Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Le Chuck's Grog - T-Shirt Chess Club - T-Shirt Umne No Ketto - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Serienthread ( Die Aufsplittung der VoD-Dienste )
« erste « vorherige 1 ... 20 21 22 23 [24] 25 26 27 28 ... 45 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
...
bye kimmy schmidt. war nett mit dir.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Vincent am 09.02.2019 1:19]
08.02.2019 2:54:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
Ist Nightflyers wirklich so gut? Das hat bei der imdb 6,0/10, was halt für ne Serie echt gar nix ist.
08.02.2019 5:45:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[smith]

AUP [smith] 29.07.2010
Wird Future Man denn nach der ersten Folge noch krass anders?
Ich habe mir nur die angeguckt und fand es grausig schlecht traurig

Dafür die letzten Tage Russian Doll durchgesehen, fand ich nett für nebenbei!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [smith] am 08.02.2019 5:57]
08.02.2019 5:57:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tabara

AUP tabara 11.12.2009
 
Zitat von Damocles

Ist Nightflyers wirklich so gut? Das hat bei der imdb 6,0/10, was halt für ne Serie echt gar nix ist.



Also ich fand es besser als Origin.

Russian Doll fand ich scheisse. Gut gespielt und inszeniert, aber dieses Zeitschleifending und die Charaktere fucken mich ab.
08.02.2019 6:05:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rippi*

Gordon
froehlich grinsen
,
 
Zitat von [smith]

Wird Future Man denn nach der ersten Folge noch krass anders?
Ich habe mir nur die angeguckt und fand es grausig schlecht



Nein, das bleibt Gott sei dank so geil
08.02.2019 7:09:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
Ich habe gestern die erste halbe Stunde Designated Surivor geguckt und fand das sehr nais. Aber in welche Richtun geht die Serie insgesamt? Hardcore-Politik-Gedöns a la House of Cards? Macht-gegen-Recht im Weißen Haus a la Lost und TWD, nur mit Generalen? Kresi Terrorgedöns a la Homeland? Frage für 1 Frau.
08.02.2019 7:43:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von [Amateur]Cain

Ich habe gestern die erste halbe Stunde Designated Surivor geguckt und fand das sehr nais. Aber in welche Richtun geht die Serie insgesamt? Hardcore-Politik-Gedöns a la House of Cards? Macht-gegen-Recht im Weißen Haus a la Lost und TWD, nur mit Generalen? Kresi Terrorgedöns a la Homeland? Frage für 1 Frau.


Alles und nichts davon. Hardcorepolitik a la HoC ist es nicht, Macht gegen Recht schon eher, gespickt mit Terrorzeugs, man könnte auch den Vergleich ziehen ""24" im weissen Haus", aber bei weitem nicht so extrem wie "24" und mit mehr Auflockerungen zwischendurch. Ich finds grad echt schwer die Serie adäquat zu beschreiben Breites Grinsen
08.02.2019 7:50:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Switchie

switchie
Die ersten folgen fand ich auch super,aber man merkt irgendwie schnell, dass den Autoren nach ein paar folgen nix mehr eingefallen ist. Die Idee finde ich grandios, hätte man aber viel besser ausschlachten können. Es geht irgendwie viel zu schnell und dann ist er doch Profi...
08.02.2019 7:55:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
 
Zitat von [Amateur]Cain

Ich habe gestern die erste halbe Stunde Designated Surivor geguckt und fand das sehr nais. Aber in welche Richtun geht die Serie insgesamt? Hardcore-Politik-Gedöns a la House of Cards? Macht-gegen-Recht im Weißen Haus a la Lost und TWD, nur mit Generalen? Kresi Terrorgedöns a la Homeland? Frage für 1 Frau.



Die Serie entwickelt sich sehr schnell zu einer furchtbaren Kombination aus House of Cards und Michael Bay Filmen. Gefühlt wollten sie sich in jeder Folge immer wieder übertreffen und so werden auch die (terror)Szenarien immer abgefahrener und unrealistischer. Hab da nach 2/3 der ersten Staffel aufgehört weil's einfach zu schräg wurde.
08.02.2019 8:07:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Switchie

Es geht irgendwie viel zu schnell und dann ist er doch Profi...


Ich bitte dich, es ist Jack Bauer ok?

Wie weit hast du geschaut? Gerade im Verlauf der Serie greift er doch oftmals daneben und ist alles andere als souverän.
Aber klar, es ist keine hochstehende Serienkunst, aber ich fand es trotzdem immer spannend, und es hat ein paar nette Storylines und -Twists
08.02.2019 8:09:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von Damocles

Ist Nightflyers wirklich so gut? Das hat bei der imdb 6,0/10, was halt für ne Serie echt gar nix ist.



Das kommt halt ganz drauf an, was man davon erwartet.

Gerade Nightflyers ist recht speziell, trifft aber genau meinen Geschmack. Wer natürlich Lust auf ne Space Opera hat, ist hier völlig falsch.

Ich finde Event Horizon als Serie triffts wirklich am Besten.
08.02.2019 8:25:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von [smith]

Wird Future Man denn nach der ersten Folge noch krass anders?
Ich habe mir nur die angeguckt und fand es grausig schlecht traurig



ich hatte nach der cumshot szene kapituliert...
08.02.2019 8:26:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 23.08.2010
 
Zitat von Switchie

Die ersten folgen fand ich auch super,aber man merkt irgendwie schnell, dass den Autoren nach ein paar folgen nix mehr eingefallen ist. Die Idee finde ich grandios, hätte man aber viel besser ausschlachten können. Es geht irgendwie viel zu schnell und dann ist er doch Profi...



Beschreibt es ganz gut.
Ich würde sie nicht mehr gucken mit dem Wissen aus zwei Seasons.
08.02.2019 8:29:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
ich schon. jack bauer ja.
aber es ist jetzt nicht das highlight, was es hätte werden können.
08.02.2019 8:42:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Ich finde nightflyers fürchterlich anstrengend.
08.02.2019 9:02:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

delta
 
Zitat von Rippi*

,
 
Zitat von [smith]

Wird Future Man denn nach der ersten Folge noch krass anders?
Ich habe mir nur die angeguckt und fand es grausig schlecht



Nein, das bleibt Gott sei dank so geil



Wird noch geiler Breites Grinsen

Welcome... to the truffle dome!
08.02.2019 10:02:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von [Amateur]Cain

Ich habe gestern die erste halbe Stunde Designated Surivor geguckt und fand das sehr nais. Aber in welche Richtun geht die Serie insgesamt? Hardcore-Politik-Gedöns a la House of Cards? Macht-gegen-Recht im Weißen Haus a la Lost und TWD, nur mit Generalen? Kresi Terrorgedöns a la Homeland? Frage für 1 Frau.



Die Serie ist insgesamt eher seicht, aber hat mich gut unterhalten, weil sie irre spannend ist. Ist auch mal nett, ein Gegenstück zu Trump zu sehen: Jemanden, der besonnen ist, sich selbst reflektiert und sich nicht für den Größten hält.

Aber wenn du eine wirklich gute Politik-Serie sehen willst, die authentischer ist als HoC und in der es primär um politische Spielchen und Kniffe geht und weniger um Kapitalverbrechen eines Aufsteigers und späteren Präsidenten wie Frank, dann wirst du mit Borgen glücklich.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 08.02.2019 10:14]
08.02.2019 10:12:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von KarlsonvomDach

Die Serie ist insgesamt eher seicht, aber hat mich gut unterhalten, weil sie irre spannend ist.


Das trifft es ziemlich gut.
08.02.2019 10:36:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Painface

AUP Painface 10.03.2014
Leider ist Hanks Frau dabei, die alte Nervensäge aber Maggie Q, das alte Fickschnitzel, reisst es wieder raus.
08.02.2019 11:06:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
bulami

Arctic
The Expanse Staffel 1-3 jetzt auf Amazon!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von bulami am 08.02.2019 11:16]
08.02.2019 11:15:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Baxi_

Arctic
 
Zitat von bulami

The Expanse Staffel 1-3 jetzt auf Amazon!



Mega! Danke sehr!

______

Last Kingdom Staffel 3 durch.
Gibt es/ wird es eine 4. Staffel geben?

Die Frau von Alfred hat echt Skyler Niveau erreicht, ansonsten ganz unterhaltsam, viel Gemetzel ein paar unerwartete Tode 2-3 nette Twists. Aber nix was man unbedingt gesehen haben muss.
08.02.2019 11:22:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

AUP fiffi 19.04.2008
Waren auf Netflix nur 2 Staffeln? peinlich/erstaunt
08.02.2019 11:22:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
bulami

Arctic
 
Zitat von fiffi

Waren auf Netflix nur 2 Staffeln? peinlich/erstaunt


Jep, ich musste auch erstmal google welche Staffeln da liefen Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von bulami am 08.02.2019 11:30]
08.02.2019 11:29:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Wehe die Scheisse gibt es bei Amazon Prime Schweiz nicht >(

/Verfügbar \o/
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 08.02.2019 11:32]
08.02.2019 11:31:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rufus

AUP Rufus 12.02.2008
 
Zitat von Painface

Leider ist Hanks Frau dabei, die alte Nervensäge aber Maggie Q, das alte Fickschnitzel, reisst es wieder raus.


Es wurde schon gesagt, ich möchte dennoch kurz bestätigen wie unfassbar krass Designated Survivor (in S2) abkackt. Ich habe die Staffel nicht durchgehalten. Hatte auch schonmal geschrieben, dass man ganz genau den Moment bemerkt, ab wann die Schreiber mutmaßlich nicht mehr bezahlt wurden und nur noch aus Trotz ins Büro gegangen sind. S1 geht ja noch, wenn man 24 mag und Jack Bauer als Präsident und einen spannenden Terror-Plot sehen möchte. Aber S2 bedient wirklich nur noch in jeder einzelnen Folge die selbst geschaffenen Stereotypen. Furchtbar.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Rufus am 08.02.2019 12:10]
08.02.2019 12:08:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
bulami

Arctic
Die ersten 3 Folgen The Expanse S3 genau so gut wie Staffel 1 und 2Breites Grinsen
08.02.2019 17:14:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
 
Zitat von bulami

Die ersten 3 Folgen The Expanse S3 genau so gut wie Staffel 1 und 2Breites Grinsen



Mein Körper ist bereit.

Nachdem ich BSG durchgesuchtet habe, wollte ich mich an einen anderen, ständig empfohlenen Klassiker wagen: The Wire.

Was erwartet mich? Kann ich das auch mit jemandem schauen, der mit dem deutschen Tatortfeeling (alles düster alles kacke DRAMAAAA) nichts anfangen kann?
08.02.2019 17:17:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-MjØllnIR-

-MjØllnIR-
...
 
Zitat von bulami

The Expanse Staffel 1-3 jetzt auf Amazon!



HALLELUJA! ENDLICH!
08.02.2019 18:32:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Howie Hughes

Arctic
 
Zitat von loliger_rofler

Was erwartet mich? Kann ich das auch mit jemandem schauen, der mit dem deutschen Tatortfeeling (alles düster alles kacke DRAMAAAA) nichts anfangen kann?


Also düster ist es schon oft und es gibt auch viel Elend zu sehen, aber mit Tatort hat das trotzdem nur so viel zu tun, wie The Expanse mit Raumpatrouille Orion.

Es hat auch keine Case-of-the-Week-Epsioden, wie es sie bei Tatort praktisch nur gibt, sondern eine zusammenhängende Geschichte über die Staffel und auch über die gesamte Serie.

Achso, ein weiterer Unterschied: Es ist sehr gut.
[Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert; zum letzten Mal von Howie Hughes am 08.02.2019 18:48]
08.02.2019 18:43:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
 
Zitat von Damocles

Ist Nightflyers wirklich so gut? Das hat bei der imdb 6,0/10, was halt für ne Serie echt gar nix ist.


ok, ich bin jetz damit fast durch (noch 2 folgen) und finde, die 6 sind gerechtfertig.

Da SciFi serien halt wirklich seeeehr dünn vertreten sind nimmt man halt alles was bei 3 nicht eine Comedy oder doku ist.
08.02.2019 20:07:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Serienthread ( Die Aufsplittung der VoD-Dienste )
« erste « vorherige 1 ... 20 21 22 23 [24] 25 26 27 28 ... 45 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Le Chuck's Grog - T-Shirt Chess Club - T-Shirt Umne No Ketto - T-Shirt