Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Robotronic


 Thema: Das Ende Teil V ( Theorie ist nur die halbe Wahrheit )
« erste « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 ... 26 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
ZoolWay

Marine NaSe II
Btw, lebt eigentlich Dietronix noch?? *sichnachseinemgottumschau*
13.01.2006 10:44:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kaffeekränzchen

AUP Kaffeekränzchen 27.02.2020
 
Zitat von ZoolWay
Btw, lebt eigentlich Dietronix noch?? *sichnachseinemgottumschau*



Wie er ja selber gesagt hat, hat er ja offenbar genug Stress.
Aber ich denke der wird schon noch mitlesen hier.
13.01.2006 14:05:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Er wird sich ganz sicher melden. Und ich bin sehr zuversichtlich, dass die Arbeit die er sich für uns aufgehalst hat, eine sehr sehr gute wird.
13.01.2006 14:41:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kaffeekränzchen

AUP Kaffeekränzchen 27.02.2020
Nun ja, er hat sich ja heute im Versus-Thread geäußert.
Gut so Die
16.01.2006 13:36:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CosmicBlue

tf2_soldier.png
Noch ein Punkt, den ich nochmal ansprechen möchte.
Ich sehe gerade auf BR die Space-Night "Alpha bis Omega" und Prof. Harald Lesch (Astrophysiker, bekannt geworden durch seine Sendung "Alpha Centauri") debattiert gerade mit Dr. Thomas Schwartz (Theologe) in einem Casino über Zufall (und Wahrscheinlichkeiten).

Im Zuge dessen hat er etwas gesagt, worüber wir uns hier fast gestritten haben:
Das heute noch Casinos existieren beweißt, das Zeitreisen unmöglich sind. Denn sollten Zeitreisen möglich sein, so hätte schon längst jemand protokolliert, wann welche Zahl beim Roulette fällt und wäre in die Vergangeheit gereist um zu gewinnen. Mit der Folge, das er immer gewinnen würde und das Casino pleite wäre.

Auch wenn das meiner persönlichen Meinung über die Durchführbarkeit von Zeitreisen widerspricht, so möchte ich Euch diesen Sichtpunkt auf das Problem nicht vorenthalten.
Letztendlich zählt aber immernoch, was für Lindlaw möglich, machbar und durchführbar ist.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von CosmicBlue am 18.01.2006 3:11]
18.01.2006 2:46:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Dann würde aber möglicherweise der Fall, den ich immernoch ablehne, der neuen Zeitschiene eintreten. Sodass du quasi eine neue Zukunft schaffst. Die Zeit in der die Casinos existieren und die in der sie Pleite sind würden nebeneinander existieren.

Aber ich glaube nicht daran, und bin deshalb der Meinung des Astrophysikers. Breites Grinsen
18.01.2006 8:31:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
neDooW

Arctic
Augenzwinkernsiehe: "The Butterfly Effect" , hat den jemand gesehen?
20.01.2006 18:30:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Ne, aber scheint auch nur ein Film zu sein, genau wie Illuminati ein Buch.
21.01.2006 22:19:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kaffeekränzchen

AUP Kaffeekränzchen 27.02.2020
 
Zitat von Bregor
Ne, aber scheint auch nur ein Film zu sein, genau wie Illuminati ein Buch.



War an sich auch nicht wirklich korrekt. Viiiele Fehler eingebaut, rein Logik-technisch.
21.01.2006 22:21:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Naja, wie gesagt. Durch seine pure Anwesenheit, würde man die Kausalität verändern und es würden ganz andere Zahlen fallen. Würde Gordon zurückreisen, ändert sich alles, wenn er dann nicht die Selbe Reise wie sein anderes Ich unternimmt, bricht alles Zusammen. Und wenn sich eine neue Zeitschiene bildet, hat er nix gewonnen. Er will doch SEINE Freunde retten und nicht "irgendwelche" SEINE Freunde.(bzw. Welt)

Wo waren wir eigentlich? Ging es um die G-Men=Gordon Freeman Diskussion? Bin irgendwie net mehr ganz auf dem neusten Stand. Breites Grinsen
22.01.2006 12:44:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
funkyNazgûl

Arctic
Naja das G-Man Gordon ist ist anzuzweifeln. Man kann zwar sagen das er eine Augentransplantazion gekriegt hat aber G-Man trägt keine Brille oder?
23.01.2006 21:26:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Es gibt noch viele andere Punkte die wiedersprüchlich sind. Ich würde auch sagen das es die Idee des G-Man zerstört.
23.01.2006 21:34:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[TLK*Shadow]=-

X-Mas Arctic
WO IST DIETRONIX??????

  • WO IST DIETRONIX??????
  • WO IST DIETRONIX??????
  • WO IST DIETRONIX??????
  • WO IST DIETRONIX??????
  • WO IST DIETRONIX??????
  • WO IST DIETRONIX??????


Also ich fange dann auch mal an alles zu Sammeln und zu Ordnen.. Reicht mir langsam.... auch wenn er viel zu tun hat
25.01.2006 11:51:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Hmmm....ein bisschen komisch ist es schon. Aber ich denke das er sich noch früh genug melden wird.
25.01.2006 14:23:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[TLK*Shadow]=-

X-Mas Arctic
Half Life 2 Online Game
Moin Leute,

da ich einem Kollegen geholfen habe in Online Game zu basteln, habe ich mir überlegt, auch ein eigenes zu erstellen.

Meine Idee ist es ein Online Game für Half Life 2 zu erstellen.

Meine Idee im Detail:


Es gibt 2 Fraktionen, der man beitreten kann

  • Rebellen
  • Combine


Die Rebellen haben zumbeispiel folgende Einheiten:


  1. Rebelle mit Mp5 Verteidigung 5 Angriff 4
  2. Rebelle mit RPG Verteidigung 8 Angriff 12
  3. Rebelle mit Schrotgewehr Verteidigung 14 Angriff 2
  4. Rebelle mit Impulswerfer Verteidigung 10 Angriff 15
  5. Rebelle mit Handgranaten Verteidigung 5 Angriff 5
  6. Luftkissenboot mit MG (je nach Forschung) Verteidigung 10 Angriff 10
  7. Auto mit MG (je nach Forschung) Verteidigung 10 Angriff 10
  8. Dr. Kleiner
  9. Dr. Gordon?!


Die Combine haben zumbeispiel folgende Einheiten:


  1. Combine mit Mp5 Verteidigung 5 Angriff 4
  2. Combine mit Schrotgewehr Verteidigung 14 Angriff 2
  3. Combine mit Impulswerfer Verteidigung 10 Angriff 15
  4. Combine mit Handgranaten Verteidigung 5 Angriff 5
  5. Hubschrauber mit MG (je nach Forschung) Verteidigung 10 Angriff 10
  6. Panzerwagen mit MG (je nach Forschung) Verteidigung 10 Angriff 10
  7. Dr. Breen
  8. Super Combine?!


Um Einheiten zu Finanzieren muss ich mir noch etwas überlegen.(gebäude)

Kampf:

Es können nur Combine gegen Rebellen kämpfen! Die gleichen Fraktionen können nicht gegen sich selber kämpfen.(spriche Rebellen gegen Rebellen geht nicht)

Bei gewonnenem Kampf bekommt man Erfahrungpunkte, welche man dann in Forschungen investieren kann.(Man benötigt zum forschen vielleicht noch einen Professor)

Es gibt außerdem noch einen Gesamt Punkte Zähler. Bei jedem Sieg über eine Fraktion gibt es Punkte für die Gewonnene Fraktion. Das heißt es gibt keinen User Sieg sondern einen Fraktions Sieg.

Joar denke daran kann man noch Feilen. Aber wer lust hat und Ideen der soll das Hier weiterführen und ich werde das mal in angriff nehmen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -=[TLK*Shadow]=- am 25.01.2006 15:28]
25.01.2006 15:27:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[TLK*Shadow]=-

X-Mas Arctic
Nachtrag:

Vieleicht noch zu den Gebs:

Es gibt Rebellen, welche Schrott Sammel und diesen Verschärbeln. Dafür bekommen die Spieler dann Geld.

Bei den Combine gibt es Gebäude die Geld und Soetwas herstellen!
25.01.2006 15:34:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ZoolWay

Marine NaSe II
Erstmal ne ganz nette Idee. Persönlich hab ich noch ein wenig Probleme, mir das ganze als Browser-Game vorzustellen. Vor allem, weil es ja im Grunde nur zwei Fraktionen gibt und die sich eigentlich nicht intern bekriegen. Möglicherweise musst du dir ein weitergehendes Szenario basteln, wobei mir momentan nix dazu einfällt. Und vielleicht machste dann ein paar Skizzen oder so dazu, wie sowas aussehen kann (ob hand oder mit Visio o.ä. sei egal).

Btw, ist hier ein wenig off-topic, wie wär's mit nen parallelen Thread? Augenzwinkern

@Dietronix: Ein kleines Nightly, please! *liebguck*
25.01.2006 15:53:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CosmicBlue

tf2_soldier.png
Du hast auch hier nur 2 Fraktionen:
http://www.tiberianwars.planet-multiplayer.de/index_login.php
NOD vs GDI
Allerdings können sich GDI- oder NOD-Spieler auch mit der eigenen Fraktion anlegen...
25.01.2006 23:48:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CosmicBlue

tf2_soldier.png
Sagt mal, haben wir eigentlich schon über das Intro diskutiert?
G-Man zeigt einem da ja recht viel aus der Zitadelle (im Gegensatz dazu wird für alle anderen gezeigten Umgebungen etwa genau so viel Zeitinvestiert, wie für die Zitadelle, wenn nicht sogar noch weniger).
Ich frage mich nun also, warum?
Weiß G-Man bereits, das Gordon dort sein Abenteuer beenden wird? SOo wie wir es vom ersten Moment an wissen, in dem wir den Bahnhof verlassen und die Zitadelle gegen die Sonne sehen?
Oder beabsichtigt G-Man damit etwas anderes?
30.01.2006 19:05:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Hmm, ich würde da nicht soviel reininterpretieren, kann man zwar machen und richtig weit ausholen, aber das scheint mir viel mehr eine einfache Designfrage zu sein.
Schreib mal was du dir dazu denkst, dann können wir ja nochmal näher darauf eingehen.
30.01.2006 19:29:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CosmicBlue

tf2_soldier.png
Naja, so wirklich drüber nachgedacht hab ich noch nicht.
Aber ich find's doch schon etwas merkwürdig:
Man bekommt das Anti-Massen-Spektrometer zu sehen (Anfang HL1, der Ort, an dem alles began) und die Zitadelle (Wo HL2 endet).
Normalerweise würde ich doch in einem Intro eines zweiten Teils eine Zusammenfassung der Geschichte bis hierhin vermuten, wenn ich schon etwas aus dem ersten Teil zeige.
Oder?
Sattdessen monologisiert da so ein semitransparenter G-Man und entläßt den Spieler dann in einem Warp-Effekt in einem Zug (mit einer Zugfahrt beginnt ja HL1 nicht nur, sondern der erste Teil endet ja auch in einem Wagon).
Und so denke ich mir, das das vielleicht mehr zu bedeuten hat, als man im ersten Moment denken mag...
30.01.2006 20:01:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Hmm, die erste Zugfahrt ist mehr sowas wie ein Traum für Gordon würde ich sagen. "Wachen sie auf Mr. Freeman."
G-Man zeigt Gordon wie alles begonnen hat, warum er auf diesem Pfad wandelt und wo er wohl oder übel für ihn endet. Gordon nimmt es nicht bewusstwahr, doch in seinem Unterbewusstsein, ist dieses Zeil vor seinen Augen. Er strebt nach ihm und am Ende ist er ja auch da. Breites Grinsen

So das wäre meine Interpretation, wenn es wirklich relevant ist. fröhlich Wie gesagt man kann überall viel reininterpretieren.
30.01.2006 23:39:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
internorm

Leet
Ohne Worte. . .
31.01.2006 15:58:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Ich hab die mal ein bisschen zusammengeschissen. Breites Grinsen
31.01.2006 17:59:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kaffeekränzchen

AUP Kaffeekränzchen 27.02.2020
 
Zitat von Bregor
Ich hab die mal ein bisschen zusammengeschissen. Breites Grinsen



Das nennst du zusammenscheißen Mata halt...
Dein Text erscheint recht freundlich..
31.01.2006 19:22:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CosmicBlue

tf2_soldier.png
omg

Ich äußere mich da auch mal...
31.01.2006 22:45:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ZoolWay

Marine NaSe II
@Cosmic: Gute Engagement dort! Mir fehlt momentan leider die Zeit. Und einige sind nunmal nicht zu überzeugen - muss man aber auch nicht Augenzwinkern
01.02.2006 8:38:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Dietronix müsste da mal reingucken, die würden nicht mehr aus dem staunen kommen.
Haltet die Stellung Jungs ich bin bis Freitag erstmal weg.

See Ya.
01.02.2006 14:14:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lightspeed

AUP Lightspeed 20.06.2011
Ich frag mich echt, wo Die bleibt. Er ist wikrlich schon lange weg. Dietronix, schreib zumindest irgendwas, damit wir wissen, das es dich noch gibt... traurig

Ohne dich fallen mir keine neuen Theorien ein... *schnief*
03.02.2006 23:45:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Dietronix ist für uns, sowas wie Gordon für die Menschen in City17.
04.02.2006 0:09:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Das Ende Teil V ( Theorie ist nur die halbe Wahrheit )
« erste « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 ... 26 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Half-Life 2/Portal » 

Hop to:  

| tech | impressum