Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Board Game Addict - T-Shirt Chess Club - T-Shirt Paradise - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Informatiker helfen PC-Neulingen ( 0118 999 881 999 119 725 3 )
« erste « vorherige 1 ... 40 41 42 43 [44] 45 46 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
chuck.sports

Marine NaSe
Pfeil Cross-Post
 
Zitat von chuck.sports

Für mein (kleines) Unternehmen brauche ich ein Content-Management-System. Ich möchte dieses Jahr neben unserem Hauptgeschäftsfeld eine weitere Geschäftsidee/Marke starten. Wir haben derzeit schon eine Webseite mit dem CMS Drupal, das von einem Webentwickler aufgebaut wurde und betreut wird. Leider ist hier die Zusammenarbeit relativ eingeschlafen, da der Dienstleister sich nicht an seine eigenen Zeitvorgaben hält und wir damit keine neuen Funktionen auf die Webseite bekommen.

Grundsätzlich bin ich schon sehr Technik-affin und traue mir zu ein CMS einzurichten und entsprechend zu betreiben. Da es noch ungewiss ist wie unsere Idee läuft, möchten wir die Homepage (noch) nicht professionell aufbauen lassen.

Webspace/Domain etc. ist bei all-inkl vorhanden. Was für Anforderungen habe ich:

- Startseite (One-Pager, Darstellung Ansprechpartner, Produkte ...)
- responsive Design
- einfaches Formularwesen (das ist bei Drupal grottig)
- interner Bereich für Kunden

In jedem Kundenbereich sollen Inhalte dargestellt werden, die sich ähneln, aber nicht gleich sind. Vielleicht kann man hier Musterseiten bauen, die durch eine Datenbank befüllt werden.

Ich gehe mal davon aus, dass alle gängigen CMS die Anforderungen erfüllen. Welches könnt ihr warum empfehlen? Welches CMS ist für den Betreuer und den Endanwender am benutzerfreundlichsten?

08.03.2019 18:20:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Feelgood Managerin

xmas female arctic
Ich will für eine zweite Fritzbox 7490 im netz, die als Mesh-Repeater dient, ein einfaches Kenntwort einrichten wie 0000. Aber einfahce kenntwörter nimmt die Fritzbox nicht an. Kann ich das irgendwie anders setzen? über telnet oder so?
09.03.2019 14:32:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

Arctic
Passwort2!

Bei Netzwerk würde ich weniger als auf Nummer Sicher gehen.
09.03.2019 14:52:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
heutenoch

X-Mas Leet
 
Zitat von Feelgood Managerin

Ich will für eine zweite Fritzbox 7490 im netz, die als Mesh-Repeater dient, ein einfaches Kenntwort einrichten wie 0000. Aber einfahce kenntwörter nimmt die Fritzbox nicht an. Kann ich das irgendwie anders setzen? über telnet oder so?


Bestimmt, es wird in irgendeiner Datei gehasht gespeichert.

Einfach in den Passwortmanager eintragen, dann ist die Länge egal und geht schneller als die Datei zu finden und manuell zu verändern.
09.03.2019 14:57:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
Ich möchte aus nostalgischen Gründen eines meiner alten Lieblingsspiele auf CD backuppen, sprich über Software X in eine ISO o.ä. konvertieren.

Heutzutage braucht man das ja eigentlich nicht mehr, aber früher gabs da allerhand Programme wie CloneCD, Alcohol 120 und der ganze schmafu.

Was kann ich aktuell dafür verwenden, was nicht uralt ist oder was kostet?
09.03.2019 16:18:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
CDBurnerXP benutz ich immer.
09.03.2019 16:31:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
Warum erst in eine ISO konvertieren? verwirrt

Kann Windows 10 nicht von Haus aus "brennen"? Windows 7 konnte das glaube ich.
09.03.2019 16:44:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
grufti

grufti
Das Spiel ist auf einer CD und er möchte ein Backup auf der Festplatte davon erstellen.

CDBurnerXP und IMGBurn können das.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von grufti am 09.03.2019 16:46]
09.03.2019 16:45:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von grufti

Das Spiel ist auf einer CD und er möchte ein Backup auf der Festplatte davon erstellen.



Liest sich für mich gerade umgekehrt.
09.03.2019 16:47:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

Arctic
 
Zitat von derSenner

Ich möchte aus nostalgischen Gründen eines meiner alten Lieblingsspiele auf CD backuppen, sprich über Software X in eine ISO o.ä. konvertieren.

Heutzutage braucht man das ja eigentlich nicht mehr, aber früher gabs da allerhand Programme wie CloneCD, Alcohol 120 und der ganze schmafu.

Was kann ich aktuell dafür verwenden, was nicht uralt ist oder was kostet?



Welches? Vielleicht gibts das ja schon.
09.03.2019 17:15:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
 
Zitat von dantoX

 
Zitat von grufti

Das Spiel ist auf einer CD und er möchte ein Backup auf der Festplatte davon erstellen.



Liest sich für mich gerade umgekehrt.


Is vielleicht etwas blöd beschrieben. Ich meine von CD -> ISO.

 
Zitat von grufti

Das Spiel ist auf einer CD und er möchte ein Backup auf der Festplatte davon erstellen.

CDBurnerXP und IMGBurn können das.


Danke!

 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von derSenner

Ich möchte aus nostalgischen Gründen eines meiner alten Lieblingsspiele auf CD backuppen, sprich über Software X in eine ISO o.ä. konvertieren.

Heutzutage braucht man das ja eigentlich nicht mehr, aber früher gabs da allerhand Programme wie CloneCD, Alcohol 120 und der ganze schmafu.

Was kann ich aktuell dafür verwenden, was nicht uralt ist oder was kostet?



Welches? Vielleicht gibts das ja schon.


Outlaws. Ja, gibt es auf GOG, aber nur in der englischen Sprachausgabe. Das ist im Normalfall eh gut, aber um maximale Nostalgie zu erreichen, würde ich es gerne in deutscher Sprache spielen, so wie ich es vor so vielen Jahren kennen gelernt habe. Außerdem war die Synchro ziemlich gut.
09.03.2019 17:34:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

Arctic
https://www.gog.com/forum/outlaws_a_handful_of_missions/german_language

Gog Forum bei sowas immer gut.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 09.03.2019 17:43]
09.03.2019 17:43:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
Sehr cool! Aber der Link geht nicht :/ ?

Ah, hier: https://www.la-patches.de/patches.php

Perfekt! Teste ich gleich, danke!
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von derSenner am 09.03.2019 17:48]
09.03.2019 17:47:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
Es funktioniert herrlich.

Das wird ein Fest!
09.03.2019 18:16:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
b4ckspin

tf2_medic.png
Hi
Mein derzeitiges Mainboard (ASUS Prime B350 Plus) ist kaputt deshalb suche ich einen Ersatz.

CPU und RAM von mir:
AMD Ryzen 5 1600
16GB DDR4 Vengeance LPX

Specs fürs Mainboard:
2x PCIe
Ryzen kompatibel
Dual BIOS
M2 Steckplatz
USB C Anschluss

Folgendes hätte ich mir rausgesucht:
https://geizhals.at/gigabyte-x470-aorus-ultra-gaming-a1804451.html

Ist das soweit ok? Die Reviews gehen halbwegs auseinander.
Gibt es Empfehlungen für ne Alternative?


Danke
10.03.2019 20:35:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arcus

AUP Arcus 26.11.2007
...
Das Aorus ist auf jeden Fall auch die aktuelle Empfehlung der c‘t für Ryzen-Rechner.
Bei mir liegt’s bisher aber nur im Warenkorb Augenzwinkern
11.03.2019 18:52:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DarkFritz

AUP DarkFritz 10.08.2015
Kann man unter Windows 10 mit Bordmitteln ein Alerting auf das Eventlog aufsetzen? Also mit Klickibunti-Bordmitteln im Sinne von "Create Alert"? Einfach mal gefragt, bevor ich ein PS-Skript schreibt.

Hintergrund: Ich nutze einen Two-Way-Mirror Storage Pool. Schöne Sache an sich, nur bekommt man halt nicht wirklich mit, wenn eine Festplatte den Geist aufgibt.
11.03.2019 22:55:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
Über die Windows Ereignisanzeige kann man sich schon so einiges zusammenklicken. Muss man halt mal austesten, was man genau braucht. Vielleicht geht da ja was.

Win+R: eventvwr
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von derSenner am 11.03.2019 23:00]
11.03.2019 22:58:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DarkFritz

AUP DarkFritz 10.08.2015
War zwar nicht gerade intuitiv, aber klappt:

1) C:\Windows\System32\winevt\Logs\Microsoft-Windows-StorageSpaces-Driver%4Operational.evtx im Event Log öffnen
2) Darauf eine benutzerdefinierte Ansicht erstellen (geht nicht, ohne dass 1) zuvor importiert wurde)
3) Auf der benutzerdefinierten Ansicht alle Events ein/ausschließen, die man braucht
4) Aufgabe an diese benutzerdefinierte Ansicht anfügen. Programm start, Mail (deprecated), Meldung auf dem Desktop anzeigen (deprecated)

Genau das was ich gesucht habe!
12.03.2019 8:23:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
b4ckspin

tf2_medic.png
 
Zitat von Arcus

Das Aorus ist auf jeden Fall auch die aktuelle Empfehlung der c‘t für Ryzen-Rechner.
Bei mir liegt’s bisher aber nur im Warenkorb Augenzwinkern


Gekauft, eingebaut und für gut befunden Macht auch optisch was her.
12.03.2019 16:33:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kRush*

kRush*
Frage
Ist TeamViewer (noch) die Wahl für Fernwartungssoftware am elterlichen PC?
Hätte gern was, soll nicht ständig laufen, das man startet, irgendwie nen Code durch gibt und dann hat man Kontrolle auch über Neustarts hinweg, bis eine Seite das Ding beendet, kein Accountgeraffel oder Cloudgebimmel.

/e: Also eigentlich das TeamViewer QuickSupport Ding, für das ich bei denen keinen DL finde. Mata halt...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von kRush* am 14.03.2019 14:30]
14.03.2019 14:18:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

Arctic
Anydesk. Ehemalige Teamviewer Mitarbeiter haben das Ding gestartet.

Fand ich nicht so pralle, aber in Bezug auf elterliche Bedienung etwas einfacher.
14.03.2019 14:23:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kRush*

kRush*
AnyDesk sieht gut aus, nur mit die Sitzung über nen Neustart hinweg kontrollieren sieht es schlecht aus?
14.03.2019 14:57:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

Arctic
Lange nicht benutzt. Bei TV kannste zumindest über die History die üblichen Kandidaten raussuchen, da brauchste nicht jedesmal die ganze Nummer. Oder direkt Account anlegen und darüber verwalten. Die Nummern bleiben da ja gleich, nur das PW ändert sich.

Anydesk war da etwas fricklig. Kann mittlerweile auch besser sein.
14.03.2019 15:00:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Pago

tf2_spy.png
VNC?

E: Aso, ohne Account Gefrickel... das geht bei VNC nur im gleichen Netzwerk.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Pago am 14.03.2019 16:15]
14.03.2019 16:14:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

Arctic
Eltern und Verwandte.

Bonuspunkt bei TV ist ja, dass der Zugriff explizit erstmal freigegeben werden muss. Das schafft Vertrauen.
14.03.2019 16:15:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arcus

AUP Arcus 26.11.2007
böse gucken Windows 10 Installation - Medientreiber!?
Moin,

ich versuche gerade Windows 10 auf neuem Rechner zu installieren. Bei der Installation meckert aber Windows, dass ihm ein Medientreiber fehle - hier bin ich ratlos :-|
Hardware ist ein Gigabyte X470 Aorus mit Ryzen 2700x, SSD eine 970 Pro NVMe. Außer zwei RAM-Riegeln steckt sonst nichts im Rechner
Ich habe schon alle möglichen Treiber von Gigabyte versucht, mit nichts gibt sich der Installer zufrieden. Bei Samsung finde ich nur einen Treiber-Installer, der aber wohl nur funktioniert, wenn man eine entsprechende SSD im Rechner hat (habe versuch die exe an einem anderen Rechner zu entpacken, aber da springt nichts brauchbares bei rum).
Windows-Version ist 201810 (oder wie das heißen mag), mittlerweile auch noch ein zweites Mal runtergeladen. USB-Slots habe ich auch alle möglichen probiert, kein Unterschied. Das Setup lädt jeweils, will dann aber den Treiber sehen.

Was tun? Habe ich den richtigen Treiber nicht probiert? Verarscht mich Windows? Hardware-Defekt?

¤: Google-Fu sagt, dass der Win 1809-NVMe-Treiber Müll ist und ich den Samsung-Treiber verwenden soll. Als Exe bekomme ich den aber natürlich nicht in das Windows-Setup und auf einem Rechner ohne Samsung-NVM-SSD will er sich nicht starten lassen.
Dazu irgendwelche Ideen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Arcus am 14.03.2019 19:20]
14.03.2019 18:36:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tschy2m

AUP tschy2m 30.03.2011
Laut hier könntest du den Intel RST-Treiber mal versuchen.

tschy2m
14.03.2019 19:26:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arcus

AUP Arcus 26.11.2007
Danke, aber der Intel-Treiber will mit dem AMD-Chipset nicht so richtig :-/
14.03.2019 19:56:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
Mit einem AMD-Board?
14.03.2019 19:56:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Informatiker helfen PC-Neulingen ( 0118 999 881 999 119 725 3 )
« erste « vorherige 1 ... 40 41 42 43 [44] 45 46 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
27.09.2018 23:21:29 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'informatiker' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Board Game Addict - T-Shirt Chess Club - T-Shirt Paradise - T-Shirt