Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Guide me - T-Shirt Hunting Squad - T-Shirt Greetings from West Virginia - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Vorstellungsgespräche 16 ( Wo IGM zum Einstieg gerade klar geht... )
« erste « vorherige 1 ... 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 23 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
tabara

AUP tabara 11.12.2009
 
Zitat von Switchie

 
Zitat von tabara


irgendwie ergibt die Rechnung einen negativen Saldo Breites Grinsen



traurig Hab nichts Gegenteiliges behauptet.
08.10.2018 18:47:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DVS2XLC

AUP DVS2XLC 15.11.2008
 
Zitat von Klabusterbeere

 
Zitat von DVS2XLC

 
Zitat von Aerocore

Klar, sehr langfristig passiert da nix, aber ich bin da denke ich eher konservativer und würde erst ins eigene Haus investieren, zumal es auf mich wirkt als wenn Templar "set for life" auf die Region ist (was ich gut verstehen kann).



Einfach den Lebensplan von Klabusterbeere schicken lassen. Der hat doch das Spießertum perfektioniert


Welchen? Schick mir den auch mal bitte.



Na komm. Du lebst doch das Bilderbuch life hier mit Haus, 2 Bälgern, etc pp. Liest sich immer so als würdest du einem Skript folgen Hässlon Neid? Nicht wirklich. Vielleicht beim Haus, wobei das nur eine Geldsache ist, aber der Rest ist nix für mich

 
Zitat von cienFuchs

 
Zitat von Feelgood Managerin

 
Zitat von cienFuchs

meine freundin und ich zahlen 1400chf für ne 1,5-zimmerwohnung


 
Zitat von cienFuchs

naja gut, wir wohnen in nem loft mit ca 300qm


Aufgrund solcher Beiträge kann man den Therad nicht ernst nehmen.


Wieso? Sind 1,5 zimmer



Wie heizt man sowas? Breites Grinsen
08.10.2018 18:54:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cienFuchs

AUP cienFuchs 11.03.2015
Mit einer Fussbodenheizung. Das sind 2 Schleifen mit insgesamt 1839m Schlauch. Ist ein Industriegebäude. Unten im Keller ist ne Ölheizung und dazu zwei große Tanks. Da hängen auch noch zwei andere Hallen und mehrere Räume dran, die haben aber normale Heizkörper.
08.10.2018 19:07:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hidayat

Arctic
 
Zitat von DVS2XLC



Mit nem Haus und zwei Kindern lebt man jetzt das Bilderbuch-Life und folgt einem Skript.
Frag mal bei deinen Eltern nach, wie das früher so lief.
08.10.2018 21:13:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Ich brauche was und finde es am besten hier drin. Einen passiv, aggressiven, oberlehrerhaften Lehrbuchtext darüber wie wichtig es ist im Büro Hierarchien und Dienstwege einzuhalten.

Hintergrund: Kollegin aus anderer Abteilung schickt meinem MA ohne jeden weiteren Kommentar zwei Absätze über siezen/duzen (aus ner schlechten Wirtschaftszeitung) nachdem sie mitbekommen hat wie er einen im Handwerkeroutfit daherkommenden Kunden von sich aus geduzt hat.

Als Abteilungsleiter des betroffenen Kollegen macht mich das besonders mett , Schwierigkeiten sind mir persönlich anzutragen Wütend
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 08.10.2018 22:06]
08.10.2018 22:05:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_spy.png
unglaeubig gucken
 
Zitat von Hidayat

 
Zitat von DVS2XLC



Mit nem Haus und zwei Kindern lebt man jetzt das Bilderbuch-Life und folgt einem Skript.
Frag mal bei deinen Eltern nach, wie das früher so lief.


Wahrscheinlich Heimkind
08.10.2018 22:13:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von da t0bi

Ich brauche was und finde es am besten hier drin. Einen passiv, aggressiven, oberlehrerhaften Lehrbuchtext darüber wie wichtig es ist im Büro Hierarchien und Dienstwege einzuhalten.

Hintergrund: Kollegin aus anderer Abteilung schickt meinem MA ohne jeden weiteren Kommentar zwei Absätze über siezen/duzen (aus ner schlechten Wirtschaftszeitung) nachdem sie mitbekommen hat wie er einen im Handwerkeroutfit daherkommenden Kunden von sich aus geduzt hat.

Als Abteilungsleiter des betroffenen Kollegen macht mich das besonders mett , Schwierigkeiten sind mir persönlich anzutragen Wütend



Schickst du ihr halt den wikipedia-Artikel zum Thema Hierarchie.
08.10.2018 22:15:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Hmmm mal checken
08.10.2018 22:22:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GMT]Darkness

darkness
 
Zitat von Peridan

 
Zitat von da t0bi

Ich brauche was und finde es am besten hier drin. Einen passiv, aggressiven, oberlehrerhaften Lehrbuchtext darüber wie wichtig es ist im Büro Hierarchien und Dienstwege einzuhalten.

Hintergrund: Kollegin aus anderer Abteilung schickt meinem MA ohne jeden weiteren Kommentar zwei Absätze über siezen/duzen (aus ner schlechten Wirtschaftszeitung) nachdem sie mitbekommen hat wie er einen im Handwerkeroutfit daherkommenden Kunden von sich aus geduzt hat.

Als Abteilungsleiter des betroffenen Kollegen macht mich das besonders mett , Schwierigkeiten sind mir persönlich anzutragen Wütend



Schickst du ihr halt den wikipedia-Artikel zum Thema Hierarchie.



Aber die Mail dann in "Du"-Form. Breites Grinsen
08.10.2018 22:22:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DVS2XLC

AUP DVS2XLC 15.11.2008
 
Zitat von cienFuchs

Mit einer Fussbodenheizung. Das sind 2 Schleifen mit insgesamt 1839m Schlauch. Ist ein Industriegebäude. Unten im Keller ist ne Ölheizung und dazu zwei große Tanks. Da hängen auch noch zwei andere Hallen und mehrere Räume dran, die haben aber normale Heizkörper.



Kostet das nicht OVER9000? Stell mal Bilder in "euer Zimmer Thread", klingt interessant.

 
Zitat von Hidayat

 
Zitat von DVS2XLC



Mit nem Haus und zwei Kindern lebt man jetzt das Bilderbuch-Life und folgt einem Skript.
Frag mal bei deinen Eltern nach, wie das früher so lief.



Es geht um das Gesamtbild was er hier immer so abliefert. Da ich Einzel- UND Scheidungskind bin, aber kein Heimkind, kann ich da leider nicht viel zu sagen nachfragen geht leider nur noch bei einem Elternteil.
08.10.2018 22:33:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Don_Wursto

Leet
 
Zitat von da t0bi

Hmmm mal checken



Meinst die rafft das? Weiss nicht ob son zurückgezicke das geeignete Mittel ist. Vielleicht wärst geschickter ihren Chef anzuhauen und zu vermitteln dass das doof ist so. Kommt aber halt drauf an wie ihr Chef drauf ist und wie du mit dem stehst.

Aber wenn dus schon ungeil findest wenn sie mit deinem MA rumbitcht, wird er das vielleicht auch nicht so geil finden und du löst damit noch mehr shit aus.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Don_Wursto am 08.10.2018 22:41]
08.10.2018 22:39:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GMT]Darkness

darkness
 
Zitat von Don_Wursto

Meinst die rafft das? Weiss nicht ob son zurückgezicke das geeignete Mittel ist. Vielleicht wärst geschickter ihren Chef anzuhauen und zu vermitteln dass das doof ist so. Kommt aber halt drauf an wie ihr Chef drauf ist und wie du mit dem stehst.

Aber wenn dus schon ungeil findest wenn sie mit deinem MA rumbitcht, wird er das vielleicht auch nicht so geil finden und du löst damit noch mehr shit aus.



Ok gehen wir das mal seriös an:

Wenn das wirklich ein Kunde war, die "Du-Form" völlig unangebracht oder sogar herabwürdigend angesehen werden kann, dann war das sogar noch ein einigermaßen netter Hinweis ohne den Mitarbeiter gleich über den Chef anzuscheißen.

Sollte das nicht der Fall sein, die beiden sich sogar kennen und das allgemein so gehandhabt werden, dann wäre ein Zurechtweisung der Bitch durchaus angebracht. Natürlich in professioneller Form dann, so nach den Motto das in Zukunft zu unterlassen und die eigenen Mitarbeiter nicht zu verunsichern. Wenn das auch nicht fruchtet, dann in CC von deren Vorgesetzten. Gleiche Chance halt dann für die Kollegin.
08.10.2018 23:18:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LeTschegg

AUP LeTschegg 15.02.2009
Was sagt denn der betreffende Mitarbeiter dazu?
09.10.2018 0:09:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GHF]Cop

AUP [GHF]Cop 18.12.2015
 
Zitat von da t0bi

Ich brauche was und finde es am besten hier drin. Einen passiv, aggressiven, oberlehrerhaften Lehrbuchtext darüber wie wichtig es ist im Büro Hierarchien und Dienstwege einzuhalten.

Hintergrund: Kollegin aus anderer Abteilung schickt meinem MA ohne jeden weiteren Kommentar zwei Absätze über siezen/duzen (aus ner schlechten Wirtschaftszeitung) nachdem sie mitbekommen hat wie er einen im Handwerkeroutfit daherkommenden Kunden von sich aus geduzt hat.

Als Abteilungsleiter des betroffenen Kollegen macht mich das besonders mett , Schwierigkeiten sind mir persönlich anzutragen Wütend



Ganz ehrlich, da würde ich jetzt nicht rumzicken und mit gleicher Münze heimzahlen. Ich würde das persönliche Gespräch mit der Kollegin suchen und Sie freundlich bitten, so etwas in Zukunft an Dich zu schicken statt direkt an den Mitarbeiter. Wenn Sie das nicht einsieht, kannst Du ja immer noch die Karte mit dem Vorgesetzten spielen, wenn Du da so viel Wert drauf legst. Insgesamt sind das so Sachen, die einen im Eifer des Gefechts ziemlich aufregen, nach einer Nacht darüber schlafen aber als nicht mehr ganz so wild vorkommen. Das ist übrigens ein genereller Tipp: Bevor man da impulsiv handelt und einen Grabenkrieg beginnt, erst mal eine Nacht drüber schlafen.
09.10.2018 5:23:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
verschmitzt lachen
 
Zitat von Peridan

 
Zitat von da t0bi

Ich brauche was und finde es am besten hier drin. Einen passiv, aggressiven, oberlehrerhaften Lehrbuchtext darüber wie wichtig es ist im Büro Hierarchien und Dienstwege einzuhalten.

Hintergrund: Kollegin aus anderer Abteilung schickt meinem MA ohne jeden weiteren Kommentar zwei Absätze über siezen/duzen (aus ner schlechten Wirtschaftszeitung) nachdem sie mitbekommen hat wie er einen im Handwerkeroutfit daherkommenden Kunden von sich aus geduzt hat.

Als Abteilungsleiter des betroffenen Kollegen macht mich das besonders mett , Schwierigkeiten sind mir persönlich anzutragen Wütend



Schickst du ihr halt den wikipedia-Artikel zum Thema Hierarchie.



Schick ihr nen Artikel darüber wie man richtig E-Mails verfasst (eindeutiger Betreff, Anrede, Text, Schlusswort, Gruß).
09.10.2018 6:19:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
 
Zitat von [GMT]Darkness

 
Zitat von Don_Wursto

Meinst die rafft das? Weiss nicht ob son zurückgezicke das geeignete Mittel ist. Vielleicht wärst geschickter ihren Chef anzuhauen und zu vermitteln dass das doof ist so. Kommt aber halt drauf an wie ihr Chef drauf ist und wie du mit dem stehst.

Aber wenn dus schon ungeil findest wenn sie mit deinem MA rumbitcht, wird er das vielleicht auch nicht so geil finden und du löst damit noch mehr shit aus.



Ok gehen wir das mal seriös an:

Wenn das wirklich ein Kunde war, die "Du-Form" völlig unangebracht oder sogar herabwürdigend angesehen werden kann, dann war das sogar noch ein einigermaßen netter Hinweis ohne den Mitarbeiter gleich über den Chef anzuscheißen.

Sollte das nicht der Fall sein, die beiden sich sogar kennen und das allgemein so gehandhabt werden, dann wäre ein Zurechtweisung der Bitch durchaus angebracht. Natürlich in professioneller Form dann, so nach den Motto das in Zukunft zu unterlassen und die eigenen Mitarbeiter nicht zu verunsichern. Wenn das auch nicht fruchtet, dann in CC von deren Vorgesetzten. Gleiche Chance halt dann für die Kollegin.



Sehe ich auch so, direkter Weg ist ganz gut und über einen Vorgesetzen etwas eskalieren zu lassen bei dem es nicht zwingend notwendig ist, finde ich auch immer den besseren Weg.

Bist du so ein fucking Kontrollfreak der über alles und jeden Bescheid wissen will? peinlich/erstaunt
09.10.2018 6:45:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Raster

AUP Raster 26.12.2008
Würde auch Mitarbeitern anderer Abteilungen zusammenstauchen.
Anders sieht es aus wenn die Mitarbeiter ein allgemeines Fehlverhalten an den Tag legen welches vll. in der Abteilung nochmals via Ansprache oder Arbeitsanweisung behandelt werden sollte. Beleidigung, Beschädigungen usw... geht auch immer an den Vorgesetzten.
09.10.2018 7:09:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von [GHF]Cop

 
Zitat von da t0bi

Ich brauche was und finde es am besten hier drin. Einen passiv, aggressiven, oberlehrerhaften Lehrbuchtext darüber wie wichtig es ist im Büro Hierarchien und Dienstwege einzuhalten.

Hintergrund: Kollegin aus anderer Abteilung schickt meinem MA ohne jeden weiteren Kommentar zwei Absätze über siezen/duzen (aus ner schlechten Wirtschaftszeitung) nachdem sie mitbekommen hat wie er einen im Handwerkeroutfit daherkommenden Kunden von sich aus geduzt hat.

Als Abteilungsleiter des betroffenen Kollegen macht mich das besonders mett , Schwierigkeiten sind mir persönlich anzutragen Wütend



Ganz ehrlich, da würde ich jetzt nicht rumzicken und mit gleicher Münze heimzahlen. Ich würde das persönliche Gespräch mit der Kollegin suchen und Sie freundlich bitten, so etwas in Zukunft an Dich zu schicken statt direkt an den Mitarbeiter. Wenn Sie das nicht einsieht, kannst Du ja immer noch die Karte mit dem Vorgesetzten spielen, wenn Du da so viel Wert drauf legst. Insgesamt sind das so Sachen, die einen im Eifer des Gefechts ziemlich aufregen, nach einer Nacht darüber schlafen aber als nicht mehr ganz so wild vorkommen. Das ist übrigens ein genereller Tipp: Bevor man da impulsiv handelt und einen Grabenkrieg beginnt, erst mal eine Nacht drüber schlafen.



Danke für den Tipp, hab ne Nacht drüber geschlafen, werde Zicken! Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 09.10.2018 8:15]
09.10.2018 8:11:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Don_Wursto

 
Zitat von da t0bi

Hmmm mal checken



Meinst die rafft das? Weiss nicht ob son zurückgezicke das geeignete Mittel ist. Vielleicht wärst geschickter ihren Chef anzuhauen und zu vermitteln dass das doof ist so. Kommt aber halt drauf an wie ihr Chef drauf ist und wie du mit dem stehst.

Aber wenn dus schon ungeil findest wenn sie mit deinem MA rumbitcht, wird er das vielleicht auch nicht so geil finden und du löst damit noch mehr shit aus.



Das passt schon, bei der darf ich zicken, wir vertragen uns ja auch sonst gut, so in etwa "Pack schlägt sich, Pack verträgt sich" Breites Grinsen
09.10.2018 8:15:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arkhobal

AUP Arkhobal 25.07.2008
Als nächstes kommt dann hier ihr Chef und beschwert sich, dass du nicht über ihn gegangen bist...
09.10.2018 8:20:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von Don_Wursto

 
Zitat von da t0bi

Hmmm mal checken



Meinst die rafft das? Weiss nicht ob son zurückgezicke das geeignete Mittel ist. Vielleicht wärst geschickter ihren Chef anzuhauen und zu vermitteln dass das doof ist so. Kommt aber halt drauf an wie ihr Chef drauf ist und wie du mit dem stehst.

Aber wenn dus schon ungeil findest wenn sie mit deinem MA rumbitcht, wird er das vielleicht auch nicht so geil finden und du löst damit noch mehr shit aus.



Das passt schon, bei der darf ich zicken, wir vertragen uns ja auch sonst gut, so in etwa "Pack schlägt sich, Pack verträgt sich" Breites Grinsen



Dann finde ich den Vorschlag mit dem Wiki-Artikel gut. Außerdem ein "aus gegebenen Anlass ..." noch dazu schreiben
09.10.2018 8:20:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Zipper

zipper
Hä? Was ist denn das für ein Kindergarten?

Sowohl da_tobi als auch die Mitarbeiterin entlassen. Scheinen ja nichts wichtigeres zu tun zu haben als sich um so eine Banalität zu kümmern. MfM
09.10.2018 8:25:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
Du lies mal lieber deine PMs als dich hier zu echauffieren.
09.10.2018 8:26:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mad_Melone

AUP Mad_Melone 22.06.2009
Ich würde hier eine überkorrekte, vor Ironie triefende E-Mail schreiben, in der du dich ausführlich für die wertvollen Hinweise bedankst, aber darauf hinweist, dass du im Rahmen einer sehr engen Mitarbeiterentwicklung nicht nur den betroffenen, sondern alle Mitarbeiter regelmäßig auf verschiedenste Aspekte, von denen Verhalten im Geschäftsbereichs nur eines ist, aufmerksam machst.

Selbstverständlich hast du sofort das Gespräch mit dem Mitarbeiter gesucht und dieser konnte bestätigen, dass die Kommunikationsform zwischen ihm und dem Kunden von allen Beteiligten als angemessen empfunden wurde.

Dennoch findest du das super, dass in der Firma auch abteilungsübergreifend auf Qualität geachtet wird und auch du wirst das zum Anlass nehmen, dies zukünftig mehr zu leben und auch Dinge, die dir bei Ihren Mitarbeitern auffallen, direkt anzusprechen im Sinne der allgemeinen Qualitätsverbesserung. Abschließend bittest du aber darum, dass sie entsprechende Hinweise zukünftig bitte an dich direkt schickt und nicht an die einzelnen Mitarbeiter, damit du diese in Teammeetings für alle aufbereiten kannst, damit nicht nur ein einzelner Mitarbeiter was davon hat.

Die Nachricht sollte mehr als ankommen, aber keiner kann dich anpupen, weil du ja herausgestellt hast, dass du das super findest und nur das Beste der Firma im Sinn hast.
09.10.2018 8:39:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sAnDwuRm

AUP sAnDwuRm 21.05.2009
Mein Chef, der letztens schon ungefragt meine Handynummer auf Visitenkarten gedruckt hat, hat mich zum Rapport geladen. Hintergrund ist, dass ich den Großteil aller Aktivitäten nach Feierabend ablehne.

Ich mein, ich verstehe die Intention vollkommen. Wir sind 7 Leute im Team. Außer mir sind alle zugezogen und haben wenig bis gar keinen Anschluss in der Stadt, dementsprechend versucht mein Chef auch ein bisschen außerhalb der Arbeit zu organisieren. Ist ja alles schön und gut, alle vier Wochen lasse ich mich dazu auch hinreißen. Aber mittlerweile gibts gefühlt jeden Tag eine Einladung zum "Wonky Wednesday" oder "Thirsty Thursday"...ich hab da einfach keinen Bock drauf. Ich will meinen Feierabend einfach nicht regelmäßig in den mäßigen Brauhäusern dieser Stadt verbringen und schon gar nicht mit meinen Kollegen. Vllt bin ich da etwas altmodisch, aber ich trenne das ganz gerne. Für den Ami ist das jetzt unverständlich das ich nicht total steil gehe ob der Möglichkeit meine Freizeit noch mit dem Ami zu verbringen.

Bin ich mal gespannt was der mir da genau verklickern möchte.
09.10.2018 8:52:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GHF]Cop

AUP [GHF]Cop 18.12.2015
unglaeubig gucken
Spielt ihr echt so Kindergartenspiele in der Firma?

Ihr habt wohl wirklich nichts zu tun. Breites Grinsen
09.10.2018 8:53:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fragment

AUP Fragment 02.02.2014
...
Bin voll bei Cop, lächerliche Nummer. Allein da tobis Anspruch, Kritik am Untergebenen Mitarbeiter sei nur über ihn zu spielen. But mah Hierarchie!!
09.10.2018 9:04:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
kommt drauf an von wem die kommt. Manche hier hab ich auch zurechtgewiesen, dass Leute in meinem Team zumindest für ihn/sie Tabu sind, einfach weil ich keinen Bock auf dumme Leute habe.
09.10.2018 9:17:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von [GHF]Cop

Spielt ihr echt so Kindergartenspiele in der Firma?

Ihr habt wohl wirklich nichts zu tun. Breites Grinsen



Zu tun haben wir mehr als genug, aber sich darüber ärgern wenn jemand meint Anstandswauwau spielen zu müssen geht immer Breites Grinsen
09.10.2018 9:18:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Fragment

Bin voll bei Cop, lächerliche Nummer. Allein da tobis Anspruch, Kritik am Untergebenen Mitarbeiter sei nur über ihn zu spielen. But mah Hierarchie!!



Muh RAAAAGE!1!
09.10.2018 9:41:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Vorstellungsgespräche 16 ( Wo IGM zum Einstieg gerade klar geht... )
« erste « vorherige 1 ... 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 23 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Guide me - T-Shirt Hunting Squad - T-Shirt Greetings from West Virginia - T-Shirt