Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Dem Hass CCXLIII ( Lieblingstier: Hassky )
« erste « vorherige 1 ... 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 ... 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Natanael

natanael
 
Zitat von Kampfferkerl

¤: Meine ANzeige gegen ihn wird dann eh wieder eingestellt




Dabei fällt mir Hass ein, den ich vor ein paar Wochen vergessen hab hier reinzustellen.

Ich habe vor ner Weile zum ersten mal in meinen 33 Lenzen wirklich einen Road Rager angezeigt. Also son Typ so richtig mit ewig neben mir fahren und rumkrakelen. Hatte zwei Zeugen im Auto und einer hats mitm Handy aufgenommen. Wollt ich schön weghawken den Typen.

Hatte den per Onlineanzeige angehawkt und dann passierte natürlich wochenlang nix und ich dachte schon "Naja, ging halt gleich in den Schredder, nech" und hab mein Leben weitergelebt.

Dann kam doch ein Brief von der Staatsanwaltschaft. Im Anschreiben stand schonmal Adresse und Name von Immo dem Typen also haben sie zumindest mal nachgeforscht und vllt. auch bei dem angeklopft. Yay me.

Dann durchgelesen...Verfahren eingestellt. Und warum? Weil nicht auszuschließen ist, dass ich die Situation* selber herbeigeführt habe.

WTF Alter? Hätt mich ma nicht so sexy anziehen sollen, wa? Und Kampferkerl hat bestimmt ganz provozierend geguckt! Also da war ich schon ein bisschen Mett auf die Justiz.




* Wer da jetzt denkt is halt so, haste bestimmt. Situation war wie folgt: Auf einer nahezu komplett leeren Autobahn wollte er genau da auffahren wo ich rechts fuhr. Aber bitte genau da. Statt zu langsamer oder schneller zu werden entschied er sich Full Immo zu gehen und auszurasten.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Natanael am 14.03.2019 10:09]
14.03.2019 10:08:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
Also hast du maßgeblich zu der Situation beigetragen.
14.03.2019 10:11:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Keyan_Farlander

Russe BF
Ohne ihn wär die Situation nicht entstanden, muss man auch mal so sehen.
14.03.2019 10:12:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
 
Zitat von DeathCobra

Also hast du maßgeblich zu der Situation beigetragen.



Stimmt. Wenn ich nicht dagewesen wäre, wäre das nicht passiert.
14.03.2019 10:13:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Also hast du auf einer leeren Autobahn jemandem die Auffahrt vom Beschleunigungsstreifen verwehrt oder wie?

Wäre auch Immo gegangen glaub ich.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [Muh!]Shadow am 14.03.2019 10:16]
14.03.2019 10:15:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
verschmitzt lachen
Wir müssten schon das Video sehen..
14.03.2019 10:19:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
verwirrt Mach halt Platz wenn die Bahn frei ist.
14.03.2019 10:21:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 03.12.2018
Komplett leere Autobahn
Macht keinen Platz
Wundert sich das man da schonmal ausrastet
Situation selber nicht herbeigeführt.
lelchen alter

E: Der Habicht weimt alter!
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Peniskuh am 14.03.2019 10:23]
14.03.2019 10:23:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drexl0r

Deutscher BF
Jo, normalerweise geht man selbst auf die linke, geht vom Gas oder beschleunigt etwas, je nach Situation. Hatte noch nie die Situation dass jemand rechts nicht auffahren konnte wegen mir. Ich brems aber auch manchmal wenns fuer den anderen knapp wird oder drueck aufs Gas.
14.03.2019 10:24:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
unglaeubig gucken
Samma Nata



Wenn einer auffahren will hat man nach Möglichkeit Platz zu machen
14.03.2019 10:25:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 03.12.2018
 
Zitat von Drexl0r

Jo, normalerweise geht man selbst auf die linke, geht vom Gas oder beschleunigt etwas, je nach Situation. Hatte noch nie die Situation dass jemand rechts nicht auffahren konnte wegen mir. Ich brems aber auch manchmal wenns fuer den anderen knapp wird oder drueck aufs Gas.


Naja wenns zäher Verkehr es kommt das schonmal vor, dann hat der auf dem Beschleunigungssstreifen halt Pech und muss halt gucken wie er reinkommt, aber wenn die Bahn fast leer ist muss man auch nicht auf seinem Recht beharren und wie so ein Reichsbürger standhaft auf der rechtesten Spur fahren.

E: Rechtlich hat Nata schon recht, menschlich halt nicht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Peniskuh am 14.03.2019 10:28]
14.03.2019 10:28:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*tilt*

Arctic
unglaeubig gucken
Was, nein hat man nicht. Der Auffahrende hat seine Geschwindigkeit entsprechend anzupassen.
14.03.2019 10:28:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DopeFlash

Gordon
 
Zitat von Natanael

 
Zitat von Kampfferkerl

¤: Meine ANzeige gegen ihn wird dann eh wieder eingestellt




Dabei fällt mir Hass ein, den ich vor ein paar Wochen vergessen hab hier reinzustellen.

Ich habe vor ner Weile zum ersten mal in meinen 33 Lenzen wirklich einen Road Rager angezeigt. Also son Typ so richtig mit ewig neben mir fahren und rumkrakelen. Hatte zwei Zeugen im Auto und einer hats mitm Handy aufgenommen. Wollt ich schön weghawken den Typen.

Hatte den per Onlineanzeige angehawkt und dann passierte natürlich wochenlang nix und ich dachte schon "Naja, ging halt gleich in den Schredder, nech" und hab mein Leben weitergelebt.

Dann kam doch ein Brief von der Staatsanwaltschaft. Im Anschreiben stand schonmal Adresse und Name von Immo dem Typen also haben sie zumindest mal nachgeforscht und vllt. auch bei dem angeklopft. Yay me.

Dann durchgelesen...Verfahren eingestellt. Und warum? Weil nicht auszuschließen ist, dass ich die Situation* selber herbeigeführt habe.

WTF Alter? Hätt mich ma nicht so sexy anziehen sollen, wa? Und Kampferkerl hat bestimmt ganz provozierend geguckt! Also da war ich schon ein bisschen Mett auf die Justiz.




* Wer da jetzt denkt is halt so, haste bestimmt. Situation war wie folgt: Auf einer nahezu komplett leeren Autobahn wollte er genau da auffahren wo ich rechts fuhr. Aber bitte genau da. Statt zu langsamer oder schneller zu werden entschied er sich Full Immo zu gehen und auszurasten.



Er hat einen begrenzten Weg um auf die Autobahn aufzufahren, du hast drei Spuren, die du nutzen kannst. §1 StVO, ich hätte dich auch angepöbelt für so viel deutschtümelei. Man fährt vor Einfahrten auf die Mittelspur, wenn man sieht, dass da wer kommt, nennt sich vorausschauendes Fahren und ist einfach common courtesy.
14.03.2019 10:28:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 03.12.2018
 
Zitat von *tilt*

Was, nein hat man nicht. Der Auffahrende hat seine Geschwindigkeit entsprechend anzupassen.


Kannste machen, biste halt Kacke.
14.03.2019 10:30:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
 
Zitat von *tilt*

Was, nein hat man nicht. Der Auffahrende hat seine Geschwindigkeit entsprechend anzupassen.


Doch.
Nennt sich gesunder Menschenverstand, Freundlichkeit, Unfallverhütung...
Nur weil die BAB Vorfahrt hat muss man ja nicht nur aus Hass auf die Welt anderen das Leben schwerer machen.
14.03.2019 10:30:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

AUP fiffi 19.04.2008
 
Zitat von Der Büßer

Samma Nata



Wenn einer auffahren will hat man nach Möglichkeit Platz zu machen


jein

In dem Fall finde ich das Bestehen auf die eigene Vorfahrt aber auch unverhältnismäßig.
14.03.2019 10:31:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 03.12.2018
Ich hatte aber auch mal so eine Situation:
Drei Spuren, alle quasi leer und ich ganz rechts.
Auf dem Beschleunigungsstreifen kommt von Hinten ein Kleinwagen, beschleunigt solange bis er GENAU auf meiner Höhe ist und fängt an zu blinken und hält dann die Geschwindigkeit bei. Dafak? Hässlon
14.03.2019 10:35:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
Samma Leute. Ich habe den da nicht blockiert. Ich hab den auch nicht in die Leitplanke gedrängt. Er kommt die Rampe hoch, sieht mich, fährt direkt neben mir und fängt an rumzuragen. Er hätte nur auf den 300m vorher nur das Gas ein wenig anders stellen müssen und wäre ohne Probleme vor oder hinter mir raufgekommen. Stattdessen will er bitte genau auf die 4,56m die mein Auto einnimmt.

Wenn die Situation irgendwie anders gewesen wäre, nur ein paar mehr Autos da, wäre ich gerne rübergezogen. Aber für mich war die Situation geklärt als ich den noch auf der Rampe gesehen habe und festgestellt habe, das aaaaaalles frei ist.

¤dit: Vor allem bin ich Tempomat 90 oder so gefahren.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Natanael am 14.03.2019 10:36]
14.03.2019 10:35:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von *tilt*

Was, nein hat man nicht. Der Auffahrende hat seine Geschwindigkeit entsprechend anzupassen.



Digga... vor allem bei einer leeren Autobahn ist ein schlenker nach links (aber halt auch mit dem Blinker anzeigen) wenn jemand auffahren will, doch fast selbstverständlich?

Macht es für alle stressfreier.
Es sei denn ein Spurwechsel ist für dich Stress. Dann würde ich aber generell vom Autofahren absehen.
14.03.2019 10:35:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
 
Zitat von *tilt*

Was, nein hat man nicht. Der Auffahrende hat seine Geschwindigkeit entsprechend anzupassen.



Nicht, dass man sich einen Zacken aus der Krone bricht, nech.
14.03.2019 10:38:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
heutenoch

X-Mas Leet
Wer es nicht hinkriegt auf einer fast leeren Autobahn entsprechend zu beschleunigen um nicht neben einem Auto zu landen beim Auffahren sollte auf selbstfahrende Autos warten.
14.03.2019 10:39:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
verschmitzt lachen
 
Zitat von Natanael

¤dit: Vor allem bin ich Tempomat 90 oder so gefahren.


Als ob du auf ner leeren Autobahn den Tempomat auf 90 stellst.
Unglaubwürdig. Zeig mal Fidjo!
14.03.2019 10:40:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
...
 
Zitat von heutenoch

Wer es nicht hinkriegt auf einer fast leeren Autobahn entsprechend zu beschleunigen um nicht neben einem Auto zu landen beim Auffahren sollte auf selbstfahrende Autos warten.



Wenigstens einer!

Als hätt ich den im Stau inner Baustelle nicht reingelassen, ey.
14.03.2019 10:41:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*tilt*

Arctic
 
Zitat von Aspe

Es sei denn ein Spurwechsel ist für dich Stress. Dann würde ich aber generell vom Autofahren absehen.



Stress beim Auffahren mit entsprechend angepasster Geschwindigkeit spricht auch nicht gerade für gute Führerscheineignung ¯\_( °  °)_/¯
14.03.2019 10:41:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
verschmitzt lachen
 
Zitat von Natanael



¤dit: Vor allem bin ich Tempomat 90 oder so gefahren.



Berufskraftfahrer aus Leidenschaft?
14.03.2019 10:41:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
 
Zitat von Skywalkerchen

 
Zitat von Natanael

¤dit: Vor allem bin ich Tempomat 90 oder so gefahren.


Als ob du auf ner leeren Autobahn den Tempomat auf 90 stellst.
Unglaubwürdig. Zeig mal Fidjo!



A43 zwischen Kreuz Recklinghausen und Kreuz Herne. Beide Kreuze sind oder waren da noch Baustelle. Da hab ich die 4km dazwischen den Tembomaht nicht verstellt. War ich genauso zu faul für, wie eben rüberzuziehen
14.03.2019 10:42:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
 
Zitat von Aspe

 
Zitat von *tilt*

Was, nein hat man nicht. Der Auffahrende hat seine Geschwindigkeit entsprechend anzupassen.



Digga... vor allem bei einer leeren Autobahn ist ein schlenker nach links (aber halt auch mit dem Blinker anzeigen) wenn jemand auffahren will, doch fast selbstverständlich?

Macht es für alle stressfreier.
Es sei denn ein Spurwechsel ist für dich Stress. Dann würde ich aber generell vom Autofahren absehen.



Das ist dann in der Theorie so lange toll, bis man auf einer zweispurigen AB links mit 200 unterwegs ist und einer mit 90 ausschert, weil da jemand auffahren will. Ich versuche auch, nach meinen Möglichkeiten das Auffahren zu erleichtern, aber dieser Spurwechsel ist häufig völlig sinnlos.
14.03.2019 10:43:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
verschmitzt lachen
Deshalb max. 130kmh!
14.03.2019 10:45:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drexl0r

Deutscher BF
Klar hat Natanael Vorfahrt und das recht auf der Spur zu bleiben und die Geschwindigkeit beizubehalten. Ist halt ein Arschlochmove wenn man sieht dass der Typ reinwill. Dass der Typ unfaehig ist, seine Geschwindigkeit anzupassen sodass er davor oder danach einscheren kann und das durch Poebeln kundtut ist genauso ein Arschlochmove. Gegenseitige Ruecksichtnahme ist halt echt schwer.
Und wenn von hinten einer mit 200 angebraust kommt zieht man selbstverstaendlich nicht mit 90 raus. Sollte auch selbstverstaendlich sein und ist hier ueberhaupt nicht relevant weil nach seiner eigenen Aussage die Autobahn frei war.
Scheißdiskussion mal wieder -.-
14.03.2019 10:55:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

 
Zitat von Aspe

 
Zitat von *tilt*

Was, nein hat man nicht. Der Auffahrende hat seine Geschwindigkeit entsprechend anzupassen.



Digga... vor allem bei einer leeren Autobahn ist ein schlenker nach links (aber halt auch mit dem Blinker anzeigen) wenn jemand auffahren will, doch fast selbstverständlich?

Macht es für alle stressfreier.
Es sei denn ein Spurwechsel ist für dich Stress. Dann würde ich aber generell vom Autofahren absehen.



Das ist dann in der Theorie so lange toll, bis man auf einer zweispurigen AB links mit 200 unterwegs ist und einer mit 90 ausschert, weil da jemand auffahren will. Ich versuche auch, nach meinen Möglichkeiten das Auffahren zu erleichtern, aber dieser Spurwechsel ist häufig völlig sinnlos.


Wäre natas Situation so gewesen, kein Ding.
Wars aber nicht.
Praxis waren 3 Spuren, leer.
Also Ding.



Man macht dem Auffahrenden Platz in so einer Situation, isso. Is genau die selbe scheiße wie (fehlende) Parkhausetikette.
14.03.2019 10:55:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Dem Hass CCXLIII ( Lieblingstier: Hassky )
« erste « vorherige 1 ... 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 ... 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
hass 
Mod-Aktionen:
25.03.2019 17:34:51 ]Maestro[ hat diesen Thread geschlossen.
06.03.2019 20:27:25 Teh Wizard of Aiz hat diesem Thread das ModTag 'hass' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de