Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de A Kitty To The Past - T-Shirt Hunter Services - T-Shirt Prime - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Laufthread VI ( Sommer-Edition )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 [13] 14 15 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Dr.Hamster

Leet
Wie gesagt, ist wirklich für sehr unsportliche Menschen gedacht. Ist ja nicht nur das hinkriegen, sondern auch das wie.
Du hast jetzt Schmerzen, die wären sicher zu verhindern gewesen. Dein Körper muss sich ja auch erstmal an die neue Belastung gewöhnen.
02.10.2018 9:29:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[CH]Swift

swift
 
Zitat von Dr. Schlauschlau

Ich ging davon aus, dass man 5km ohne Training als normalsterblicher Mensch allerdings locker hinkriegen sollte peinlich/erstaunt


Nein, nicht als vergammelter büromensch über 30

5km in 30min ist eine ziemlich hohe geschwindigkeit, so ohne training
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [CH]Swift am 02.10.2018 12:24]
02.10.2018 12:23:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeeJay

DeeJay
Ja, das sind exakt 10kmh (no shit). Klingt erstmal nicht nach viel und fühlt sich auch nicht schnell an, ist es aber für den Anfang!
02.10.2018 17:04:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
Das mit den Barfußschuhen war eine scheiß Idee. Heute noch mal laufen gewesen und die Waden sind komplett dicht. Ich hoffe, das gibt sich bis zum Sonntag nochmal. Immerhin bin ich jetzt angemeldet und habe den Neoprenanzug reserviert. 13°C Luft- und Wassertemperatur sind angekündigt.
03.10.2018 11:17:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
...
Ist der Rennsteiglauf wirklich so cool, wie sie den vermarkten? pot treffen da nächstes Jahr? peinlich/erstaunt

Melde mich gerade für den HM an, weil ich nen Kumpel zwinge, da mitzumachen. Mir wäre der Marathon eigentlich lieber, aber zwei Wochen vorher steht hier wieder der Hermannslauf an, man muss es ja auch nicht übertreiben.
04.10.2018 11:23:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DaMasta

Leet
Beim Herrmann bin ich auch dabei wenn ich den Winter überstehe Breites Grinsen

Welche Zeit peilst du denn so grob an? Ich lauf erst seit April und werde wohl auf "ankommen in 3:10-3:15" trainieren. Also recht entspannt für das erste Mal
04.10.2018 12:36:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
...
Nächstes Jahr will ich 2:30h schaffen. Bin 2017 das erste Mal mitgelaufen und in 3:12 angekommen, also ungefähr wie bei dir! Kommst du aus der Gegend? Unbedingt im Vorfeld (lange) Trainingsläufe mit Steigungen trainieren, das killt einen sonst. Breites Grinsen
Ist aber ein wunderschöner Lauf, sollte man auf jeden Fall mal gemacht haben.
04.10.2018 12:53:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DaMasta

Leet
Ja ich trainiere bei der LG Oerlinghausen, die sollten wissen wie man sich vorbereitet. Ist ja quasi "Heimspiel", Tönsberg und Treppen etc. sind (leider) hinreichend bekannt.

Bin grade dabei die Distanz bei langen Trainingsläufen auf 18-20km zu steigern, das geht hier ja eh nicht ohne Berge Breites Grinsen
04.10.2018 13:10:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
...
Das ist ja optimal! Wenn du mal Lust auf einen gemeinsamen Lauf hast sag Bescheid, dann komm ich mal mitm Bus nach Oerlinghausen und laufe nach Bielefeld nach Hause oder sowas.
04.10.2018 13:16:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dblmg

AUP dblmg 20.07.2010
Hat jemand Erfahrung mit dem Training nach dem Polar Laufprogramm? Will nächstes Jahr nen Marathon laufen und hab mir jetzt einen Trainingsplan über Polar erstellen lassen. Das ganze geht über HF Zonen und ich habe das Gefühl ich muss schon sehr langsam laufen um gerade in den ersten beiden HF Zonen zu bleiben...
04.10.2018 13:17:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
rejteN

X-Mas Arctic
 
Zitat von dblmg

Hat jemand Erfahrung mit dem Training nach dem Polar Laufprogramm? Will nächstes Jahr nen Marathon laufen und hab mir jetzt einen Trainingsplan über Polar erstellen lassen. Das ganze geht über HF Zonen und ich habe das Gefühl ich muss schon sehr langsam laufen um gerade in den ersten beiden HF Zonen zu bleiben...


Du hast du den Max HF anständig gemessen und damit korrekte HF zonen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von rejteN am 04.10.2018 13:26]
04.10.2018 13:26:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
Aber ja, es ist auch so, dass man gefühlt super langsam laufen muss für niedrige HR. Deshalb machen das auch nur Pussies und anständige Läufer.
04.10.2018 13:28:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DaMasta

Leet
...
 
Zitat von Smoking44*

Das ist ja optimal! Wenn du mal Lust auf einen gemeinsamen Lauf hast sag Bescheid, dann komm ich mal mitm Bus nach Oerlinghausen und laufe nach Bielefeld nach Hause oder sowas.



Jau können wir gern schauen Erstmal bin ich mit meiner Gruppe noch gut ausgelastet und fahr in einer Woche eh in Urlaub, aber danach komm ich gern auf das Angebot zurück.
04.10.2018 14:12:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
 
Zitat von Chef

 
Zitat von ULtRaLiSt


Swimrun UrbanChallenge Classic am 07.10.
[...]
Motivation ist auf jeden Fall endlich mal wieder da. Es sind die bekloppten Wettkämpfe, die mich reizen



Ha, den hab ich auch noch auf der Liste!



Habe gerade meine Startnummer abgeholt. Den Leih-Neo gibt es morgen früh.

Wie schaut es bei dir aus? Hast du dich zum Start durchgerungen?
06.10.2018 14:46:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chef

Chef
...
Ja, ich mach mit nem Freund die Sprintdistanz. Triathlon-Neo und Trailschuhe müssen es halt tun. Waren gestern am Schlachtensee Equipment testen, ging ganz gut und wir haben gelernt, dass Badekappe echt nen riesigen Unterschied in Sachen Wohlbefinden macht, wenn das Wasser 13 Grad hat. Sehe dem Ding sehr entspannt entgegen. Es geht um nichts, ich hab nicht drauf trainiert und ich hab keine Zeilzeit.
06.10.2018 15:17:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lohnsteuerkarte

Arctic
Im Neo laufen wird sicher ein großer Spaß

Nichtsdestotrotz viel Erfolg und eine Menge Spaß!

Falls es bei einer Badekappe immernoch etwas frisch sein sollte: 1. Badekappe, Brille, 2. Badekappe
06.10.2018 17:24:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
Sind überraschend wenig Teams gemeldet. Beim Sprint sehe ich nur drei männliche Staffeln. Beim Einzel auf der Classic-Distanz sind knapp 60 Starter/innen dabei. peinlich/erstaunt

Den neo kriege ich erst morgen. Habe mich gerade Mal in den Triathlon-Neo gezwängt. Passt irgendwie noch, wenn auch sehr gepresst. Würde damit aber nur im Notfall laufen wollen. Mit Badekappe ist es aber wirklich warm. Zumindest im haus. Augenzwinkern
06.10.2018 17:48:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
Hab dir mal die startnummer per PM geschickt. Vielleicht sieht man sich ja.

Ich weiß auch wo es danach eine warme Dusche gibt, komme aber deutlich nach euch ins Ziel.
06.10.2018 18:08:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
Jooooo, innerhalb von einem Jahr vom ersten auf den zweiten Marathon 40 Minuten gut gemacht. Unter 3:20h. Tippi Toppi zufrieden.

Und bei dir so, Oli? Breites Grinsen
07.10.2018 13:20:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
Respekt und Anerkennung Smoking. Tolle Zeit und wahnsinnige Entwicklung.

Gratulation auch an Chef für den Team-Sieg im SwimRun-Sprint. Die Langstrecke hat aber auch Spass gemacht.

07.10.2018 14:55:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Sehr geil, dicken Respekt an alle. Vor allem bei der Kombination Schwimmen + Laufen müsste man mich danach eintüten.
07.10.2018 14:59:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lohnsteuerkarte

Arctic
Sauber abgeliefert!

Was hat mehr weh getan? Schwimmen im kalten Wasser oder Laufen im Neo?
07.10.2018 15:58:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[oMD]psychodaddy

X-Mas Arctic
 
Zitat von Dr. Schlauschlau

Ich ging davon aus, dass man 5km ohne Training als normalsterblicher Mensch allerdings locker hinkriegen sollte peinlich/erstaunt



Also ich sterbe fast bei jedem Lauf, habe auch eben erst begonnen (vor 3 Läufen).

Mein erstes Ziel ist es, eine halbe Stunde am Stück laufen zu können, habe meine ersten drei Trainings jeweils als Intervall-Training gemacht --> 3 Minuten laufen, 3 Minuten gehen. Gefühlt kann ich die drei Minuten bereits deutlich besser als beim ersten Lauf. Entweder die Fortschritte sind eher eingebildet, oder man baut tatsächlich relativ schnell am Anfang auf. Auch Muskelkater habe ich keinen mehr, wobei ich nach dem ersten Lauf drei Tage Pause gebraucht habe.

Nun zur eigentlichen Frage: Laut Garmin trainiere ich scheiße, einen Aerob Trainingseffekt von 5.0, also eine Überlastung. Muss ich langsamer laufen? Sind meine Fortschritte dann größer? Oder einfach wie gehabt, so laufen, wie es halt klappt?

Ansonsten, hier meine Daten der Läufe, bin absoluter Einsteiger, der seit knapp 3 Jahren keinen Sport mehr gemacht hat (Die neusten Daten oben).

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [oMD]psychodaddy am 07.10.2018 16:15]
07.10.2018 16:14:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
 
Zitat von [oMD]psychodaddy

Muss ich langsamer laufen? Sind meine Fortschritte dann größer? Oder einfach wie gehabt, so laufen, wie es halt klappt?


Mach dir erstmal kein Kopf um sowas. Körper passt sich so oder so an. Solange du entweder schneller wirst, bzw. das gleiche Training leichter wird, hast ja eine Anpassung.

4: Starker Formaufbau, 5: Überbelastung.
Würdest du so dauerhaft, quasi jeden Tag trainieren würdest dich natürlich überlasten können.
07.10.2018 16:28:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

olioli
 
Zitat von Smoking44*

Jooooo, innerhalb von einem Jahr vom ersten auf den zweiten Marathon 40 Minuten gut gemacht. Unter 3:20h. Tippi Toppi zufrieden.

Und bei dir so, Oli? Breites Grinsen


1:46:zerquetschte

Bin im 2h Zielzeit Block gestartet und habe viel Zeit mit Leute überholen verschwendet. So ein großer Lauf (15k Teilnehmer) eignet sich nicht für Bestzeiten.

Trotzdem bin ich sehr zufrieden.
07.10.2018 17:14:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

olioli
Oh, und Gratulation an dich. Kann mir nicht vorstellen, da noch 20km dran zu hängen. Laufen ist einfach nicht so mein Ding. Breites Grinsen
07.10.2018 17:19:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
 
Zitat von Lohnsteuerkarte

Sauber abgeliefert!

Was hat mehr weh getan? Schwimmen im kalten Wasser oder Laufen im Neo?



Laufen im bei fand ich gar nicht so schlimm. Die SwimRun Neos haben da extra einen weichen Einsatz im Schritt und an den Gelenken. Die Kompression an den Beinen hilft sogar.

Das Wasser war echt kalt. Die erste Schwimmtrecke war auch gleich die längste mit 1,5km und zu Anfang musste ich mich echt zwingen den Kopf ins Wasser zu nehmen und keine Panik zu kriegen. Hat sich aber zum Glück Recht schnell gegeben.

Mit 1:55h und dem glatten Median der Einzelstarter (17/34) und meiner Altersgruppe (6/11) bin ich super happy im Feld der ganzen Triathleten. Wie geplant vermutlich ein Split von ~5min/km laufen und 20min/km schwimmen +5min bei den Wechseln. Hatte keine Uhr und bin nur auf Gefühl unterwegs gewesen.
07.10.2018 18:57:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
Dunkel und nasskalt. Endlich wieder! Mwahahaha!
07.10.2018 19:44:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Das richtige Wetter zum laufen!
I love being wet and miserable!
07.10.2018 22:24:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
Ich bin da nicht miserable, da gehts mir gut. peinlich/erstaunt

Es geht voran: Mein Ziel ist ja, bis Ende des Jahres die 20km mit Eine-Stunde-irgendwas zu laufen und sei es 1:59:59. Breites Grinsen Heute bin ich bei 2:02:35 bei km 20 vorbeigelaufen und das ohne besonderen Trainingsplan oder Anstrengung. Und mit einigen Ampeln.

Schön zu sehen, dass sich unbemerkt was tut. Ich weiß gar nicht, ob ich mir wünschen soll, dass mein Knie nächste Woche beim Karate hält oder nicht. peinlich/erstaunt
07.10.2018 23:14:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Laufthread VI ( Sommer-Edition )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 [13] 14 15 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de A Kitty To The Past - T-Shirt Hunter Services - T-Shirt Prime - T-Shirt