Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Many Bubbles - T-Shirt Born to Conquer - T-Shirt Just Call It - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Apple Thread ( Alles neu bringt Mojave )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
cLam

xmasclam
 
Zitat von Sealright

Kommt wahrscheinlich auf das Auto an. Bei den Fahrzeugen, die ich bisher hatte VW, Opel, etc., war das kein Problem. Man kann ganz normal zwischen Apple Car Play und den anderen Menüs hin und her wechseln, ohne, dass die Navigations abbricht.



Sprich ich sollte es mal testen, da es ein Peugeot werden soll. Die Frage ist halt, ob man 600¤ für ein Navi ausgeben soll, wenn CarPlay eh on Board ist.
14.10.2018 17:26:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von cLam

Die Frage ist halt, ob man 600¤ für ein Navi ausgeben soll, wenn CarPlay eh on Board ist.



Ich könnte mir vorstellen, dass du das Werksnavi genau so lange benutzt, bis die erste Routenführung wegen veralteter Karten in die Hose geht, und du dann eh nur noch GMaps nutzt.

Ich würde kein Geld dafür ausgeben.
14.10.2018 18:13:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

xmasclam
Ich nutze kein GMaps, kann mir also nicht passieren. peinlich/erstaunt Okay, dafür aber Apples Kartendienst bzw here.

Das mit dem Kartennaterial ist ein guter Einwand. Da muss ich mal schauen, was die Updates kosten. Der Peugeot hat halt schon digitale Armaturen und da wird das Navi sehr hübsch eingebunden. Per CarPlay werde ich das Navi wahrscheinlich nur auf dem Display in der Mittelkonsole haben.

¤: Kostenfrei. Sehr gut.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von cLam am 14.10.2018 18:27]
14.10.2018 18:25:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
 
Zitat von RushHour

Irritation: Meine Frau hat einen Apple-Speicherplan, schon länger.

Jetzt habe ich letzten Monat ne Familiengruppe als Organisator eingerichtet, sie ist mit dabei, klar. Allerdings habe ich iCloud gar nicht freigegebebn.

Trotzdem kommt jetzt *ihre* monatliche Rehcnugn, unter *ihrem* Apple-Accountnamen, und wird über *meine*, auf meinem Handy hinterlegte KK abgebucht.

WTF???

Wenn wir nur noch über mein Konto Geld ausgeben können muß ich den Familienkram wieder auflösen, ist ja Blödsinn. Ich will ihre Transaktionen weder sehen noch bezahlen. Oder was ist da falsch eingestellt bzw. wie kann man das ändern???



In der Familienfreigabe die Kauffreigabe auflösen.
14.10.2018 18:47:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 27.12.2013
Wo, außer im App Store, kann ich denn Mojave mal eben laden? Die App Store Downloads sind bei mir schrecklich langsam, um die 120 KB/s, da will ich auf die Fertigstellung nicht warten.
14.10.2018 18:48:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von cLam

Ich nutze kein GMaps, kann mir also nicht passieren. peinlich/erstaunt Okay, dafür aber Apples Kartendienst bzw here.

Das mit dem Kartennaterial ist ein guter Einwand. Da muss ich mal schauen, was die Updates kosten. Der Peugeot hat halt schon digitale Armaturen und da wird das Navi sehr hübsch eingebunden. Per CarPlay werde ich das Navi wahrscheinlich nur auf dem Display in der Mittelkonsole haben.

¤: Kostenfrei. Sehr gut.



Ich glaube, Peugeot stellt seine Modelle nach und nach von TomTom auf "Here" um. Damit wird die Datenbasis deutlich besser, bleiben aber noch Aktualisierungshäufigkeit und Bedienbarkeit.
14.10.2018 18:56:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DA][fanat1c

DA][fanat1c
Hat hier irgendwer erfolgreich seine Magic Mouse mit seinem Thinkpad verbunden? Mein privater Rechner ist ein T460 Thinkpad, für die Arbeit nutze ich ein late 2016 MB Pro. Maus und Keyboard funktionieren, aber die Scrollfunktion auf der Magic Mouse funktioniert nicht. Habe schon mehrfach versucht die Bootcamp Treiber AppleWirelessMouse64 zu installieren aber Windows 10 sagt immer dass der verwendete Bluetoothtreiber von 2006 der beste verfügbare Treiber ist, auch wenn ich direkt das Verzeichnis angebe wo der Apple Treiber drinsteckt :/
14.10.2018 20:02:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

xmasclam
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Zitat von cLam

Ich nutze kein GMaps, kann mir also nicht passieren. peinlich/erstaunt Okay, dafür aber Apples Kartendienst bzw here.

Das mit dem Kartennaterial ist ein guter Einwand. Da muss ich mal schauen, was die Updates kosten. Der Peugeot hat halt schon digitale Armaturen und da wird das Navi sehr hübsch eingebunden. Per CarPlay werde ich das Navi wahrscheinlich nur auf dem Display in der Mittelkonsole haben.

¤: Kostenfrei. Sehr gut.



Ich glaube, Peugeot stellt seine Modelle nach und nach von TomTom auf "Here" um. Damit wird die Datenbasis deutlich besser, bleiben aber noch Aktualisierungshäufigkeit und Bedienbarkeit.



Soll ein neuer 3008 werden. Ja, du hast Recht, da ist Tomtom dabei. Updates sollen zwei pro Jahr kostenlos sein. Hab mich aber beim Preis vertan, 650¤ Mehrkosten. DAB+ soll eh dabei, das kostet schon unverschämte 200¤. Navi inkl. DAB+ sind 850¤.
14.10.2018 20:49:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Zitat von cLam

Die Frage ist halt, ob man 600¤ für ein Navi ausgeben soll, wenn CarPlay eh on Board ist.



Ich könnte mir vorstellen, dass du das Werksnavi genau so lange benutzt, bis die erste Routenführung wegen veralteter Karten in die Hose geht, und du dann eh nur noch GMaps nutzt.

Ich würde kein Geld dafür ausgeben.


Mein Auto hat WLAN, da kann ich das einfach bei mir in der Einfahrt updaten. Es ist grossartig Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von FattyCPK am 15.10.2018 13:05]
15.10.2018 13:04:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cthulhu

AUP Cthulhu 07.05.2013
amuesiert gucken
Ich würde mir eigentlich gerne mal MacOS und die MacBooks ansprechen nachdem jetzt mein zweites Thinkpad die Grätsche gemacht hat, will aber auch nicht direkt 1300-1500¤ dafür ausgeben, da ich nicht weiß ob mir MacOS überhaupt liegt.
Was wäre denn die beste Möglichkeit relativ günstig an ein noch halbwegs aktuelles Macbook zu kommen um sich mal reinzufuchsen?
18.10.2018 21:28:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Willste damit rumspielen oder ernsthaft was arbeiten?
Ab 2011 ist rein von den Specs für Normalkram (Interwebs, Office) immer noch brauchbar, allerdings läuft darauf nur noch die voraktuelleste macOS-Version (High Sierra). Ab Mid 2012 kriegst du Mojave.
18.10.2018 21:46:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flash_

AUP Flash_ 30.12.2010
Am 30. Oktober wird ein neues günstiges MacBook vorgestellt.
18.10.2018 21:47:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Einfach mal n hackintosh probieren! Kostet nix, man kann noch n bisschen basteln und sich das System mal angucken. Oder ne VM mit MacOS nutzten

Am Ende ist’s n Unix mit ner schicken GUI
18.10.2018 23:00:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flash_

AUP Flash_ 30.12.2010
Wobei bei sowas natürlich kein Mac-Feeling aufkommt.
19.10.2018 7:33:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Macfeeling mit den Augen rollend

Das was Kane sagt.

¤: Was fehlt ist natürlich das feeling des schrecklichen Mactastaturlayouts. Jedenfalls das Schweizer.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SwissBushIndian am 19.10.2018 7:37]
19.10.2018 7:34:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic
Na das Tastaturlayout kann man sich bei der Bestellung aussuchen, zumindest bei einem neuen.
Macfeelingmit den Augen rollend
19.10.2018 7:45:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Ich meine nicht das physische.
19.10.2018 7:46:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic
Ach so, na da gewöhnt man sich dran. Nur die Mighty Mouse ist ein Krampf.
19.10.2018 7:47:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Ist schrecklich genug, dass die einzige Lösung leider Ukelele ist.
19.10.2018 7:49:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic
Ukelele?
19.10.2018 7:54:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Ukelele.
19.10.2018 7:56:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic
Danke
19.10.2018 8:00:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 26.11.2007
Was halt damals (2016) noch ein riesen Theater war: AirDrop, paar iCloud Services und Facetime. Ging irgendwie, aber jedes mal ein Act.
Wenn man beim Einkauf der Hardware gut ausgewählt hat war das immer der bessere Mac Pro.
19.10.2018 8:02:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
2014er MBPs sind für unter 1000¤ zu haben mit echt guten Specs. Da würd ich irgendwo zugreifen.


 
Zitat von h0rosthecrate

Nur die Mighty Mouse ist ein Krampf.



Ist sie immer. Keine Ahnung wer die ernsthaft gerne benutzt. skeptisch
19.10.2018 8:09:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 26.11.2007
Die Mighty Mouse haben doch nur Leute ohne richtige Aufgabe (zB diese irgendwas-mit-Medien-oder-Marketing-Dampfplauderer) als Deko rumliegen. Wenn keiner hinschaut nehmen sie dann ne richtige Maus.
19.10.2018 8:11:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
freak_im_käfig

AUP freak_im_käfig 04.02.2009
Welcher Browser ist für MacOs eigentlich gerade the shit? Habe bisher Safari benutzt, aber der geht mir mittlerweile ziemlich gegen den Strich peinlich/erstaunt
Ein einfacher Umzug der Lesezeichen und Passwörter wäre natürlich super!
19.10.2018 16:07:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
Die gleichen wie immer. Safari, Chrome, Firefox... was passt dir an Safari nicht?
19.10.2018 16:11:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tim aka coltvirtuose

Arctic
 
Zitat von FattyCPK

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Zitat von cLam

Die Frage ist halt, ob man 600¤ für ein Navi ausgeben soll, wenn CarPlay eh on Board ist.



Ich könnte mir vorstellen, dass du das Werksnavi genau so lange benutzt, bis die erste Routenführung wegen veralteter Karten in die Hose geht, und du dann eh nur noch GMaps nutzt.

Ich würde kein Geld dafür ausgeben.


Mein Auto hat WLAN, da kann ich das einfach bei mir in der Einfahrt updaten. Es ist grossartig Breites Grinsen



Das Problem ist in der Regel ja nicht der Vorgang an sich, sondern das Intervall und die Kosten.
19.10.2018 16:27:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Findige Peugeotfahrer weichen auf die französische Herstellerseite aus, weil die Updates dort deutlich zeitnaher zu bekommen sind. Bei den Daten machts keinen Unterschied, Peugeot Deutschland braucht nur einfach länger mit der Freischaltung. #whatyearisit
19.10.2018 16:53:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
Ja, aber dann müsste man ja Peugeot fahren.
19.10.2018 17:23:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Apple Thread ( Alles neu bringt Mojave )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
25.09.2018 08:21:55 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'apple' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Many Bubbles - T-Shirt Born to Conquer - T-Shirt Just Call It - T-Shirt