Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de Paradise - T-Shirt Zen Ramen - T-Shirt Neon Boldly - T-Shirt
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Allgemeines Gaming ( Hallo 2019! )
« erste « vorherige 1 ... 42 43 44 45 [46] 47 48 49 50 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
gott.[shake]

AUP gott.[shake] 03.12.2008
 
Zitat von Bregor

Ich fand das immer so einseitig leider, aber ist auf jede fall ne coole sache.



Meinst du die Spiele, also, dass einer viel stärker wäre als der andere?
Ist auch schon recht krass, dass es selbst an der Spitze noch solche großen Unterschiede gibt. Sind ja auch gestern einige 3:0 ausgegangen. Aber das letzte Spiel gestern, Viper (bester Spieler der Welt) gegen MBL war auch spannend.
Allerdings stecke ich inzwischen auch schon voll im Spiel drin und kann mich an Kleinigkeiten erfreuen. Breites Grinsen
11.02.2019 12:57:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
...
AoE2 schaue ich nur bei T90!
11.02.2019 12:59:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
 
Zitat von gott.[shake]

 
Zitat von Bregor

Ich fand das immer so einseitig leider, aber ist auf jede fall ne coole sache.



Meinst du die Spiele, also, dass einer viel stärker wäre als der andere?
Ist auch schon recht krass, dass es selbst an der Spitze noch solche großen Unterschiede gibt. Sind ja auch gestern einige 3:0 ausgegangen. Aber das letzte Spiel gestern, Viper (bester Spieler der Welt) gegen MBL war auch spannend.
Allerdings stecke ich inzwischen auch schon voll im Spiel drin und kann mich an Kleinigkeiten erfreuen. Breites Grinsen



Ja das meine ich letztes mal gingen fast alle matches zu Null aus. Aber ja wenn man sich etwas auskennt, weiß man diverse moves zu schätzten Breites Grinsen
11.02.2019 13:15:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
 
Zitat von trigg3r

 
Zitat von Glätteisen

Ob das Bullet Sponging(?) so schlimm wie im ersten Teil wird kann man erst beurteilen, sobald der Char vernünftiges Gear hat.
Am Anfang muss das ja etwas knackiger sein.




ja aber man konnte doch endgame testen mit recht gutem eq. bulletsponging isses definitiv.
mich stört das weniger. freu mich auf das spiel.



Ja, aber das Gear ist ja nicht das Ende der Fahnenstange.
11.02.2019 13:27:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
wer sich über bullet sponging beschwert, hat offensichtlich das spielprinzip nicht verstanden.
gui überladen stimme ich zu, es ist furchtbar sich initial zurechtzufinden.

es scheint mir aber deutlich mehr early und random content zu geben. bei d1 war die welt anfangs extrem leer und boring. das scheint besser zu sein. es gibt mehr zu tun.
dass man sich early schon mit gearsets rumschlagen kann nervt mich eher als das es mir hilft, aber das liegt an mir.
beeindruckend fand ich wieviel shit in der welt rumliegt und wie flüssig die ganze kiste läuft. ich hatte nicht einen hänger, framedrop oder sonst irgendwas. butterweich.
ausserdem scheint mir die KI irgendwie schlauer.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Vincent am 11.02.2019 13:56]
11.02.2019 13:55:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Da ich von RE 2 so begeistert war, habe ich mich noch einmal dazu durchgerungen, mein angefangenes Spiel von RE 7 auf Schwierigkeit Madhouse weiterzuführen, das ich damals beim Schiff beendet hatte. Gestern das Spiel nun durchgezockt. Habe jetzt eine Knarre mit endlos Munition.
11.02.2019 14:04:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.04.2015
https://www.twitch.tv/nili_aoe


in ~3minuten gehts los
11.02.2019 14:08:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gott.[shake]

AUP gott.[shake] 03.12.2008
 
Zitat von Armag3ddon

AoE2 schaue ich nur bei T90!



Klar, ist auch mein Favorit und ich schau auch meistens nur ihn. Leider konnte er aus irgendwelchen Gründen nicht nach Hamburg kommen.
Aber NAC ist auch gute Unterhaltung und kann man wie GDQ oder so einfach den Tag über laufen lassen.
Naja, genug geschwärmt. Breites Grinsen
11.02.2019 14:08:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
 
Zitat von Vincent

wer sich über bullet sponging beschwert, hat offensichtlich das spielprinzip nicht verstanden.
gui überladen stimme ich zu, es ist furchtbar sich initial zurechtzufinden.




Die Detailfülle haben sie wirklich extrem nach oben geschoben, aber so wirklich lebendig fand ich da bisher nichts.
Bis auf den gelegentlichen Hund und das Reh, was da durch die Gegend läuft.

Division 1 war zu Release und im Spielverlauf bis zum ersten DLC extrem schlecht gebalanced, was das bullet sponging anging.
Man hat für gepanzerte oder Elite-Gegner extrem lang gebraucht.
Selbst mit dem Setgear und den damaligen Endgamewaffen.
Die Gegner waren keine Gefahr mehr, es war nur ermüdend, gegen sie zu kämpfen.
Das wurde dann mehrfach angepasst.
Man kann es damit also schon sehr übertreiben und Massive hatte damals nicht immer das richtige Händchen dafür.
11.02.2019 14:42:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fabsn

AUP Fabsn 29.05.2013
Ich hab jeweils einen Code für BFV und Anthem. Hat daran jemand Interesse?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Fabsn am 11.02.2019 21:08]
11.02.2019 14:46:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
Welchen Preisrahmen haste dir denn gedacht?
11.02.2019 14:52:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
Spellbreak ist jetzt in der closed Alpha und das NDA wurde aufgehoben.

Ist ein Battle Royale mit einem Spell-System, das etwas an Magicka erinnert dahingehend, dass man alle möglichen Spells miteinander kombinieren kann, die sich dann gegenseitig auslöschen oder verstärken / zu neuen Effekten verbinden.

https://www.twitch.tv/directory/game/Spellbreak

12.02.2019 18:26:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
noch ein BR

LULZ!

doofes timing wegen apex.
12.02.2019 18:41:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]Maestro[

AUP ]Maestro[ 19.07.2013
Sieht aus wie Harry Potter aus der UEngine von '99.
Und wenn mich nicht alles täuscht ist das sogar die UEngine Breites Grinsen
12.02.2019 18:50:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PsYcHoSeAn*

AUP PsYcHoSeAn* 14.05.2011
 
Zitat von da gig

noch ein BR

LULZ!

doofes timing wegen apex.



Das Genre hält sich überraschend lange. Mal schaun was als nächstes kommt. Vielleicht ja wieder klassische RTS mit phätten Multiplayerpartien.
12.02.2019 18:54:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Neo2k2

tf2_medic.png
guck mir das game grade mal bei lirik an und sieht für mich nicht sher ansprechend aus.
12.02.2019 19:01:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
Ich stelle mir das so ähnlich wie Magicka vor. Keine Ahnung von den Spells zu haben und allein rumzulatschen war da auch nur sehr mäßig spannend.

Aber durch die vielen Kombinationsmöglichkeiten der Spells macht das vermutlich Laune im Team und wenn man das Spiel gut beherrscht.

"Die Gegner schmeißen vor allem Eis, das countere ich mit meinem Feuer, während mein Teamkollege Poison hinzufügt für noch mehr Bums, und der andere Teamkollege von hinten eine Erd-/Electricity-Falle aufbaut...

Ich hab bei ein paar Streamern reingeschaut, und die meinten, dass das Game sicher eine enorm hohe Skill-Decke hat durch die vielen Kombi-/Countermöglichkeiten.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Herr der Lage am 12.02.2019 19:38]
12.02.2019 19:24:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Neo2k2

tf2_medic.png
hört sich für mich wie ein totgeburt an, weils das für den 0815 gamer viel zu kompliziert ist. mal davon ab, dass die UI furchtbar aussieht und nicht damit hilft.
12.02.2019 19:35:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von PsYcHoSeAn*

Das Genre hält sich überraschend lange.



Mata halt... welche genre haben sich denn so viel weniger lange gehalten?
12.02.2019 21:13:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fabsn

AUP Fabsn 29.05.2013
Welche Genres sind denn überhaupt wirklich tot oder zumindest so gut wie?
12.02.2019 21:15:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
Pfeil
RTS
12.02.2019 21:26:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Underboss

Underboss
Ich wollte die Tage mal wieder eine Runde OFP spielen und hab gesehen, dass wohl vor über zehn Jahren jemand die CWC Kampagne auf die BWmod angepasst hatte.

Leider ist der Großteil aller Seiten und Links mittlerweile 404.
Gibt es noch irgendwo einen guten Anlaufpunkt für dermaßen altes OFP Zeug?
12.02.2019 21:33:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Ähm, ARMA3 ist was du suchst.
12.02.2019 21:36:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
 
Zitat von Underboss

Ich wollte die Tage mal wieder eine Runde OFP spielen und hab gesehen, dass wohl vor über zehn Jahren jemand die CWC Kampagne auf die BWmod angepasst hatte.

Leider ist der Großteil aller Seiten und Links mittlerweile 404.
Gibt es noch irgendwo einen guten Anlaufpunkt für dermaßen altes OFP Zeug?


Einen Teil der CWC und RH Kampagnen gibts als Mods für Arma3. Ich würde ja da lang und schauen, obs das vielleicht auch mit BWMod gibt.
12.02.2019 21:38:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Underboss

Underboss
Danke, allerdings packt mein Laptop kein Arma3 mag ich den Retro Charme total und würde deswegen gerne bei OFP bleiben. Ich kann mich auch noch gut an die BW Addons für Resistance erinnern, nur die angebliche CWC BW Kampagne ist irgendwie an mir vorbei gegangen. :/
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Underboss am 12.02.2019 21:48]
12.02.2019 21:47:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
Nach ihrem Q4 Conference Call, bei dem Activision Blizzard hinter den Erwartungen zurückblieb, kündigt ATVI an, 20% mehr Game-Developer für ihre bestehenden Games einzustellen, und [ca. 800] Mitarbeiter in anderen Bereichen zu entlassen.


Activision Blizzard says layoffs are effort to focus on core games as earnings, forecast disappoint

 
Activision stock gains as company confirms restructuring, says it is effort to focus on development of most popular titles

Activision Blizzard Inc. reported record annual performance Tuesday, but missed estimates for holiday sales and its 2019 forecast while confirming layoffs and increasing payments to shareholders.

“While we had record performance in 2018, it didn’t quite live up to our expectations,” Chief Executive Bobby Kotick said in a conference call. “We didn’t execute as well as we hoped to in 2018 and our current outlook for 2019 falls below what is possible in an industry filled with growth opportunities.”

 
“The number of developers working on ‘Call of Duty,’ ‘Candy Crush,’ ‘Overwatch,’ ‘Warcraft,’ ‘Hearthstone’ and ‘Diablo’ in aggregate will increase approximately 20% over the course of 2019,” Activision said in its release. “The company will fund this greater investment by de-prioritizing initiatives that are not meeting expectations and reducing certain non-development and administrative-related costs across the business.”

 
“Our restructuring plan sheds investment and less productive nonstrategic areas to our business and will result in a net headcount reduction of approximately 8% while also driving a significant increase in investment focus and capabilities around our biggest franchises,” Chief Operating Officer Coddy Johnson said in the conference call.

Activision did not reveal an end-of-year headcount with its financial performance. As of the end of 2017, Activision reported 9,800 employees, which would mean an 8% reduction affects almost 800 employees.



Message from J. Allen Brack

ATVI Q4 Conference Call (stream)


“The number of developers working on ‘Call of Duty,’ ‘Candy Crush,’ ‘Overwatch,’ ‘Warcraft,’ ‘Hearthstone’ and ‘Diablo’ in aggregate will increase approximately 20% over the course of 2019”

Hmm... hoffentlich bedeutet das nicht: "Wir vergrößern unser Candy-Crush-Team um 19,9% und die übrigen Teams um 0,1%.
13.02.2019 0:18:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von Herr der Lage

 
“The number of developers working on ‘Call of Duty,’ ‘Candy Crush,’ ‘Overwatch,’ ‘Warcraft,’ ‘Hearthstone’ and ‘Diablo’ in aggregate will increase approximately 20% over the course of 2019,”




was zur hölle wollen die da noch mehr leute reinstecken?
mehr leute resultiert nicht in mehr qualität, sondern potentiell erstmal nur in mehr output. und zu geringer output ist garantiert nicht das problem dieser franchises.
13.02.2019 0:35:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

delta
 
Zitat von Atomsk

 
Zitat von Herr der Lage

 
“The number of developers working on ‘Call of Duty,’ ‘Candy Crush,’ ‘Overwatch,’ ‘Warcraft,’ ‘Hearthstone’ and ‘Diablo’ in aggregate will increase approximately 20% over the course of 2019,”




was zur hölle wollen die da noch mehr leute reinstecken?
mehr leute resultiert nicht in mehr qualität, sondern potentiell erstmal nur in mehr output. und zu geringer output ist garantiert nicht das problem dieser franchises.



Mata halt...

Ich weiß nicht wie du dir vorstellst dass Softwareentwicklung funktioniert, aber ich glaube du stellst dir da was falsch vor Breites Grinsen

Natürlich helfen mehr Leute bei der Qualität. Wenn Diablo 3 mehr Entwickler gehabt hätte, dann wäre der Necro sicher eine richtige Expansion geworden, um jetzt mal das simpelste Beispiel rauszupicken.

Aber auch anderswo gibt es sicher mehr als genug tolle Ideen die irgendwer hat bei denen man dann feststellen muss "Wär cool, aber bekommen wir nicht sinnvoll umgesetzt. Lieber was simpleres"
13.02.2019 0:41:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von -Delta-

Ich weiß nicht wie du dir vorstellst dass Softwareentwicklung funktioniert,



kann sein, bin selbst erst seit über nem jahrzehnt entwickler.

mehr leute kann vieles bedeuten, muss aber garnix bringen. der erfahrenste entwickler kann keine qualität abliefern, wenn das management es nicht zulässt. und dem management bei activision trau ich nicht weiter, als ich bei gegenwind spucken kann.

und nein, ich bezweifel, dass die teams, die sich um die cash cows kümmern, ernsthaft so unterbesetzt sind um, auch in der vergangenheit, vernünftige qualität abzuliefern.
entscheidungen sind getrieben davon, wie man stakeholdern ab besten die schwänze lutschen kann. darum werden heutzutage für core gamer häufig nicht nachvollziehbare entscheidungen getroffen und mehr kohle ins marketing, als in die entwicklung gesteckt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Atomsk am 13.02.2019 0:55]
13.02.2019 0:55:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PsYcHoSeAn*

AUP PsYcHoSeAn* 14.05.2011
verschmitzt lachen
Im Falle von Hearthstone könnt ich mir vorstellen das sie aktuell understaffed sind. Allein die führenden Köpfe die jetzt mit Second Dinner ihr eigenes Ding aufziehen...und da sind ja noch einige mehr abgewandert.

Aber wahrscheinlich heißen 20% mehr Leute nicht automatisch das die Spieler das kriegen, was sie sich seit Jahren wünschen (Turniermodus, der kürzlich ja erst "auf Eis gelegt wurde", Achievement System, regelmäßigere Updates im Bezug auf Balance) sondern einfach nur 4 statt bisher 3 Expansions pro Jahr damit noch mehr $$$ reinfließt. Die werden dann zwar pro Expansion kleiner aber behalten den selben Preis. Weil alles wird teurer.
13.02.2019 1:29:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Allgemeines Gaming ( Hallo 2019! )
« erste « vorherige 1 ... 42 43 44 45 [46] 47 48 49 50 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
16.02.2019 10:39:06 statixx hat diesen Thread geschlossen.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de Paradise - T-Shirt Zen Ramen - T-Shirt Neon Boldly - T-Shirt