Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: p0t-News ( Wandzeitung )
« erste « vorherige 1 ... 28 29 30 31 [32] 33 34 35 36 ... 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von Sentinel2150

 
Zitat von [GMT]Darkness

 
Zitat von Lwis

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
104 Großfamilien in NRW sollen in den vergangenen zwei Jahren für 14.225 Straftaten verantwortlich gewesen sein. Das geht aus dem "Lagebild Clankriminalität" hervor, das Innenminister Herbert Reul (CDU) am Mittwoch vorgestellt hat. Demnach wurden diesen 104 Clans insgesamt 6.449 Tatverdächtige zugeordnet.



In den Kreisen wird ganz schön gefickt.

https://www.tagesschau.de/inland/regional/nordrheinwestfalen/kriminalitaet-nrw-clan-101.html



Die Araber schnackseln halt gerne.



Wie viele von den Deutschen sind Migranten mit deutschen Pass? Frage für einen Freund!

 
Die meisten Tatverdächtigen mit Clan-Hintergrund sind laut Lagebild Deutsche (36 Prozent), gefolgt von Libanesen (31 Prozent), Türken (15 Prozent) und Syrern (13 Prozent).





Ist nicht die Mafia auch in NRW weit verbreitet? Also die italienische? Aber das läuft wohl eher unterm Radar.




Laut Saviano hauptsächlich in Stuttgart, Leipzig, München und Frankfurt.
15.05.2019 21:31:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
verschmitzt lachen
Die sind halt nur da, wo es was zu holen gibt.
15.05.2019 21:33:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Mehrere Wochen nach dem Angriff auf zwei Moscheen im neuseeländischen Christchurch und der Verbreitung des Attentatvideos im Internet hat Facebook Einschränkungen bei Live-Videos angekündigt.

So sollen Nutzer schon nach einer schwerwiegenden Regelverletzung "eine bestimmte Zeit lang" keine Live-Videos übertragen dürfen.



Oder soll man es lassen?

https://www.tagesschau.de/ausland/facebook-livestream-101.html
15.05.2019 21:36:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GMT]Darkness

darkness
 
Zitat von le glock sportif ®

https://www.spiegel.de/panorama/verena-bahlsen-bittet-nach-aeusserung-ueber-ns-zwangsarbeiter-um-entschuldigung-a-1267640.html

Fehler bemerkt und direkt um Entschuldigung gebeten.
Find ich gut. Auch das das Thema NS Zwangsarbeit so nochmal auf die Titelseiten kam und sich hoffentlich Menschen damit nohchmal beschäftigt haben, bzw. es werden.



Zumal ja nicht nur Großkonzerne da die Täter waren. Das ging bis in den Haushalt einzelner Familien, dieses Thema wurde aber dort gerne nach dem Krieg totgeschwiegen. Klar kann und soll man solche Aussagen kritisieren, aber da wird es genug Leute geben die selber gar nicht wissen was deren Großeltern damals da so getrieben haben.
15.05.2019 21:38:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
Die waren natürlich alle im Widerstand mit den Augen rollend
Ein wenig Persil drüber, schon alles sauber.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von le glock sportif ® am 15.05.2019 21:41]
15.05.2019 21:40:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
Schongang: Schönfärben.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Geklaut bei Hurra Deutschland
15.05.2019 21:43:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GMT]Darkness

darkness
 
Zitat von [2XS]Nighthawk

Die sind halt nur da, wo es was zu holen gibt.



Die sind vor allem bei uns aktiv weil wir noch massive Probleme haben denen was anzuhängen. Die waschen bei uns vor allem das Geld. Italien hat mittlerweile sogar harte Anti-Mafia Gesetze, also sind die zu uns rübergekommen. Natürlich treten die hier nicht so dumm auf wie die Berliner Clans mittlerweile, zumindest nicht in den meisten Fällen. Aber das die Ndrangheta hier sehr aktiv ist, ist mittlerweile auch bekannt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [GMT]Darkness am 15.05.2019 21:49]
15.05.2019 21:48:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von le glock sportif ®

Die waren natürlich alle im Widerstand mit den Augen rollend
Ein wenig Persil drüber, schon alles sauber.



Zum Glück gibts Akten.



https://twitter.com/presroi/status/1127944780854353927
15.05.2019 21:50:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von le glock sportif ®

Die waren natürlich alle im Widerstand mit den Augen rollend
Ein wenig Persil drüber, schon alles sauber.


meine Oma (väterlicherseits) bzw ihre Eltern hattenZwangsarbeiter auf dem Bauernhof, weil alle Knechte weg waren. Hat sie mir auch so gesagt. k.A. wie die sie behandelt haben. Ich weiß nur dass der Teil meiner Familie (nach Oma war dann Schluss) ziemlich sehr christlich war. Gibt halt aber auch keinen mehr, der mir was dazu sagen könnte.
Ach ja meine Mutter bezeichnet ihren Uropa immer als den Nazi. Seine Tagebücher geben ihr Recht. Da war auch nie von Widerstand die Rede, war ja offensichtlich
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Sentinel2150 am 15.05.2019 21:51]
15.05.2019 21:50:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GMT]Darkness

darkness
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Zitat von le glock sportif ®

Die waren natürlich alle im Widerstand mit den Augen rollend
Ein wenig Persil drüber, schon alles sauber.



Zum Glück gibts Akten.



Aber eben nicht über die zahlreichen kleinen Betriebe oder Familien welche Zwangsarbeiter beschäftigt haben. Deshalb sollte man sehr vorsichtig damit sein, da irgendeine Generation XYZ von einem Großkonzern anzuprangern, wenn man selber nichtmal weiß was in der eigenen Familiengeschichte so abgelaufen ist.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von [GMT]Darkness am 15.05.2019 21:54]
15.05.2019 21:54:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Ja, darauf bezog ich mich auch ausdrücklich nicht, wie an dem Screenshot unschwer erkennbar ist.
15.05.2019 21:55:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GMT]Darkness

darkness
 
Zitat von Sentinel2150
Ich weiß nur dass der Teil meiner Familie (nach Oma war dann Schluss) ziemlich sehr christlich war. Gibt halt aber auch keinen mehr, der mir was dazu sagen könnte.



Wie mein Opa, der war nach dem Krieg dann Pfarrer und hat nur selten was erzählt von der Zeit. Danke übrigens dafür, musste als Kind Sonntags in die Kirche. Wütend

Wobei ich auch nicht weiß ob das schlechte Gewissen vom Russlandfeldzug kam oder noch was anderes da abgelaufen ist.
15.05.2019 21:58:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
 
Zitat von [GMT]Darkness


...



Ich wollte mich doch nur über NRW lustig machen traurig
15.05.2019 22:00:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GMT]Darkness

darkness
 
Zitat von [2XS]Nighthawk

 
Zitat von [GMT]Darkness


...



Ich wollte mich doch nur über NRW lustig machen traurig



Smiley übersehen sorry.
15.05.2019 22:01:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von [GMT]Darkness

 
Zitat von Sentinel2150
Ich weiß nur dass der Teil meiner Familie (nach Oma war dann Schluss) ziemlich sehr christlich war. Gibt halt aber auch keinen mehr, der mir was dazu sagen könnte.



Wie mein Opa, der war nach dem Krieg dann Pfarrer und hat nur selten was erzählt von der Zeit. Danke übrigens dafür, musste als Kind Sonntags in die Kirche. Wütend

Wobei ich auch nicht weiß ob das schlechte Gewissen vom Russlandfeldzug kam oder noch was anderes da abgelaufen ist.


Geht mir auch dabei ehr darum wie die dann behandelt wurden. Meine Oma hat sich auch bezüglich Nächstenliebe immer nach der Bibel gerichtet (neues Testament). Kann mir also schon vorstellen, dass dann die "christlichen Werte" auch für die Zwangsarbeiter galten. Aber wie gesagt, gibt keinen mehr und mein Vater war damals zu jung, daher kann ich mir dann auch keine Meinung bilden. Interessieren würde es mich aber schon
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Sentinel2150 am 15.05.2019 22:02]
15.05.2019 22:01:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
HrHuss

AUP HrHuss 11.01.2019
 
Zitat von Sentinel2150
Meine Oma hat sich auch bezüglich Nächstenliebe immer nach der Bibel gerichtet (neues Testament).



Naja, nach'm alten Testament wär ja zu der Zeit auch ungesund gewesen.
15.05.2019 22:58:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
Massenhaft Feinde des Volkes Israel mit dem Unterkiefer eines Esels zu erschlagen wäre in den 30ern und 40ern nicht der schlechteste Ansatz gewesen
16.05.2019 7:15:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[21st]sneaker

Deutscher BF
 
Kopftuchverbot an Österreichs Grundschulen

Mit den Stimmen der konservativen ÖVP und der rechten FPÖ hat Österreichs Parlament ein Kopftuchverbot für Schulkinder beschlossen. Die Opposition stimmte geschlossen gegen das Gesetz, das ein Fall für die Gerichte werden dürfte.


https://www.tagesschau.de/ausland/oesterreich-kopftuch-grundschule-101.html
16.05.2019 9:00:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Der bildungspolitische Sprecher der FPÖ, Wendelin Mölzer, sagte, mit dem Kopftuchverbot solle ein Signal gegen den politischen Islam gesetzt werden. Es gehe darum, muslimische Mädchen von einer "Unterwerfung" zu befreien, so der ÖVP-Abgeordnete Rudolf Taschner.



Wendelin Mölzer als Vorreiter im Kampf gegen den politischen Islam.
16.05.2019 9:09:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fragment

AUP Fragment 02.02.2014
...
I'm VK wurden 2014 die Bewährungshelfer privatisiert. Was die unsichtbare Hand dann machte, wird euch alle schockieren:

Last October the Guardian revealed the number of offenders in England and Wales charged with serious offences, including murder, manslaughter and rape, while they were being monitored in the community increased by more than a fifth in 12 months.

[...]

Dame Glenys Stacey, the chief inspector of probation, who revealed the Grayling shake-up had led to tens of thousands of offenders  up to 40% of the total  being supervised by tphone calls every six weeks instead of face-to-face meetings, said the changes were irredeemably flawed.
16.05.2019 9:14:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Xantos-

Phoenix
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/immobilienkonzern-vonovia-gibt-wohngarantie-fuer-mieter-ab-70-a-1267670.html

 
"Wir geben Mietern ab 70 die Garantie, dass sie ihre Wohnungen nicht verlassen müssen", sagte Buch vor der Vonovia-Hauptversammlung in Bochum. Das Unternehmen sichere ihnen zu, "dass ihre Wohnung bei Veränderung der ortsüblichen Vergleichsmiete bezahlbar bleibt". Mieterorganisationen hatten beklagt, dass viele Rentner sich die steigenden Mieten für ihre Wohnungen kaum noch leisten könnten.



Verstehe ich das falsch oder ist die ortsübliche Vergleichsmiete das was als "bezahlbar" gilt? d.h. wenn der Rentner in München die Miete an das ortsübliche Niveau angepasst bekommt gilt es als bezahlbar, egal ob er es zahlen kann oder nicht?

Ich find den Laden scheiße, sollte m.E. zerschlagen werden.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -Xantos- am 16.05.2019 9:31]
16.05.2019 9:31:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
"Wir geben Mietern ab 70 die Garantie, dass sie ihre Wohnungen nicht verlassen müssen".

Das Loophole ist, dass man pünktlich zum 70. aufhört Miete zu bezahlen.
16.05.2019 9:41:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Der bildungspolitische Sprecher der FPÖ, Wendelin Mölzer, sagte, mit dem Kopftuchverbot solle ein Signal gegen den politischen Islam gesetzt werden. Es gehe darum, muslimische Mädchen von einer "Unterwerfung" zu befreien, so der ÖVP-Abgeordnete Rudolf Taschner.



Wendelin Mölzer als Vorreiter im Kampf gegen den politischen Islam. https://abload.de/img/reitenpulk.gif



Ich hoffe ja, Wendi geht auch gegen das politische Christentum vor und streicht die Kreuzpflicht in Klassenräumen.
16.05.2019 9:43:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tim aka coltvirtuose

Arctic
 
Zitat von [GMT]Darkness

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Zitat von le glock sportif ®

Die waren natürlich alle im Widerstand mit den Augen rollend
Ein wenig Persil drüber, schon alles sauber.



Zum Glück gibts Akten.



Aber eben nicht über die zahlreichen kleinen Betriebe oder Familien welche Zwangsarbeiter beschäftigt haben. Deshalb sollte man sehr vorsichtig damit sein, da irgendeine Generation XYZ von einem Großkonzern anzuprangern, wenn man selber nichtmal weiß was in der eigenen Familiengeschichte so abgelaufen ist.



Natürlich kann man das kritisieren, auch wenn eventuell in der eigenen Familie nicht alles sauber gelaufen ist. Es geht schließlich nicht darum, ob bei Bahlsen (oder woanders) alles tippitoppi war, sondern um die Aussage, dass man bei Bahlsen angeblich einen guten Umgang mit Zwangsarbeitern hatte.
16.05.2019 9:44:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Müsli_Män

AUP Müsli_Män 20.07.2013
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Die Pannenserie bei der Bundeswehr reißt nicht ab. Nach SPIEGEL-Informationen lief in Norwegen erneut ein U-Boot der Marine auf Grund. Die "U36" war erst kürzlich aus einer langen Reparatur gekommen.



https://www.spiegel.de/politik/deutschland/norwegen-deutsches-u-boot-auf-grund-gelaufen-a-1267615.html



Das muss das Boot abkönnen!
16.05.2019 10:07:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-rantanplan-

AUP -rantanplan- 15.04.2019
 
Zitat von Müsli_Män

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Die Pannenserie bei der Bundeswehr reißt nicht ab. Nach SPIEGEL-Informationen lief in Norwegen erneut ein U-Boot der Marine auf Grund. Die "U36" war erst kürzlich aus einer langen Reparatur gekommen.



https://www.spiegel.de/politik/deutschland/norwegen-deutsches-u-boot-auf-grund-gelaufen-a-1267615.html



Das muss das Boot abkönnen!


Sind die auf der Jagd nach russischen Spionagewalen da oder was?
16.05.2019 10:09:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von Parax

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Der bildungspolitische Sprecher der FPÖ, Wendelin Mölzer, sagte, mit dem Kopftuchverbot solle ein Signal gegen den politischen Islam gesetzt werden. Es gehe darum, muslimische Mädchen von einer "Unterwerfung" zu befreien, so der ÖVP-Abgeordnete Rudolf Taschner.



Wendelin Mölzer als Vorreiter im Kampf gegen den politischen Islam. https://abload.de/img/reitenpulk.gif



Ich hoffe ja, Wendi geht auch gegen das politische Christentum vor und streicht die Kreuzpflicht in Klassenräumen.



Wendi soll mich mal vor Leuten wie ihm schützen.
16.05.2019 10:12:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
 
Zitat von Müsli_Män

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Die Pannenserie bei der Bundeswehr reißt nicht ab. Nach SPIEGEL-Informationen lief in Norwegen erneut ein U-Boot der Marine auf Grund. Die "U36" war erst kürzlich aus einer langen Reparatur gekommen.



https://www.spiegel.de/politik/deutschland/norwegen-deutsches-u-boot-auf-grund-gelaufen-a-1267615.html



Das muss das Boot abkönnen!



Der liebe Gott hat uns ne Schaufel Sand unter das Boot geworfen!
16.05.2019 10:20:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-rantanplan-

AUP -rantanplan- 15.04.2019
 
Zitat von Sniedelfighter

 
Zitat von Müsli_Män

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Die Pannenserie bei der Bundeswehr reißt nicht ab. Nach SPIEGEL-Informationen lief in Norwegen erneut ein U-Boot der Marine auf Grund. Die "U36" war erst kürzlich aus einer langen Reparatur gekommen.



https://www.spiegel.de/politik/deutschland/norwegen-deutsches-u-boot-auf-grund-gelaufen-a-1267615.html



Das muss das Boot abkönnen!



Der liebe Gott hat uns ne Schaufel Sand unter das Boot geworfen!


16.05.2019 10:48:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

Bei so viel Reichtum müsste man aber meinen das so ein Spross n Berater kriegt. Ich mein wir leben in Zeiten der Shitstorms Breites Grinsen


Was kümmert es die deutsche Eiche, wenn sich die deutsche Sau an ihr reibt?
16.05.2019 11:17:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: p0t-News ( Wandzeitung )
« erste « vorherige 1 ... 28 29 30 31 [32] 33 34 35 36 ... 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
21.05.2019 07:38:47 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.
03.05.2019 18:48:31 ]Maestro[ hat diesem Thread das ModTag 'news' angehängt.

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de