Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Legsweep - T-Shirt Rosie on LV-426 - T-Shirt Neon Boldly - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Ich hab was neues ( Quelle & Preis, verdammt !!!11einself )
« erste « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 ... 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
honkbaer

AUP honkbaer 14.04.2009
Da hast du völlig recht und genau darauf läuft's ja hinaus.

Haben selbst 2 junge Familien im Freundeskreis, die sich sonen Bus gekauft haben. Klar wird damit jeden Tag das Kind/die Kinder zum Kindergarten gefahren etc.
Der Vater ist ja mit seinem Auto auffe Arbeit, und die Mutti cruised mit dem Bus durch die Stadt.
06.09.2018 10:08:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von mavchen

Absolutär, wo hast du den bestellt? EU Fahrzeug? Wollen uns im nächsten Jahr auch einen zulegen, wissen aber noch nicht wo und wie viel Rabatt insgesamt drin ist.



mehrmarken . de und suchst dir einen Händler in der Nähe.

Ich hab gute Erfahrung damit gemacht, kannte aber meinen Händler schon vorher und hab direkt bei ihm konfiguriert und bestellt. Aber eben über das Netzwerk.
06.09.2018 10:09:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von SwissBushIndian

Ich halte das beim Bus genauso dämlich, wenn man den als Daily nutzt. Aber ein Bus hat wenigstens einen Nutzen, im Gegensatz zu den meisten SUVs. Wenn jemand einen Landrover kauft ist das ja auch was anderes als bei einem Audi Q3.



Man fährt aber trotzdem leeren Raum durch die Gegend. Wenn am Ende nur Mutti, der Einkauf und Kind mit Kindersitz drin sitzen hätte es auch ein Polo getan. Oder ein Hochdachding wie ein Kangoo. Jahresurlaub kann man so ein Ding auch mieten.
06.09.2018 10:11:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Ja das meine ich ja, deswegen sollte man sowas halt auch dann kaufen, wenn man es viel nutzt. Mein Vater zum Beispiel hat auch nur einen Vito, aber der reist damit halt auch praktisch ausschliesslich und fährt sonst Rad. Für Mutti zum Kindergarten muss man halt auch nicht Bus fahren, für den Familienausflug mit Übernachtung am Wochenende dafür dann schon.

¤: Und dann halt auch nur dafür nutzen, wa.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SwissBushIndian am 06.09.2018 10:16]
06.09.2018 10:13:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
absolutär

AUP absolutär 23.05.2011
Der Bus wird nur für Reisen benutzt und wenn man mal was größeres transportieren muss etc. Zur Arbeit fahre ich 10 Minuten mit dem Rad und wenns regnet mit dem Bus (mache ich seit 4 Jahren so). Geparkt wird in der Tiefgarage (Ja die Höhe passt) und nehme so auch niemanden viel Platz auf der Straße weg, alles ist gut Breites Grinsen
06.09.2018 11:51:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gott.[shake]

AUP gott.[shake] 03.12.2008
...
Ich würde sagen, der Unterschied zwischen Bus und SUV ist, dass SUVs halt hauptsächlich von Arschlöchern gekauft werden.
06.09.2018 13:56:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Und Busse von Arschlöchern Berufskraftfahrern aus Leidenschaft gefahren werden.

Können wir hier mal zwischen Bus und Bus unterscheiden?
Mein Bus hat auch 430 PS, massig Beinfreiheit, Chauffeur, aber eben eine definierte Abfahrtszeit.
06.09.2018 14:00:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Ja bitte. Mein Bus hat 2.5 GB/s.
06.09.2018 14:08:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MCignaz

Arctic
Dazu kommt hinzu, dass viele SUVs lange nicht so geländegängig sind, wie sie tun.
06.09.2018 15:16:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shrub

X-Mas Arctic
verschmitzt lachen
Bus mit Allrad > SUV
06.09.2018 15:25:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
SUVs sind halt ein Reizthema, weil sie für den offensichtlichen Einssatzzweck übertrieben groß sind und sonst in allen Bereichen schlecht abschneiden. In Wahrheit geht es den meisten Käufern darum leichter Einzusteigen und nicht mit einem Rentnerfahrzeug herumzufahren. Da wird dann stattdessen mit eine höheren Sicherheit* oder besseren Übersicht** argumentiert O_o

* Fahrwerk schließt das aus
** Radar und Rückfahrkameras widerlegen das

Mein Vater hat sich wider besseren Wissens einen Q3 zugelegt, bisher hatte er einen A6 Avant mit sehr viel PS. Jetzt ist er unglücklich, weil das Auto sich schwabbelig fährt und er nicht annähernd so schnell fahren kann wie früher. Er hat deutlich mehr PS als etwa ich im A4, trotzdem fährt sich der A4 besser (und kann auch schneller fahren) ¯\_(ツ)_/¯
Resultat:
Der A1 der Gatin ist das Lieblingsgefährt, trotz niedrigem Einstieg. Kommt mit wenig PS gut vom Fleck, liegt auf der Straße und ist übersichtlich.


Ich finde der Golf Plus, jetzt "Sportsvan" analog zu SUV, ist ein gutes und ehrlicheres Angebot an diese Zielgruppe. Die alte A-Klasse hatte die selbe Aufgabe. Was mich an den neueren Modellen stört sind Konzept mit viel zu wenig haptischen Bedienknöpfen und schwierig zu bedienenden Touchdisplays. Beim VW-Polo und Skoda hatte ich letzthin dann den ersten Kontakt mit Klavierlack in der Innenausstattung. Wer soll das ernsthaft Putzen? Es gibt gute Gründe für matte Kunststoffe im Auto und leicht ertastbare Bedienknöpfe.
[Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 06.09.2018 18:37]
06.09.2018 18:25:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
elkawe

Arctic
 
Zitat von SwissBushIndian

Ich halte das beim Bus genauso dämlich, wenn man den als Daily nutzt. Aber ein Bus hat wenigstens einen Nutzen, im Gegensatz zu den meisten SUVs. Wenn jemand einen Landrover kauft ist das ja auch was anderes als bei einem Audi Q3.


Spaß am Campingurlaub ist also Nutzen, Spaß an einer fetten Karre nicht?
06.09.2018 19:05:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

AUP Skywalkerchen 27.10.2012
Naja, Spaß an "einer fetten Karre" ist halt reiner Selbstzweck.
06.09.2018 19:08:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Äääh. verwirrt
06.09.2018 19:10:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
absolutär

AUP absolutär 23.05.2011
verschmitzt lachen
Habe die Busbestellung storniert, das ufert mir zu sehr aus hier...
06.09.2018 19:15:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
skinni

Wirt
Hoffentlich stattdessen nen Tuareg geordert?!
06.09.2018 19:27:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
absolutär

AUP absolutär 23.05.2011
 
Zitat von skinni

Hoffentlich stattdessen nen Tuareg geordert?!



I have three Suvs...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von absolutär am 06.09.2018 19:28]
06.09.2018 19:28:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
 
Zitat von hoschi




Eltern haben nen Skoda Yeti, der technisch gesehen ja auch als so-eine-Art SUV zählt. Das mit dem Einstieg stimmt halt einfach, in dem Ding sitzt man und steigt man ein, wie man sich halt auf nen Stuhl setzt. Das ist in der Region um 1.90 m schon echt angenehm; der Vergleich mit dem Golf Sportsvan (den ich kenne) zieht da nicht, da muss man sich schon reinbücken und A-Säule anpacken etc.

Übersicht ist definitiv nen Faktor, man sitzt halt höher und hat ne höhere Windschutzscheibe, das macht definitiv was aus.

Vorher hatten die nen Yeti mit dem kleinen Diesel, aktuell einen mit dem dicksten (~130 kW oder so). Grund: Mit dem kleinen Diesel müht man sich mit Anhänger halt an jeder Steigung richtig übel ab.

Insofern finde ich, kp, "Klein-SUVs" wie den Yeti da vielleicht eher passend für deine postulierte Zielgruppe. Klar, für die könnte man das Ding halt einfach nochmal nen ganzes Stück kürzen (eine für Menschen nutztbare Rückbank wird ja nicht benötigt), die benutzen auch eher keinen Anhänger, also 70 kW Diesel rein und gut ist.

Vorher hatten die nen Sharan (was mir m.E. als ein bisschen venünftiger vorkommt als der 2.5 Tonnen Bus, zumindest für Normfamilien [wobei die Echtenormfamilie, als 1.2 Kinder, ja eh mit nem Polo auskommt; ich dachte jetzt an die Familienminsteriumswunschfamilie mit n=3 Kindern]), was Laderaum angeht war das Ding echt ein Träumchen. Sitze raus und du hattest ne durchgänge Ladefläche mit fast ebener Ladekante. 10/10.

 
Zitat von absolutär

Der Bus wird nur für Reisen benutzt [...]
wenns regnet mit dem Bus (mache ich seit 4 Jahren so)



Gotcha!
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von csde_rats am 06.09.2018 19:45]
06.09.2018 19:36:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mountainbiker

AUP Mountainbiker 11.06.2012


Beta Civilizations von Jens Harder. Das ganze für 49,90¤ bei Amazon. Die Geschichte der Menschheit als Comic.
Ist leider ein Geschenk.
06.09.2018 19:38:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
...
Nvm.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Phiasm am 06.09.2018 19:53]
06.09.2018 19:53:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
 
Zitat von elkawe

 
Zitat von SwissBushIndian

Ich halte das beim Bus genauso dämlich, wenn man den als Daily nutzt. Aber ein Bus hat wenigstens einen Nutzen, im Gegensatz zu den meisten SUVs. Wenn jemand einen Landrover kauft ist das ja auch was anderes als bei einem Audi Q3.


Spaß am Campingurlaub ist also Nutzen, Spaß an einer fetten Karre nicht?



Das ist deine Interpretation. Ich habe auch ein Auto nur zum Spass. Damit gehe ich aber nicht zur Arbeit, fahre keine Kinder in den Kindergarten, und belästige auch niemanden auf dem Supermarktparkplatz. Und ja, ich bin absolut der Meinung, dass SUVs im alltäglichen Verkehr absolut gar nichts zu suchen haben.

¤: Und Spass beim fahren kann man mit deutlich weniger Auto auch noch mehr haben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SwissBushIndian am 06.09.2018 20:06]
06.09.2018 20:06:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
verschmitzt lachen
Ich bin der Meinung, dass Fahrradfahrer im alltäglichen Verkehr nichts zu suchen haben. Und jetzt?

// Was ich sagen will: ihr seid doch nicht der Maßstab für die Sinnhaftigkeit irgendeiner Anschaffung. Und eine fette Karre ist doch nicht unsinniger als ein VW Bus. Also bei aller Liebe…
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 06.09.2018 20:11]
06.09.2018 20:07:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld XMAS
 
Zitat von SirHenry




https://www.welt.de/regionales/bayern/article181438862/Mops-Sir-Henry-ist-tot.html

traurig
06.09.2018 20:11:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Ich weiß. traurig
06.09.2018 20:12:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

AUP Immortalized 07.06.2018
Freie Fahrzeugwahl für freie Bürger.
Die Umfairteilungsradler sind zum Glück nur eine laute Minderheit.
06.09.2018 20:12:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
 
Zitat von SirHenry

// Was ich sagen will: ihr seid doch nicht der Maßstab für die Sinnhaftigkeit irgendeiner Anschaffung. Und eine fette Karre ist doch nicht unsinniger als ein VW Bus. Also bei aller Liebe…



Es geht aber explizit um SUVs, und die sind halt leider einfach völlig sinnlos. Die sind wie so hochgezüchtete Tiere. Hässlich zum anschauen und ziemlich nutzlos.
06.09.2018 20:13:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
elkawe

Arctic
Ein paar linksgrünversiffte Lastenfahrrad-Hippies hier sollten sich vielleicht einfach mal ein SUV Datenblatt anschauen. Das sind keine Monstertrucks, von ein paar Zentimetern und Kilos mehr geht die Welt nicht unter. Lasst doch die Leute fahren, was sie wollen.

So ein Aufriss um ein so egales Thema.
06.09.2018 20:19:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Ich bin ja auch kein Freund von SUVs, aber ein SUV ist doch nicht per se sinnloser als ein VW-Bus oder sonstwas. Wenn Mutti den VW T6 California hernimmt, um Manfred-Joël in den Kindergarten zu bringen und danach damit durch die Gegend gurkt, um sich im REWE 'ne Yogurette zu kaufen, dann ist doch die Umweltbilanz sicherlich nicht weniger beschissen als beim 08/15-SUV. Und wenn man dann sagt, dass man den Bus nicht nutzt, sondern im Alltag sonstwas macht, vielleicht noch 'nen Kleinwagen hat oder was weiß ich, dann ist der Bus doch auch nicht unbedingt sinnvoller. Ich mache niemandem Vorhaltungen, was er zu kaufen oder nicht zu kaufen hat, aber realistischerweise werden doch weder SUVs noch Busse oder PKW im Alltag sonderlich ausgelastet. Nur damit zu argumentieren ist also irgendwie… naja. Ich wage nicht zu beurteilen, welches Auto dabei nutzloser ist.
06.09.2018 20:20:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Das ist ja ziemlich genau das, was ich gesagt habe, einfach anders formuliert. Und das ich es obendrein nutzlos finde, im Alltag ein überdimensioniertes Auto zu fahren.
06.09.2018 20:22:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Nutzlos? Kommt ja auf's Anforderungsprofil an. Und das ist halt nicht nur "von A nach B kommen", sonst könnte man ja das SBI'sche Einheitsauto fahren oder laufen. Wenn ich Bock habe in fünf Sekunden auf hundert zu beschleunigen, dann ist so ein T6 sicherlich nicht die perfekte Wahl.

// Im SWR kommt gerade was über Tempolimits. Breites Grinsen Und direkt eine Rucksackträgerin in der Fußgängerzone, die sich für allgemeine Tempolimits ausspricht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 06.09.2018 20:29]
06.09.2018 20:28:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich hab was neues ( Quelle & Preis, verdammt !!!11einself )
« erste « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 ... 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
24.10.2018 07:42:02 Sharku hat diesen Thread geschlossen.
05.09.2018 21:01:47 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'neues' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Legsweep - T-Shirt Rosie on LV-426 - T-Shirt Neon Boldly - T-Shirt