Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite powered by supergeek.de
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Ramadan 2019
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
judas3000

Gordon
Da das hier ja zum Islamthread mutiert ist: Kiddo, wie siehst du das eigentlich mit dem Bilderverbot? Hast du Fotos zuhause?
Bin vor kurzem darüber gestolpert. Im Islamforum sagen einige, Fotos und Bilder von Menschen zuhause zu haben sei absolut tabu. Man mimt Gottes Schöpfung nach und wenn man vor den Himmelspforten steht und nicht in der Lage sei diesen Bildern leben einzuhauchen kommt man nicht rein.

Edit: die Begründung war jetzt direkt aufs Menschen fotografieren oder abbilden bezogen. Bilder von Menschen bloß zuhause zu haben soll aber ebenso verboten sein.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von judas3000 am 13.05.2019 9:55]
13.05.2019 9:21:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
verschmitzt lachen
Dann seh ich schwarz für Kiddo. traurig
Allein der Pschyrembel...
13.05.2019 9:22:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
_Kiddo_

AUP _Kiddo_ 25.12.2013
Ich kenn das Tabu und finde es maximal oberstbeknackt. Aber: das ist keine Regel ausm Koran. Ist also durchaus fraglich, wie das ausgelegt wird, weil das nur aus mündlichen Überlieferungen kommt.
Was einfach tabu ist: gott darf man nicht verblichen.

Eine Sache zur Korrektur. Das ist falsch, dass der Mensch nach Gottes Abbild geschaffen ist. Das ist christlicher Glaube. Im Islam darf man ihn sich nicht vorstellen. Er ist explizit NICHT wie etwas, was im Irdischen existiert. "es gibt nicht vergleichbares wie ihn"
Darum das Bilderverbot über "Gott".

Allgemeiner Bilderverbot gilt im Kanon mit "ihr seid keine Erschaffer"
Denke, wenn das nicht die Absicht ist, kanns ja egal sein. Manche Regeln werden auch für grenzdebile ausgesprochen.
13.05.2019 12:25:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Wie erstreckt sich das dann aus Mohammed, der ja nun explizit ein Mensch war.
13.05.2019 12:29:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
judas3000

Gordon
...
Danke für die Aufklärung.
13.05.2019 12:32:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Painface

AUP Painface 10.03.2014
In wie weit kann man eigentlich diesem Mohammed trauen, dass alles so richtig im Koran wiedergegeben zu haben? Der war doch auch nur Mensch und irren ist menschlich.
13.05.2019 12:43:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
verschmitzt lachen
 
Zitat von Painface

In wie weit kann man eigentlich diesem Mohammed trauen, dass alles so richtig im Koran wiedergegeben zu haben? Der war doch auch nur Mensch und irren ist menschlich.


Mohammed nur ein Mensch.
Hörst du schon die Schritte und Durchladegeräusche? traurig
13.05.2019 13:04:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
judas3000

Gordon
 
Zitat von Painface

In wie weit kann man eigentlich diesem Mohammed trauen, dass alles so richtig im Koran wiedergegeben zu haben? Der war doch auch nur Mensch und irren ist menschlich.



Mohammed hat den Koran vom Erzengel Gabriel überliefert bekommen. Den kennt man ja schon, ist also vertrauenswürdig Augenzwinkern.
13.05.2019 13:54:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Bevor man ihn ernst nehmen kann, müsste man erst einmal wissen, wie viel hat Mohammed überhaupt im Bankdrücken geschafft hat.
13.05.2019 13:58:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
 
Zitat von _Kiddo_

Eine Sache zur Korrektur. Das ist falsch, dass der Mensch nach Gottes Abbild geschaffen ist. Das ist christlicher Glaube. Im Islam darf man ihn sich nicht vorstellen. Er ist explizit NICHT wie etwas, was im Irdischen existiert. "es gibt nicht vergleichbares wie ihn"
Darum das Bilderverbot über "Gott".





Ham wer auch.

Du sollst dir kein Gottesbild machen und keine Darstellung von irgendetwas am Himmel droben, auf der Erde unten oder im Wasser unter der Erde

Hat sich später nur keiner mehr dran gehalten.
13.05.2019 14:06:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
_Kiddo_

AUP _Kiddo_ 25.12.2013
 
Zitat von Parax

Hat sich später nur keiner mehr dran gehalten.


Ach krass, man lernt nie dazu. Dafür dass es schon seit langem Gottesbildnisse gibt, wurde das Verbot aber sehr früh übergangen.
13.05.2019 19:46:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
judas3000

Gordon
Die Bibel kannste sowieso vergessen. Hat doch schon jeder Hans oder Franz für seine eigenen politischen Zwecke umgeschrieben.
14.05.2019 9:09:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
Und das AT ist ja sogar offiziell nicht mehr Canon sondern nur extended universe.
14.05.2019 9:17:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spangenkopf

Arctic
 
Zitat von Parax

Und das AT ist ja sogar offiziell nicht mehr Canon sondern nur extended universe.



Cool, wo. Kann ich das paketsystem aktivieren?
14.05.2019 9:40:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
 
Zitat von Parax

Und das AT ist ja sogar offiziell nicht mehr Canon sondern nur extended universe.


Was du wieder laberst..
 

Die Bibel besteht aus zwei großen Hauptteilen, dem Alten und dem Neuen Testament. Dabei wird das Alte Testament nicht etwa durch das Neue Testament abgelöst. Im Gegenteil: Beide Teile sind einander näher als man glaubt.


Blabla von Bibel.de, aber dass das AT jetzt unkanonisch sei is völliger Schmarrn.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Skywalkerchen am 14.05.2019 9:43]
14.05.2019 9:42:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Painface

AUP Painface 10.03.2014
Außerdem muss seit dem Tottenhamspiel das Lucas-Evangelium umgeschrieben werden.
14.05.2019 10:07:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
judas3000

Gordon
...
Naja, ich bleibe bei der Kingstone Version.

14.05.2019 19:43:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
verschmitzt lachen
 
Zitat von Skywalkerchen

 
Zitat von Parax

Und das AT ist ja sogar offiziell nicht mehr Canon sondern nur extended universe.


Was du wieder laberst..
 

Die Bibel besteht aus zwei großen Hauptteilen, dem Alten und dem Neuen Testament. Dabei wird das Alte Testament nicht etwa durch das Neue Testament abgelöst. Im Gegenteil: Beide Teile sind einander näher als man glaubt.


Blabla von Bibel.de, aber dass das AT jetzt unkanonisch sei is völliger Schmarrn.



Na dann zitier mal irgendwelche blutrünstige Sachen ausm AT und hör dir die Antwort an.
14.05.2019 20:22:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
Es geht hier um den Ramadan.
14.05.2019 20:26:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
verschmitzt lachen
 
Zitat von Seppl`

Es geht hier um den Ramadan.


Stimmt. Also lieber weiter Moslembashing dem sich Kiddo alleine stellt? Also nicht dass ich nicht auch meine Zweifel am Sinn dieses Theaters geäußert hätte, aber das is doch durch, Argumente getauscht, Jeder hockt in seiner Feste. Wärs wie beim FFF, Schnitzel posten und mit Fressgifs ausscheiden fänd ich das schon auch irgendwie cooler. Aber is nich, oder?

Oder? Kiddo? peinlich/erstaunt
14.05.2019 21:10:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Ich unterstütze diesen Antrag!

/

Man muss seine Religion ja nicht soooo bierernst nehmen. Kann ja nicht jeder Katholik sein.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 15.05.2019 11:50]
15.05.2019 11:49:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
_Kiddo_

AUP _Kiddo_ 25.12.2013
 
Zitat von Skywalkerchen

Oder? Kiddo? peinlich/erstaunt


Könnt ihr gerne machen. Ich wäre maximal unbeeindruckt, ich rieche sogar an köstlichem Essen und widerstehe stärker denn je Breites Grinsen
15.05.2019 18:41:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
15.05.2019 19:16:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
 
Zitat von _Kiddo_

Die Alkohol frage ist allerdings tricky.
Aber da wurde ich ein wenig missverstanden. Ich bezog mich "generell" an Regeln ausm Koran. Wenn man nichts aus dem Buch ernst nimmt : naja, wieso sich dann muslim schimpfen? Wenn man es ernst nimmt aber nicht umsetzt: eigene Sache.
Ich wollt das nicht aufs Trinken begrenzen.



Das Rosinenpicken ist ja wichtiger Bestandteil jeder Religion.
15.05.2019 20:18:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
_Kiddo_

AUP _Kiddo_ 25.12.2013
Die Alkoholfrage ist deswegen tricky, weil sie zu einem frühen Zeitpunkt des Islams "noch" erlaubt war ("geht nicht betrunken ins Gebet") und später gänzlich verboten wurde.
Dadurch, dass beide Regeln im Koran stehen, beziehen sich einige auf das erstere (und beten nichtmal...was irgendwie auch nicht so knorke ist)
15.05.2019 20:21:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Also eher Baukastensatz, statt Rosinenpicken, verstehe.
15.05.2019 20:22:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
_Kiddo_

AUP _Kiddo_ 25.12.2013
Nene, Rosinenpicken passt schon eher.
15.05.2019 20:24:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Wie kann das sein, wenn der Koran diktiert wurde? Drückt Gott sich undeutlich aus?
15.05.2019 22:06:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von [Skeletor]

Wie kann das sein, wenn der Koran diktiert wurde? Drückt Gott sich undeutlich aus?


"Gott schuf den Menschen zu seinem Bilde"

Wenn der Mensch also eine 1:1 Kopie ist, dann hat auch Gott Entscheidungsschwierigkeiten
15.05.2019 22:09:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Painface

AUP Painface 10.03.2014
 
Zitat von [Skeletor]

Wie kann das sein, wenn der Koran diktiert wurde? Drückt Gott sich undeutlich aus?



Vermutlich besoffen. Religionsübergreifend.
16.05.2019 16:06:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ramadan 2019
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

mods.de | | tech | blog | T-Shirt Shop


powered by supergeek.de