Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Legsweep - T-Shirt Shark Hunter Quest Simulator - T-Shirt Da Jesus - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Stiftung WarenpOT ( Ananaskäääse! )
« vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Ich wunderte mich kurz was unter dem Satz für ein Bild lädt.
25.08.2018 22:36:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeaD-FisH

Arctic
 
Zitat von [Amateur]Cain
Konjakwurzelnudeln

Diese Art von Nudeln sind schon etwas gewöhnungsbedürftig und der beissende Ammoniakgeruch bleibt auch in der Nase für eine Weile bestehen.
Immerhin mindert dieser den Appetitlevel direkt schon bei der Zubereitung.
Mehrmals mit heißem Wasser spülen und mit tomatenbasierten Saucen ertränken ist zuträglich für die Genießbarkeit, nur ob das letztendlich die ganzen Sache Wert ist, ist eine andere Frage.


Das ist wie mit Knabberchips aus Maniok, eine interessante Idee. Die haptische Komponente wird auch wunderbar erfüllt - ein wohlbekanntes Knuspererlebnis wird geliefert und auch der anfängliche Geschmack ist nicht verkehrt. Doch genau dieser entfaltet sich in kürzester Zeit zu einem zernichtendem Nachgeschmack und verdirbt in Folge alle Lust auf die zelebrierte Kultur der Rumkrümelei.
10/10 würde ich nicht wieder essen wollen
25.08.2018 23:00:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nobby Stiles

tf2_spy.png
Vorsicht, Beispielbilder!
Da mein Mitbewohner vor ein paar Tagen aus den USA wiedergekommen ist und mir außerdem ein 100 EUR-Gutschein für BoFrost geschenkt wurde, habe ich mich in den letzten Tagen wie ein Mastschwein nach 'ner Bong ernährt und möchte hier mal meine Eindrücke mit euch teilen.

Den Anfang macht 'ne Packung Cheetos Flamin' Hot aus den USA. Da mein Mitbewohner genauso gern scharf isst wie ich, konnte er damit nicht viel falsch machen! Denkste!



Nach einem vorsichtigen Herantasten mit jeweils einem kleinen Bissen hat sich ziemlich schnell der Suchtfaktor eingestellt. Hier liegt allerdings auch das Pröblemchen. Sobald man sich 2-3 Handladungen in die Fressluke geschaufelt hat, wird die Schärfe einfach nur penetrant und entwickelt einen chemischen Geschmack, so als hätte man in eine Gaskartusche gebissen. Schade eigentlich.

Um den Geschmack der Bayer AG loszuwerden, bin ich übergegangen zu Reese's Peanut Butter Cups.



Ein erster Blick auf die Verpackung hat mich direkt aufhorchen lassen, da ein Rad von dem Zeug mal eben schlanke 210 kcal mit sich bringt. Ich steh aber auf Erdnussbutter, also rein damit!
...
BAH! Satanas Abraxas, ist das eine widerliche Scheiße. Wie können Amis sowas rund um die Uhr fressen und dann auch noch Weltkriege gewinnen?

Wenigstens wusste ich danach, dass ich die Packung Twinkies ungeöffnet weiterverschenken werde.

Kommen wir jetzt zum erfreulichen Teil... der Bofrostmann war da - und seine Spare Ribs sind der Shit, wenn man bedenkt, dass es sich um Tiefkühlkost handelt.



Wir haben vier Packungen von den Ribs (750g jeweils) direkt mal auf den Grill befördert und waren tatsächlich recht angetan davon.
Die Marinade ist saftig (wenn auch etwas künstlich) und das Fleisch ist recht zart. Das hat mich positiv überrascht. Bei einem Einkaufspreis von 11,95 EUR werde ich zukünftig wohl doch eher wieder zum Metzger gehen und eine eigene Marinade auf die Rippchen feuern, aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Für Leute, die Besuch kriegen, aber schlichtweg zu faul sind, ist es aber eine gute Alternative, finde ich.

Die Bihunsuppe von BoFrost war auch lecker. Da hat man direkt rausgeschmeckt, woher 90% der Asiaten in Oldenburg ihre Suppen beziehen. Breites Grinsen
04.09.2018 14:59:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
...
Bofrost hat eigentlich generell sehr viel taugliche Ware. Schlecht sind die nicht, nur relativ teuer.

---



Erdnuss Crunchies von ALDI.


Laut Verpackung mit Meersalz, den schmeckt man aber nicht wirklich heraus. Ansonsten schmeckts wie Mr. Tom mit Sesam in Häppchenform.
05.09.2018 8:53:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
 
Zitat von Parax

Ansonsten schmeckts wie Mr. Tom mit Sesam in Häppchenform.



nice Erschrocken
05.09.2018 10:25:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016

Babybel Rolls:
sind kacke, kauft sie nicht. Dieses weiche, wabbelige der Babybels geht bei den Rolls verloren traurig
05.09.2018 10:29:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pesto

pesto
 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Zitat von [Amateur]Cain

https://bilder.body-attack.de/png/Slendier-Fettuccine-Style_500.png

Puh. Tja. Also.

Erstickt bin ich nicht. Das ist doch schon mal was! Viel besser wird's aber nicht.

Ich hab das Zeug brav abgewaschen und erhitzt und bin da wirklich vorurteilsfrei herangegangen. Ich hatte auf so etwas wie Glasnudeln oder so gehofft - geschmacksneutraler Glibsch. Also hab ich zwei Paprika angebraten, die "Nudeln" rauf, das Ganze in Sojasauce ertränkt, dann die Flüssigkeit verkochen lassen und dann noch frischen Pfeffer rauf.

Die Paprika war lecker!

Die "Nudeln" waren. Puh. Also dieser Beigeschmack ist jetzt nicht unbedingt DIREKT fischig, aber ... ekelhaft.

Ich hab's aufgegessen, ich bin satt und ja, ich habe eine pastamäßiges Völlegefühl für 60kcal. Aber trotzdem kauf ich das nicht wieder.

Dass die Regale immer voller werden mit dem Zeug (zumindest hier), ist nun ein Indikator für den Grad der Verzweiflung der Leute hier.





die fettuccine sind mit abstand das ekeligste von der art.
da ist mir auch das kotzen gekommen.
die spaghettis gehen aber ganz gut!
05.09.2018 10:55:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Arctic
Letztens vom Bekanntem im Gym Ofenchips empfohlen bekommen,
da ich eine kleine Knabbermaschine bin.

Mal die probiert
https://www.edeka.de/de/produkte/gut-guenstig-ofenchips-paprika-geriffelt-150g

I like. Harte Likierung.
Und bei 9g Fett pro 100gramm schon definitiv besser als meine Nachosucht peinlich/erstaunt
05.09.2018 16:02:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Raster

AUP Raster 26.12.2008
Das ist doch so gepresster Kartoffelpulvermüll?
05.09.2018 16:10:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Arctic
 
Zitat von Raster

Das ist doch so gepresster Kartoffelpulvermüll?



Aber sehr leckerer Müll traurig
05.09.2018 16:11:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
phoe

[DOB] Phoenix
 
Zitat von RageQuit

https://www.babybel.de/sites/default/files/styles/500x500/public/products/products_kaeseschnecken.jpg?itok=35pVTUli
Babybel Rolls:
sind kacke, kauft sie nicht. Dieses weiche, wabbelige der Babybels geht bei den Rolls verloren traurig


Ich find die super.
05.09.2018 18:07:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

Russe BF

Lays STRONG Chili and Lime- Perfect With Beer

Eigentlich hab ich nur eine Ausrede gesucht mir heute ein Bier reinzuschütten, also gibt es jetzt Chips - perfekt mit Gerstensaft.

Im Anbiss sehr schön knusprig, ok kein Wunder da Riffelchips. Die Chips sind im Vergleich schon eher kräftig gewürzt und die "Chili&Lime sind im Vergleich die "unschärfsten" dieser Produkreihe. (Es gibt noch die Varianten Chicken Wings, sowie Wasabi).
Die Chips brennen angenehm nach und sind schon gut scharf, was sich durch die Hopfenkaltschale, welche dazu gereicht werden soll, aber gut kompensiert wird. Der Chili&Lime Geschmack selber ist meiner Meinung nach auch sehr gut.

Wer also auf eher etwas überwürzte Chips steht, sich also immer freut wenn er einen "Gewürzklumpen" in seiner Chipspackung findet, gerne die Würze von Stapelchips leckt oder die 5Minutenterrine auch ohne Wasser verknuspert, der ist hier genau richtig.
Wenn man dazu aber fleißig das Bier dazu in den Rachen kippt, dann passt das schon vorzüglich.
8/10 Arschprüfdaumen.
05.09.2018 18:22:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
Ich hab mich jüngst durch sehr viel Fleischimitate gefressen. Das meiste ist oge, manches kann man vergessen, zwei Sachen sind sehr geilo.



Valessqualität halt, geile Panade, geile Würze. Einmal durch Heißluft gejagt = 1,24 Meganom.



Schwer zu glauben, aber ich weiß. Ab in die Pfanne, knusprig braten und locker 1,18 Meganom.

Beides geil zum durchfräsen. <3
14.09.2018 18:21:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GraveDiggeR

GraveDiggeR
 
Zitat von Raster

Das ist doch so gepresster Kartoffelpulvermüll?



Ey. Nix gegen Pringles Emmentaler Wütend
14.09.2018 18:28:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bazooker

AUP Bazooker 26.11.2007
Hier wird über Cheetos gelästert? Ketzer!
14.09.2018 18:57:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
 
Zitat von [Amateur]Cain

Ich hab mich jüngst durch sehr viel Fleischimitate gefressen. Das meiste ist oge, manches kann man vergessen, zwei Sachen sind sehr geilo.

http://www.valess.de/img2018/Valess_Crispy_Sticks_5st_Produkte.jpg

Valessqualität halt, geile Panade, geile Würze. Einmal durch Heißluft gejagt = 1,24 Meganom.

https://likemeat.de/wp-content/uploads/2018/01/likemeat_filetstuecke_doener_art-2.png

Schwer zu glauben, aber ich weiß. Ab in die Pfanne, knusprig braten und locker 1,18 Meganom.

Beides geil zum durchfräsen. <3


Aber das sind immer so Lauchportionen traurig
14.09.2018 19:26:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
Ob du bis zwei zählen kannst?
14.09.2018 19:27:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
Da kostet ja bestimmt eine Portion schon 4¤ traurig
14.09.2018 19:31:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Crosspost aussem HoB:

Kalorien? Eiweiss?
14.09.2018 19:33:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
 
Zitat von Klabusterbeere

Da kostet ja bestimmt eine Portion schon 4¤ traurig



Die Crispy Sticks 2,80 hier beim Edeka; die Dönerteile etwas mehr.

Werte Crispy Sticks hier: http://www.valess.de/_produkte/valess-crispy-sticks.php

Werte Dönerimitat: https://likemeat.de/produkte/filetstuecke-doener-art/
14.09.2018 19:52:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RushHour

rushhour
...
Valess wird getestet, die sind eh AFAIK das obere Ende der vegan/vegetarischen Ersatzproduktion.

//Rührei mit kleingewürfeltem Tofublock kann ich nicht mehr sehen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von RushHour am 22.09.2018 13:56]
22.09.2018 13:55:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
der likemeat kram ist schon ganz ok.
nur schmeckt der halt ziemlich fad, wenn man da nix mehr dran würzt. die konsistenz ist aber super.

ich kauf mir mittlerweile immer den kram von der lidl eigenmarke. in die pfanne kommen dann halt noch zwiebeln, knoblauch, gewürze und sojasauce. dann taugt das sehr gut peinlich/erstaunt
22.09.2018 14:01:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
Heute habe ich ein kleines Schmankerl für euch!



Vom netto geholt für...keine Ahnung Einsfuffzig? Lecker Lahmacun, heyhey!



Nicht einzeln verpackt, also heißt es, dass sofort alle beide in den Ofen kommen. Die Menge an Eis ist ja schon mal scheiße bei Tiefkühlware. Mittlerweile scheint die Packung anders auszusehen, also wer weiß, wie lange die im Laden rumgeschimmelt haben. Den frischen, leckeren Salat vom Bild muss man übrigens selber beitragen (hatte ich nicht).
4-5 Minuten bei 200° später (bzw. bei mir zu lange, der Boden war schon knusprig und ließ sich nicht mehr rollen) ist der Leckerbissen dann fertig:



Hier schon mit etwas BBQ-Sauce drauf. Knoblauchshit ist gerade nicht im Hause, also was soll's. Und geschmacklich? Na ja, ein wenig pappig, etwas geschmacksarm. Aber dann! Geil scharf. Ist es da etwa MIT SCHARF drauf? Nein! Ich hatte vergessen, dass ich die Chili-BBQ-Sauce genommen habe.

Als Fazit kann ich also sagen: Diese Sauce hier, die ist gut.

25.09.2018 16:32:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

delta


Hatte ich glaube ich vor ein paar Monaten schonmal empfohlen, aber da ich jetzt gesehen hab dass real die grad in 0,5er-Flaschen da hat. Die Green Cola ist mit Abstand die beste zuckerfreie Cola, die ich bisher getrunken hab. Kein Aspartam oder Natriumcyclamat drin, sondern primär Stevia als Süßstoff.
25.09.2018 16:35:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
phoe

[DOB] Phoenix
Netto Lahmacun ohne Salatswiebelundscharf und dann noch BBQ-Soße "Samba scharf" nach "Bayrischer Art" drauf.
Multikulti ist gescheitert, ohne Scheiss.
BOAH, das ist ja schlimmer als Caveman zu seinen besten Zeiten Breites Grinsen
25.09.2018 16:38:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

Russe BF
Wurde das nicht schon vor Jahren als Coca-Cola Life oder so einem Schmarrn vermarktet und keiner hats kaufen wollen?
25.09.2018 16:38:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
 
Zitat von phoe

Netto Lahmacun ohne Salatswiebelundscharf und dann noch BBQ-Soße "Samba scharf" nach "Bayrischer Art" drauf.
Multikulti ist gescheitert, ohne Scheiss.
BOAH, das ist ja schlimmer als Caveman zu seinen besten Zeiten Breites Grinsen


fight me
25.09.2018 16:39:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
 
Zitat von Peniskuh

Wurde das nicht schon vor Jahren als Coca-Cola Life oder so einem Schmarrn vermarktet und keiner hats kaufen wollen?



Coke hat das schlechteste aus beiden Welten draus gemacht. Zucker nur reduziert, und mit Stevia aufgefüllt. Kalorienbömbchen und Steviageschmack.

Kein Wunder kauft das keiner.
25.09.2018 16:39:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

Russe BF
 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von Peniskuh

Wurde das nicht schon vor Jahren als Coca-Cola Life oder so einem Schmarrn vermarktet und keiner hats kaufen wollen?



Coke hat das schlechteste aus beiden Welten draus gemacht. Zucker nur reduziert, und mit Stevia aufgefüllt. Kalorienbömbchen und Steviageschmack.

Kein Wunder kauft das keiner.


Ja eben, das hab ich mich damals schon gefragt was das soll.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Peniskuh am 25.09.2018 16:41]
25.09.2018 16:41:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

delta
 
Zitat von Peniskuh

Wurde das nicht schon vor Jahren als Coca-Cola Life oder so einem Schmarrn vermarktet und keiner hats kaufen wollen?



Ne. Also ja, Cola Life gabs vor ein paar Jahren und das hat keiner gewollt, das war halt auch blöd weil die irgendwie nur einen Teil des Zuckers ersetzt haben und das Zeug halt dementsprechend immer noch ordentlich Kalorien hatte.

Green Cola hat aber nix mit Coca Cola zu tun, das ist ne eigene kleine Firma die das macht soweit ich weiß (und das hat wirklich keinen Zucker, irgendwie 0,6cal auf 100ml)
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -Delta- am 25.09.2018 16:42]
25.09.2018 16:41:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Stiftung WarenpOT ( Ananaskäääse! )
« vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Legsweep - T-Shirt Shark Hunter Quest Simulator - T-Shirt Da Jesus - T-Shirt