Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Prime - T-Shirt Adventures of Léon and Mathilda - T-Shirt Battle Royale Area - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Motorsport Thread ( Where are the blue flags? )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
JohnsonDoe

Sniper BF
Das DTM Rennen eben auf dem Hockenheimring war erstaunlich spannend und gut.

Ich finde auch die Berichterstattung auf Sat1, so vom ersten richtigen Eindruck nicht verkehrt.
Aber die Messlatte liegt nach der ARD auch seeehr niedrig.
06.05.2018 14:33:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
Rennen war echt spannend, aber Kameraführung und -regie haben mich zum rangieren gebracht
06.05.2018 14:34:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
Waren oder gehen hier Leute zur F1 in Hockenheim? Durch meinen Umzug nach Karlsruhe wäre das ja nicht so weit weg und F1 mal live erleben sollte man ja vielleicht schon einmal. Gerade wo afaik unklar ist, ob Hockenheim noch öfter befahren wird.
07.05.2018 14:25:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheMedic(SUI)

AUP TheMedic(SUI) 05.11.2012



Zeitplan 24h Nürburgring 2018:
  • Donnerstag, 10. Mai, 09:40-10:50 Uhr: Freies Training Audi Sport R8 Cup
  • Donnerstag, 10. Mai, 13:20-15:00 Uhr: Freies Training 24h-Rennen
  • Donnerstag, 10. Mai, 19:45-20:20 Uhr: 1. Rennen FIA WTCR
  • Donnerstag, 10. Mai, 20:30-23:30 Uhr: 1. Qualifying 24h-Rennen

  • Freitag, 11. Mai, 08:05-08:20 Uhr: 1. Qualifying Audi Sport R8 Cup
  • Freitag, 11. Mai, 08:25-08:40 Uhr: 2. Qualifying Audi Sport R8 Cup
  • Freitag, 11. Mai, 09:45-13:00 Uhr: Rennen 24h-Classic
  • Freitag, 11. Mai, 13:55-14:30 Uhr: Rennen Audi Sport R8 LMS Cup
  • Freitag, 11. Mai, 14:55-16:45 Uhr: 2. Qualifying 24h-Rennen
  • Freitag, 11. Mai, 19:00-19:40 Uhr: Top-30-Qualifying 24h-Rennen
  • Freitag, 11. Mai, 19:50-20:30 Uhr: Top-30-Qualifying 24h-Rennen

  • Samstag, 12. Mai, 08:20-08:55 Uhr: Rennen Audi Sport R8 LMS Cup
  • Samstag, 12. Mai, 09:10-10:10 Uhr: Warm-up 24h-Rennen
  • Samstag, 12. Mai, 11:00-11:35 Uhr: 2. Rennen FIA WTCR
  • Samstag, 12. Mai, 12:20-13:05 Uhr: 3. Rennen FIA WTCR
  • Samstag, 12. Mai, 13:30 Uhr: Startaufstellung 24h-Rennen
  • Samstag, 12. Mai, 15:10 Uhr: Einführungsrunde 24h-Rennen
  • Samstag, 12. Mai, 15:30 Uhr: Start 24h-Rennen

TV- und Livestream-Zeitplan 24h Nürburgring 2018:
  • Donnerstag, 10. Mai, 09:30-10:50 Uhr: Freies Training Audi Sport R8 Cup (Vodafone Livestream)
  • Donnerstag, 10. Mai, 13:20-15:00 Uhr: Freies Training 24h-Rennen (Vodafone Livestream)
  • Donnerstag, 10. Mai, 20:30-23:30 Uhr: Qualifying (Vodafone Livestream)
  • Donnerstag, 10. Mai, 23:15-00:00 Uhr: Qualifying (RTL Nitro)

  • Freitag, 11. Mai, 08:00-08:45 Uhr: 1. und 2. Qualifying Audi Sport R8 LMS Cup (Vodafone Livestream)
  • Freitag, 11. Mai, 09:40-13:30 Uhr: Rennen 24h-Classic (Vodafone Livestream)
  • Freitag, 11. Mai, 13:45-14:30 Uhr: Rennen Audi Sport R8 LMS Cup (Vodafone Livestream)
  • Freitag, 11. Mai, 14:55-17:00 Uhr: 2. Qualifying 24h-Rennen (Vodafone Livestream)
  • Freitag, 11. Mai, 17:30-18:30 Uhr: 2. Qualifying FIA WTCR (Eurosport 2)
  • Freitag, 11. Mai, 18:30-20:15 Uhr: Top-30-Qualifying (RTL Nitro)
  • Freitag, 11. Mai, 19:00-20:30 Uhr: Top-30-Qualifying (Vodafone Livestream)

  • Samstag, 12. Mai, 10:00-11:00 Uhr: Qualifikation Aufzeichnung FIA WTCR (Eurosport 1)
  • Samstag, 12. Mai, 11:00-12:00 Uhr: 2. Rennen FIA WTCR (Eurosport 1)
  • Samstag, 12. Mai, 12:00-13:00 Uhr: 3. Rennen FIA WTCR (Eurosport 1)
  • Samstag, 12. Mai, 08:00-10:10 Uhr: Rennen Audi Sport R8 Cup / Warum-up 24h-Rennen (Vodafone Livestream)
  • Samstag, 12. Mai, ab 14:45 Uhr: 24h-Rennen komplett live (RTL Nitro / Vodafone Livestream)

Livestream 24h Nürburgring 2018:
Infos 24h Nürburgring 2018:
BoP 24h Nürburgring 2018:


Quelle

Medic
08.05.2018 21:37:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MamboKing

Arctic Female
...
:-*
08.05.2018 23:04:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
just 4 fun

just 4 fun
 
Zitat von Tiefkühlpizza

Waren oder gehen hier Leute zur F1 in Hockenheim? Durch meinen Umzug nach Karlsruhe wäre das ja nicht so weit weg und F1 mal live erleben sollte man ja vielleicht schon einmal. Gerade wo afaik unklar ist, ob Hockenheim noch öfter befahren wird.


Ich war 2005 am Rennen (auf einer Tribüne, die es seit 06 iirc nicht mehr gibt (Sitzplatztribüne nach der Spitzkehre, wo man fast die ganze Parabolika sah)) sowie 2008 am ganzen Wochenende auf der Sitzplatztribüne bei der ersten Kurve.

Ich weiss nicht, ob das immer noch so ist wie damals, aber ich kann dir deine Fragen mal zu antworten versuchen.
08.05.2018 23:36:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
Die ham an den Preisen für Fahrer und Teams gedreht...



/öhm what?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abtei* am 08.05.2018 23:46]
08.05.2018 23:42:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
JohnsonDoe

Sniper BF
 
Zitat von TheMedic(SUI)
24h Nürburgring 2018



Viel Liebe für dich. Das ist ein super Post!
08.05.2018 23:43:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
 
Zitat von Abtei*

Die ham an den Preisen für Fahrer und Teams gedreht...





Macht ja nur Sinn peinlich/erstaunt

@just4fun
Wäre nett, Kurzform würde auch reichen. Frag mich dabei vor allem, wie viel man vom gesamten Rennen man so mitbekommt. Und glaub das würde so richtig nur dann Sinn machen, wenn man auch einen Teil der Strecke sieht, wo Action möglich ist. Das Motodrom sieht z.B. cool aus aber da passiert so recht ja nix wirklich, denk ich zumindest.
08.05.2018 23:45:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
Aber nich in der Komibination von der Fehlermeldung (wenn ich sie richtig deute)

Ich kann nur EINE änderung machen? Pro Rennwochenende.
Heisst 1 Rennen um n Fahrer gegen n billigen tauschen, dann noch n rennen um anderen fahrer gegen billigen zu tauschen um anschliessend in der 3ten woche n teuren zu swappen, nur um festzustellen das mit den preisen die ich vor 3 wochen kalkuliert hab ich jetzt nicht mehr hinkomme.

Das doch kacke. Ich "dachte" jedes rennen alles neu.
08.05.2018 23:55:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
Jop, für alles ändern ist die Wildcard. Geht aber nur 1 mal pro Saison.
09.05.2018 0:00:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MamboKing

Arctic Female
Pfeil Hockenheimring
Misch mich mal mit ein: Ich brauch etwa 32 Minuten bis zum Kreisel vor der Unterführung. Wenn Formel 1 ist eher zwei Stunden mehr, früh morgens 10 Minuten weniger. Ja, die Tribühne gibt's nicht mehr.
Leisten könnte ich mir so ein Ticket schon, aber selbst mit Handy und guter Verbindung, ist ein Rennen live kein Rennen, wie ich es normal zum Rennwochenende mag - analytisch, mit Wiederholungen/Zeitlupen, Zeitenmonitor und GPS parallel.
Live ist es aber viel mehr, was eine Übertragung nicht hat: Krach, Lärm, Krawall, der Geruch und natürlich die Dynamik der Menschen um einen rum; insgesamt mehr Emotionen.
Mein Punkt ist, es sind zwei verschiedene Dinge.

Wenn ich live schau, würde ich das Rennen unbedingt "Nachschauen" müssen, sonst fehlt mir was.

Und ja, die Preise sind unverschämt, aber 'mei. Das ist die Königsklasse.


Abtei, joa. Nur mit der Wildcard kann mein einmal die Saison alles neu aufstellen.
Wir sollten das wirklich in einen eigenen Thread auslagern... sorry.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von MamboKing am 09.05.2018 0:03]
09.05.2018 0:02:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
Joa, würde mir eben auch mal um diese "dabei sein" Atmosphäre gehen. Vom Rennen würd ich aber eben auch schon gern was wollen und nicht nur an einer unspannenden Strecke mal alle paar Sekunden nen Wagen durchfahren sehen peinlich/erstauntBreites Grinsen
09.05.2018 0:07:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.SlowMotion

Marine NaSe
In Hockenheim musst du halt fast Plätze für die Mercedes Tribühne haben, denn von da siehst du auf die Spitzkehre, wo eigentlich die einzige richtige Überholmöglichkeit ist. Aber dort Plätze zu bekommen, ist selbst bei DTM Rennen nicht so einfach.

E: Habe mal nachgeschaut, es gibt noch Tickets für die Mercedestribühne.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.SlowMotion am 09.05.2018 13:33]
09.05.2018 13:31:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rootsquash

Arctic
 
Zitat von TheMedic(SUI)

24h Nürburgring 2018:


Keine McLaren, kein Interesse*.

Sowas:
 
Zitat von TheMedic(SUI)

BoP 24h Nürburgring 2018:



ist doch wirklich lächerlich. Z4 mit mehr Leistung als ein R8? WTF haben die geraucht?
Lasst die Dinger mit Gewicht und Leistung entsprechend der Serienfahrzeuge antreten.

Mit dieser behinderten "BoP" könnte man die GT3 auch in nem alten Lada gewinnen. Fahren halt alle mit 54 PS.



*nicht Bentley oder BMW, der Rest ist mir egal.
09.05.2018 13:58:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
Ja, habe ich mir auch schon angesehen. Die Spitzkehre ist da aber auch wieder so weit weg, dass man fast Ferngläser braucht oder? peinlich/erstaunt
Hockenheim erscheint mir da auch etwas ungünstig als Strecke peinlich/erstauntBreites Grinsen Irgendwie gibt es da nicht so viele "Danger Zones" und da wo es spannend wird, sitzt man vom teuerstem Platz aus weit weg.
09.05.2018 14:09:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.SlowMotion

Marine NaSe


Hier kriegst du ungefähr einen Eindruck. Zu tief solltest du allerdings nicht sitzen, da dir sonst die Werbetafel den Blick auf die Haarnadel versperrt. Ferngläser sind sicher nicht verkehrt. Aber dort ist in der ersten Runde sicher etwas los und auch später dank DRS Zone immer mit Überholmanöver zu rechnen.

Das Motodrom kannst du dir imho schenken. Da siehst du bei der F1 seltenst ein Überholmanöver. Ist ganz gut für kleine Tourenwagenserien oder so, aber bei der F1 würde ich da nicht sitzen wollen.
09.05.2018 14:14:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noch_ein_Kamel

Guerilla
Ich war nur Mal bei DTM auf der Haupttribüne gegenüber den Boxen. Da sieht man halt noch live alles vorm Start, den Start, Boxenstopps, Zieleinfahrt, Siegerehrung.
Sonst nur nicht viel
09.05.2018 14:35:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
just 4 fun

just 4 fun
 
Zitat von Mr.SlowMotion

http://www.youtube.com/watch?v=UbJjHaTl1eM

Hier kriegst du ungefähr einen Eindruck. Zu tief solltest du allerdings nicht sitzen, da dir sonst die Werbetafel den Blick auf die Haarnadel versperrt. Ferngläser sind sicher nicht verkehrt. Aber dort ist in der ersten Runde sicher etwas los und auch später dank DRS Zone immer mit Überholmanöver zu rechnen.

Das Motodrom kannst du dir imho schenken. Da siehst du bei der F1 seltenst ein Überholmanöver. Ist ganz gut für kleine Tourenwagenserien oder so, aber bei der F1 würde ich da nicht sitzen wollen.


Wenn du irgendwie Plätze kriegst, würde ich auch die Mercedes Tribüne empfehlen. Ansonsten Startkurve (Sichtwinkel spielt nicht so eine Rolle.), am besten ganz oben unter dem Dach, falls es aus irgendeinem Grund regnen sollte.

Grundsätzlich habe ich meine Platzwahl an jeglichen Rennen, die ich besucht habe, anhand der Grossbildschirme an der Strecke getroffen. Wenn du auf einen Bildschirm siehst, ist das Rennen ohne Probleme zu verfolgen. Du siehst die TV-Bilder und hast zusätzlich deine Sicht auf die Strecke. An den Strecken gibt es normalerweise ein Streckenradio mit einer bestimmten Frequenz (z.B. 99.5Mhz), die du dann hören kannst. Ich habe Ohrenschützer mit integriertem Radioempfang und so kannst du die Rennen auch mit Kommentar gucken.

Kurzfazit für Hockenheim: Grossbildschirm gegenüber deinem Platz, nicht Motodrom, am besten Mercedes Tribüne. Die dürfte aber zu diesem Zeitpunkt wohl schon ausverkauft sein.

Edit: Bei der Südtribüne Oberrang siehst du auch einen sehr grossen Teil der Strecke: Hier Südtribüne Oberrang anwählen. Alles nach der Mercedestribüne bis in die erste Kurve. Aber die ist soviel ich sehe, so gut wie ausverkauft. Aber Mercedes Tribüne hats noch einiges.

Aber es ist nirgends eingezeichnet, wo die Bildschirme stehen. Das find ich sehr schwach.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von just 4 fun am 09.05.2018 19:33]
09.05.2018 19:28:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noch_ein_Kamel

Guerilla
F1TV ist jetzt wohl verfügbar.
Will aber meine Kreditkarte nicht :-o
09.05.2018 22:03:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Scavenger

scavenger
Danke für den Hinweis. Meine deutsche VISA Karte (ING DiBa) wurde akzeptiert.
09.05.2018 22:31:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rootsquash

Arctic
Rennen gibt es nur im großen Abo?
10.05.2018 11:18:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Scavenger

scavenger
 
Zitat von Rootsquash

Rennen gibt es nur im großen Abo?

hab ich auch so verstanden
10.05.2018 13:51:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rootsquash

Arctic
Dann muss man jetzt ja einen Kalender zücken und gucken welche Monate überhaupt interessant sind, denn:

1 März: Australien
3 April: Bahrain, China, Aserbaidschan
2 Mai: Spanien, Monaco
2(3?) Juni: Kanada, Frankreich, Österreich (Rennen erst im Juli)
4 Juli: Österreich (nur Rennen im Juli), Britain, Deutschland, Ungarn
1(2?) August: Belgien, Italien(nur der Freitag)
3 September: Italien (Samstag/Sonntag), Singapur, Russland
3 Oktober: Japan, USA, Mexiko
2 November: Brasilien, Abu Dhabi

Bei einer solchen Verteilung ist ein Monats-basiertes Abo natürlich total sinnvoll. Findet man Details dazu in welche Monate die GPs in Österreich und Italien fallen?
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Rootsquash am 10.05.2018 14:38]
10.05.2018 14:37:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
Bekommst aber auch noch Dokumentationen und anderen Kram wohl mit der Zeit.
Ansonsten kann man bei ca. 8 Monaten mit Rennen die 65¤ eben nur auf die 8 Monate rechnen und hat immer noch nen ziemlich guten Deal. Da wird für andere Sportarten oft deutlich mehr verlangt.
10.05.2018 14:39:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
JohnsonDoe

Sniper BF


Quali zum 24h Rennen läuft im Livestream!

Der Land Audi #1 fährt grad hinter dem Z4 GT3 von Walkenhorst mit Jörg Müller am Steuer hinterher. Das ist einfach pure Liebe.
10.05.2018 20:46:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rootsquash

Arctic
 

Audi R8 fährt inter Z4 hinterher. Das ist einfach purer Bullshit.



FYP
10.05.2018 21:29:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Rootsquash

 

Audi R8 fährt inter Z4 hinterher. Das ist einfach purer Bullshit.



FYP

BoP ist mehr als PS und Tankgröße...
10.05.2018 21:30:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
JohnsonDoe

Sniper BF
Besser ausgeglichen mit BoP als wenn Porsche* sich denkt "Hey, pumpen wir einfach 100 Million aus dem LMP Projekt in die GT3 und gewinnen immer, lol.".

*Insert random GT3 Hersteller.
10.05.2018 21:32:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rootsquash

Arctic
Die sollen die Karren seriennah halten. Wer keine schnellen Autos baut (BMW, Bentley) hat halt Pech. Wenn die mit der BoP so weitermachen, fahren bald wirklich Lada und Tata mit 300 PS gegeneinander.
Mit Nissan, McLaren, Porsche, Audi, Mercedes, Ferrari und Lamborghini gibt es doch genug Hersteller, die schnelle Autos bauen. Warum müssen da SUVs mitfahren?

/e: Tippfehler weil Emotionen.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Rootsquash am 10.05.2018 22:21]
10.05.2018 22:18:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Motorsport Thread ( Where are the blue flags? )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Prime - T-Shirt Adventures of Léon and Mathilda - T-Shirt Battle Royale Area - T-Shirt