gefragt hatte: Bewertung passt.
Die Bäume sind noch nicht belaubt, ist bis dahin in der Sonne also recht warm.

https://i.imgur.com/doT5Bki.jpg?1



ja, ich muss erst mal draußen eine 6+ vorsteigen.. bisher war das hier noch nicht drin und ziegelhausen hat nur wenige routen unter 6+
11.04.2018 9:27:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
KingGinord - einfach auf den Körper hören und Erwartungen senken, Pinguin trifft es ja ganz gut. Hinten raus geht halt weniger, aber dann lieber nochmal flowig ne 4 machen ist am Ende mfMn geiler.

Welcher Thread wird es nun? Wenn mein Date absagt, wäre mir am Sonntag langweilig ... peinlich/erstaunt

Ps: dank an Sharku, this fred it is
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Flitzpiepe42 am 11.04.2018 19:10]
11.04.2018 9:32:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dentz2

AUP dentz2 06.02.2010
 
Zitat von KingGinord

Am Wochenende zum ersten Sonnenschein hier draußen gewesen.

6+ vorgestiegen, Motivation Ok.
7+ nachgestiegen, Motivation Super.
8 im TopRope hochgerobbt. Motivation geht so.
Aber war ne gute Session, bin allerdings schon als Boulderer abgestempelt am Fels -.-


Wie gestaltet ihr es am Ende einer Session (vor allem in der Halle beim Bouldern) nochmal ein "Erfolgserlebnis" bekommt?

Meistens bin ich frustriert, weilich anfangs viel schaffe und dann natürlich die Kraft flöten geht und je mehr man scheitert desto weniger klappt, aber Bock hab ich meistens immer noch.

Selten ist es so das nach ein paar Stunden nochmal richtig was geht - also mehr als vorher, hab bisher nur nicht rausgefunden warum das so ist.

Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?



Wenn ich meinen "Peak" hatte, dann klettere ich danach eigentlich nur noch einfachere Sachen und versuche auf Ausdauer zu gehen.
11.04.2018 20:51:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
heute den Ansatz von Sturztraining gemacht... Immerhin war die Exe knapp unter Bauchnabel, bin also nicht sehr weit, aber immerhin!
11.04.2018 21:15:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
 
Zitat von Det0k

heute den Ansatz von Sturztraining gemacht... Immerhin war die Exe knapp unter Bauchnabel, bin also nicht sehr weit, aber immerhin!



Cool. Klassisch beginnt man das im Toprope - bei deiner krassen Angst vl. auch erstmal ne Idee
11.04.2018 21:20:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dentz2

AUP dentz2 06.02.2010
 
Zitat von Det0k

heute den Ansatz von Sturztraining gemacht... Immerhin war die Exe knapp unter Bauchnabel, bin also nicht sehr weit, aber immerhin!



Way to go. Jetzt "einfach" immer steigern bis zum ultimativen überstreckten Clip-Versuch und dann loslassen.
11.04.2018 21:32:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
...
 
Zitat von Flitzpiepe42

 
Zitat von Det0k

heute den Ansatz von Sturztraining gemacht... Immerhin war die Exe knapp unter Bauchnabel, bin also nicht sehr weit, aber immerhin!



Cool. Klassisch beginnt man das im Toprope - bei deiner krassen Angst vl. auch erstmal ne Idee


ja, das haben wir schon gemacht vor einigen Wochen.
11.04.2018 22:07:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
 
Zitat von Det0k

 
Zitat von Flitzpiepe42

 
Zitat von Det0k

heute den Ansatz von Sturztraining gemacht... Immerhin war die Exe knapp unter Bauchnabel, bin also nicht sehr weit, aber immerhin!



Cool. Klassisch beginnt man das im Toprope - bei deiner krassen Angst vl. auch erstmal ne Idee


ja, das haben wir schon gemacht vor einigen Wochen.



Stark, dann dentz2 folgen und siegen!

Wie kann das eigentlich sein, dass ich durch bestimmte Kletterschuhe Probleme mit den Achillissehnen bekomme? So ne Art Druckgefühl, als wenn sie verkürzt wäre. Was ist da der Mechanismus hinter?
11.04.2018 22:20:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*tilt*

Arctic
Sind halt so geschnitten, dass sie da besonders drücken
11.04.2018 22:24:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
 
Zitat von *tilt*

Sind halt so geschnitten, dass sie da besonders drücken



D.h. das ist dann ne Art Bluterguss? Naja, werde dann wohl am Samstag früh mal den Bergsport Kolb aufsuchen fröhlich
11.04.2018 22:25:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CombatWombat

Mr Crow
Schneiden die Schuhe da bei dir vielleicht einfach fies ein? Ich hab mit manchen Modellen das Problem, dass sie seitlich am Knöchel einschneiden.

Gerade bei Schuhen mit downturn könnte ich mir vorstellen, dass die unter Belastung dann extra Zug auf die Ferse bringen, von dem du vorher nichts gemerkt hast.
11.04.2018 22:25:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
 
Zitat von CombatWombat

Schneiden die Schuhe da bei dir vielleicht einfach fies ein? Ich hab mit manchen Modellen das Problem, dass sie seitlich am Knöchel einschneiden.

Gerade bei Schuhen mit downturn könnte ich mir vorstellen, dass die unter Belastung dann extra Zug auf die Ferse bringen, von dem du vorher nichts gemerkt hast.



Mh, ja ein wenig Vorspannung ist da schon, obwohl die Katana ja recht neutral sind. Es ist auch mit den Schuhen gekommen, aber ich nahm immer an, es liegt einfach an meiner besseren Fußtechnik, die halt auch mehr auf dem Vorderfuß stehen beinhaltet.
11.04.2018 22:31:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Det0k

Arctic
 
Zitat von Flitzpiepe42

Stark, dann dentz2 folgen und siegen!



der hat größenwahnsinnige Sachen von sich gegeben. Also bitte, mein Herr, nicht so hastig!
11.04.2018 22:48:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dentz2

AUP dentz2 06.02.2010


ca. 1:20
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von dentz2 am 11.04.2018 23:00]
11.04.2018 22:59:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
 
Zitat von Det0k

 
Zitat von Flitzpiepe42

Stark, dann dentz2 folgen und siegen!



der hat größenwahnsinnige Sachen von sich gegeben. Also bitte, mein Herr, nicht so hastig!



Größenwahn ist im pOT die einzig akzeptable Größe ... also neben kleinen Penen.

Im Vid siehste mal wunderbar körperdynamische Sicherung, geilo
11.04.2018 23:08:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Klettern III ( Rocks are better than people )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 36 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
09.04.2018 08:39:15 statixx hat diesen Thread von 'Bayern' nach 'Public Offtopic' verschoben.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Hunting Squad - T-Shirt Gosuto Hantingu (????????) - T-Shirt Adventures of Léon and Mathilda - T-Shirt