Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Ghost Chaser Quest Simulator - T-Shirt Gosuto Hantingu (????????) - T-Shirt Rad Samurai - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Rufus, Sharku, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Informatiker helfen PC-Neulingen ( 0118 999 881 999 119 725 3 )
« erste « vorherige 1 ... 14 15 16 17 [18] 19 20 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
Und dann? Ich habe gelesen dass "chkdsk laufwerksbuchstabe: /f /r" etwas bringen könnte. Stimmt das? Oder defragmentieren?
03.12.2018 16:15:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von $ch!Ng3

 
Zitat von Aerocore

Ich hab aktuell ein Synology NAS mit 4 Platten. Alles healthy. Aber ein NAS ist natürlich kein Backup. Sollte eine Platte versagen könnte ich ja z.B. eine Wiederherstellung machen (SHR). Meine Sorge ist jetzt eher, dass das NAS selbst kaputt geht (z.B. Mainboard). Auch hatte ich an ein zweites NAS als Backup nachgedacht aber irgendwie erscheint mir das wie overkill. Überdenke ich das ganze und sollte einfach warten bis das NAS hinüber ist? Zeitgleicher Plattenausfall würde zu Datemverlust führen aber sonst?




Externe 8TB Platte für ~ 180¤ per Usb an die Diskstation.
Per Hyper Backup wöchentlich ein Backup machen lassen.



Ja dafür hab ich mich dann im Endeffekt auch entschlossen, wobei ich nach dem initialen Backup die externe Platte dann wohl doch an die Fritzbox anschließe statt direkt ans NAS weil ich mir denke wenn es mal kracht, dass dann die Chancen niedriger sind?

Related question: Warum ist ne WD Red mit 8 TB deutlich teurer als ein WD Mybook mit 8 TB? Ist da irgend ein Schrott drin verbaut?
03.12.2018 16:17:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 08.12.2014
 
Zitat von Damocles

Und dann? Ich habe gelesen dass "chkdsk laufwerksbuchstabe: /f /r" etwas bringen könnte. Stimmt das? Oder defragmentieren?


Deine Platte ist am sterben, Backup machen und austauschen, so schnell wie möglich, falls dir deine Daten wichtig sind.
03.12.2018 16:18:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

sehnixx
 
Zitat von hitmiccs

 
Zitat von Damocles

Und dann? Ich habe gelesen dass "chkdsk laufwerksbuchstabe: /f /r" etwas bringen könnte. Stimmt das? Oder defragmentieren?


Deine Platte ist am sterben, Backup machen und austauschen, so schnell wie möglich, falls dir deine Daten wichtig sind.



Jup, genau so.
03.12.2018 16:23:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
Stirbt die dann ab 36 Sektoren (Grenzwert), oder kann man das so nicht sagen?
03.12.2018 16:24:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 08.12.2014
Die kann auch innerhalb der nächsten 3 Schreibvorgänge sterben, jetzt mach halt endlich dein Backup unglaeubig gucken
03.12.2018 16:25:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Da dein Backup ja vollständig ist, hast du jetzt Gelegenheit für Experimente.
03.12.2018 16:25:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

sehnixx
Die wiederzugewiesenen Sektoren sind kaputte Sektoren, die in den "Reservebereich" der Platte umgebogen wurden. Die Daten die dort drin lagen sind potentiell schon beschädigt. Wann genau die Platte jetzt endgültig hinüber ist, lässt sich so nicht direkt sagen, Risiko für Datenverlust hast du jedenfalls jetzt schon. Läuft dein Backup schon?
03.12.2018 16:27:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
 
Zitat von hitmiccs

Die kann auch innerhalb der nächsten 3 Schreibvorgänge sterben, jetzt mach halt endlich dein Backup unglaeubig gucken



Ich hab hier nur nen 16GB Stick, da bin ich gerade am aussortieren. peinlich/erstaunt

Aber die wirklich wichtigen Sachen sind auf C:, insofern ist das nicht ganz tragisch. Und ist ein guter Anlass, die Mühle hier mal zu ersetzen.

Mal sehen ob ich irgendwo noch nen externe Festplatte auf die Schnelle herkrieg.
03.12.2018 16:27:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Ich würde nicht so ruhig bleiben, ausser die Daten sind dir wirklich egal.

/

Aussortieren? Löscht du grade auf der kaputten Platzte rum?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 03.12.2018 16:31]
03.12.2018 16:30:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
Solange das Ding aus ist kann er ja ruhig bleiben. Aber sobald das Ding das nächste mal an geht sollte er schon einen besseren gameplan haben.
03.12.2018 16:32:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
 
Zitat von monischnucki

Ich würde nicht so ruhig bleiben, ausser die Daten sind dir wirklich egal.

/

Aussortieren? Löscht du grade auf der kaputten Platzte rum?



Nein, ich schau mir die Ordner an, die ich brauchen könnte, zieh die dann auf den Stick, dann auf den Laptop, und dann mit dem leeren Stick wieder an die Festplatte. Ne andere Möglichkeit hab ich hier leider nicht.
03.12.2018 16:33:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von Damocles

 
Zitat von monischnucki

Ich würde nicht so ruhig bleiben, ausser die Daten sind dir wirklich egal.

/

Aussortieren? Löscht du grade auf der kaputten Platzte rum?



Nein, ich schau mir die Ordner an, die ich brauchen könnte, zieh die dann auf den Stick, dann auf den Laptop, und dann mit dem leeren Stick wieder an die Festplatte. Ne andere Möglichkeit hab ich hier leider nicht.



Das solltest du sofort sein lassen.
03.12.2018 16:38:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
 
Zitat von Aerocore

 
Zitat von Damocles

 
Zitat von monischnucki

Ich würde nicht so ruhig bleiben, ausser die Daten sind dir wirklich egal.

/

Aussortieren? Löscht du grade auf der kaputten Platzte rum?



Nein, ich schau mir die Ordner an, die ich brauchen könnte, zieh die dann auf den Stick, dann auf den Laptop, und dann mit dem leeren Stick wieder an die Festplatte. Ne andere Möglichkeit hab ich hier leider nicht.



Das solltest du sofort sein lassen.



Wie kann ich sie dann sichern? Ich hab hier keine externe Festplatte, und C: ist voll bzw nicht groß genug
03.12.2018 16:40:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 08.12.2014
Wenn "hier" nicht am Nordpol ist, geh in ein Geschäft und kauf eine? Oder leih dir von jemand ne 3TB Platte, sowas hat man doch zuhause Mata halt...
03.12.2018 16:48:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
Warten bis du eine hast und dann ein volles Backup in einem Zug machen mit der von Statixx verlinkten Software. Ich würde wahrscheinlich ordnungsgemäß runterfahren und es erst wieder versuchen wenn du ein externes Gerät mit genügend Platz hast.
03.12.2018 16:48:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 02.01.2018
 
Zitat von Aerocore

Warten bis du eine hast und dann ein volles Backup in einem Zug machen mit der von Statixx verlinkten Software. Ich würde wahrscheinlich ordnungsgemäß runterfahren und es erst wieder versuchen wenn du ein externes Gerät mit genügend Platz hast.


Dies. Gute Gelegenheit, sich ne Backup-Platte zuzulegen.
Btw. sind C und D zwei verschiedene physische Festplatten? Denn wenn es nur Partitionen auf der selben Platte sind, ist C genauso gefährdet wie D.
03.12.2018 17:35:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eiskrem-Kaiser

Insane*Daddy
Äh, ich habe seit vorhin aus mir unerklärlichen Gründen das Problem, dass Windows 10 nicht mehr richtig reagiert. Vor allem die Taskleiste registriert teilweise keine Klicks mehr oder erkennt auch kein MouseOver mehr. Nachdem ich kurz den Taskmanager öffne, geht es wieder kurz. Teilweise bleiben auch verschiedene Fenster hängen, wie wenn das Programm keine Rückmeldung mehr gibt (z.B. der VLC-Player).

Soweit ich das erkennen kann, ist das Problem ohne erkennbaren Anlass aufgetreten. Hab heute nichts Neues installiert :/
03.12.2018 19:14:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
heutenoch

X-Mas Leet
Deine Festplatte stirbt verschmitzt lachen Wenn der Taskmanager offen bleibt kann normal gearbeitet werden?
03.12.2018 19:28:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eiskrem-Kaiser

Insane*Daddy
Hmm, nein, mir ist der Taskmanager vorher auch schon mal hängen geblieben.

Interessanter besteht das Problem auch im abgesicherten Modus.

Das System ist auf einer neuen SSD-Festplatte installiert. Würde mich schon wundern, wenn es an der liegt.
03.12.2018 19:33:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
Memtest über Nacht?
03.12.2018 19:37:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
$ch!Ng3

Phoenix
 
Zitat von Aerocore

 
Zitat von $ch!Ng3

 
Zitat von Aerocore

Ich hab aktuell ein Synology NAS mit 4 Platten. Alles healthy. Aber ein NAS ist natürlich kein Backup. Sollte eine Platte versagen könnte ich ja z.B. eine Wiederherstellung machen (SHR). Meine Sorge ist jetzt eher, dass das NAS selbst kaputt geht (z.B. Mainboard). Auch hatte ich an ein zweites NAS als Backup nachgedacht aber irgendwie erscheint mir das wie overkill. Überdenke ich das ganze und sollte einfach warten bis das NAS hinüber ist? Zeitgleicher Plattenausfall würde zu Datemverlust führen aber sonst?




Externe 8TB Platte für ~ 180¤ per Usb an die Diskstation.
Per Hyper Backup wöchentlich ein Backup machen lassen.



Ja dafür hab ich mich dann im Endeffekt auch entschlossen, wobei ich nach dem initialen Backup die externe Platte dann wohl doch an die Fritzbox anschließe statt direkt ans NAS weil ich mir denke wenn es mal kracht, dass dann die Chancen niedriger sind?

Related question: Warum ist ne WD Red mit 8 TB deutlich teurer als ein WD Mybook mit 8 TB? Ist da irgend ein Schrott drin verbaut?



Wüsste nicht warum die externe was abbekommen soll, wenn das Nas Kaputt geht.
Kannst ja auch 2 externe kaufen und immer abwechselnd das Backup darauf machen. Mache ich so auch bei uns in der Firma. Jeden Montag tausche ich die Platten und Fr-So wird ein Backup gemacht. Und die andere Platte liegt in einem anderen Gebäude.

Wd Red ist halt für 24/7 Betrieb ausgelegt und standart WDs halt nicht.
Kann man aber auch im Nas einstellen das die externe nach X beliebigen Minuten in den Ruhestand wechselt.
03.12.2018 20:01:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
darkimp

Darkimp_MK2
Gibts eigentlich ein ssd klonprogramm, wo das image sonst wo zwischengespeichert werden kann? So müssten nicht beide platten gleichzeitig verbaut sein.
03.12.2018 20:08:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tharan

Marine NaSe II
 
Zitat von GarlandGreene

https://superuser.com/questions/96812/using-a-printer-in-dosbox

anscheinend gibts Forks, die LPT umleiten können.



Hmm, leider bisher erfolglos mit dem ersten Test des Forks, der das können soll. Vielleicht liegt es aber auch an den Einstellungen des LPT unter Windows 10, obwohl er dort den Drucker erkennt und drucken kann...
03.12.2018 20:42:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von $ch!Ng3

Wüsste nicht warum die externe was abbekommen soll, wenn das Nas Kaputt geht.



Na bei Blitzeinschlag oder so.
03.12.2018 21:10:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eiskrem-Kaiser

Insane*Daddy
 
Zitat von Aerocore

Memtest über Nacht?




1:28:50, Iterations 3, Pass 1, Errors 0.
03.12.2018 21:27:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
 
Zitat von Xerxes-3.0

 
Zitat von Aerocore

Warten bis du eine hast und dann ein volles Backup in einem Zug machen mit der von Statixx verlinkten Software. Ich würde wahrscheinlich ordnungsgemäß runterfahren und es erst wieder versuchen wenn du ein externes Gerät mit genügend Platz hast.


Dies. Gute Gelegenheit, sich ne Backup-Platte zuzulegen.
Btw. sind C und D zwei verschiedene physische Festplatten? Denn wenn es nur Partitionen auf der selben Platte sind, ist C genauso gefährdet wie D.



Ich hab mir ne externe ausgeliehen und Spiel die Daten jetzt rüber.
Wie geht's dann weiter? Neu kaufen, oder kann man da Software seitig noch was probieren?
04.12.2018 14:36:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

sehnixx
Austauschen, alles andere ist Käse.
04.12.2018 14:37:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 08.12.2014
Softwareseitig? Breites Grinsen

04.12.2018 15:01:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

sehnixx
böse gucken
Hey, ich kann da garnicht klicken!
04.12.2018 15:02:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Informatiker helfen PC-Neulingen ( 0118 999 881 999 119 725 3 )
« erste « vorherige 1 ... 14 15 16 17 [18] 19 20 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
27.09.2018 23:21:29 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'informatiker' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Ghost Chaser Quest Simulator - T-Shirt Gosuto Hantingu (????????) - T-Shirt Rad Samurai - T-Shirt