Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Hunting Squad - T-Shirt Legsweep - T-Shirt Da Jesus - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Laufthread VI ( Sommer-Edition )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
|DCD|PHIL

Deutscher BF
Geil, Glückwunsch. Ich bin bei einem kleinen HM am Wochenende Dritter geworden. Mit 1:27:00 - 9 Minuten nach dem Zweiten Breites Grinsen
23.08.2018 7:47:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lohnsteuerkarte

Arctic
Auch eine ganz ordentliche Zeit!
Glückwunsch
23.08.2018 8:01:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Anotherone

Deutscher BF
 
Zitat von Lohnsteuerkarte

Gerade gesehen, dass ich ja noch gar keine Bestzeit auf 5 km eingetragen habe...
Dann will ich das mal nachholen

5 km in 18:02 beim Parkrun letztes Wochenende und damit exakt 2 Minuten nach dem Gewinner ins Ziel gekommen... Hässlon



Starke Zeit!

Wie trainierst du darauf? Ich bereite mich gerade auf den B2Run in Köln am 06. September vor und peile für die 5,6km eine Zeit von 25min an, also 4:28/km. Im Moment laufe ich zur Vorbereitung 5x1km Intervalle in 4:20/km. 4:00/km Intervalle habe ich auch versucht aber bis jetzt nicht gepackt, so bei 4:15/km scheint bei mir gerade die Grenze zu sein. Bis zu deinen 3:36/km ist es noch ein weiter Weg peinlich/erstaunt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Anotherone am 23.08.2018 8:24]
23.08.2018 8:24:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lohnsteuerkarte

Arctic
 
Zitat von Anotherone

 
Zitat von Lohnsteuerkarte

Gerade gesehen, dass ich ja noch gar keine Bestzeit auf 5 km eingetragen habe...
Dann will ich das mal nachholen

5 km in 18:02 beim Parkrun letztes Wochenende und damit exakt 2 Minuten nach dem Gewinner ins Ziel gekommen... Hässlon



Starke Zeit!

Wie trainierst du darauf? Ich bereite mich gerade auf den B2Run in Köln am 06. September vor und peile für die 5,6km eine Zeit von 25min an, also 4:28/km. Im Moment laufe ich zur Vorbereitung 5x1km Intervalle in 4:20/km. 4:00/km Intervalle habe ich auch versucht aber bis jetzt nicht gepackt, so bei 4:15/km scheint bei mir gerade die Grenze zu sein. Bis zu deinen 3:36/km ist es noch ein weiter Weg peinlich/erstaunt.


Ich trainiere eigentlich wenig spezifisch, habe aber mittlerweile eine gute Grundfitness als Triathlet.
Ansonsten versuche ich einmal die Woche zum Lauftraining vom Verein zu kommen. Dort gibt es meist 45 Minuten Lauftechnik (meist barfuß auf dem Rasen) und 45 Minuten Intervalle und anschließendes Auslaufen über 2-10 km.
Zusätzlich versuche ich noch eine zweite Laufeinheit pro Woche zu machen von 2 Stunden ga1, über Intervalle und Tempodauerlauf bis 20 Minuten Alibilauf, um überhaupt etwas getan zu haben, ist alles dabei.
Generell mache ich aber ~5-7 mal die Woche Sport und Laufen ist halt nur ein Element neben Schwimmen, Radfahren, Krafttraining und Yoga & Athletik.

Versuch am besten, solltest du schneller werden wollen, die Intensität langsam und kontinuierlich zu steigern.
Ein Kopf durch die Wand führt immer zu Krankheiten und Verletzungen, sodass meine oberste Priorität mittlerweile das gesund bleiben ist. Der Rest dauert einfach.
23.08.2018 10:09:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DaMasta

Leet
So ich will das Niveau mal wieder auf "Alltag" runterziehen Augenzwinkern

Nachdem ich am 15. März diesen Jahres nach einem sehr faulen Winter und einem Gipsarm das erste Mal so richtig mit Laufen angefangen hab gehts jetzt los mit Ergebnissen Gestern in Hamburg rund um die Außenalster das erste Mal unter 6:00/km geblieben und dabei meine schnellsten 5km mit 28:50 abgeliefert. Im normalen Training machen wir aktuell 10-12km mit 6:30/km und 180-250 Hm, mal schauen ob ich am 1.9. beim Lauf unseres Vereins über 10km unter einer Stunde bleibe
24.08.2018 11:28:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chef

Chef
 
Zitat von Lohnsteuerkarte


Ich trainiere eigentlich wenig spezifisch, habe aber mittlerweile eine gute Grundfitness als Triathlet.





Auf welche Distanzen trainierst du denn? >4 Minuten auf kurze Distanzen zu laufen wäre bei mir auch mal angesagt, aber ich bin selbst bei 4:15 schon nach nem guten Kilometer an der Laktatgrenze. Verrate mir dein Geheimnis. Beim Training auf IMs ist einfach so verfickt wenig Zeit für wirkliche Tempoarbeit, speziell im Laufteil. Ist natürlich nicht verwunderlich, aber mein Ego nimmt halt immer Schaden bei Sprints und Olys. Breites Grinsen
24.08.2018 11:47:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
verschmitzt lachen
 
Zitat von Chef

 
Zitat von Lohnsteuerkarte


Ich trainiere eigentlich wenig spezifisch, habe aber mittlerweile eine gute Grundfitness als Triathlet.





Auf welche Distanzen trainierst du denn? >4 Minuten auf kurze Distanzen zu laufen wäre bei mir auch mal angesagt,



Das schafft doch echt jeder.
24.08.2018 11:49:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chef

Chef
Sorry, hab ein aktuelles Macbook Pro, ist reine Glücksache ob Shift oder jede andere Taste gerade ansprechen oder nicht.
24.08.2018 11:51:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lohnsteuerkarte

Arctic
 
Zitat von Chef

 
Zitat von Lohnsteuerkarte


Ich trainiere eigentlich wenig spezifisch, habe aber mittlerweile eine gute Grundfitness als Triathlet.





Auf welche Distanzen trainierst du denn? >4 Minuten auf kurze Distanzen zu laufen wäre bei mir auch mal angesagt, aber ich bin selbst bei 4:15 schon nach nem guten Kilometer an der Laktatgrenze. Verrate mir dein Geheimnis. Beim Training auf IMs ist einfach so verfickt wenig Zeit für wirkliche Tempoarbeit, speziell im Laufteil. Ist natürlich nicht verwunderlich, aber mein Ego nimmt halt immer Schaden bei Sprints und Olys. Breites Grinsen


Die meisten Wettkämpfe mache ich in Form von SD und OD in der Regionalliga Nord.
24.08.2018 12:17:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

AUP audax 03.12.2007
Laufequipment-Hate: Ich muss die Vivoactive 3 Music rechts lagen beim Laufen, sonst stottert die Music über die Bose Soundsport Free.
Wenn das dann aber wenigstens stabil funktioniert bin ich ja halbwegs zufrieden…

---

Was haltet ihr von der Run-Walk-Run Methode? Mein "Garmin-Coach" arbeitet darauf hin. Ist das ne valide Geschichte, oder sollte ich normales Intervaltraining machen? Der virtuelle Coach ist bei mir Jeff Galloway und es gibt halt Videos und Erklärungstexte zu den Themen und die Trainings passen sich meinen Leistungen an.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von audax am 25.08.2018 16:24]
25.08.2018 16:15:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
skinni

Wirt
Als Anfänger und wenn du keine 30 Minuten am Stück schaffst, halte ich das für ne gute Methode. Hab ich auch mehrfach praktiziert in meinem Leben. Am wichtigsten ist aber dranzubleiben. Ein Training darf mal ausfallen, aber niemals zwei hintereinander.
25.08.2018 16:28:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
Hach, gerade den schönsten Lauf bisher überhaupt gehabt. 2h mühelos und mit guter Laune gelaufen. Grüne Ampeln, beschwingter Schritt, gutes Körpergefühl, passende Randomplaylist, freie Wege, gute Temperatur.

SCHEE WARS!
28.08.2018 0:02:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
Aua.


Breites Grinsen
28.08.2018 10:36:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
Zunge rausstrecken
Passendes Thema: Wie unterstützt ihr eure Regeneration?

Ich find Bäder ja super angenehm und hab mir jetzt so ne blackroll zum Massieren gegönnt, aber holy shit, das tut ja mal echt weh. peinlich/erstaunt
28.08.2018 10:43:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
Mit den Kindern toben. Breites Grinsen
28.08.2018 10:44:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Blackroll ist natürlich sehr geil, tut auch mit der Zeit nicht mehr so weh wie am Anfang. Benutze ich jeden Tag viel zu selten.

Eisbäder werden ja immer wieder empfohlen, hatte aber noch nie die Muse dazu Breites Grinsen
28.08.2018 10:56:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
|DCD|PHIL

Deutscher BF
Black Roll ist schon geil, ob’s wirklich was bringt bezweifele ich ein bisschen. Mache das aber auch viel zu unregelmäßig. Ein bisschen manuelle Therapie beim Physio finde ich super, bin derzeit aber zu faul/geizig hier Termine auszumachen. In Großen und Gabzen besteht meine Regenration aus Essen und Schlafen :-)
28.08.2018 10:57:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
Habt ihr denn feste freie Tage im Trainingsplan? Ich habe gemerkt, dass mich zwei wirklich sportfreie Tage echt nach vorne bringen, ich weiß nur nicht, wie häufig ich das brauche.
28.08.2018 10:59:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Ja auf jeden Fall, 2 Tage pro Woche sind frei. Fest sind die nicht, meistens aber Mittwoch und Samstags. Mittwoch weil einfach so, Samstags weil ich da meistens genug soziale Verpflichtungen habe.
28.08.2018 11:02:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
 
Zitat von Smoking44*

Habt ihr denn feste freie Tage im Trainingsplan? Ich habe gemerkt, dass mich zwei wirklich sportfreie Tage echt nach vorne bringen, ich weiß nur nicht, wie häufig ich das brauche.



Zwei Kinder, ein Job mit Nachtschichten. Trainingsplan ist: Renn, wenn es grad geht!

Breites Grinsen
28.08.2018 11:05:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Jo da würde ich wohl auch rennen.
28.08.2018 11:07:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 10.12.2007
wann immer es dazwischen passt wird ein wenig sport getrieben.
und wenn wirklich die zeit da ist, wird übertrieben. wie so ein junkie.
28.08.2018 21:26:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010



So. Ich glaube ich suche mir jetzt doch mal einen Laufverein und gehe diese Sache etwas ernsthafter an. Breites Grinsen
31.08.2018 18:30:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

olioli
Wow Respekt!

Aber andere Hobbies hast du auch nicht, oder? Ich verstehe nicht, wie man so ein Pensum mit Teamsport, Kneipenabenden, Doppelkopf, Kind und / oder Freundin vereinen kann. traurig
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Oli am 31.08.2018 19:12]
31.08.2018 19:12:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 10.12.2007
Eiserner Wille und jeden Morgen 10km.

...wäre auch nix für mich
31.08.2018 20:21:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[CH]Swift

swift
Ich bin froh wenn ich die 10 pro woche schaffe peinlich/erstaunt
31.08.2018 20:58:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

AUP audax 03.12.2007
Jetzt kann ich den Namen auf Strava auch zuordnen. Hab vorhin durch die p0t-Gruppe geschaut und war höchst beeindruckt Breites Grinsen
31.08.2018 21:11:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
 
Zitat von Oli

Wow Respekt!

Aber andere Hobbies hast du auch nicht, oder? Ich verstehe nicht, wie man so ein Pensum mit Teamsport, Kneipenabenden, Doppelkopf, Kind und / oder Freundin vereinen kann. traurig



Also, Naja: Schlagzeug/Musik, Klettern, Zocken, Serien/Filme, häufiger Motorrad fahren und ab und an gepflegt einen reinstellen mach ich schon noch peinlich/erstaunt. Ohne feste Beziehung und anstrengenden Job geht das. Gerade so.

Viel macht tatsächlich auch die Geschwindigkeit aus. Eine Stunde Training kann man fast immer einbauen, wenn das 12km sind statt 8km, läppert sich das.

Und bei strava bin ich nicht, synchronisiert das mit Garmin?
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Smoking44* am 01.09.2018 0:29]
01.09.2018 0:18:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

AUP audax 03.12.2007
Dann gibt es wohl noch nen fleißigen Läufer dort peinlich/erstaunt

Mein Garmin lasse ich jedenfalls mit Strava syncen, aber meine Läufe sind kümmerlich Augenzwinkern
01.09.2018 1:19:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 10.12.2007
 
Zitat von [CH]Swift

Ich bin froh wenn ich die 10 pro woche schaffe peinlich/erstaunt



Das ist mein erklärtes Ziel für dieses Jahr und bisher halte ich den Schnitt.
01.09.2018 2:37:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Laufthread VI ( Sommer-Edition )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Hunting Squad - T-Shirt Legsweep - T-Shirt Da Jesus - T-Shirt